Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote > Einzelansicht
20.06.2018

Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Lüdenscheid

Kategorie: Kunsttherapie, NRW

Das Klinikum Lüdenscheid ist ein modern ausgestattetes Haus der Maximalversorgung (rd. 900 Betten bei 29 Fachabteilungen/Instituten) und gehört zu einem kommunalen Unternehmensverbund mit insgesamt 3.200 Beschäftigten, der einen wesentlichen Teil der Gesundheitsversorgung des Märkischen Kreises sicherstellt.

Die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie
Die Klinik verfügt über zwei kinder- und jugendpsychiatrische Stationen, eine psychosomatische Station, eine Tagesklinik mit insgesamt 46 Behandlungsplätzen und eine große Institutsambulanz. Die Klinik ist versorgungspflichtig für zwei große Landkreise und behandelt das ganze Spektrum kinder- und jugendpsychiatrischer und psychosomatischer Krankheitsbilder. Auf der Basis eines psychodynamischen Verständnisses von Entwicklungsprozessen werden milieutherapeutische, verhaltenstherapeutische, familientherapeutische und systemische Konzepte integrativ und patientenbezogen angeboten. Kreativtherapien ergänzen das Spektrum. Fortbildung und Supervision haben einen hohen Stellenwert. Neben den üblichen kinder- und jugendpsychiatrischen Behandlungsmöglichkeiten gibt es in Zusammenarbeit mit der Kinderklinik die Psychosomatische Station.

Wir suchen
Sie als ausgebildeten

Kunsttherapeut (m/w-Teilzeit (23,1 Std./Woche)

zur Unterstützung unseres Fachtherapeutenteams der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie. Wünschenswert sind Erfahrungen in der Arbeit mit psychisch kranken Kinder und Jugendlichen.

Sie haben Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team, Spaß daran, das „bewegte“ Leben einer Kinder- und Jugendpsychiatrie kennen zu lernen und mit zu gestalten (Projektarbeit, Ferienprogramm-Gestaltung, Gruppenangebote), dann bewerben Sie sich bei uns.

Wir bieten
Ihnen die Vergütung nach den geltenden Tarifverträgen an kommunalen Krankenhäusern, entsprechend den persönlichen Voraussetzungen, sowie die Vorteile der Beschäftigung im Öffentlichen Dienst an.

Bei Interesse richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte an:

Märkische Kliniken GmbH
Frau Dr. Tamara Jacubeit, Direktorin der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie
Paulmannshöher Str. 14, 58515 Lüdenscheid
kjpp@klinikum-luedenscheid.de

 

Quelle: https://www.maerkische-kliniken.de/klinikum-luedenscheid/beruf-karriere/stellenboerse/stellenangebot.html?uid=459&cmd=viewDetail&tx_asjobboerse_pi1%5Bpage%5D=1&tx_asjobboerse_pi1%5Bitem%5D=382&cHash=261826294fcdb59cc5b15e208b660164


Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren