Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebot: Kunsttherapie in Rotenburg

25. November 2014

Die GESO (Gesellschaft für soziale Hilfen) sucht für die Tagesstätte Quab einen Kunsttherapeuten (w/m) (19,25 Wochenstunden - 3 Tage in der Woche).

Die Tagesstätte macht Menschen mit seelischer Erkrankung ein Angebot ansinnvoller Tagesstruktur. Ein Angebot ist das Atelier, in dem künstlerisch gearbeitet wird. Die KunsttherapeutIn in der Tagesstätte ist gleichzeitig Teil des Teams und übernimmt Aufgaben im Rahmen der Unterstützung der Teilnehmer (Bezugsbetreuung, Unterstützung im Kochen anteilig, Ausflüge etc.) Zur Stelle gehört auch das Offene Atelier der Begegnungsstätte Quab (1x in der Wochen Mittwochs).

Arbeitszeit: Montag 9.30-13.00, Dienstag 8.30-15.00, Mittwoch 10.00-18.00 (bzw. nach Vereinbarung)

Die Stelle ist auf 1 Jahr befristet.

Informationen zur Tagesstätte Quab unter www.geso-quab.de.

Beginn der Tätigkeit: ab 01.01.2015

Führerscheine zwingend erforderlich (Fahrerlaubnis B PKW/Kleinbusse (alt: FS3))

Rückfragen und Bewerbungen an:
Geso GmbH
Gemeinnützige Gesellschaft für Soziale Hilfe
Herr Roland Wiese
Nordstr. 3
27356 Rotenburg (Wümme)
E-Mail: roland.wiese@geso-hilfen.de  

Referenznummer Arbeitsagentur: 10000-1118483126-S
Quelle: jobboerse.arbeitsagentur.de (19.11.2014), dfkgt

 



Stellenangebot: Kunsttherapie im Breisgau

23. November 2014

Für unseren Therapiebereich suchen wir ab dem 01.01.2015 einen Kunsttherapeuten (w/m) mit einem Stellenumfang von 19,25 Wochenstunden. Die Stelle ist auf ein Jahr befristet.

Die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter am Arbeitsplatz und mit dem Unternehmen liegt uns sehr am Herzen. Wir arbeiten teamorientiert und interdisziplinär zusammen. Auf der Basis unseres Leitbildes und unserer Führungsgrundsätze bieten wir:
- eine umfassende Einarbeitung
- ein vielfältiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet
- patientenorientierte Zielbesprechungen
- regelmäßige interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
- eine kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre in einem zukunftsorientierten Unternehmen
- Vergütung nach Haustarif

Wir wünschen uns:
- eine abgeschlossene Ausbildung als Kunsttherapeut/in
- Interesse an der Anthroposophischen Medizin und Menschenkunde
- Teamfähigkeit und die Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
- Flexibilität in Bezug auf das Arbeitsgebiet
- eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise
- Teilnahme an Fortbildungen und Supervisionen
- Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC (Leistungserfassung und Dokumentation)

Beginn der Tätigkeit: ab 01.01.2015

Rückfragen und Bewerbungen an
Friedrich-Husemann-Klinik
Fachklinik für Psychiatrie & Psychotherapie
Frau Inka Friedhoff
Friedrich-Husemann-Weg 8
79256 Buchenbach, Breisgau
E-Mail: info@friedrich-husemann-klinik.de 

Referenznummer Arbeitsagentur: 10000-1118869463-S
Quelle: jobboerse.arbeitsagentur.de (19.11.2014), dfkgt



Info:
Hier sammeln wir für Sie aktuelle Stellenangebote aus dem kreativ-therapeutischen Bereich.

Ihre Hinweise für Stellenangebote nehmen wir gern entgegen: info@kreative-therapie.de

Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren



Neu: E-Mail-Abonnement

Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald hier eines neues Stellenangebot erscheint? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: