Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebot: Musiktherapeut/in Gelnhausen

22. Juli 2017

Unsere moderne Einrichtung im historischen Schloss in Gelnhausen blickt auf 70 Jahre Erfahrung in der Pflege zurück. Wir pflegen und betreuen sowohl Senioren als auch jüngere Menschen mit unterschiedlichsten Krankheitsbildern und geben Ihnen ein Zuhause in Geborgenheit und im Geist christlicher Nächstenliebe. Unser Träger ist der evangelische Verein für Innere Mission in Frankfurt.

Wir suchen ab sofort für unser Haus Ysenburg Mitarbeitende für den Bereich der Gestaltung des Tages, in Teil- und Vollzeit.

Das Haus Ysenburg pflegt und betreut auf einen Bereich „pflegebedürftige Menschen mit psychischer Erkrankung und/oder seelischer Behinderung und/oder Abhängigkeits-erkrankung in Verbindung mit Comorbidität“ und auf einem weiteren Bereich „pflegebedürftige Menschen mit organisch bedingten Persönlichkeitsstörungen in der Phase F.

Wir wünschen uns eine/n Mitarbeiten/in mit

  • Abgeschlossener Berufsausbildung als Ergo- oder Physiotherapeut, Logopäde, Musiktherapeut, Heilerziehungspfleger, Erzieher, Heilpädagoge, Sozialarbeiter, Sozialpädagoge,
  • Kenntnissen im neurologischen und/oder psychiatrischen Assessment
  • Erfahrung in der Betreuung und Förderung mehrfach behinderter Menschen
  • EDV-Kenntnissen
  • Flexibilität

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach AVR-HN
  • Dienstgeberfinanzierte Altersvorsorge im Rahmen der kirchlichen Zusatzversorgungskasse
  • Fachliche Unterstützung und qualifizierte Einarbeitung
  • Eine wertschätzende Unternehmenskultur auf Grundlage des christlichen Men-schenbildes
  • Interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Erforderlicher Bildungsabschluss:

  • Berufsausbildung/Berufsfachschulabschluss

 

Pflegeeinrichtungen Schloss Meerholz
Hanauer Landstraße 2-10
63571 Gelnhausen
Telefon 06051 /6009-100
Fax 06051/6009-128
Email: info@schloss-meerholz.de

Quelle: Bundesagentur für Arbeit



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Mittenwald

22. Juli 2017

Ordenswerke Der traditionsreiche Deutsche Orden bietet - entsprechend seinem Gründungsauftrag - mit seinen Ordenswerken täglich über 3.000 Menschen Heimat, Orientierung und Zukunftsperspektive. In 53 Einrich- tungen, 40 externen Wohnangeboten und 19 Diensten der Altenhilfe, Behindertenhilfe, Kinder-/Jugend- hilfe und Suchthilfe engagieren sich rund 2.800 Mitarbeitende für die Wünsche und Bedürfnisse der ihnen anvertrauten Menschen.

Sie sind

Arbeitserzieher / Ergo- oder Kunsttherapeut / pädagogische Fachkraft mit handwerklicher

 

Ausbildung oder Handwerker mit der Bereitschaft zur pädagogischen Zusatzqualifikation (m/w) und wollen sich beruflich verändern, oder nach der Ausbildung oder der Elternzeit neu starten?

In unserem Haus Röhling in Mittenwald mit 56 stationären und 14 ambulanten Plätzen für alkoholkranke Menschen verwirklichen wir ein innovatives Konzept mit dem Ziel, die zufriedene abstinente Lebens- weise wiederherzustellen, die persönliche Lebensqualität und Selbständigkeit wieder zu entwickeln, um so die berufliche und soziale Reintegration zu bewältigen.

Wir sind überzeugt: Zum unverwechselbaren Charakter des Hauses tragen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Qualität der von ihnen geleisteten Arbeit wesentlich bei!

Kommen Sie zu uns! Und verstärken Sie unser Team in Vollzeit (39 Std./Woche)!

IHRE AUFGABEN

• arbeitstherapeutische Anleitung in der Kreativ-, Holz- und Weihnachtskrippenwerkstatt

• Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team

• Teilnahme an Team- und Fallbesprechungen• Freizeit- und FörderangeboteIHR

PROFIL

• abgeschlossene Fachausbildung bzw. handwerkliche Ausbildung

• Erfahrung in der handwerklich-therapeutischen Team- und Gruppenarbeit

• Flexibilität und Kreativität; psychische Belastbarkeit

• Interesse an der Suchtarbeit• Führerschein Klasse B (früher 3)

• Identifikation mit unserem christlich orientierten Leitbild

WIR BIETEN• leistungsgerechte Vergütung nach AVR mit attraktiver Altersvorsorge und Zusatzkrankenversicherung• berufliche Entwicklungschancen und Fortbildungsmöglichkeiten• vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben• ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team

Haben wir Ihr Interesse geweckt? DEUTSCHER ORDEN Ordenswerke

Wir freuen uns auf Sie! Haus Röhling Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Helmut Meixner (Ltg.) Am Oberen Rain 3 • 82481 Mittenwald

Tel.: 08823 3442 • helmut.meixner@deutscher-orden.de

www.ordenswerke.de

 

Quelle: http://www.stellenangebote-karriere.de/2017-stellenangebote/2017-03-22-mittenwald-arbeitstherapeut.pdf



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Norden

22. Juli 2017

Für unsere künstlerisch-kreativen Arbeitsbegleitenden Maßnahmen in unseren Werkstätten für Menschen mit Behinderungen (WfbM) suchen wir eine

Mitarbeiterin (w/m) mit künstlerischer/kreativer Qualifikation/Ausbildung


„Werkstatt“ ist mehr als nur Arbeit. Unsere WfbM haben auch den Auftrag, die Mitarbeiter in ihrer Entwicklung und Persönlichkeit zu fördern. Deshalb bieten wir im Berufsbildungs- und im Arbeitsbereich sog. Arbeitsbegleitende Maßnahmen an. Diese Maßnahmen erfolgen im Kurssystem mit jeweils 6-8 Personen. Derzeit bieten wir unterschiedliche Kurse an wie z.B.:
Töpfern, Filzen, Kreatives Gestalten, Ausdrucksmalen u.v.m.

Wir wünschen uns von Ihnen:

• Künstlerisches und kreatives Talent evtl. mit Berufserfahrung als Kunsttherapeutin, Töpferin etc.
• Idealerweise Erfahrung im Umgang mit Menschen mit Behinderungen
• Die Fähigkeit, selbständig und eigenverantwortlich Kurse zu planen, durchzuführen und inhaltlich zu füllen.
• Physische und psychische Belastbarkeit.
• Die Bereitschaft, sich für die Persönlichkeitsentwicklung unserer Mitarbeiter einzusetzen.

Wir bieten:
• Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem anspruchsvollen Aufgabenfeld.
• Professionelle Unterstützung in einem erfahrenen Team
• Leistungsgerechte Bezahlung / betriebliche Altersvorsorge / Jahressonderzahlung
• Einen modernen Arbeitsplatz und gute Fortbildungsmöglichkeiten.

Frau Helga Bogena – Personalabteilung
Stellmacherstrasse 4 – 26506 Norden
Telefon: 04931 – 94 19 27

behindertenhilfe-norden.de

Quelle: Bundesagentur für Arbeit

 



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Bad Zwesten

21. Juli 2017

Die Wicker-Gruppe gehört mit über 3.000 hochqualifizierten und -motivierten
Mitarbeitern zu den größten Klinikgruppen in Hessen. Unter privater
Trägerschaft betreiben wir neun Reha- und zwei Akutkliniken mit insgesamt
mehr als 2.400 Betten in Hessen und Nordrhein-Westfalen.
Die Hardtwaldklinik I in Bad Zwesten sucht für die Abteilung Psychiatrie und
Psychotherapie mit Psychosomatik und Traumatherapie einen

Kunst- und Gestaltungstherapeuten (m/w)

mit 38,5 Wochenstunden Arbeitszeit
ab dem 01.09.2017 unbefristet

Unser Angebot
- Ein psychodynamisches Therapiekonzept für neurotische und psychosomatische
Störungen, entsprechende Modifikationen für
Borderline-Persönlichkeitsstörungen und Psychosen; außerdem ein
Traumatherapie-Konzept
- Enge Kooperation der verschiedenen Berufsgruppen in einem erfahrenen,
multiprofessionellen Team
- Regelmäßige interne und externe Supervisionen und Balintgruppen
- Förderung von Aus- und Weiterbildung
- Kooperation mit den Psychotherapeutischen Instituten der Umgebung,
insbesondere dem Psychotherapeutischen Institut Bad Zwesten (PIZ) und dem
Wildunger Arbeitskreis für Psychotherapie (WAP)
- Stationäres rehabilitatives Setting mit geregelten Behandlungszeiten, in
der Regel zwischen 6 und 8 Wochen
- Unterstützung bei der Wohnungssuche
- Zahlreiche Fahrgemeinschaften nach Kassel und Marburg

Ihr Profil
- Interesse an Psychotherapie in der Psychiatrie
- Interesse an kreativer und unmittelbarer Zusammenarbeit im Team
- Interesse an Traumapsychotherapie und an Langzeittherapiegruppen für
Borderlinepatienten
- Interesse an Rehabilitation und Sozialmedizin

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne der Chefarzt, Herr Dr. med. N.
Schmitt, Telefon 05626-87-931 oder per Mail, gruebel@hwk.1.de zur Verfügung.

Hardtwaldklinik I
Psychiatrie und Psychotherapie mit Psychosomatik und Traumatherapie
Herr Dr. med. N. Schmitt
Hardtstraße 31
34596 Bad Zwesten
gruebel@hwk1.de

 

Quelle: DFKGT-Newsletter



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Buchenbach

21. Juli 2017

Die Friedrich-Husemann-Klinik ist ein Fachkrankenhaus für Psychiatrie und
Psychotherapie in privater Trägerschaft mit 103 Planbetten. Behandelt werden
Patienten mit allen psychiatrischen Krankheitsbildern außer Suchtpatienten.
Grundlage unserer Arbeit ist die anthroposophisch erweiterte Medizin.Zur
Verstärkung unseres Therapieteams suchen wir ab sofort oder nach Absprache

Eine/n Kunsttherapeutin/en (w/m), 50% - 70% Deputat

vorrangig für den Bereich Plastizieren, mit einem Stellenumfang von 19,25
Wochenstunden.
Optional können Urlaubsvertretungen dazukommen.

Die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter am Arbeitsplatz und mit dem
Unternehmen liegt uns sehr am Herzen. Wir arbeiten teamorientiert und
interdisziplinär zusammen. Auf der Basis unseres Leitbildes und unserer
Führungsgrundsätze bieten wir:

- ein vielseitiges Aufgabengebiet mit hohem Gestaltungspotenzial und
persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten
- Mitarbeit in einem multiprofessionellem Behandlungsteam
- umfassende interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
- eine kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre in einem
zukunftsorientierten Unternehmen

Wir wünschen uns:
- eine abgeschlossene Ausbildung als Kunsttherapeut/in
- Kenntnisse oder Interesse an der Anthroposophischen Medizin und
Menschenkunde
- Freude an der Begleitung von psychisch erkrankten Menschen
- Teamfähigkeit und die Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
- Flexibilität in Bezug auf das Arbeitsgebiet
- eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise
- Vertretung der Kunsttherapie nach außen
- Teilnahme an Fortbildungen und Supervision

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Therapeutische Leitung, Inka Friedhoff, E-Mail
friedhoff@friedrich-husemann-klinik.de
oder Friedrich-Husemann-Weg 8, 79256 Buchenbach,
Rückfragen unter 07661 392-293,
Besuchen Sie uns auch unter www.Friedrich-Husemann-Klinik.de

Quelle: DFKGT-Newsletter



Info:
Hier sammeln wir für Sie aktuelle Stellenangebote aus dem kreativ-therapeutischen Bereich.

Ihre Hinweise für Stellenangebote nehmen wir gern entgegen: info@kreative-therapie.de

Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren



Neu: E-Mail-Abonnement

Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald hier eines neues Stellenangebot erscheint? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: