Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Essen

09. März 2019

Als universitäres Klinikum der Maximalversorgung mit einer Kapazität von rund 1.300 Betten betreuen wir mit über 6.000 Beschäftigten in 26 Kliniken, 23 Instituten und Fachzentren jährlich 225.000 Patienten. Unser Haus bietet medizinische Versorgung, modernste Diagnostik und umfassende Therapie mit höchstem internationalem Standard. Hinzu kommt ein umfangreiches Leistungsspektrum in Forschung und Lehre auf international konkurrenzfähigem Niveau.
Zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie bietet das Universitätsklinikum für die Kinder der Beschäftigten eine Betriebskindertagesstätte an. Unser MitarbeiterServiceBüro unterstützt Sie bei der Suche nach weiteren Betreuungsplätzen für Kinder, berät zur Pflege von Angehörigen und ermittelt
auf Wunsch interne und externe Dienstleistungen. In den Ferien bieten wir für die schulpflichtigen Kinder ein abwechslungsreiches Programm. Weiter bietet das Universitätsklinikum Essen seinen Beschäftigten gute Weiter-bildungsmöglichkeiten, Firmentickets über den VRR, preiswerte
Parkmöglichkeiten in den Parkhäusern, vergünstigte Mahlzeiten in der Kantine und ein jährlich stattfindendes Betriebsfest.
In der Klinik für Kinderheilkunde III ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines

Kunsttherapeutin/en (m/w/d)

(Aufgabenbewertung: Entgeltgruppe 9 TV-L)

zunächst befristet für 2 Jahre im Rahmen des Gesetzes über Teilzeitarbeit und befristete Arbeitsverträge mit 75% der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit zu besetzen. Die Eingruppierung richtet sich nach den persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen.

Ihre Aufgaben:

  • Kunsttherapeutisches Arbeiten mit schwererkrankten, isolierten Patienten zur Förderung der Selbstheilungskräfte und zur Krankheitsbewältigung
  • Betreuung des Patienten und Bewerten der Arbeiten in technischer, künstlerischer und psychosozialer Hinsicht
  • Therapiegespräch mit Patienten und deren Eltern
  • Elterngespräche zur allgemeinen Situation
  • Austausch mit Ärzten, Pflegern, Erziehern, Lehrern und Mitarbeitern des Psychosozialen Dienstes
  • Entwicklung eines gemeinsamen Konzeptes
  • Protokollführung, Vor- und Nachbereitung der Kunsttherapie

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschul-/Fachhochschulstudium mit dem Schwerpunkt Kunsttherapie
  • Erfahrungen mit unterschiedlichen künstlerischen Therapieformen
  • Kenntnisse im medizinischen Bereich sowie Kenntnisse in der Onkologie wünschenswert
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Sehr gute EDV Kenntnisse, sicherer Umgang mit Office-Programmen
  • Gute Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Genauigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit, ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten

Eine Einstellung von mit Sachgrund befristeten Beschäftigten oder ehemals beim Universitätsklinikum Essen Beschäftigten ist auf diesen Stellen nach dem Gesetz für Teilzeit und befristete Arbeitsverträge (§14 Abs. 2 TzbfG) nicht zulässig.
Schwerbehinderte Bewerberinnen / Bewerber und Gleichgestellte i.S. des § 2 Abs. 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen innerhalb von 2 Wochen nach Erscheinen dieser Anzeige auf unserer Homepage unter Hinweis auf die Ausschreibungsnummer 2899 an das Universitätsklinikum Essen, Personaldezernat, Hufelandstraße 55, 45147 Essen.

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zu Bewerbungszwecken gemäß der jeweils geltenden Regelungen zum Datenschutz. Weitere Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung auf unserer Homepage unter: www.uk-essen.de.

Quelle: https://www.uk-essen.de/fileadmin/Bildungsakademie/Nichtwissenschaftler/2899-KIK3-Kunsttherapie.pdf



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Bernkastel-Kues

15. Februar 2019

MEDIAN ist ein modernes Gesundheitsunternehmen mit rund 120 Rehabilitationskliniken, Akutkrankenhäusern, Therapiezentren, Ambulanzen und Wiedereingliederungseinrichtungen und ca. 15.000 Beschäftigten in 14 Bundesländern. Als größter privater Betreiber von Rehabilitationseinrichtungen mit etwa 18.000 Betten und Behandlungsplätzen besitzt MEDIAN eine besondere Kompetenz in allen Therapiemaßnahmen zur Erhaltung der Teilhabe.

Das MEDIAN Reha-Zentrum Bernkastel-Kues ist mit über 800 Betten in vier Fachkliniken (Psychosomatik, Neurologie, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Orthopädie/Unfallchirurgie)einer der größten Rehabilitationsstandorte im Südwesten Deutschlands. die Kliniken liegen nahe der Städte Trier und Luxemburg im Urlaubsgebiet Mittel-Mosel und im Rhein-Main-Einzugsgebiet.

