Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote > Einzelansicht
20.04.2019

Stellenangebot: Musiktherapeut/in Marsberg

Kategorie: Musiktherapie, NRW

Wir behandeln als überwiegend verhaltenstherapeutisch ausgerichtete Fachklinik alle kinder- und jugendpsychiatrischen Störungsbilder. In Marsberg werden 11 Stationen geführt, in Höxter, Meschede und Paderborn befindet sich je eine Tages-klinik und eine Ambulanz. Im April 2019 wurde in Paderborn ein zusätzlicher Klinikstandort im Paderborner Zentrum mit 30 Behandlungsplätzen eröffnet. Regional pflichtzuständig sind wir für die Landkreise Hochsauerlandkreis, Paderborn und Höxter. Überregionale Spezialangebote bestehen für Patienten mit Borderlinestörungen, Essstörungen, Traumafolgestörungen, psychiatrischen Störungen bei intellektueller Beeinträchtigung, Suchtstörungen sowie Jugendforensik.

Zum 01.06.2019 suchen wir für die Dependance in Paderborn in Teilzeit mit 19,25 Wochenstunden eine/einen

Musiktherapeutin / Musiktherapeuten (m/w/d)

Ihre Aufgaben

Ihre Aufgabe ist es, mit gruppen- und einzeltherapeutischen Angeboten die körper- und bewegungsbezogene Behandlung unserer Patienten im Rahmen einer mehrdimensionalen Therapie durchzuführen. Sie arbeiten weitgehend eigenständig, in Abstimmung mit den fallführenden Therapeuten (Ärzten und Psychologen) sowie den Mitarbeitern des Pflege- und Erziehungsdienstes. Dabei haben Sie die Möglichkeit, Ihre spezifischen eigenen Kompetenzen optimal in Ihre individuell gestalteten  musiktherapeutischen Angebote einzubringen.

Ihr Profil

  • eine abgeschlossene musiktherapeutische Ausbildung oder in einem vergleichbaren Berufsfeld
  • möglichst Berufserfahrungen/und Interesse an der Arbeit mit Kindern / Jugendlichen und Ihren Familien oder im Bereich der Psychiatrie
  • möglichst breit gefächerte Fertigkeiten und Interessen an musiktherapeutischen Ansätzen
  • eine kontaktfreudige und aufgeschlossene Persönlichkeit mit einem ergebnis- und sachorientierten Arbeitsstil
  • Teamfähigkeit und Kompetenz zur konstruktiven Zusammenarbeit im multiprofesssionellen Team

Unser Angebot

  • eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit
  • Vergütung nach TVöD und die Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Großzügige Unterstützung interner und externer Weiterbildungsmöglichkeiten
  • die Möglichkeit einer langfristigen Beschäftigung

 

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Frauen und Männer sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht. Bitte bewerben Sie sich bis zum 04.05.2019.

Jetzt bewerben

LWL Regionalnetz Marsberg Bredelarer Str. 33 34431 Marsberg Dr. med. Falk Burchard 02992/601-3100 personal@lwl.org

 

Quelle: https://recruiting.lwl.org/r/z02ddo3dwn4pvuq/Musiktherapeutin++Musiktherapeuten+mwd/34431/Paderborn


Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren