Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote > Einzelansicht
17.10.2015

Stellenanbegit: Musiktherapeut oder Sprachtherapeut (w/m) Dresden

Kategorie: Musiktherapie, Sachsen

Das Sächsische Cochlear Implant Centrum (SCIC) an der Klinik und Poliklinik für HNO-Heilkunde zählt zu einem der größten CI-Zentren in der Bundesrepublik Deutschland. Hier werden Patienten betreut, die aufgrund einer hochgradigen Schwerhörigkeit mit einer Innenohrprothese (Cochlear Implantat) versorgt sind.

Zum 01.01.2016 ist eine Stelle als

Musiktherapeut oder Sprachtherapeut (w/m)

mit musikalischem Handlungsschwerpunkt

in Vollzeitbeschäftigung, befristet für zunächst 12 Monate zu besetzen.

Ihr Aufgabengebiet umfasst die individuell angepasste Hör-Sprachtherapie bei Kindern im Kleinkind-, Vorschul- und Schulalter sowie bei postlingual ertaubten Erwachsenen nach CI-Versorgung mit dem Schwerpunkt der Musiktherapie. Sie sind dafür zuständig mit musikalischen und musiktherapeutischen Mitteln die Hörentwicklung hörgeschädigter Patienten positiv zu beeinflussen und diese im Umgang mit Musik und beim Erlernen des Musikhörens zu unterstützen. Außerdem werden Sie in die Lehraufgaben des Zentrums einbezogen.

Ihr Profil:

  • Studium der Musiktherapie oder vergleichbare Ausbildung
  • Studium der Sprechwissenschaft, Sprachheilpädagogik, Klinische (Patho-)Linguistik oder vergleichbare Ausbildung auf den genannten Gebieten, logopädische Ausbildung und Berufserfahrung mit musikalischem Handlungs­schwerpunkt
  • Erfahrungen mit hörgeschädigten Menschen
  • Kenntnisse der Gebärdensprache sind wünschenswert
  • Englisch in Wort und Schrift
  • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • einfühlsam, teamfähig und kommunikativ

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur:

  • Umsetzung von eigenen Ideen und der Arbeit in einem innovativen interdisziplinären Team
  • Vereinbarung von flexiblen Arbeitszeiten, um die Verbindung von Familie und Beruf in die Realität umzusetzen
  • Betreuung Ihrer Kinder durch Partnerschaften mit Kindereinrichtungen in der Nähe des Universitätsklinikums
  • Nutzung von betrieblichen Präventionsangeboten, Kursen und Fitness in unserem Gesundheitszentrum Carus Vital
  • Teilnahme an berufsorientierten Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer Carus Akademie
  • Vorsorge für die Zeit nach der aktiven Berufstätigkeit in Form einer betrieblich unterstützen Altersvorsorge
  • Nutzung unseres Jobtickets für die öffentlichen Verkehrsmittel in Dresden und Umland

Schwerbehinderte sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.

Wir bitten Sie, vorzugsweise unser Online-Bewerbungsformular unter Angabe der Kennziffer HNO0115143 zu nutzen, um so den Personalauswahlprozess schneller und effektiver zu gestalten. Selbstverständlich bearbeiten wir auch Ihre schriftlichen Bewerbungen, ohne dass Ihnen dadurch Nachteile entstehen. Senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungs­unterlagen bis zum 28.10.2015.

Ihre Ansprechpartnerin bei Rückfragen:
Frau Dominique Müller unter 0351-458-2308 oder per E-Mail: dominique.mueller@uniklinkum-dresden.de

 

Quelle: https://www.uniklinikum-dresden.de/de/jobs-und-karriere/stellenangebote/pflege/musiktherapeut-oder-sprachtherapeut-w-m


Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren