Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote > Einzelansicht
14.08.2019

Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Radolfzell

Kategorie: Baden Württemberg, Kunsttherapie

Die Medizinischen Reha-Einrichtungen der Stadt Radolfzell, METTNAU ist eines der traditionsreichsten Therapiezentren in Deutschland in den Bereichen kardiologische Prävention, Rehabilitation und Anschlussrehabilitation. Die vier Kliniken liegen in attraktiver Lage in unmittelbarer Nähe zum Bodensee in einer landschaftlich und kulturell besonders reizvollen Gegend mit hohem Freizeitwert. Die Einrichtungen verfügen über 501 Betten, ca. 330 Mitarbeiter und sind zertifiziert nach DIN ISO 9001 sowie QMS-Reha und sind Mitglied im Qualitätsverbund Gesundheit Baden-Württemberg.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 01.10.2019 einen

Kunsttherapeuten (m/w/d)

im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung (auf 450.- € Basis).

Zu den Aufgaben gehören:
- Planung und Durchführung kunsttherapeutischer Angebote in den frühen Abendstunden und/oder am Wochenende

Hierfür bringen Sie folgendes Profil mit:
- Eine kunsttherapeutische Ausbildung
- Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein
- Freundliche, zuverlässige und teamfähige Persönlichkeit

Wir bieten Ihnen:
- Eine spannende und vielseitige Tätigkeit in einer renommierten Fachklinik
- Ein sehr gutes Arbeitsklima in einem motivierten und dynamischen Team
- Eine Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes für Kommunen (TVÖD/VKA)

Das Stellenangebot ist nach dem TzBfG vorerst für zwei Jahre befristet. Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Oliver Labs, Bereichsleitung Sport- und Physiotherapie, Tel. 07732 151 - 858, gerne zur Verfügung. Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 09.09.2019.
Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an unsere Personalabteilung, Strandbadstrasse 106, 78315 Radolfzell oder bewerben Sie sich direkt:

Jetzt online bewerben
https://mettnau.hr4you.org/job/apply/64?page_lang=

Bitte beachten Sie, dass wir eingereichte Unterlagen nicht zurücksenden. Wir empfehlen Ihnen daher, keine Bewerbungsmappen zu verwenden und nur Kopien einzureichen. Die Unterlagen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens gem. Regelung des Art. 17 Abs. 1 Datenschutz-Grundverordnung DSGVO vernichtet. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter www.mettnau.com

Quelle: https://mettnau.hr4you.org/job/view/64/kunsttherapeuten-m-w-d?page_lang=de


Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren