Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Bad Brückenau

11. März 2019

Anfang 2020 eröffnet die Limes Schlossklinik Fürstenhof im bayerischen Staatsbad Bad Brückenau mit über 55 exklusiven Zimmern. In erholsamer und wohltuender Umgebung des großzügigen Schlossparks bieten wir Patienten eine private Akutklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik. Spezialisiert sind wir unter anderem auf die Behandlung von Depressionen, Burnout und posttraumatischen Belastungsstörungen. Bad Brückenau ist damit der zweite Standort der Limes Schlosskliniken.

Als führende Privatklinik für Stressfolgeerkrankungen stehen die Limes Schlosskliniken für den besonderen Ansatz einer beziehungsorientierten Medizin in der Behandlung von Menschen mit seelischen Erkrankungen. Mit einem ganzheitlichen Konzept aus international evaluierten Behandlungsverfahren ist es unser Anspruch, unseren Patienten einen geschützten und exklusiven Ort zur Genesung anzubieten.

Verstärken Sie unser Team an unserem neuen Standort in Bad Brückenau ab 2020 als

Kunsttherapeut (m/w/d)

in Vollzeit

+ Hier werden Sie gebraucht

  • Ihr Können setzen Sie gezielt bei unserer ganzheitlichen, individuellen Patientenbetreuung in interdisziplinärer Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen und Fachbereichen ein
  • Mit einem hohen Grad an Eigenverantwortung und Einfühlungsvermögen tragen Sie maßgeblich zur Genesung unserer Patienten bei
  • Eigenverantwortlichen führen Sie Gruppen- und Einzelbehandlungen im Bereich Kunsttherapie durch und tragen maßgeblich zur Gestaltung unseres therapeutischen Angebots bei

+ Hiermit wecken Sie unser Interesse

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein Studium als Kunsttherapeut (m/w)
  • Sie zeichnen sich durch wertorientiertes Handeln, ein hohes Maß an Teamgeist und Ihr Verantwortungsbewusstsein aus
  • Ihre Arbeit mit den Patienten ist durch Einfühlungsvermögen gekennzeichnet
  • Vorerfahrung im Bereich Psychosomatik/Psychiatrie sind wünschenswert

+ Dadurch überzeugen wir Sie

  • Attraktiver Arbeitsplatz mit höchsten Ansprüchen an die medizinische Behandlungsqualität
  • Die Möglichkeit, die Zukunft der Klinik aktiv mitzugestalten
  • Förderung von Fort- und Weiterbildungen
  • Unsere Mitarbeiterphilosophie aus Wertschätzung und Work-Life-Balance
  • Mittagsmenü aus hauseigener frischer Küche
  • Leistungsgerechte Vergütung

Sie haben vorab noch Fragen?

Herr Dr. Lars Witthake steht Ihnen für Vorabinformationen gerne zur Verfügung:

Mail: l.witthake@schlossklinik-fuerstenhof.de

Telefon: +49 2203 29014 241

Bewerbung bitte an:

Dr. Lars Witthake
(Geschäftsführer)

Mail: karriere@schlossklinik-fuerstenhof.de

Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Infos unter: https://www.schlossklinik-fuerstenhof.de/index.php/willkommen

Quelle: https://www.schlossklinik-fuerstenhof.de/wp-content/uploads/2019/03/190308_Limes-Schlossklinik-Fuerstenhof-Kunsttherapeut-Stellenanzeige.pdf



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Werneck

09. März 2019

Das Krankenhaus verfügt über 290 stationäre Planbetten im Akutbereich, eine forensische Abteilung mit 59 Betten, 20 tagesklinische Plätze in Schweinfurt sowie zwei Psychiatrischen Institutsambulanzen in Werneck und Schweinfurt.

Wir suchen zur musiktherapeutischen Mitbehandlung der Patienten der Psychosomatischen Klinik am Leopoldina Krankenhaus in Schweinfurt zum 01.05.2019 oder später eine/n

Musiktherapeut/in (m/w/d) in Teilzeit (14,43 Std./Woche)

Der Aufgabenschwerpunkt liegt in der aktiven und rezeptiven musiktherapeutischen Behandlung unserer Patienten. Die Stelle ist zunächst befristet für die Zeit von zwei Jahren. Eine Erhöhung der Arbeitszeit und eine unbefristete Weiterbeschäftigung an unserem Standort in Werneck kann in Aussicht gestellt werden.

Damit Sie sich bei uns wohlfühlen bieten wir ...

  • eine kollegiale und hilfsbereite Zusammenarbeit mit verschiedenen Berufsgruppen, die im regelmäßigen Austausch stehen
  • ein anspruchsvolles, vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet
  • eine gezielte Einarbeitung im Team
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD, sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Sozial-leistungen
  • eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge mit der Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Fort– und Weiterbildungsmöglichkeiten für fachliche und soziale Kompetenzen, abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse
  • ein Betriebliches Gesundheitsmanagement

Dieses Wissen und Können erwarten wir von Ihnen …

  • Sie haben eine abgeschlossene staatlich anerkannte Ausbildung als Musiktherapeut/in
  • Sie sind bereits erfahren im Bereich musiktherapeutischen Behandlung von Patienten mit psychiatrischen/psychosomatischen Erkrankungen
  • Sie führen motiviert und selbstständig einzel– sowie gruppentherapeutische Maßnahmen nach ärztlichen Verordnungen durch
  • Sie dokumentieren verantwortungsbewusst die durchgeführten Therapieleistungen
  • Sie sind belastbar und bringen die notwendige soziale Kompetenz im Umgang mit den Patienten mit
  • Sie haben ein freundliches und zuvorkommendes Auftreten
  • Sie sind flexibel, engagiert und teamfähig
  • Sie setzen Ihre guten EDV-Kenntnisse für die Dokumentation erfolgreich ein

Wir freuen uns auf Ihre informative Bewerbung, die Sie bitte bis spätestens 22.03.2019 bevorzugt per E-Mail als gegliedertes Dokument (pdf-Format) an uns richten oder gerne auch traditionell auf dem Postweg übersenden. Menschen mit einer Schwerbehinderung bevorzugen wir bei im Wesentlichen gleicher Eignung. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir ausdrücklich! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise in der Rubrik Stellenangebote auf unserer Website (www.psychiatrie-werneck.de).

Krankenhausverwaltung Schloss Werneck

Personalabteilung

Balthasar-Neumann-Platz 1

97440 Werneck

Ihr Ansprechpartner für Fragen: Herr Paul Strobel

Telefon: 09722 21-7162

Bewerbung im pdf-Format an:

E-Mail: info@kh-schloss-werneck.de

Quelle: https://www.psychiatrie-werneck.de/topmenue/stellen/17781.Musiktherapeutin-mwd.html



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Günzburg

19. Februar 2019

Die Bezirkskliniken Schwaben sind ein Verbund von modernen Fach­kranken­häusern an neun Klinik­stand­orten in Bayerisch-Schwaben. Wir sind führend in den Bereichen Psychiatrie, Psycho­therapie, Psycho­somatik, Neuro­logie und Neuro­chirurgie und sichern mit ca. 2.200 Be­handlungs­plätzen und 4.500 Beschäftigten eine kompetente Patienten­ver­sorgung. Für schwerer oder chronisch kranke Menschen bieten wir in unseren Rehabilitations- bzw. Wohn- und Förder­ein­richtungen individuelle Hilfe an.

Die Bezirkskliniken Schwaben suchen für die Klinik für Psychiatrie, Psycho­therapie und Psycho­somatik am Standort Günzburg zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen

Musiktherapeuten (m/w/d)
in Teilzeit (mind. 50%), zunächst befristet

Die Aufgabenbereiche liegen in der Organisation und der eigen­verantwortlichen Durch­führung der Musik­therapie, wobei Behandlungen vorwiegend im Gruppen­setting – sowohl stations­intern als auch stations­übergreifend – stattfinden. Des Weiteren übernehmen Sie eigen­ständig die Dokumentation der durch­geführten Behandlungen im elektronischen Dokumentations­system der Klinik.

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Musik­therapeuten (m/w/d), nach Möglichkeit mit beruflicher Vorerfahrung im psychiatrischen Bereich
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Die Fähigkeit zu strukturiertem, selbstständigem Arbeiten
  • Hohes Engagement und soziale Kompetenzen

Wir bieten Ihnen:

  • Ein verantwortungsvolles und interessantes Tätigkeitsfeld
  • Mitarbeit in einem inter­disziplinären Team von Ärztinnen und Ärzten sowie Therapeutinnen und Therapeuten verschiedener Fachgebiete
  • Großzügige Möglichkeiten zur internen und externen Fort- und Weiterbildung
  • Maßnahmen zur Gesund­erhaltung, wie Sportkurse der Betriebs­sport­gemeinschaft und betriebliches Eingliederungs­management
  • Betriebsrestaurant, Mitarbeiter­parkplätze für Autos und Fahrräder sowie eine gute Erreichbarkeit unserer Standorte mit dem öffentlichen Nahverkehr
  • Die Vorteile einer Anstellung im kommunalen öffentlichen Dienst, wie beispielsweise
    • eine faire Vergütung gemäß TVöD
    • attraktive Zusatzleistungen, wie Leistungs­entgelt, Jahres­sonderzahlung, betriebliche Alters­vorsorge usw.
    • 30 Tage Urlaub pro Jahr
    • einen sicheren Arbeitsplatz bei einem zuverlässigen Arbeitgeber

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Ina Eger, Therapeutische Leitung, telefonisch unter 08221 96-28989 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 09.03.2019 unter https://jobs.bezirkskliniken-schwaben.de/Jobs

Wir haben uns verpflichtet, unsere Aufgaben nach dem SGB IX (Reha­bilitation und Teilhabe behinderter Menschen) bei Stellen­besetzungen in besonderem Maße zu erfüllen.

Quelle: https://jobs.bezirkskliniken-schwaben.de/Job/102737

 



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Tittmoning

06. Februar 2019

Freuen Sie sich auf eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Herausforderung in unserem Pflege- und Therapiezentrum! Hier als Kunsttherapeut (m/w) im Therapiebereich zu arbeiten heißt, sich im Team einzubringen und an der professionellen Betreuung unserer Bewohner mitzuarbeiten. Werden auch Sie Teil unserer Unternehmensgruppe in Tittmoning als

Kunsttherapeutin / Kunsttherapeut


+++ Ihre neue Aufgabe +++
Anleitung der individuellen Kunsttherapie
Gruppenangebote und Einzelsitzungen
Behandlung und Begleitung im Rehabilitationsalltag
Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team in der stationären Therapie
Gestaltung des Lebensraumes von Bewohnern
Therapie auf medizinischer, sozialwissenschaftlicher und handlungsorientierter Grundlage
Umgang mit Dokumentation der erbrachten Leistungen unter Berücksichtigung der Prozess- und Ergebnisqualität
Ausbau unserer Therapieangebote

Vorraussetzungen
+++ Wen wir suchen +++
Sie haben einen Hochschulabschluss in Kunsttherapie?
Sie besitzen Kenntnisse in psychiatrischen Arbeitsfeldern?
Sie sind kommunikativ und offen im Umgang mit Menschen?
Sie sind engagiert und verantwortungsbewusst?
Sie sind bereit die Qualität der Pflege stetig weiterzuentwickeln und Verantwortung zu übernehmen?
… dann würden wir uns freuen von Ihnen zu hören.

+++ Was wir bieten +++
Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
Eine leistungsbezogene Bezahlung
Arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente Sie erhalten bei uns eine echte von uns finanzierte Betriebsrente. Wir wollen, dass Sie nach Ihrem Berufsleben eine Betriebsrente erhalten und Ihr Ruhestand ein Stück sicherer und besser ist.
Eine 24 Stunden Unfallversicherung nicht nur für den Arbeitsweg Wir schützen und unterstützen Sie bei Unfällen immer und überall, 24 Std. / weltweit
Nach bestandener Probezeit: eine monatliche Shopping Card bei über 140 Partnern und ca. 5.000 Online Shops (z.B. Tanken, Zalando, Amazon…)
Günstige Einkaufskonditionen über ein Mitarbeiterportal
Festanstellung in Vollzeit
Unterstützung bei der Wohnungssuche

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung an → job.tit@domus-mea.de

Quelle: https://www.domus-mea.de/jobs/kunsttherapeut-tittmoning/



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Engelthal

31. Januar 2019

Wir suchen für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in der Frankenalb Klinik Engelthal zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Teilzeit, Sie als

Kunsttherapeut (m/w/d)

Was Sie bei uns erwartet

  • Es erwartet Sie ein angenehmes Betriebsklima innerhalb eines multiprofessionellen Teams.
  • Wir bieten Ihnen eine attraktive Vergütung nach dem TVöD-K mit allen im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen sowie einen Zuschuss zu Ihrer betrieblichen Altersvorsorge i. H. v. 15% auf Ihren persönlichen Sparbeitrag.
  • Wir bieten Ihnen zudem ein breites Angebot an gesundheitsfördernden und familienfreundlichen Leistungen sowie umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Ihr Arbeitsplatz befindet sich in einer landschaftlich reizvollen Lage mit dem Motto: „Im Grünen zu sich finden“.

Ihre Aufgaben

  • Sie führen kunsttherapeutische Gruppentherapien im stationären und ambulanten Rahmen durch und behandeln Patienten der Fachbereiche Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik .
  • Sie entwickeln eigenständig Therapiekonzepte und führen die dazu nötige Vor- und Nachbereitung durch.
  • Sie erstellen eine fachspezifische Dokumentation am PC.

Ihr Profil

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium der Kunsttherapie mit Diplom- oder Masterabschluss.
  • Sie verfügen wünschenswerterweise über Berufserfahrung in der Arbeit mit psychisch kranken Menschen.
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich, engagiert, flexibel, teamfähig und verlässlich.
  • Sie sind emotional belastbar und emphatisch.

Für Rückfragen steht Ihnen die stellvertretende Therapieleitung Herr Mergenthaler, Telefon: 09158/926-2162, gerne zur Verfügung.

Konnten wir Ihr Interesse wecken?
Dann lassen Sie uns doch bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser Stellenportal (https://jobs.bezirkskliniken-mfr.de/) zukommen – wir freuen uns darauf!

Quelle: https://jobs.bezirkskliniken-mfr.de/index.php?ac=jobad&id=633&curPage=1

 



Info:
Hier sammeln wir für Sie aktuelle Stellenangebote aus dem kreativ-therapeutischen Bereich.

Ihre Hinweise für Stellenangebote nehmen wir gern entgegen: info@kreative-therapie.de

Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren



Neu: E-Mail-Abonnement

Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald hier eines neues Stellenangebot erscheint? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: