Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote > Einzelansicht
15.07.2018

Stellenangebot: Ergo-/Musiktherapeut Berli

Kategorie: Berlin, Musiktherapie

Die Vitanas Gruppe ist einer der größten privaten Pflegeheimbetreiber Deutschlands. 1969 gegründet, steht Vitanas heute für höchste Qualität in der Diagnostik, Therapie, Pflege und Begleitung. Das Unternehmen umfasst bundesweit ein umfangreiches Netz an Senioren Centren, Kliniken, psychiatrischen und heilpädagogischen Einrichtungen sowie eine Akademie, den ambulanten Pflegedienst und ergänzende Dienstleistungsangebote.

Für unser Vitanas Senioren Centrum Schäferberg in Berlin-Zehlendorf suchen wir zum 01.10.2018 einen engagierten

 

Ergotherapeuten | Musiktherapeuten (m/w)

unbefristet in Teilzeit im Umfang von 30 Stunden/Woche.

Das bieten wir Ihnen:

  • Herzliche Arbeitsatmosphäre
  • Offene, lebendige Kommunikation
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem etablierten Unternehmen
  • Vielfältige Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten
  • Wertschätzung für Ihre Leistung
  • Freiwillige Gratifikationen, wie z.B. Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld
  • Jubiläumsprämien
  • Prämien für ‚Mitarbeiter werben Mitarbeiter‘ | ‚Mitarbeiter werben Bewohner‘
  • Vergünstigte Angebote bei Apotheken, Online-Shops und Dienstleistern dank Corporate Benefits®

Das bringen Sie mit:

  • Ausbildung zum Ergotherapeuten oder zum Musiktherapeuten
  • Idealerweise Erfahrungen in der Arbeit mit Senioren und Menschen mit Demenz
  • Teamfähigkeit, Organisationstalent und Einfühlungsvermögen
  • Kreativität und Ideenreichtum bei der Gestaltung von Beschäftigungsangeboten für unsere Bewohner
  • Interesse an der Anleitung von Praktikanten und Auszubildenden

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Planen, Organisieren und Durchführen von Einzel- und Gruppentherapien zur Förderung der Lebenszufriedenheit der Bewohner (kreativ, kognitiv, motorisch, funktionell und physische, geistig und sozial) sowie individuelle tagesstrukturierende Maßnahmen
  • Durchführen von Trainings im Bereich Wahrnehmung und Selbsthilfe sowie Kognitives Training
  • Unterstützen der Bewohner in der Bewältigung der Alltagsanforderungen
  • Mitarbeiten bei den Maßnahmen der Teilmobilisierung
  • Durchführen von Beobachtungen mit anschließender Dokumentation
  • Zusammenarbeit mit den Pflegeteams, Kooperationspartnern und Ehrenamtlichen

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Ihre Fragen beantwortet Ihnen Frau Ruth von Maltzan (Centrumsleiterin) vorab auch gerne telefonisch (030) 80 10 58 - 550.

Online Bewerben


Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren