Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebot: Tanztherapeut/in Bernau-Felden

16. Oktober 2019

Für unsere Psychosomatische Fachklinik in Bernau-Felden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Tanztherapeut (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Sie planen eigenständig tanztherapeutische Angebote und setzen diese in Gruppen- und Einzelsettings um
  • Sie nehmen regelmäßig an interdisziplinären Teamsitzungen und Supervisionen teil
  • Sie wirken bei der Weiterentwicklung des tanztherapeutischen Konzepts mit
  • Sie dokumentieren die Behandlungsverläufe und erbrachten Leistungen

Ihre Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossene tanztherapeutische Ausbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung und fundierte klinische und psychosomatische bzw. psychotherapeutische Vorkenntnisse
  • Teamfähigkeit und Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Zuverlässigkeit, Leistungsbereitschaft und Flexibilität

Unser Angebot

  • Wir bieten Ihnen familienfreundliche und geregelte Arbeitszeiten
  • Wir zahlen Ihnen ein ansprechendes Gehalt mit Zusatzleistungen
  • Wir nehmen uns Zeit für Ihre Einarbeitung und begleiten unsere Mitarbeiter durch regelmäßige Mitarbeitergespräche
  • Wir bieten Ihnen zahlreiche Mitarbeiterangebote und Vergünstigungen bei verschiedenen Unternehmen, einen Zuschuss zu Ihren Kinderbetreuungskosten, preiswerte Verpflegung für unsere Mitarbeiter und vieles mehr...

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Ihre Ansprechpartner stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Kontakt in die Personalabteilung:

Medical Park Chiemseeblick

Frau Alexandra Schrank

Rasthausstraße 25
83223 Bernau-Felden

Telefon 08051 9615-3306

E-Mail a.schrank@medicalpark.de

Quelle: https://karriere.medicalpark.de/de/job/1447-tanztherapeut-m-w-d-in-bernau-felden/7891?location[]=126

 



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Würzburg

22. August 2019

Die Behandlung psychischer Erkrankungen in Würzburg hat eine lange Tradition. Seit rund 450 Jahren werden hier Menschen stationär behandelt, seit 150 Jahren neue Generationen an Psychiaterinnen und Psychiatern ausgebildet und seit 100 Jahren intensive Forschung betrieben. Den wegweisenden Entwicklungen und Erfolgen der Geschichte fühlen wir uns verpflichtet und setzen auch heute noch in Klinik, Lehre und Forschung neue Maßstäbe - zum Wohl der Patientinnen und Patienten.

Die Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie (PPP) am Zentrum für Psychische Gesundheit (Direktor: Prof. Dr. med. Jürgen Deckert) des Universitätsklinikums Würzburg deckt als Maximalversorger das gesamte Spektrum psychischer Erkrankungen und therapeutischer Möglichkeiten ab. Pro Jahr erfahren etwa 3000 Menschen mit psychischen Erkrankungen oder in seelischen Krisen Unterstützung und Behandlung auf sieben Schwerpunktstationen, in drei tagesklinischen Einrichtungen sowie acht Spezialambulanzen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Diplom-Kunsttherapeuten oder Master (w/m/d)

in Vollzeit (38,5 Stunden/Woche)

Die Tätigkeit beinhaltet schwerpunktmäßig den Einsatz im vollstationären Behandlungsbereich unserer verhaltenstherapeutisch orientierten Psychotherapiestation, sowie unserer Station für bipolar-affektive Erkrankungen.

Dabei umfasst Ihr Aufgabenfeld die Planung und Durchführung kunsttherapeutischer Einheiten im Gruppen- und Einzelsetting unter der differenziellen Anwendung kunsttherapeutischer Methoden und Techniken im Rahmen einer engen interdisziplinären Zusammenarbeit.

Erwartet werden neben einer hohen fachlichen Kompetenz eine von Wertschätzung und Achtsamkeit geprägte Grundhaltung, Einfühlungsvermögen, Kreativität und die Fähigkeit zu selbstständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten.

Erfahrung in der Arbeit mit psychisch erkrankten Menschen ist von Vorteil, jedoch nicht Voraussetzung.

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit innerhalb eines multiprofessionellen Teams an einem psychiatrischen Krankenhaus der Maximalversorgung mit der Möglichkeit regelmäßiger Supervision und Fortbildungen.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau König, unter der Rufnummer  0931 201-40314 oder gerne auch per Mail Koenig_I1@ukw.de zur Verfügung.

Die Vergütung erfolgt nach TV-L. Die Stelle ist zunächst befristet auf zwei Jahre zu besetzen. Es besteht die Option einer anschließenden Entfristung.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen (w/m/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte richten Sie diese bis zum 27.09.2019 mit den erforderlichen Unterlagen, zusammengefasst in einer PDF-Datei per E-Mail an ps_sekr@ukw.de

Zentrum für Psychische Gesundheit

Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie

Prof. Dr. Jürgen Deckert

Margarete-Höppel-Platz 1, 97080 Würzburg

http://ppp.ukw.de

Informationen zum Umgang mit Ihren Daten im Bewerbungsverfahren

finden Sie unter www.ukw.de/recht/datenschutz

Quelle: Universitätsklinikum Würzburg



Stellenangebot: Musiktherapeut/in München

03. August 2018

Das kbo-Kinderzentrum München widmet sich als anerkannte Referenzeinrichtung mit rund 275 Mitarbeitern seit 50 Jahren der Diagnostik und Therapie von Kindern und Jugendlichen mit Entwicklungsstörungen und Behinderungen. Um die Patentenversorgung weiterhin auf hohem fachlichen Niveau aufrecht erhalten zu können, erweitern wir das bestehende sozialpädiatrische Zentrum in München Schwabing.


Wir suchen für unser Zentrum in Schwabing einen


Musiktherapeuten (m/w)


Zu besetzen ab:

Die Stelle ist ab 01.10.2018 zu besetzen.


Ihre Aufgaben:

  • Auf Grundlage der entwicklungsorientierten Musiktherapie eigenständige und eigenverantwortliche Durchführung der musiktherapeutischen Diagnostik und Therapie
  • Nach Indikation Anwendung auch anderer musiktherapeutischer Ansätze
  • Durchführung der Elternarbeit
  • Dokumentation der Therapiesitzungen, Visiten, Eltern- und Teamgespräche
  • Erstellung interner und ggf. externer Berichte
  • Zusammenarbeit im interdisziplinären Team mit Praktikantenanleitung
  • Kollegiale Intervision und Praktikanten Supervision


Ihr Profil:

  • Diplom / Bachelor / Master als Musiktherapeut (m/w) oder
  • Abschluß eines Aufbaustudienganges einer gleichwertigen privatrechtlichen Ausbilung (Ausbildungsinstitut muss Mitglied in der Ständigen Ausbildungsleiterkonferenz Musiktherapie – SAMTsein)
  • Erfahrung in der Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit Entwicklungsstörungen oder Behinderungen
  • musiktherapeutischer Ansatz mit entwicklungsorientiertem Schwerpunkt bevorzugt
  • Berufserfahrung in einer sozialpädiatrischen Einrichtung wünschenswert
  • Flexibilität und die Fähigkeit zur konstruktiven, interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Motivation zur Weiterentwicklung des musiktherapeutischen Konzeptes
  • Sicherer Umgang mit dem PC


Unsere Leistungen:

  • Einen sicheren und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in der führenden Einrichtung der Sozialpädiatrie
  • Eine strukturiere Einarbeitung in einem freundlichen Team • Geregelte Arbeitszeiten und ausreichend Zeit für die Patientenbetreuung
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge mit zusätzlicher Möglichkeit der persönlichen Entgeltumwandlung
  • Individuell abgestimmte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Tariflicher Urlaubsanspruch von 30 Tagen und tarifliche Jahressonderzahlungen • Kinder- und Ferienbetreuungszuschuss
  • Vergünstigtes IsarCard-Ticket, gute Erreichbarkeit mit U-Bahn/Bus
  • Gerne bieten wir Ihnen die Möglichkeit, unsere Klinik und Ihr neues Team im Rahmen eines Hospitationstages näher kennenzulernen. Wir freuen uns auf Sie!


Arbeitszeit:

Teilzeit 50% (zzt. 19,25 Std./Woche)


Befristung:

Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.


Für Fragen stehen Ihnen Frau Hamering und Frau Dr. Schulte-Mäter, Therapieleitung, unter 089/71009-216 oder 089/71009-249 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Ausschreibungsnummer (Stellenausschreibung Nr.49/18) an bewerbung-kiz@kbo.de oder an gemeinnützige GmbH kbo-Kinderzentrum München, Personalabteilung, Heiglhofstraße 65, 81377 München.


Wir beachten beim Auswahlverfahren das allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG). Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Quelle: https://kinderzentrum-muenchen.kbo.de/fileadmin/user_upload/Oeffentlichkeitsarbeit/Karriere/49_18_Musiktherapeuten_Schwabing_v2.pdf



Stellenangebot: Ergotherapeutin/Kunsttherapeutin München-Ost-Haar

25. Juli 2018

Wir suchen Mitarbeiter mit Leidenschaft und Engagement. An über 20 Standorten in ganz Oberbayern bietet Ihnen kbo (Kliniken des Bezirks Oberbayern) vielfältige Aufgaben.

Das kbo-Isar-Amper-Klinikum München-Ost ist mit rund 2.750 Beschäftigten und 1.520 Betten ein Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie, psychosomatische Medizin und Neurologie. Das Klinikum wirkt als akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München sowie als akademische Lehreinrichtung der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Technischen Universität München.


Wir suchen Sie für unser Zentrum für Altersmedizin und Entwicklungsstörungen, Tagesklinik Berg am Laim, als


Ergotherapeut/Kunsttherapeut m/w


Zu besetzen ab:

Die Stelle ist ab 01.08.2018 zu besetzen.


Ihre Aufgaben:

  • Ergotherapeutische Betreuung von gerontopsychiatrischen Patienten in einer neu eröffneten Tagesklinik am Standort Berg am Laim
  • Vertretung im allgemeinpsychiatrischen Teil der Tagesklinik und im multiprofessionellen Therapeutenteam
  • Berufserfahrung in verschieden Anwendungsbereichen der Kunsttherapie, speziell in der Psychiatrie und mit Menschen im höheren Lebensalter
  • Aktive Mitgestaltung, Entwicklung und Unterstützung des hausinternen Qualitätsmanagementsystems


Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als staatlich anerkannter Ergotherapeut oder abgeschlossenes Kunsttherapiestudium mit langjähriger Erfahrung
  • Umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen in der Ergotherapie mit psychisch kranken Menschen
  • Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein und soziale Kompetenz
  • Teamfähigkeit sowie Bereitschaft zur multiprofessionellen Zusammenarbeit
  • Gute PC-Kenntnisse


Unsere Leistungen:

  • Attraktive Rahmenbedingungen eines großen Arbeitgebers des Gesundheitswesens
  • Vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit im multiprofessionellen Team
  • Gute Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf
  • Betriebliche Sozialleistungen, z. B. betriebliche Altersvorsorge (ZVK), entsprechend der Verfügbarkeit bieten wir Wohnraum an, beitragsfreie Betriebsrente, weitere freiwillige Sozialleistungen


Arbeitszeit:

Teilzeit 50%


Befristung:

Die Stelle ist auf unbestimmte Zeit zu besetzen.


Bewerbungsschluss:

30.07.2018



Wir freuen uns, unsere Arbeit mit Ihnen zu gestalten.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe der oben genannten Ausschreibungsnummer an die kbo-Isar-Amper-Klinikum gemeinnützige GmbH, Zentrum für Altersmedizin und Enwicklungsstörungen, Vockestraße 72, 85540 Haar. Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Jens Benninghoff unter Telefon 089/4562-3574 gerne zur Verfügung.

Wir verpflichten uns zur Einhaltung der Bestimmungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG).

Quelle: http://kbo-karriere.de/index.php?id=108&no_cache=1&stype=ann&annid=6572&no_cache=1 

 



Stellenangebot: Tanztherapeut/in Obergünzburg

02. Juli 2018

Die Bezirkskliniken Schwaben suchen für die Günztalklinik Allgäu - Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie am Standort Obergünzburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Körpertherapeuten/Tanztherapeuten (m/w)

 

in Vollzeit zunächst befristet

Ihre Aufgaben:

  • Organisation und Durchführung von Körpertherapien/Tanztherapien von psychosomatisch erkrankten Patienten im Gruppen- und Einzelsetting
  • Leitung von Gruppen im Rahmen von achtsamkeitsbasierten Verfahren und Entspannungstherapien
  • Abstimmung der Therapien in einem multiprofessionellen Team
  • Teilnahme an wöchentlich stattfindenden Team- und Fallbesprechungen
  •  

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Körper-/Tanztherapeuten (m/w)
  • Zusatzqualifikationen wie Yoga, Qi Gong oder achtsamkeitsbasierte Verfahren etc. sind wünschenswert
  • Erfahrung im Umgang mit psychosomatisch erkrankten Patienten
  • Sicherheit in der Erledigung administrativer Aufgaben
  • Aktive Zusammenarbeit mit unserem Team der Spezialtherapeuten

Wir bieten Ihnen:

  • Eine verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe in einem engagierten Team
  • Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld sowie einen modernen Arbeitsplatz in unmittelbarer Nähe der Allgäuer Alpen
  • Eine fundierte Einarbeitung
  • Umfassende interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Die Vorteile einer Anstellung im kommunalen öffentlichen Dienst, wie beispielsweise
    • Zahlung einer fairen Vergütung gemäß TVöD
    • attraktive Zusatzleistungen: Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt, betriebliche Altersvorsorge usw.
    • 30 Tage Urlaub pro Jahr
    • einen sicheren Arbeitsplatz
    • Ein positives Arbeitsklima, welches durch gemeinsame Aktivitäten, wie Mitarbeiterfeste oder Betriebsausflüge, gefördert wird
    • Mitarbeiterparkplätze für Auto und Fahrrad

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Achim Grinschgl, Chefarzt, telefonisch unter 08372 9237-100 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 04.08.2018.

Jetzt bewerben!

Wir haben uns verpflichtet, unsere Aufgaben nach dem SGB IX (Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen) bei Stellenbesetzungen in besonderem Maße zu erfüllen.

 

Quelle: https://jobs.bezirkskliniken-schwaben.de/Job/87444



Info:
Hier sammeln wir für Sie aktuelle Stellenangebote aus dem kreativ-therapeutischen Bereich.

Ihre Hinweise für Stellenangebote nehmen wir gern entgegen: info@kreative-therapie.de

Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren



Neu: E-Mail-Abonnement

Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald hier eines neues Stellenangebot erscheint? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: