Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Gleisweiler

29. Mai 2018

Als modernes und offen geführtes Fachkrankenhaus für Psychiatrie und
Psychotherapie bieten wir das komplette Spektrum an medizinischen
Dienstleistungen im ambulanten, teilstationären und stationären Bereich aus
einer Hand in unserer Region. Dazu zählen eine stationäre Klinik mit 100
Betten, eine Tagesklinik mit aktuell 15 Plätzen, eine Institutsambulanz
(PIA) sowie das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) mit den Fachgebieten
Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie an den Standorten Landau und
Neustadt.
Zur Unterstützung unseres Teams der Ergotherapie suchen wir eine/n

Kunsttherapeut/in

in Vollzeit

Sie leisten Ihren Beitrag:
- Sie führen die kunst- und ergotherapeutische Therapie im Einzel- und
Gruppenkontext durch.
- Sie nehmen aktiv an multiprofessionellen Teambesprechungen teil.
- Sie dokumentieren EDV-gestützt den Behandlungsverlauf und die Ergebnisse.
- Sie beteiligen sich an der Behandlungsplanung.
- Sie arbeiten mit Schwerpunkt auf Verhaltenstherapie, mit Anteilen der
Tiefenpsychologie.

Und das bringen Sie mit:
- Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Kunsttherapie oder eine
abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeut/in mit Weiterbildung im
kunsttherapeutischen Bereich.
- Sie haben bereits erste Erfahrungen in der kunsttherapeutischen Arbeit mit
erwachsenen, psychiatrisch erkrankten Menschen gesammelt.
- Sie zeichnen sich durch eine offene und engagierte Persönlichkeit aus.
- Sie sind flexibel, engagiert und motiviert Ihre Fähigkeiten und Ideen in
unser Team einzubringen.
- Sie mögen die Arbeit im Team sowie das selbständige Arbeiten.
- Sie sind kreativ und vielseitig.

Dann bieten wir Ihnen:
- einen interessanten Arbeitsplatz, vielfältige Aufgaben, mit Raum für Ihr
Engagement sowie der Gestaltungsmöglichkeiten des eigenen Aufgabenbereiches,
- eine gute Einarbeitung durch ein strukturiertes Einarbeitungskonzept,
- Unterstützung durch ein kompetentes, offenes und multiprofessionelles
Team,
- vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie
Unterstützung bei der Teilnahme an externen Fortbildungen,
- Unterstützung Ihrer Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten im
Rahmen eines Arbeitszeitkontos sowie durch Planungssicherheit mittels
Jahresurlaubsplanung,
- Unterstützung bei Umzug und Wohnungssuche; wir erleichtern Ihnen damit den
Wechsel in ein kulturlandschaftlich einmaliges Umfeld im Herzen der
Südpfalz.

Bitte bewerben Sie sich gerne per Mail an personal@pkbg.de.
Für weitere Informationen steht Ihnen als Ansprechpartner rund um den
Arbeitgeber unsere Personalabteilung zur Verfügung, Tel. 06345/940-303.
Für fachliche Fragen erreichen Sie unsere Leiterin der Ergotherapie, Frau
Fritzenwanker, unter der Tel. 06345/940-0.

Quelle:
https://www.privatklinik-bad-gleisweiler.de/wp-content/uploads/2018/05/2018_05_23-Kunsttherapie-Homepage.pdf https://www.privatklinik-bad-gleisweiler.de/ueber-uns/karriereportal/stellen



Stellenangebot: Kunst-/ Musiktherapeut/-in Kaiserslautern

13. Februar 2018

Seelische Gesundheit mitgestalten

Das Pfalzklinikum versorgt mit ca. 1.000 Betten und Plätzen sowie vielfältigen ambulanten und gemeindepsychiatrischen Angeboten die Pfalz. Das Pfalzklinikum ist an insgesamt 14 Standorten vertreten.

Wir suchen zum 01.04.2018 für unsere Klinik in Kaiserslautern einen

Kunsttherapeuten (m/w) oder Musiktherapeuten (m/w)

in Teilzeit (50%).

 

Ihr Arbeitsbereich

Die Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie Kaiserslautern übernimmt die Pflichtversorgung für die Region mit 80 Betten, tagesklinischen Behandlungsplätzen sowie einer Institutsambulanz. Wir sehen die Umsetzung von Elementen des Soteria-Konzeptes unter Integration der Leitlinien, psychiatrischer Standards in der Regelversorgung als tägliche Herausforderung. Auf der Basis tiefenpsychologischer und verhaltenstherapeutischer Konzepte versuchen wir, im Trialog mit den Betroffenen, Angehörigen und Behandlern ressourcengestützt neue Lösungen zu implementieren. Neben der konzeptuellen Weiterentwicklung der etablierten Bereiche wird unsere diesjährige Herausforderung der Aufbau der ambulanten stationsäquivalenten Leistungen sein.

 

Ihre Aufgaben

  • Behandlungen im Einzel- und Gruppensetting
  • Erstellen von Behandlungsplänen
  • Patientenzentrierte Leistungsdokumentation in der elektronischen Patientenakte
  • Erarbeitung und Umsetzung interdisziplinärer Therapieangebote
  • Mit- und Weiterentwicklung von therapeutischen Behandlungsmaßnahmen
  • Teilnahme an Team- und Fallbesprechungen

Ihr Profil

  • Abschluss als Kunsttherapeut oder Musiktherapeut
  • Freude am professionellen Umgang mit einem breiten Spektrum von PatientInnen
  • Interesse an der Mitgestaltung des therapeutischen Milieus
  • Legen Wert auf selbständiges und eigenverantwortliches Handeln
  • Interesse an einer konstruktiven Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team
  • Vielseitiges Spektrum an Qualifikationen und Erfahrungen prägt Ihre Tätigkeit
  • Interesse am Aufbau einer integrierten stationären und ambulanten Behandlung

Wir bieten

  • Ein Arbeitsverhältnis nach den Bestimmungen des TVöD-K mit den üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes inkl. Betriebsrentenanspruch
  • Zusätzlich besteht die Möglichkeit eine jährliche Leistungsorientierte Bezahlung zu erhalten
  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung

Eine Aufteilung der Stelle auf mehrere Teilzeitarbeitsverhältnisse ist grundsätzlich, nach Prüfung der organisatorischen Gegebenheiten, möglich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung - unabhängig von Alter, Geschlecht, einer Behinderung oder der Religion.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie nähere Informationen wünschen, wenden Sie sich an Frau Dr. Auert, Chefärztin, unter 0631 5349-2201 oder schauen Sie auf unsere Homepage www.pfalzklinikum.de.


Nutzen Sie einfach bis zum 06.03.2018 den Link „Bewerben“ und fügen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bei.

Bewerben

 

Quelle: https://jobs.pfalzklinikum.de/prj/shw/efdf562ce2fb0ad460fd8e9d33e57f57_0/2227/Kunsttherapeut_m_w_oder_Musiktherapeut_m_w.htm?b=0

 



Stellenangebot: Ergo-/Musiktherapeut Worms

11. Februar 2018

Durch Ihre Erfahrung als Ergo- oder Musiktherapeut/in kümmern Sie sich als kompetenter & freundlicher Ansprechpartner u.a. um die Gestaltung des Lebensumfeldes unserer Bewohner.

Ihr Profil:

  • Ein offenes und positives Auftreten unseren Bewohnern, Angehörigen und den Dienstleistern gegenüber
  • Die Pflege von Kontakten
  • Die Fähigkeit, mit Konflikten im Alltag umzugehen
  • Hohe soziale Kompetenz und Einfühlungsvermögen
  • Die Bereitschaft, sich fachlich weiterzubilden
  • Gute EDV-Kenntnisse


Wir bieten Ihnen:

  • Ein modern gestalteter Arbeitsplatz in einer schönen, offenen und freundlichen Arbeitsumgebung, ausgestattet mit allen notwendigen Arbeitsmitteln
  • Ausführliche Einarbeitung in die Einrichtungsabläufe
  • Die Möglichkeit zur Teilnahme an internen und externen Weiterbildungen entsprechend Ihrer persönlichen und unserer unternehmerischen Anforderungen
  • Ein dynamisches und engagiertes Team
  • Einen großen "Spielraum" für Ihre eigenen, kreativen Ideen
  • Eine leistungsgerechte Vergütung in einem zukunftsorientierten Unternehmen mit guten, wachsenden Strukturen

Einsatzort:

Brauereistraße 9
67549 Worms
Tel: 06241/59930
karriere.domicil-seniorenresidenzen.de/standorte/worms/

Ihre Ansprechpartnerin

Ursula Moser, Einrichtungsleitung
Telefon: 06241 5993-0

Online Bewerben

Quelle: http://karriere.domicil-seniorenresidenzen.de/jobs/jobbeschreibung/jobfinder/position/ergo-physio-musiktherapeut-mw/

 



Stellenangebot: Be­we­gungs-, Tanz- oder Kunst­the­ra­pie Mainz

03. April 2016

Nicht umsonst ist das Landeskrankenhaus (AöR) eine der besten Adressen in Rheinland-Pfalz auf den Fachgebieten Psychiatrie und Neurologie. Und nicht umsonst setzen wir auf kompetente, engagierte und empathische Mitarbeiter wie Sie, die sich tagtäglich dafür starkmachen, unseren Patienten dabei zu helfen, gesund zu werden! Werden Sie Teil eines multiprofessionellen Teams, arbeiten Sie mit netten Kollegen auf Augenhöhe und starten Sie als

Mit­ar­bei­ter/in
im Be­reich der in­ter­dis­zi­pli­nä­ren Krea­tiv­the­ra­pie (Be­we­gungs-, Tanz- oder Kunst­the­ra­pie)

in Vollzeit/Teilzeit- befristet nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz bzw. zur Elternzeitvertretung
Rheinhessen-Fachklinik Mainz
Starttermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Die Rheinhessen-Fachklinik Mainz bietet in Kooperation mit der Universitätsmedizin Mainz ein breites Behandlungsspektrum für Kinderneurologie sowie Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und -psychosomatik.

Hier leisten Sie Ihren Beitrag:

  • Planung und Durchführung von kreativtherapeutischen Angeboten, sowohl im Einzel- als auch im Gruppensetting für Kinder- und Jugendliche mit Verhaltensauffälligkeiten.
  • Begleitung und Beratung von Familien im Behandlungsverlauf innerhalb eines interdisziplinären Teams.
  • Stetige Weiterentwicklung und praktische Umsetzung des Kreativtherapiekonzeptes in der Klinik.

Und das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über eine therapeutische Ausbildung vorzugsweise als Bewegungs-, Tanz-, oder Kunsttherapeut und konnten schon erste Berufserfahrungen sammeln.
  • Ihnen sind die gängigsten psychiatrischen Krankheitsbilder bekannt und der Umgang mit Kindern und Jugendlichen bereitet Ihnen große Freude.
  • Sie verfügen über eine selbständige Arbeitsweise und können sich dennoch in eine interdisziplinäre Teamstruktur integrieren.
  • Teilzeitkräfte bringen darüber hinaus die Bereitschaft mit, auch an Nachmittagen zu arbeiten.

Freuen Sie sich auf Wahnsinnsperspektiven, profitieren Sie von zahlreichen Maßnahmen, um Familie und Beruf zu vereinbaren, einem Jobticket für den Raum Mainz/Wiesbaden sowie einem attraktiven Vergütungspaket.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe des gewünschten Stellenumfangs und der Kennziffer 02-2016-32-04 bis zum 01.04.2016 per E-Mail an: bewerbungen@rfk.landeskrankenhaus.de oder per Post (bitte keine Originale) an:

Rheinhessen-Fachklinik Alzey

Personalabteilung

Dautenheimer Landstraße 66

55232 Alzey

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir von der Rücksendung von Papier-Bewerbungen absehen.

Für weitere Informationen steht Ihnen als erster Ansprechpartner rund um den Arbeitgeber Frau Julia Franz, Personalrecruiting, unter der Telefonnummer 06731/50-1302 gerne zur Verfügung.

Für fachliche Fragen erreichen Sie den Chefarzt, Herrn Prof. Dr. Huss telefonisch unter der 06131/378 2300.

Behinderte Menschen (Grad 50 oder gleichgestellt) werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen weiblicher Kandidaten.

Erfahren Sie mehr auf www.landeskrankenhaus.de/karriere oder informieren Sie sich über unsere Einrichtung unter www.rheinhessen-fachklinik-mainz.de

 

Quelle: http://www.landeskrankenhaus.de/karriere/stellenboerse/rheinhessen-fachklinik-mainz.html?no_cache=1



Stellenangebot: Kreativtherapie (Bewegungs-, Tanz- oder Kunsttherapie) Mainz

18. März 2016

Nicht umsonst ist das Landeskrankenhaus (AöR) eine der besten Adressen in
Rheinland-Pfalz auf den Fachgebieten Psychiatrie und Neurologie. Und nicht
umsonst setzen wir auf kompetente, engagierte und empathische Mitarbeiter
wie Sie, die sich tagtäglich dafür starkmachen, unseren Patienten dabei zu
helfen, gesund zu werden! Werden Sie Teil eines multiprofessionellen Teams,
arbeiten Sie mit netten Kollegen auf Augenhöhe und starten Sie als

Mitarbeiter/in
im Bereich der interdisziplinären Kreativtherapie (Bewegungs-, Tanz- oder
Kunsttherapie)

in Vollzeit/Teilzeit
befristet nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz bzw. zur
Elternzeitvertretung

Rheinhessen-Fachklinik Mainz

Starttermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Die Rheinhessen-Fachklinik Mainz bietet in Kooperation mit der
Universitätsmedizin Mainz ein breites Behandlungsspektrum für
Kinderneurologie sowie Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und
-psychosomatik.

Hier leisten Sie Ihren Beitrag:
- Planung und Durchführung von kreativtherapeutischen Angeboten, sowohl im
Einzel- als auch im Gruppensetting für Kinder- und Jugendliche mit
Verhaltensauffälligkeiten.
- Begleitung und Beratung von Familien im Behandlungsverlauf innerhalb eines
interdisziplinären Teams.
- Stetige Weiterentwicklung und praktische Umsetzung des
Kreativtherapiekonzeptes in der Klinik.

Und das bringen Sie mit:
- Sie verfügen über eine therapeutische Ausbildung vorzugsweise als
Bewegungs-, Tanz-, oder Kunsttherapeut und konnten schon erste
Berufserfahrungen sammeln.
- Ihnen sind die gängigsten psychiatrischen Krankheitsbilder bekannt und der
Umgang mit Kindern und Jugendlichen bereitet Ihnen große Freude.
- Sie verfügen über eine selbständige Arbeitsweise und können sich dennoch
in eine interdisziplinäre Teamstruktur integrieren.
- Teilzeitkräfte bringen darüber hinaus die Bereitschaft mit, auch an
Nachmittagen zu arbeiten.

Freuen Sie sich auf Wahnsinnsperspektiven, profitieren Sie von zahlreichen
Maßnahmen, um Familie und Beruf zu vereinbaren, einem Jobticken für den Raum
Mainz/Wiesbaden sowie einem attraktiven Vergütungspaket. Bitte richten Sie
Ihre Bewerbung unter Angabe des gewünschten Stellenumfangs und der
Kennziffer 02-2016-32-04 bis zum 01.04.2016 per E-Mail an:
bewerbungen@rfk.landeskrankenhaus.de oder per Post (bitte keine Originale)
an:

Rheinhessen-Fachklinik Alzey
Personalabteilung
Dautenheimer Landstraße 66
55232 Alzey

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir von der Rücksendung von
Papier-Bewerbungen absehen.

Für weitere Informationen steht Ihnen als erster Ansprechpartner rund um den
Arbeitgeber Frau Julia Franz, Personalrecruiting, unter der Telefonnummer
06731/50-1302 gerne zur Verfügung. Für fachliche Fragen erreichen Sie den
Chefarzt, Herrn Prof. Dr. Huss telefonisch unter der 06131/378 2300.

Behinderte Menschen (Grad 50 oder gleichgestellt) werden bei entsprechender
Eignung bevorzugt eingestellt. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen
weiblicher Kandidaten.

Erfahren Sie mehr auf www.landeskrankenhaus.de/karriere oder informieren Sie
sich über unsere Einrichtung unter www.rheinhessen-fachklinik-mainz.de.

Quelle:
www.landeskrankenhaus.de/karriere/stellenboerse.html



Info:
Hier sammeln wir für Sie aktuelle Stellenangebote aus dem kreativ-therapeutischen Bereich.

Ihre Hinweise für Stellenangebote nehmen wir gern entgegen: info@kreative-therapie.de

Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren



Neu: E-Mail-Abonnement

Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald hier eines neues Stellenangebot erscheint? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: