Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Bad Dürkheim

27. Juli 2016

Die Rhein-Haardt-Klinik ist eine Rehabilitationsklinik zur Behandlung von Suchterkrankungen und psychosomatischen Krankheitsbildern mit insgesamt 119 Betten. Ihren Kompetenzschwerpunkt hat die Klinik in der Behandlung von Patienten mit komorbiden psychiatrischen Störungen sowie in der transkulturellen Rehabilitation mit muttersprachlichen Angeboten in türkischer, russischer und polnischer Sprache. Es besteht eine enge Kooperation mit der unmittelbar angrenzenden akutpsychiatrischen Klinik Sonnenwende auf dem Klinikgelände. Die Rhein-Haardt-Klinik ist nach DIN EN ISO 9001:2008, DEGEMED; MAAS BGW und Fachverband Sucht zertifiziert.

Zur Verstärkung unseres therapeutischen Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n


Kunsttherapeuten (m/w) mit Befristung (80%)

 


Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung, Planung, Organisation, Durchführung, Nachbereitung und Dokumentation der Kunsttherapie
  • Kontaktaufnahme und -pflege zu Praktikumsbetrieben
  • Erstellen von Abschlussberichten
  • Mitarbeit und Reflexion im Team
  • Konstruktive und interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team

Wir bieten:

  • ein abwechslungsreiches, dynamisches und interessantes Tätigkeitsfeld
  • ein angenehmes Arbeitsklima mit interdisziplinärem Austausch
  • angenehme Arbeitszeiten und verlässliche Dienstplangestaltung
  • einen attraktiven Arbeitsplatz in einem modernen Klinikverbund mit guter Anbindung an öffentlichen Nah- und Fernverkehr
  • die Möglichkeit, aktiv an der Weiterentwicklung und dem Ausbau des Rehabilitationsstandortes mitzuwirken und mit zu gestalten
  • interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • interessante Sozialleistungen (z.B. vermögenswirksame Leistungen)

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene kunsttherapeutische oder ergotherapeutische Ausbildung
  • hohe Motivation
  • Einsatzbereitschaft/ Flexibilität
  • Organisationstalent und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamgeist

Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail oder Post an: Rhein-Haardt-Klinik Frau Dr. Natalie Friedrich, Therapeutische Leitung Sonnenwendstr. 86 67098 Bad Dürkheim E-Mail: n.friedrich@rhm-kliniken.de Sämtliche Kommunikation erbitten wir über unser Bewerberportal, da ausschließlich hierüber Ihre Daten verschlüsselt übertragen werden.

 

Quelle: https://www.median-kliniken.de/de/karriere/aktuelle-stellenangebote/ujobs/job/detail/kunsttherapeut-wm-mit-befristung-80/1/0.1/?tx_uvajobs_uvajobs%5Bfilter%5D%5Blocations%5D=&tx_uvajobs_uvajobs%5Bfilter%5D%5Bcategories%5D=&tx_uvajobs_uvajobs%5Bfilter%5D%5Bsearch%5D=Kunsttherapeut&cHash=f5ec541bd76fec6f43109abcb2e40782



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Lörrach

27. Juli 2016

Wir suchen für unsere Kindertagesstätte

Überbetriebliche Kindertagesstätte - Lörrach
Teilzeit

Kunstpädagoge/in oder Kunsttherapeut/in oder Theaterpädagoge (50%)
Montag-Mittwoch von 13.00-18.00 Uhr

Unsere Kindertagesstätte ist ganzjährig von 6.00 bis 18.00 Uhr geöffnet und wird von 70 Kindern im Alter von 18 Monaten bis sechs Jahren besucht. Wir arbeiten mit dem infans - Konzept in offenen Gruppen.

Wir erwarten von Ihnen:

  • Fertigkeiten und Kenntnisse von Atelier- und Werkstattarbeit mit Kindern
  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Engagement und Freude am Beruf

Wir bieten:

  • unbefristete Anstellung
  • Vergütung nach TVÖD/ SuE-Tarif, flexible Feriengestaltung, Supervision und Fortbildung
  • Engagiertes, innovatives und multi-professionelles Team

E-Mail info@ue-kita.de

Gewünschte Bewerbungsarten per E-Mail Angaben zur Bewerbung Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Quelle: Bundesagentur für Arbeit



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Gailingen

26. Juli 2016

Die Kliniken Schmieder sind als Fachkrankenhaus mit sechs Standorten und ca. 1.800 Mitarbeitern auf dem Gebiet der Neurologie und der Neurologischen Rehabilitation führend. In unseren Kliniken werden Patienten mit Folgezuständen nach Hirntraumen, Tumor-, Gefäß- oder entzündlichen Hirnerkrankungen behandelt. Der Versorgungsauftrag der Kliniken umfasst die gesamte neurologische Behandlungskette von der Akutneurologie über die Frührehabilitation (einschl. Beatmung) bis hin zur beruflichen und zur teilstationären/ambulanten Rehabilitation (Phasen A, B, C, D und E).

Für unsere Klinik in Gailingen suchen wir zur Verstärkung unseres Therapeutenteams im Bereich Psychotherapeutische Neurologie zum 01.09.2016 einen

Kunsttherapeuten (m/w) in Voll-oder Teilzeit

Ihre Aufgaben

  • Therapeutische Versorgung von Patienten mit unterschiedlichen Symptomkomplexen in Einzel- und Gruppentherapie mit Schwerpunkt auf prozessorientiertem, flexiblem Eingehen auf den Einzelfall.
  • Teambezogene und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ärzten, Psychologen und Therapeuten in Stationskonferenzen und im medialen Austausch.
  • Vermittlung von neuen Zugängen zu eigenen Ressourcen und Verhaltensalternativen vor  biografischen Hintergründen.

Ihr Profil:

  • Qualifizierter Hochschulabschluss in Psychologie (Diplom oder M.Sc.)
  • Langjährige Berufserfahrung in der Patientenbehandlung
    (z.B. neurologisch/ psychosomatisch), auch in anderen  sozialen Institutionen ist Voraussetzung
  • Kooperationsbereitschaft im Umgang mit anderen Berufsgruppen und Interesse an intensiver interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Selbstständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise sowie Flexibilität und Engagement

Unser Angebot:

  • Selbständiges Arbeiten im interdisziplinären Team bestehend aus Therapeuten, Ärzten sowie Schwestern und Pflegern
  • Ein interessanter und anspruchsvoller Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen mit Ausrichtung auf Erfolg und Qualität
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Eine gute Arbeitsatmosphäre in einem engagierten und erfahrenen Team
  • Vergütung nach unserem Haustarifvertrag entsprechend Ihrer fachlichen und persönlichen Qualifikation

Für Fragen vorab steht Ihnen unser Ärztlicher Leiter, Herr Prof. Dr. Roger Schmidt, unter 07531986-3536 gerne zur Verfügung.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbung bevorzugt online über unsere Karrierehomepage (www.kliniken-schmieder.de) oder per E-Mail an: bewerbung@kliniken-schmieder.de

 

Quelle: http://www.kliniken-schmieder.de/karriere/stellenboerse/detailansicht.html?tx_asjobboerse_pi1%5Bitem%5D=811&tx_asjobboerse_pi1%5BJobListNr%5D=27&tx_asjobboerse_pi1%5Bpage%5D=3&tx_asjobboerse_pi1%5BoccSelect%5D=-1&cmd=viewDetail&cHash=bb434648db10c425b3fa208a7f5aaf80



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Magdeburg

25. Juli 2016

KLINIKUM MAGDEBURG gemeinnützige GmbH
Akademisches Lehrkrankenhaus der
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
www.klinikum-magdeburg.de

Innerhalb unserer Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, unter der
Leitung von Prof. Dr. med. Wolfgang Jordan, suchen wir ab 01.09.2016 einen

Kunsttherapeuten (m/w) in der Psychiatrie Teilzeit 24 Std./Woche,
unbefristet Referenznummer 141_2016

Untergebracht ist die Klinik in einem modernen Neubau mit allen
Voraussetzungen zur diagnostischen und therapeutischen Vollversorgung
psychiatrischer Patienten. Die Klinik hat über 128 stationäre und 60
tagesklinische Plätze und verfügt über eine psychiatrische und
psychotherapeutische Institutsambulanz.

Unser Angebot:
Sie setzen kreative Methoden als Ausdrucksmöglichkeit in Einzel- oder
Gruppensitzungen mit Patienten ein, um deren physische und psychische
Gesundheit wiederherzustellen, zu erhalten oder zu fördern. Sie arbeiten in
einem multiprofessionellen Team. Der Einsatz erfolgt zeitversetzt bis 20:00
Uhr sowie samstags bis 12:00 Uhr.

Ihr Profil:
- abgeschlossenes Studium als Kunsttherapeut (Master of Arts) oder
abgeschlossene Weiterbildung als Gestaltungs- und Kunsttherapeut
- umfangreiche Kenntnisse psychiatrischer Krankheitsbilder
- Berufserfahrung mit psychisch Erkrankten sind wünschenswert
- Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen ?
neben internen und externen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, einer
leistungsgerechten Ver­gütung gemäß Haustarifvertrag und einer attraktiven
Altersversorgung vor allem ein sehr interessantes und verantwortungsvolles
Aufgabengebiet in einem Team, das Sie gerne bei Ihrer Einarbeitung
unter­stützt.

Sie verfügen über Hands-on-Mentalität und Empathie?
Dann möchten wir Sie kennenlernen!

Bitte senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen,
ausschließlich elektronisch als PDF-Datei, bis zum 28.07.2016 an
personal@klinikum-magdeburg.de

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen unser Chefarzt, Prof. Dr. W.
Jordan, unter 0391/791 3401 gerne zur Verfügung.

Quelle:
www.klinikum-magdeburg.de/karriere/stellenangebote/medizinischer-bereich-pflege/1717-kunsttherapeuten-m-w-psychiatrie-ref-nr-141-2016



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Esslingen

25. Juli 2016

Die Kreiskliniken Esslingen gGmbH ist ein modernes Unternehmen mit rund
2.600 Mitarbeitern an drei Standorten.
Am Klinikstandort Ruit suchen wir für die Palliativstation, die auf die
Behandlung von schwerstkranken Patienten spezialisiert ist und sich auch an
der ambulanten palliativen Versorgung solcher Patienten im Landkreis
Esslingen beteiligt, zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Kunsttherapeuten (m/w)
in Teilzeit 15%

Ihre Aufgabe
- Kunsttherapeutische, Gestalterische Selbsterfahrung für Patientinnen und
Patienten der Palliativstation
- Unterstützung in der Auseinandersetzung mit der Erkrankung
- Förderung von Selbstwirksamkeit und Ausdrucksfähigkeit

Ihr Profil
- Sie haben ein abgeschlossenes Kunsttherapiestudium sowie berufliche
Vorerfahrungen im Bereich Palliativ
- Soziale Kompetenz, teamorientiertes sowie selbständiges und
verantwortungsbewusstes Arbeiten runden Ihr Profil ab

Wir bieten Ihnen - Ihre Perspektive bei uns
- Ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem
erfolgreichen Unternehmen
- Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem engagierten, kollegialen und
freundlichen Team
- Eine strukturierte Einarbeitung
- Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der
unternehmenseigenen Akademie und auch bei externen Fortbildungspartnern mit finanzieller Unterstützung
- Eine der Tätigkeit angemessene Vergütung nach TVöD-K mit betrieblicher
Zusatzversorgung
- Einen Arbeitgeber, der der Work-Life-Balance hohen Wert beimisst und die
Vereinbarkeit von Familie und Beruf fördert
- Leben und Arbeiten in einer hochattraktiven Region (Stuttgart und
Esslingen sowie die Schwäbische Alb in unmittelbarer Nähe) mit einer
Vielzahl an Kultur- und Freizeitmöglichkeiten

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen gerne Frau Sabine Otteni unter Telefon
0711 4488-15002 oder E-Mail: s.otteni@kk-es.de zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung; senden Sie diese bitte
unter dem Kennwort Kunsttherapeut (m/w) PKR031116 an die

Kreiskliniken Esslingen gGmbH
Personalmanagement
Charlottenstr. 10, 73230 Kirchheim unter Teck
E-Mail: personalabteilung@kk-es.de

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Möchten Sie uns näher kennen lernen, dann besuchen Sie uns doch einfach auf
unserer Homepage im Internet: www.kk-es.de

Quelle: www.kk-es.de/fileadmin/kk-es.de/assets/Stellenauschreibungen/PKR031116_Kunsttherapeut_TZ_15__21.07.2016.pdf



Info:
Hier sammeln wir für Sie aktuelle Stellenangebote aus dem kreativ-therapeutischen Bereich.

Ihre Hinweise für Stellenangebote nehmen wir gern entgegen: info@kreative-therapie.de

Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren



Neu: E-Mail-Abonnement

Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald hier eines neues Stellenangebot erscheint? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: