Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebot: Musiktherapeut/in Dinslaken

10. Februar 2016



Musiktherapeut/in

in Teilzeit (nach Absprache, ca. 5 Stunden wöchentlich)

Im SPZ sind wir ein multidisziplinäres, kollegiales Team aus Kinder- und JugendärztInnen, PsychologInnen, sowie Therapeutinnen in den Bereichen Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie, Kunst- und Musiktherapie sowie Ernährungsberatung und Sozialarbeit. Wir betreuen Kinder und Jugendliche im Alter von 0 bis 17 Jahren mit Entwicklungsstörungen aller Art.

Eingebunden ins Team besteht der Schwerpunkt der Tätigkeit in der einzel- und gruppentherapeutischen Behandlung unserer Patienten, z. B. geistigen oder körperlichen Entwicklungsstörungen, emotionalen und Verhaltensstörungen, Konzentrationsproblemen (ADHS), konflikthaften Familienkonstellationen unter Einschluss von deren Bezugspersonen. Eigene Tätigkeitsschwerpunkte können gerne eingebracht werden.

Wir wünschen uns eine/-n nette teamorientierte/n Kollegin/en möglichst mit Erfahrung in der Arbeit mit Kindern.

Wir bieten außerdem:

  • ein von gegenseitiger Achtung geprägtes kollegiales Klima im interdisziplinären Team
  • flexible Arbeitszeiten
  • leistungsgerechte Vergütung nach AVR Caritas, eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge

Ausführliche Informationen über das SPZ finden Sie auch auf unserer Homepage (www.st-vinzenz-hospital.de). Fragen im Vorfeld beantwortet Ihnen gerne Hr. Dr. M. Slusarek (leitender Psychologe) unter 02064/44-1442. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die Personalabteilung des St. Vinzenz-Hospitals, Herrn Degenhardt, Dr. Otto-Seidel-Straße 31-33, 46535 Dinslaken, Tel. 02064 44-1130.

 

Quelle: http://www.st-vinzenz-hospital.de/detail/stellenangebote/job/musiktherapeutin-id306.html



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Aachen

22. Januar 2016

In der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik ist zum
frühestmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Kunsttherapeut/in

mit der Hälfte der tariflich vereinbarten Arbeitszeit (zzt. 19,25 Std./W.)
zu besetzen. Die Stelle ist zunächst befristet auf 2 Jahre mit der Option
auf eine Verlängerung oder Entfristung.

Ihre Aufgaben
- eigenverantwortliche Durchführung von kunsttherapeutischen Behandlungen in einzel- oder gruppentherapeutischen Setting bei psychiatrischen Patienten
- Einsatz von Assessments zur Durchführung von Dokumentationen

Ihr Profil
- abgeschlossenes Berufsausbildung zum/zur Kunsttherapeut/in
- engagiertes Arbeiten im Team

Unser Angebot
- eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit an einem zukunftsweisenden
Arbeitsplatz in einem aufgeschlossenen Team
- eine leistungsgerechte Vergütung nach den Bestimmungen des TV-L, zzgl. der
attraktiven Leistungen des öffentlichen Dienstes
- ein vielfältiges Angebot zur Gesundheitsförderung sowie das umfangreiche
Programm des Hochschulsportes
- attraktive Konditionen für den ÖPNV
- Betriebskindergarten

Frauen und Männer haben gleiche Berufschancen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte bis zum 10.02.2016, unter Angabe der
Kennziffer: GB-P-1267 an die

Uniklinik RWTH Aachen,

Geschäftsbereich Personal,

Pauwelsstraße 30,

52074 Aachen

oder vorzugsweise per E-Mail an:
bewerbung@ukaachen.de.

Bei Rückfragen steht Ihnen H. Dr. Podoll, Tel.: 0241 80 89634 gerne zur
Verfügung.

Quelle: www.ukaachen.de/fuer-bewerber/stellenmarkt.html



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Hattingen

21. Januar 2016

Zur Verstärkung unseres Teams des Emmy-Kruppke-Zentrum Seniorenzentrum der AWO e.V.  suchen wir eine/n
Musiktherapeutin/Musiktherapeuten in Teilzeit.

Die Arbeitszeit ist flexibel, Bereitschaft zu Wochenenddiensten wird vorausgesetzt.

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte schriftlich oder per Email.
E-Mail sz-hattingen@awo-ww.de

Gewünschte Bewerbungsarten Per E-Mail, schriftlich Angaben zur Bewerbung Lebenslauf, Zeugnisse

Quelle: Bundesagentur für Arbeit und http://www.awo-stellenboerse.de/stellenangebote/stellenangebot/6230-musiktherapeut-in-emmy-kruppke-seniorenzentrum/



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Hattingen

20. Januar 2016

Die Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Westliches Westfalen e. V. ist ein Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege. Mit über 6200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir eines der großen sozialen Dienstleistungsunternehmen in Nordrhein-Westfalen. Wir verfügen über eine 95-jährige Tradition in der Betreuung von Senioren und sind Träger von 59 Seniorenzentren, in denen über 6300 ältere Menschen gepflegt, versorgt und betreut werden. Alle Seniorenzentren sind gemäß DIN EN ISO 9001/2008 und den speziellen AWO-Qualitätsanforderungen zertifiziert.

Um unser Team im Emmy-Kruppke-Seniorenzentrum in Hattingen zu verstärken, suchen wir ab sofort in Teilzeit mit 19 Wochenstunden als Mitarbeiter/in im Sozialen Dienst
eine/n

Musiktherapeut/in

Stellenbeschreibung:
Organisation und Durchführung einer individuellen psychosozialen Betreuung

Förderung des Gemeinschaftslebens

Durchführung von Gruppen- und Einzelangeboten

Gemeinwesenarbeit

Öffentlichkeitsarbeit

Mitwirkung bei der Qualitätsentwicklung und –sicherung

Bewerberprofil:
Teamfähigkeit/Kooperationsbereitschaft

Kundenorientierung

Kreativität

Berufserfahrung im Arbeitsfeld der stationären Altenpflege sowie Kenntnisse in der Betreuungsplanung und -dokumentation wünschenswert

Engagement in der bewohnernahen Ausrichtung der Tätigkeit

Wir bieten Ihnen:
Ein nettes Team und ein gutes Betriebsklima

Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten

Eine Bezahlung nach dem Tarifvertrag der AWO NRW und zusätzliche Leistungen
(z.B. Alters-Zusatzversorgung)

Hausinterne und externe Schulungsmöglichkeiten


Quelle: http://www.awo-stellenboerse.de/stellenangebote/stellenangebot/6230-musiktherapeut-in-emmy-kruppke-seniorenzentrum/



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Hürth

14. Januar 2016

Schwangerschaftsvertretung Kunsttherapie

Es handelt sich dabei um eine Vertretung während Schwangerschaft und Elternzeit, für mindestens 1 Jahr.

 

Die Salus Klinik Hürth ist eine Rehabilitationseinrichtung für Erwachsene, mit den Schwerpunkten Psychosomatik
und Suchterkrankungen.

Wer Fragen zur Kunsttherapie bei uns hat, darf sich damit gerne an mich wenden:

S.Breuer@salus-huerth.de

 

Alle andere Fragen und/oder Bewerbungen, bis spätestens 31. Januar, bitte an Frau Figuli:

J.Figuli@salus-huerth.de

Salus Klinik Hürth

Fachklinik für Abhängigkeitserkrankungen Fachklinik für Psychosomatik

Willy-Brandt-Platz 1 | 50354 Hürth Argelès-sur-Mer-Straße 5 | 50354 Hürth

Tel.: +49 (2233) 8081-862 | Fax: (02233) 8081 - 888
e-Mail: s.breuer@salus-huerth.de | Web: www.salus-huerth.de

 

Quelle: www.salus-huerth.de



Info:
Hier sammeln wir für Sie aktuelle Stellenangebote aus dem kreativ-therapeutischen Bereich.

Ihre Hinweise für Stellenangebote nehmen wir gern entgegen: info@kreative-therapie.de

Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren



Neu: E-Mail-Abonnement

Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald hier eines neues Stellenangebot erscheint? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: