Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote > Einzelansicht
01.09.2015

Stellenangebot: Körper-/Bewegungstherapeut/in Bad Wildungen

Kategorie: Hessen

Die Klinik am Homberg in Bad Wildungen sucht für die Station für Essstörungen eine/n

Körper-/Bewegungstherapeut/in für 25,5 Stunden/Woche
ab 15.10.2015

Die Klinik am Homberg ist eine Fachklinik für Psychosomatische Rehabilitation und Psychotherapie und Fachklinik für orthopädische und unfallchirurgische Rehabilitation die von Rentenversicherungen und Krankenkassen belegt wird. Das Behandlungsspektrum der Fachklinik für Psychosomatische Rehabilitation und Psychotherapie umfasst Krankheitsbilder aus dem gesamten Bereich der Psychosomatik und Psychotherapie mit mehreren Indikationsschwerpunkten.
Für den Bereich Essstörungstherapie (insbesondere Adipositas und Binge eating disorder) suchen wir für unsere 40 Betten-Station eine/n Körper-/Bewegungstherapeuten/in, z. B. KBT/IBT oder vergleichbarer Verfahren, wenn möglich mit Zusatzqualifikation Feldenkrais zur Erweiterung unseres erfahrenen Teams. Ziel ist die Fortführung unseres interdisziplinären, multimodalen Behandlungskonzeptes TaP (Therapie adipöser Pateinten), nach modernsten Richtlinien. Das Team besteht aktuell aus einer Oberärztin (Fachärztin für Innere Medizin), zwei Psychologinnen und zwei ÄrztInnen. Wir arbeiten eng zusammen mit Abteilungen der Ökotrophologie, Physiotherapie, Sporttherapie, Sozialarbeiter und den anderen Abteilungen der Klinik.

Unsere Erwartungen an Sie:
-    Abgeschlossene Ausbildung in einem Körpertherapieverfahren
-    wenn möglich mit Zusatzqualifikation Feldenkrais (besonders zur Behandlung von SchmerzpatientInnen)
-    Breite fachliche Qualifikation, ressourcenorientierte Arbeitsweise
-    Einfühlungsvermögen und möglichst Erfahrung im Umgang mit essgestörten PatientInnen
-    Motivation, Engagement und Kreativität auch in Teamarbeit
-    Kompetenz für selbstständiges Arbeiten (inhaltliche Weitergestaltung des Konzeptes,
Therapieplanung, -vorbereitung und Durchführung, Dokumentation, Gruppen- und Einzeltherapie, etc.)
-    Teamfähigkeit und Belastbarkeit

Wir bieten:
-    Mitarbeit an einem zukunftsweisenden Konzept in einem hoch motivierten, multiprofessionellen Team
-    Geregelte und teilflexible Arbeitszeiten
-    Realisierung eigener Ideen
-    Vergütung nach Haustarif
-    Unterstützung bei Fort und Weiterbildung
-    Regelmäßige interne und externe Supervision
-    Unterstützung bei der Wohnungssuche

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Für nähere Informationen steht Ihnen die Chefärztin Frau Dr. med. H. Schulze unter der Rufnummer 05621 793-289 gerne zur Verfügung.
Homepageadresse: www.klinik-am-homberg.de
Bitte senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an:
Klinik am Homberg, Herzog Georg Weg 2, 34537 Bad Wildungen oder
email: schulze@klinik-am-homberg.de


Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren