Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote > Einzelansicht
19.02.2019

Stellenangebot: Musiktherapeut/in Günzburg

Kategorie: Bayern, Musiktherapie

Die Bezirkskliniken Schwaben sind ein Verbund von modernen Fach­kranken­häusern an neun Klinik­stand­orten in Bayerisch-Schwaben. Wir sind führend in den Bereichen Psychiatrie, Psycho­therapie, Psycho­somatik, Neuro­logie und Neuro­chirurgie und sichern mit ca. 2.200 Be­handlungs­plätzen und 4.500 Beschäftigten eine kompetente Patienten­ver­sorgung. Für schwerer oder chronisch kranke Menschen bieten wir in unseren Rehabilitations- bzw. Wohn- und Förder­ein­richtungen individuelle Hilfe an.

Die Bezirkskliniken Schwaben suchen für die Klinik für Psychiatrie, Psycho­therapie und Psycho­somatik am Standort Günzburg zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen

Musiktherapeuten (m/w/d)
in Teilzeit (mind. 50%), zunächst befristet

Die Aufgabenbereiche liegen in der Organisation und der eigen­verantwortlichen Durch­führung der Musik­therapie, wobei Behandlungen vorwiegend im Gruppen­setting – sowohl stations­intern als auch stations­übergreifend – stattfinden. Des Weiteren übernehmen Sie eigen­ständig die Dokumentation der durch­geführten Behandlungen im elektronischen Dokumentations­system der Klinik.

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Musik­therapeuten (m/w/d), nach Möglichkeit mit beruflicher Vorerfahrung im psychiatrischen Bereich
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Die Fähigkeit zu strukturiertem, selbstständigem Arbeiten
  • Hohes Engagement und soziale Kompetenzen

Wir bieten Ihnen:

  • Ein verantwortungsvolles und interessantes Tätigkeitsfeld
  • Mitarbeit in einem inter­disziplinären Team von Ärztinnen und Ärzten sowie Therapeutinnen und Therapeuten verschiedener Fachgebiete
  • Großzügige Möglichkeiten zur internen und externen Fort- und Weiterbildung
  • Maßnahmen zur Gesund­erhaltung, wie Sportkurse der Betriebs­sport­gemeinschaft und betriebliches Eingliederungs­management
  • Betriebsrestaurant, Mitarbeiter­parkplätze für Autos und Fahrräder sowie eine gute Erreichbarkeit unserer Standorte mit dem öffentlichen Nahverkehr
  • Die Vorteile einer Anstellung im kommunalen öffentlichen Dienst, wie beispielsweise
    • eine faire Vergütung gemäß TVöD
    • attraktive Zusatzleistungen, wie Leistungs­entgelt, Jahres­sonderzahlung, betriebliche Alters­vorsorge usw.
    • 30 Tage Urlaub pro Jahr
    • einen sicheren Arbeitsplatz bei einem zuverlässigen Arbeitgeber

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Ina Eger, Therapeutische Leitung, telefonisch unter 08221 96-28989 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 09.03.2019 unter https://jobs.bezirkskliniken-schwaben.de/Jobs

Wir haben uns verpflichtet, unsere Aufgaben nach dem SGB IX (Reha­bilitation und Teilhabe behinderter Menschen) bei Stellen­besetzungen in besonderem Maße zu erfüllen.

Quelle: https://jobs.bezirkskliniken-schwaben.de/Job/102737

 


Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren