Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebot: Musiktherapeut/in Potsdam

20. Juli 2018

Die Poliklinik Ernst von Bergmann mit 26 Vertragsarztsitzen ist Teil der Klinikgruppe EvB in Potsdam. Unter einem Dach bieten rund 200 Mitarbeiter eine qualifizierte und umfassende ambulante Versorgung und soziale Betreuung von Kassen- und Privatpatienten in nahezu allen Fachgebieten. Die Teams aus Fachärzten, Pflegekräften und MTRA‘s arbeiten hier Hand in Hand. Moderne Behandlungsmethoden und medizin-technische Ausstattung sowie die Anbindung an die stationäre Versorgung ans Potsdamer Klinikum zeichnen die Poliklinik aus. Zudem bietet die Poliklinik physio- und ergotherapeutische sowie logopädische Leistungen im stationären Umfeld an.

Die Poliklinik Ernst von Bergmann GmbH arbeitet in enger Kooperation mit der Klinikum Ernst von Bergmann gemeinnützige GmbH zusammen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (30 Std/Woche) einen

Musiktherapeut/in

Was wir Ihnen bieten:

  • einen attraktiven Einstieg durch strukturierte Einarbeitungskonzepte und persönliche Ansprechpartner
  • weitreichende interne & externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Sport- und Präventionsangebote
  • angenehmes und kollegiales Arbeitsklima
  • Raum für Eigenverantwortlichkeit und aktive Mitgestaltung


Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene Therapeutenausbildung im Bereich der Musiktherapie
  • Berufserfahrungen im Bereich Erwachsenenpsychiatrie mit therapeutischer Einzel- und Gruppenarbeit
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise mit viel Eigeninitiative


Ihre Aufgaben

  • Erstellung und Planung von Gruppenangeboten psychiatrischer Patienten
  • therapeutische Betreuung von Patienten der fünf psychiatrischen Stationen
  • bei Bedarf Einzeltherapien bei sozialem Rückzug und sozialen Ängsten 


Die Stelle ist befristet für die Zeiten des Beschäftigungsverbotes und der Elternzeit einer Mitarbeiterin.

Erste Fragen beantwortet Ihnen gern Herr Klimitz unter der Telefonnummer: 0331 - 214 3 7546.
                                                                                                        

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal (bewerberportal.gesundheitsparkevb.de).

Weitere Informationen zur Klinik finden Sie auf unserer Homepage www.poliklinikevb.de.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte beachten Sie, dass postalische Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden. Wünschen Sie die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen, bitten wir um eine Kontaktaufnahme.

Poliklinik Ernst von Bergmann GmbH | Charlottenstraße 72 | 14467 Potsdam
Geschäftsbereich Personal und Personalentwicklung | Team Recruiting | Tel: 0331 241-34312 oder -34316

 

Quelle:https://recruitingapp-5040.de.umantis.com/Vacancies/3411/Description/31



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Bühl/Baden

18. Juli 2018

Die Max Grundig Klinik bietet ein in Deutschland einmaliges Ambiente in außergewöhnlicher Lage. Sie betreibt 61 stationäre Betten mit den Fachabteilungen Psychosomatische Medizin sowie Innere Medizin mit den Fachbereichen Kardiologie, Gastroenterologie, Hämatologie, Onkologie, Rheumatologie und Radiologie. Die Max Grundig Klinik verbindet in idealer Weise Tradition und Fortschritt, familiäre Gastfreundschaft und zeitgemäße Behandlungsmethoden nach aktuellem medizinischem Wissensstand konzipierte Behandlungsprogramme.

In unserer Fachklinik Psychosomatik behandeln wir das gesamte Spektrum der psychosomatischen Erkrankungen. Neben depressiven Störungen, Burnout, Angststörungen und somatoformen Krankheitsbildern unterstützen wir unsere Patienten auch bei Anpassungsstörungen und in akuten Lebenskrisen infolge von Konflikten oder belastenden Lebensereignissen. Ganz individuell und menschlich.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Musiktherapeutin/en in Teilzeit (50%)

Wir bieten Ihnen:

  • Ein optimales Umfeld für kreative Therapiegestaltung unter Einbindung von Natur und Gebäude
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit aller Fachbereiche zur ganzheitlichen Behandlung
  • Regelmäßige Intervisionen und Supervisionen
  • Individuell am Patienten ausgerichtete Therapiepläne und -frequenz
  • Attraktive Vergütung und Vertragsbedingungen
  • Weiterbildungen im Fachbereich
  • Viel Freiraum in einem kollegialen Arbeitsumfeld und ein „Prinzip der offenen Tür“ über alle Ebenen
  • Einen Arbeitsplatz in wunderschönem Ambiente und einer Umgebung mit höchstem Freizeitwert
  • Weitere Leistungen: Nutzung der Sportanlagen der Klinik, Teamevents, Betriebliche Gesundheitsvorsorge, Dienstkleidung, freie Anwesenheitskost

Ihre Aufgaben:

·         Gestaltung von Therapieprozessen im Einzel- und Gruppensetting im stationären Umfeld

·         Individuelle Begleitung unserer Patienten mit musiktherapeutischen Methoden

·         Fallbesprechungen mit Übermittlung der aus der Musiktherapie gewonnenen Erkenntnisse in das Therapeutenteam

·         Mitarbeit an der Weiterentwicklung von Therapiekonzepten

·         Teilnahme an Supervisionen

 

Ihr Profil:

·         Abgeschlossene Weiterbildung zum Musiktherapeuten m/w und mehrjährige Berufserfahrung

·         Ein hohes Maß an Empathie und Zugewandtheit

·         Souveränität und Belastbarkeit im Umgang mit Patienten

·         Interesse an der Arbeit mit psychosomatisch kranken Menschen mit hohem individuellen Betreuungsbedarf

·         Bereitschaft zu Samstagsarbeit (1-2x pro Monat)

 

Wir freuen uns auf Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres Gehaltswunsches sowie Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins an unsere Personalleiterin Frau Patricia Ginetto:

Max Grundig Klinik Bühlerhöhe, z.H. Frau Patricia Ginetto

Schwarzwaldhochstr. 1, 77815 Bühl/Baden

E-Mail: bewerbung@max-grundig-klinik.de

Quelle: Max Grundig Klinik

 



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Bühl/Baden

18. Juli 2018

Die Max Grundig Klinik bietet ein in Deutschland einmaliges Ambiente in außergewöhnlicher Lage. Sie betreibt 61 stationäre Betten mit den Fachabteilungen Psychosomatische Medizin sowie Innere Medizin mit den Fachbereichen Kardiologie, Gastroenterologie, Hämatologie, Onkologie, Rheumatologie und Radiologie. Die Max Grundig Klinik verbindet in idealer Weise Tradition und Fortschritt, familiäre Gastfreundschaft und zeitgemäße Behandlungsmethoden nach aktuellem medizinischem Wissensstand konzipierte Behandlungsprogramme.

In unserer Fachklinik Psychosomatik behandeln wir das gesamte Spektrum der psychosomatischen Erkrankungen. Neben depressiven Störungen, Burnout, Angststörungen und somatoformen Krankheitsbildern unterstützen wir unsere Patienten auch bei Anpassungsstörungen und in akuten Lebenskrisen infolge von Konflikten oder belastenden Lebensereignissen. Ganz individuell und menschlich.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Musiktherapeutin/en in Teilzeit (50%)

Wir bieten Ihnen:

  • Ein optimales Umfeld für kreative Therapiegestaltung unter Einbindung von Natur und Gebäude
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit aller Fachbereiche zur ganzheitlichen Behandlung
  • Regelmäßige Intervisionen und Supervisionen
  • Individuell am Patienten ausgerichtete Therapiepläne und -frequenz
  • Attraktive Vergütung und Vertragsbedingungen
  • Weiterbildungen im Fachbereich
  • Viel Freiraum in einem kollegialen Arbeitsumfeld und ein „Prinzip der offenen Tür“ über alle Ebenen
  • Einen Arbeitsplatz in wunderschönem Ambiente und einer Umgebung mit höchstem Freizeitwert
  • Weitere Leistungen: Nutzung der Sportanlagen der Klinik, Teamevents, Betriebliche Gesundheitsvorsorge, Dienstkleidung, freie Anwesenheitskost

Ihre Aufgaben:

·         Gestaltung von Therapieprozessen im Einzel- und Gruppensetting im stationären Umfeld

·         Individuelle Begleitung unserer Patienten mit musiktherapeutischen Methoden

·         Fallbesprechungen mit Übermittlung der aus der Musiktherapie gewonnenen Erkenntnisse in das Therapeutenteam

·         Mitarbeit an der Weiterentwicklung von Therapiekonzepten

·         Teilnahme an Supervisionen

 

Ihr Profil:

·         Abgeschlossene Weiterbildung zum Musiktherapeuten m/w und mehrjährige Berufserfahrung

·         Ein hohes Maß an Empathie und Zugewandtheit

·         Souveränität und Belastbarkeit im Umgang mit Patienten

·         Interesse an der Arbeit mit psychosomatisch kranken Menschen mit hohem individuellen Betreuungsbedarf

·         Bereitschaft zu Samstagsarbeit (1-2x pro Monat)

 

Wir freuen uns auf Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres Gehaltswunsches sowie Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins an unsere Personalleiterin Frau Patricia Ginetto:

Max Grundig Klinik Bühlerhöhe, z.H. Frau Patricia Ginetto

Schwarzwaldhochstr. 1, 77815 Bühl/Baden

E-Mail: bewerbung@max-grundig-klinik.de

Quelle: Max Grundig Klinik

 



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Berlin

15. Juli 2018

Musiktherapeut/in

für unsere psychiatrischen Stationen in Teilzeit mit einem Stellenanteil von 20 Stunden wöchentlich für zunächst 1 Jahr mit Verlängerungsoption

Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. Mit 800-jähriger Tradition betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Senioren-, Eingliederungs- und Jugendhilfe, Gesundheitsförderungs- und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs- und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder.

Einrichtung:  Psychiatrische Universitätsklinik der Charité im St. Hedwig-Krankenhaus

Die Psychiatrische Universitätsklinik der Charité im St. Hedwig-Krankenhaus ist verantwortlich für die Sektorversorgung der Regionen Wedding und Tiergarten. Neben den stationären Angeboten (allgemeinpsychiatrisch, suchtmedizinisch, gerontopsychiatrisch sowie Depressions- und Kriseninterventionszentrum) runden mehrere tagesklinische und ambulante Einrichtungen die Arbeit der Klinik ab. Darüber hinaus gibt es besondere Angebote wie z.B. das Offene Atelier oder eine Soteria-Station. Das St. Hedwig-Krankenhaus gehört zum Unternehmensverbund der Gesellschaften der Alexianerbrüder, der einer der größten Anbieter stationär psychiatrischer Versorgung in Berlin ist.

Einsatzstelle:  Psychiatrische Stationen

Berufsgruppe:  Therapeuten

Einstiegstermin:  01.10.2018

Vertragsart:  Befristet mit Option auf Verlängerung

Beschäftigungsart:  Teilzeit

Referenznr:  SHK18/337

Was Sie erwarten dürfen:

  • Vielseitige Tätigkeit in einem besonderen Behandlungsangebot
  • Mitarbeit in einer innovativen Psychiatrischen Universitätsklinik
  • Interne und externe Fortbildungsangebote
  • Vergütung nach AVR/C
  • Eine leistungsstarke betriebliche Altersvorsorge
  • Kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf (KidsMobil)

 

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium der Musiktherapie
  • Erfahrung in der therapeutischen Arbeit mit psychiatrieerfahrenen Menschen, auch in akuten Krisensituationen
  • Kenntnisse kreativtherapeutischer ambulanter Versorgungsstrukturen  
  • Hohe Professionalität  in selbständigem, verantwortungsbewusstem Handeln bei gleichzeitiger Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Ausgeprägte Organisations- und Koordinationskompetenz
  • Lern- und Leistungsbereitschaft
  • Aufgeschlossenheit  für Menschen aller Kulturen und Religionen
  • Interesse an Fortbildung
  • Gewünscht: Mehrsprachigkeit
  • Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten des Unternehmens

Ihre Kernaufgaben:

  • Musiktherapeutische Befunderhebung und Therapieplanung
  • Durchführung von Gruppen- und Einzelbehandlungen
  • Patientenzentrierte Behandlung (Salutogenese; Recovery)
  • Integrierte Behandlung im Kontext eines multiprofessionellen Therapieplans
  • Durchführung interessenorientierter Musikprojekte
  • Mitwirkung an der stationären Tagesstrukturierung und Konzeptentwicklung
  • Vermittlung von und Vernetzung mit ambulanten Angeboten zur Teilhabe am kulturellen Leben, insbesondere im Bereich der Musik

 

Kontakt für Rückfragen:

Unsere Leiterin Therapeutische Dienste Mechthild Niemann-Mirmehdi hilft gerne weiter: Tel. (030) 2311-2908.

Bewerbung an:

Alexianer Service GmbH Personalabteilung Zentrales Bewerbermanagement (ZBM) Frau Schulz Große Hamburger Straße 3 10115 Berlin Telefon: +49 (0)30 400372-604 Fax: +49 (0)30 400372-599 E-Mail: perspektiven@alexianer.de

Direkt im Online-Portal bewerben

 

Quelle: http://www.alexianer.de/karriere/stellenangebote/jobangebote/?tx_browser_pi1%5BshowUid%5D=1789&cHash=4e7c39955def8aaee74922ed18e35f07



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Heidenheim

15. Juli 2018

Die Stadt Heidenheim mit ca. 50.000 Einwohnern und einem großen Einzugsgebiet liegt in der reizvollen Landschaft der Ostalb auf der Schwäbischen Alb im Osten Baden-Württembergs und bietet ein großes Angebot an kulturellen, sportlichen und sonstigen freizeitrelevanten Veranstaltungen. Sämtliche weiterführende Schulen sind am Ort, einschließlich einer Waldorfschule und einer Dualen Hochschule mit mehreren Studiengängen. Rund 130.000 Menschen wohnen in den elf Städten und Gemeinden des Landkreises, alle mit einem hohen Wohn- und Freizeitwert. Ulm, Stuttgart und München sind gut zu erreichen.
Als Akutkrankenhaus vereinen wir 16 Fachkliniken mit 537 Betten (stationär) und 31 Plätze (teilstationär). Wir erfüllen aufgrund unserer Größe, Struktur und medizinischen Leistungsvielfalt in Diagnose und Therapie auch überörtliche Schwerpunktaufgaben. Zusätzlich sind wir Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Ulm. Die Klinik für Psychiatrie und Psychosomatik leistet mit 79 Betten, 14 Plätzen in einer Tagesklinik und einer Institutsambulanz die Vollversorgung für den Landkreis Heidenheim. Die Klinik arbeitet Gemeindenah mit offenen Stationstüren, Home-Treatment, einer sozialpsychiatrischen Ausrichtung und störungsspezifischer Psychotherapie.
Das Team der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik sucht zum 01.10.2018 oder später in Teilzeit (50 %) eine/-n

Musiktherapeut/-in

WAS SIE ERWARTET:

Sie arbeiten sowohl mit stationären und tagesklinischen Patienten, als auch ambulant und im Hometreatment | Die Einbeziehung von Angehörigen und eine enge Zusammenarbeit mit allen psychosozialen Diensten sind selbstverständlich. | Die Arbeit basiert auf individuellen Behandlungsplänen bei gleichem Stellenwert von solidem medizinischem Wissen und psychotherapeutischer Kompetenz.

WAS SIE MITBRINGEN:

Wir suchen eine/-n Musiktherapeut/-in, die/der sich in der Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik engagieren möchte | Sie sollten einfallsreich sein, gerne in einem Team arbeiten und mit Freude und eigenen Ideen an der Weiterentwicklung unseres Konzeptes mitwirken. | Vorstellungsgespräche sind für 30.07.2018 nachmittags geplant.

WAS SIE ÜBERZEUGEN WIRD:

Verantwortungsvolle Mitarbeit in einem aufgeschlossenen Team | Hohe Eigenverantwortung und große Gestaltungsfreiräume | Unbefristetes Arbeitsverhältnis und ein sicherer Arbeitsplatz | Eine leistungsgerechte Vergütung auf der Grundlage des TVöD

WEITERE DETAILS:

Für weitere Informationen stehen Ihnen der Chefarzt, Herr Dr. Martin Zinkler, Tel. 07321-332451 und unsere Musiktherapeutin, Frau Scheidt, Tel. 07321-332477 zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bitte bis zum 23.07.2018!

BEWERBUNGEN AN
Kliniken Landkreis Heidenheim gGmbH
Personalmanagement | Schloßhaustraße 100 | 89522 Heidenheim
E-Mail: bewerbung@kliniken-heidenheim.de

www.kliniken-heidenheim.de

Quelle: Bundesagentur für Arbeit



Info:
Hier sammeln wir für Sie aktuelle Stellenangebote aus dem kreativ-therapeutischen Bereich.

Ihre Hinweise für Stellenangebote nehmen wir gern entgegen: info@kreative-therapie.de

Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren



Neu: E-Mail-Abonnement

Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald hier eines neues Stellenangebot erscheint? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: