Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote > Einzelansicht
07.02.2019

Stellenangebot: Tanz- und Bewegungstherapeut/in Berlin

Kategorie: Berlin, Tanztherapie

Wir suchen für unser therapeutisches Übergangswohnheim Kreuzberg, in der
Mariannenstr. 23, 10999 Berlin, ab 01.03.2019, vorerst für 1 Jahr befristet,
danach unbefristete Weiterbeschäftigung angestrebt, einen

Tanz- und Bewegungstherapeuten (m/w/div)

 

Das bieten Sie uns und unseren Kunden:

  •  abgeschlossene Berufsausbildung als Tanz- und Bewegungstherapeut*in
  • Kenntnisse der psychiatrischen Störungsbilder und des psychiatrischen Versorgungssystems
  •  Erfahrung im Umgang mit Menschen mit psychischen Erkrankungen
  •  selbständiges Arbeiten und Teamfähigkeit
  •  Freude an vielseitigen sportlichen Angeboten wie Walking, Tischtennis, Psychomotorik u.ä.
  •  musikalische Fähigkeiten wie Singen und Trommeln
  •  Flexibilität, Belastbarkeit, Empathie und Engagement
  • interkulturelle Kompetenz

 Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung und Durchführung von Einzel- und Gruppenangeboten
  •  Mitarbeit an der Erstellung von individuellen Hilfeplänen
  •  Bereitschaft zu Supervision und Fortbildung
  •  Dokumentation der Leistungen und Umsetzung der QM-Aufgaben
  • inklusive und interkulturelle Arbeitsgestaltung

Ihre Arbeitszeit:

  • 72,5 % einer Vollzeitstelle (29 Stunden Woche)

Ihre Vergütung:

  • VGR VI / Vb, AVR des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbandes LV Berlin e.V.

Für Rückfragen steht IhnenFrau Hager unter 030 611 087 21 zur Verfügung.

Ihre aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte mit Angabe der Ausschreibungsnummer 11236 bis zum

25.02.2019 (bevorzugt per Online-Bewerbung oder E-Mail) an: bewerbung@unionhilfswerk.de

Unionhilfswerk Sozialeinrichtungen gemeinnützige GmbH

Hauptverwaltung / Personalverwaltung

Postfach 67 02 42

10207 Berlin

Quelle: Unionhilfswerk per Mail

 


Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren