Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Berlin

28. August 2019

Werden Sie Teil unseres Teams, das Menschen ein würdevolles Leben und Gemeinschaft ermöglicht. An unseren Standorten in Berlin-Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt engagieren wir uns für Menschen, die auf Hilfe und Begleitung angewiesen sind und bilden in vielen sozialen Berufen aus. Wir, das sind 3000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal. Wir gehören zur großen Gemeinschaft der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel, einem der größten diakonischen Verbünde.
Werden Sie Teil dieser Gemeinschaft. Herzlich willkommen!

Wir bewerben uns bei Ihnen um Ihre Mitarbeit im Arbeitsprojekt in Berlin Charlottenburg Nord (Kaiser-Friedrich-Straße 103, nähe U Richard-Wagner-Platz) zum 01.12.2019 als

Ergotherapeut, Erzieher, Heilerziehungspfleger/Kunsttherapeut (m/w/d)

mit 19,5 bis 29 Stunden pro Woche und gerne unbefristet

Ihre Aufgaben sind:
- Unterstützung und Begleitung bei der betreuten Tagesstätte/ industrielle Fertigung / Zuverdienst
- Finden und Halten einer Tagesstruktur unserer Beschäftigten
- Unterstützung in Kunsthandwerk- und Kochgruppen
- Unterstützung zur Entwicklung arbeitsbezogener Fähigkeiten der Leistungsberechtigten
- Unterstützung zur Entwicklung der sozialen Fähigkeiten der zu begleitenden Menschen
- adäquater Umgang mit Krankheit, Krisen, Rückfällen und kulturellen Unterschieden
- Hilfeplanerstellung und Dokumentation

Ihr Profil:
- eine abgeschlossene Berufsausbildung in den o.g. Berufen
- Erfahrung oder Lust auf einen fachlich fundierten Umgang mit psychisch kranken Menschen
- Neugierde auf die Lebensgeschichten unserer Klient/-innen
- Akzeptanz von und
professioneller Umgang mit Fremd- und Eigengefährdung
- Hohe psychische Belastbarkeit

Wir bieten:
- den Gemeindepsychiatrischen Verbund und seine Arbeitsprojekte (GPVA) in Berlin mit 5 Einrichtungen in einer therapeutischen Wohngemeinschaft, ambulante Betreuung für Menschen mit psychischen Einschränkungen und ein Projekt für Arbeit- und Beschäftigung
- die Vorteile eines zuverlässigen Trägers
- eine Vergütung nach dem Tarif der AVR des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, jährliche Sonderzahlungen, vermögenswirksame Leistungen, die Kinderzulage sowie unsere Altersvorsorge
- unsere Unterstützung für Weiterbildungsideen und eine berufliche Perspektive
- für Rückfragen als Ansprechpartnerin unsere Standortleitung, Frau Sabine Wittler-Uddin, per Mail unter s.wittler-uddin@lobetal.de bzw. unter der Rufnummer: 030-34092863

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die
Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

Eine Bewerbung senden Sie bitte mit dem Referenzcode E_2019_01602 an bewerbung@lobetal.de oder per Post an:
Hoffnungstaler Stiftung Lobetal - Bewerbermanagement - Bodelschwinghstraße 27, 16321 Bernau

Quelle: https://www.lobetal.de/component/lobetal_sap/sapjob/3



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Berlin

15. Juni 2019

Die DRK Kliniken Berlin sind ein freigemeinnütziger Klinikverbund, bestehend aus vier Krankenhäusern und einem Pflegeheim mit rund 1.500 genehmigten Betten in der Trägerschaft der DRK Schwesternschaft Berlin e. V. In 35 Fachabteilungen, 26 Kompetenzzentren, drei Zentralen Notaufnahmen und mit zahlreichen ambulanten Angeboten werden 200.000 Patienten pro Jahr an drei Klinikstandorten von mehr als 3.400 Mitarbeitern versorgt. Damit gehören die DRK Kliniken Berlin zu den 26 größten Arbeitgebern in Berlin. Die DRK Kliniken Berlin Westend, DRK Kliniken Berlin Köpenick und DRK Kliniken Berlin Mitte sind als akademische Lehrkrankenhäuser der Charité – Universitätsmedizin Berlin anerkannt.

Wir suchen Sie ab 01.08.2019 als

Musiktherapeut - Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie in Teilzeit (m/w/d)

 

Sie sind verantwortlich für:

  • musiktherapeutische Begleitung der Patienten der Kinder- und Jugendlichenpsychiatrie 
  • Beeinflussung funktioneller und emotionaler Störungen der Patienten durch geeignete musiktherapeutische Methoden
  • Förderung der Wahrnehmung, Differenzierung und Reflexion emotionaler Erlebnisinhalte und Ausdrucksformen der Patienten
  • Mitwirkung im fachtherapeutischen Team (Kunst-, Ergo-, Sport-, Logo- und Theater-Therapie) mit Bezug zum gesamten multi-  professionellen Behandlungs- und Pflegeteam
  • Dokumentation eigener Wahrnehmungen der Patienten sowie Leistungsdokumentation
  • Teilnahme an Therapiekonferenzen und Konzeptbesprechungen im Team
  • Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen, Supervision

Ihr Profil:

  • ausgebildeter Musiktherapeut (m/w/d)
  • fundiertes Fachwissen, Flexibilität, Kreativität, Initiative, Einsatzbereitschaft
  • hohe Belastbarkeit
  • wertschätzende, ressourcenorientierte Haltung gegenüber Kindern, Jugendlichen und deren Familien und Bezugspersonen
  • Teamfähigkeit sowie soziale und reflektive Kompetenz

Vorteile, die wir bieten:

  • Vielseitiges Aufgabenspektrum mit Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Verantwortungsvolle Aufgabe in einem professionellen Arbeitsumfeld
  • Motiviertes Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Job-Ticket
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Kids-Mobil (Kinderbetreuung)

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung. Schwerbehinderte werden bei fachlicher und persönlicher Eignung vorrangig eingestellt.

Auf Sie freut sich:



Stellenangebot: Ergotherapeuten/ Kunsttherapeuten (m/w/d) Berlin-Spandau

14. März 2019

Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt.

Für die Vivantes Tochter Therapeutische Dienste GmbH, hier die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Department für seelische Gesundheit im Vivantes Klinikum Spandau suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als

Ergotherapeut/in oder Kunsttherapeut/in - Psychiatrie

Freuen Sie sich auf

Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren • Ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation • Fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team • Vergütung nach Rahmenarbeitsbedingungen der Vivantes Therapeutischen Dienste GmbH • Eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen • Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen • Entwicklungs-und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns • Sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut • Attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote • bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich

Wir wünschen uns

Ausbildung als Ergotherapeut/in • Möglichst Berufserfahrung im Bereich Psychiatrie • Bereitschaft zur Kooperation in einem multiprofessionellen Stationsteam • Interesse für akut- und chronisch psychisch Erkrankte • Professionelle Patientenorientierung unter Berücksichtigung der besonderen Bedürfnisse der Patientenklientel • Kommunikative und planerische Kompetenz • Ausgeprägte Teamfähigkeit • Kenntnisse im Umgang mit EDV-basierter Dokumentationssystemen (Orbis)

Ihre Aufgaben

Ergotherapeutische Behandlung mit psychiatrischen Patienten in Form von Einzelarbeit und Gruppenarbeit • Diagnostik und Therapie von alltagsrelevanten Funktionseinschränkungen • Förderung der kreativen und sozialen Fähigkeiten psychiatrischer Patienten • Teilnahme an Teambesprechung und Supervision • Enge Kooperation mit dem ärztlichen Leitungsteam der Abteilung

 

Rahmenbedingungen

marktübliche Vergütung • Arbeitszeit 39 Wochenstunden • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis • ein attraktives Aufgabengebiet mit interessanten Gestaltungsmöglichkeiten

Wenn Sie die Arbeit in einem dynamischen, motivierten und vor allem offenen und kollegialen Umfeld schätzen, freuen wir uns Sie kennenzulernen.

Ihre Fragen beantwortet

Chefarzt Prof. Dr. Peter Bräunig
Tel.: 030 130 13 3001
und
Mathias Klitzke
Leitung Therapeutische Dienste
Tel.: 030 130 19 2229

Bitte bewerben Sie sich

Referenz-Nr. VTD0239

Wir stehen für Chancengleichheit: Wir unterstützen daher ausdrücklich Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Online bewerben

Quelle: https://karriere.vivantes.de/Vacancies/17337/Description/31



Stellenangebot: Tanz- und Bewegungstherapeut/in Berlin

07. Februar 2019

Wir suchen für unser therapeutisches Übergangswohnheim Kreuzberg, in der
Mariannenstr. 23, 10999 Berlin, ab 01.03.2019, vorerst für 1 Jahr befristet,
danach unbefristete Weiterbeschäftigung angestrebt, einen

Tanz- und Bewegungstherapeuten (m/w/div)

 

Das bieten Sie uns und unseren Kunden:

  •  abgeschlossene Berufsausbildung als Tanz- und Bewegungstherapeut*in
  • Kenntnisse der psychiatrischen Störungsbilder und des psychiatrischen Versorgungssystems
  •  Erfahrung im Umgang mit Menschen mit psychischen Erkrankungen
  •  selbständiges Arbeiten und Teamfähigkeit
  •  Freude an vielseitigen sportlichen Angeboten wie Walking, Tischtennis, Psychomotorik u.ä.
  •  musikalische Fähigkeiten wie Singen und Trommeln
  •  Flexibilität, Belastbarkeit, Empathie und Engagement
  • interkulturelle Kompetenz

 Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung und Durchführung von Einzel- und Gruppenangeboten
  •  Mitarbeit an der Erstellung von individuellen Hilfeplänen
  •  Bereitschaft zu Supervision und Fortbildung
  •  Dokumentation der Leistungen und Umsetzung der QM-Aufgaben
  • inklusive und interkulturelle Arbeitsgestaltung

Ihre Arbeitszeit:

  • 72,5 % einer Vollzeitstelle (29 Stunden Woche)

Ihre Vergütung:

  • VGR VI / Vb, AVR des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbandes LV Berlin e.V.

Für Rückfragen steht IhnenFrau Hager unter 030 611 087 21 zur Verfügung.

Ihre aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte mit Angabe der Ausschreibungsnummer 11236 bis zum

25.02.2019 (bevorzugt per Online-Bewerbung oder E-Mail) an: bewerbung@unionhilfswerk.de

Unionhilfswerk Sozialeinrichtungen gemeinnützige GmbH

Hauptverwaltung / Personalverwaltung

Postfach 67 02 42

10207 Berlin

Quelle: Unionhilfswerk per Mail

 



Stellenangebot: Tanz- und Bewegungstherapeut/in Berlin

21. Dezember 2018

Wir suchen für unser therapeutisches Übergangswohnheim Kreuzberg, in
Mariannenstr. 23, 10999 Berlin,ab 01.02.2019, vorerst für 1 Jahr befristet,
danach unbefristete Weiterbeschäftigung angestrebt, einen

Tanz- und Bewegungstherapeuten (m/w/div)

Das bieten Sie uns und unseren Kunden:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Tanz- und Bewegungstherapeut*in
  • Kenntnisse der psychiatrischen Störungsbilder und des psychiatrischen Versorgungssystems
  • Erfahrung im Umgang mit Menschen mit psychischen Erkrankungen
  • selbständiges Arbeiten und Teamfähigkeit
  • Freude an vielseitigen sportlichen Angeboten wie Walking, Tischtennis, Psychomotorik u.ä.
  • musikalische Fähigkeiten wie Singen, Trommeln
  • Flexibilität, Belastbarkeit, Empathie und Engagement
  • interkulturelle Kompetenz

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung und Durchführung von Einzel- und Gruppenangeboten
  • Mitarbeit an der Erstellung von individuellen Hilfeplänen
  • Bereitschaft zu Supervision und Weiterbildung
  • Dokumentation der Leistungen und Umsetzung der QM-Aufgaben
  • Umsetzung inklusiver und interkultureller Arbeitsgestaltung

Ihre Arbeitszeit:
72,5 % einer Vollzeitstelle (29 Stunden/Woche),

Ihre Vergütung:
VGR Vb / VI, AVR des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbandes LV Berlin e.V.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Hager unter 030 611 087 21 zur Verfügung.
Ihre aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte mit Angabe der Ausschreibungsnummer 10466 bis zum
15.01.2019 (bevorzugt per Online-Bewerbung oder E-Mail) an: bewerbung@unionhilfswerk.de


Unionhilfswerk Sozialeinrichtungen gemeinnützige GmbH
Hauptverwaltung / Personalverwaltung
Postfach 67 02 42, 10207 Berlin


Im Netz unter: www.unionhilfswerk.de / www.blog.unionhilfswerk.de

Quelle: https://unionhilfswerk.concludis.de/prj/shw/ceccbaaff99be20a857e00767f70b481_0/10466/Tanz-_und_Bewegungstherapeut_m_w_div.htm?b=0



Info:
Hier sammeln wir für Sie aktuelle Stellenangebote aus dem kreativ-therapeutischen Bereich.

Ihre Hinweise für Stellenangebote nehmen wir gern entgegen: info@kreative-therapie.de

Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren



Neu: E-Mail-Abonnement

Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald hier eines neues Stellenangebot erscheint? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: