Kategorien
Bewegungstherapie Körpertherapie NRW Tanztherapie

Stellenangebot: Tanztherapeut/in Bad Oeynhausen

Wir suchen ab August 2021

eine Körper- u. Bewegungstherapeut/in bzw.
Tanztherapeut/in   (m/w/d)

(in Teilzeit 20,00 Std./Wo.)

mit Erfahrungen in körperbezogenen Psychotherapieverfahren.

Wir sind die einzige Spezialklinik zur Behandlung psychogener Essstörungen in Deutschland und zählen im Bereich Essstörungen zu den namenhaftestes Kliniken überhaupt. Wir verfügt über insgesamt 92 Betten, davon 70 für erwachsene und 22 für jugendliche Patienten (zwischen 14 und 17 Jahren), wobei die Jugendlichen in einer eigenen Abteilung untergebracht sind.

Wir arbeiten nach einem integrativen tiefenpsychologischen Konzept.

Bewerber richten Ihre Bewerbung per Mail (info @ klinik-am-korso.de) oder schriftlich an:

Klinik am Korso
-Fachzentrum für gestörtes Essverhalten-
z. Hd. Herrn Prof. Dr. med. Thomas J. Huber
Ostkorso 4 – 32545 Bad Oeynhausen
Tel.: 05731 / 181-0.

Quelle: https://www.klinik-am-korso.de/aktuelles/stellenangebote/#_

Kategorien
Körpertherapie Niedersachsen

Stellenangebot: Körpertherapeut/in Neuenkirchen-Vörden

Die Clemens-August-Klinik ist ein Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik mit 132 stationären und 16 teilstationären Behandlungsplätzen sowie einer angeschlossenen Institutsambulanz. Die Indikationsschwerpunkte liegen in den Bereichen Depressionen, Angst- und Zwangsstörungen, posttraumatische Belastungsstörungen, dissoziative Störungen, somatoforme Störungen, Essstörungen und Persönlichkeitsstörungen. Neben Einzel- und Gruppenpsychotherapien werden vielfältige Behandlungsmethoden angeboten wie Kunst-, Tanz-, Körper-, Entspannungs-, Physio- und Ergotherapie.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Voll- oder Teilzeit einen

Körpertherapeuten (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Planung und Durchführung von körpertherapeutischen Angeboten im Einzel- und Gruppensetting
  • Leitung von Entspannungsgruppen
  • Dokumentation und Auswertung von Therapieverläufen
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung körpertherapeutischer Angebote
  • Enge Zusammenarbeit mit einem multiprofessionellen Team
  • Teilnahme an Teamsitzungen und Fallvorstellungen