Zum nächst möglichen Zeitpunkt suchen wir zum Sie als

Kunsttherapeut (m/w/d)

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Anleitung der individuellen Kunst-/Kreativtherapie
  • Gruppenangebote und Einzelsitzungen
  • Teilnahme an regelmäßigen interdisziplinären Teambesprechungen
  • Mitgestaltung und Weiterentwicklung unserer Therapieangebote

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Kunsttherapie BA, Diplom, Master
  • Sie besitzen Kenntnisse in der Rehabilitation und im Umgang mit psychosomatischen Krankheitsbildern
  • Sie verfügen über eine hohe soziale Kompetenz sowie Verantwortungsbewusstsein
  • Sie möchten Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse gern in ein interdisziplinäres Team einbringen
  • Für Sie stehen selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in keinem Widerspruch zu einer teamorientierten Arbeitsweise
  • Sie sind empathisch und die Arbeit mit Patienten macht Ihnen Freude

Wir bieten Ihnen

  • Eine vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe in einem engagierten Team, bestehend aus Ärzten, Psychologen, Psychotherapeuten, Ergotherapeuten, Physiotherapeuten
  • Leistungsgerechte Vergütung, 31 Tage Urlaub, Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Teilzeitmodelle zur besseren Vereinbarung von Familie und Beruf sind möglich
  • Fortbildungsurlaub

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Ihre Fragen beantwortet gern der zentrale Therapieleiter Herr Frank Wägeling unter Telefon 06531 92-5888.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Jobportal unter www.median.jobs/kunst
MEDIAN Reha-Zentrum Bernkastel-Kues Klinik Moselhöhe
Kueser Plateau · 54470 Bernkastel-Kues
www.median-kliniken.de

Quelle: https://www.median-kliniken.de/de/karriere/stellenangebote-bewerbung/Kunsttherapeut-mwd-de-j3720.html



Stellenangebot: Ergotherapeut oder Kunst-/Musiktherapeut (m/w) Hildesheim

10. Februar 2019

Zur Unterstützung unseres Betreuungsteams der CARA Seniorenresidenz "Am Moritzberg" in Hildesheim suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit oder Teilzeit:

Ergotherapeut oder Kunst-/Musiktherapeut (m/w)

als Beschäftigungsfachkraft

Wir bieten:

  • Dienste, die verlässlich und langfristig geplant und auf Sie zugeschnitten sind
  • Bezahlung, die pünktlich mit Zusatzleistungen, z. B. Zuschuss für die betriebliche Altersvorsorge, vermögenwirksamen Leistungen und qualifikationsbezogenen Zulagen überwiesen wird
  • Kollegen, die als eingespieltes Team mit flachen Hierarchien auf Augenhöhe zusammenarbeiten und stets eines offenes Ohr haben
  • eine gesunde Balance dank unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Entwicklung, die Sie durch unsere Fort- und Weiterbildungsangebote selbst mitgestalten können

Was Sie bei uns erwartet:

  • Werden Sie Teil unseres Betreuungsteams und tragen Sie zur Sicherung und zum Erhalt einer möglichst selbstständigen Lebensgestaltung und hohen Zufriedenheit unserer Bewohner bei
  • Wirken Sie an der Entwicklung und Durchführung eines abwechslungsreichen Beschäftigungsprogramms für unsere Bewohner mit

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeut/in, Kunsttherapeut/in, Musiktherapeut/in oder eine vergleichbare Qualifikation im Bereich Therapie
  • Idealerweise erste Berufserfahrung
  • Teamfähigkeit und Aufgeschlossenheit
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Bewohnern, Angehörigen und Mitarbeitern

Sie haben Lust auf einen abwechslungsreichen Job und wollen unser Team qualifiziert verstärken? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung

Bewerbung an:


CARA Seniorenresidenz
"Am Moritzberg"

Sebastian Pinkert, Residenzleitung
Brauhausstraße 41b
31137 Hildesheim
Tel. (05121) 406-199
oder per E-Mail an:
bewerbung@cara-seniorendienste.de

Quelle: https://www.cara-seniorendienste.de/arbeiten-bei-cara/stellenmarkt/ergotherapeut.html

 



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Wilhelmshaven

08. Februar 2019

Wir suchen für unsere Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie einen

KUNSTTHERAPEUTEN (w/m/d)

als Mutterschutz-/Elternzeitvertretung

Ihre Aufgaben u. a:

  • Gestaltung eines kunsttherapeutischen Angebotes im Rahmen eines ganzheitlichen, systemischen psychotherapeutischen Behandlungskonzeptes in einem multiprofessionellen Team
  • kunst- und theaterpädagogische Projektgestaltung mit Patienten/-innen und Gruppen
  • Kunsttherapie im Einzel- und Gruppentherapiesetting auf einer offenen Psychotherapiestation mit Kindern und Jugendlichen

Ihr Profil:

  • berufliche Erfahrung im therapeutischen Bereich mit Kindern und Jugendlichen (Kunsttherapie)
  • Arbeiten in einem multiprofessionellen Team
  • Zuverlässigkeit sowie soziale und kommunikative Kompetenz
  • Belastbarkeit und Flexibilität entsprechend dem Einsatzgebiet auf einer Psychotherapiestation einer Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem engagierten und aufgeschlossenen Team
  • attraktive tarifliche Vergütung
  • inner- und außerbetriebliche Fort- und Weiterbildung
  • Möglichkeit der Kinderbetreuung an der Kindertagesstätte direkt am Klinikum
  • Hilfe bei der Wohnungssuche in der Nordseeregion Wilhelmshaven/Friesland

Weitere Auskünfte erhalten Sie persönlich von unserem Chefarzt, Herrn Christian Ralf Küper, unter der Telefonnummer 04421.89.1390.

 

Wenn Sie Interesse haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Referenznummer 519022 bevorzugt per E-Mail an bewerbung@klinikum-whv.de oder schriftlich an das Bewerbungsmanagement des Klinikums Wilhelmshaven.

Bewerbungen bitte an:

Klinikum Wilhelmshaven gGmbH

Bewerbungsmanagement

Friedrich-Paffrath-Straße 100

26389 Wilhelmshaven

per E-Mail: bewerbung@klinikum-whv.de

Kontakt Bewerbungsmanagement

Lisa Cordes

Tel.: 04421.89.1316
Fax: 04421.89.1460

Imke Rodenbach

Tel.: 04421.89.1320
Fax: 04421.89.1460

Quelle: https://www.klinikum-whv.de/karriere-und-ausbildung/arbeiten-im-klinikum/aktuelle-stellenangebote.php?we_objectID=572

 



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Datteln

08. Februar 2019

Leid lindern - Leben gestalten
Die Vestische Kinder- und Jugendklinik ist ein überregionales Krankenhaus der Maximalversorgung und Kinderklinik der Universität Witten/Herdecke. Klinikträger ist die Vestische Caritas-Kliniken GmbH. Im Jahr 2010 eröffnete sie das deutschlandweit erste Kinderpalliativzentrum für lebensbedrohlich erkrankte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Ein multiprofessionelles Palliativteam nimmt mit umfassenden Versorgungsangeboten Körper, Seele und Geist der jungen Patienten und ihrer Familien gleichermaßen in den Blick. Forschung und Weiterbildung tragen kontinuierlich zur Entwicklung der pädiatrischen Palliativversorgung bei.

Zur Verstärkung unseres psychosozialen Teams suchen wir einen:

Kunsttherapeuten (m/w/d)

in Teilzeit

Was ist Ihre Aufgabe?
Als Teil des psychosozialen Teams schaffen Sie mit kunsttherapeutischen Angeboten für die Patienten und ihre Familien auf der Kinderpalliativstation Lichtblicke Raum für Achtsamkeit und Kreativität in Form von:
- Einzeltherapien für Patienten, Eltern und Geschwister
- Gemeinsamen Gruppenangeboten
- Projekten wie Kreativwerkstätten, Ausstellungen, u.a.
Der Fokus Ihrer prozessorientierten Vorgehensweise liegt auf:
Lebensqualität sichern, Selbstwirksamkeit stärken, Ängste reduzieren, Krankheit bewältigen, Perspektivwechsel anstossen, Veränderungsprozesse initiieren, Trauer antizipieren.

Was wünschen wir uns von Ihnen?
- ein abgeschlossenes Studium der Kunsttherapie oder eine abgeschlossene Aus-bzw. Weiterbildung zum Kunsttherapeuten.
- Erfahrung in der rezeptiven Kunsttherapie
- Hohe Fähigkeit zur Selbstreflexion und Interaktion im Team
- Optimistische Grundeinstellung
- Physische und
psychische Belastbarkeit

Was bieten wir Ihnen?
- ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in einem multiprofessionellen Team
- aktive Teilnahme an Visiten, Fallbesprechungen und Supervisionen
- Weiterbildung im Bereich pädiatrische Palliativversorgung
- die Möglichkeit der konzeptionellen Weiterentwicklung kunsttherapeutischer Angebote
- einen sinn- und freudestiftenden Arbeitsplatz
- eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Personalleiter Volker Bach, E-Mail: v.bach@kinderklinik-datteln.de unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins.

Nähere Auskunft erteilt Ihnen die pflegerische Bereichsleiterin Dörte Garske (d.garske@kinderklinik-datteln.de, Tel.: 02363 975 775)

Vestische Kinder- und Jugendklinik Datteln, Universität Witten/Herdecke - Dr.-Friedrich-Steiner-Str. 5 -
45711 Datteln

www.kinderklinik-datteln.de
www.kinderpalliativzentrum.de

Quelle: https://www.vck-gmbh.de/fileadmin/medien/vckgmbh/Karriere/Stellenausschreibungen/VKJK/2019.02.06_Kunsttherapeut_Kipaze.pdf



Info:
Hier sammeln wir für Sie aktuelle Stellenangebote aus dem kreativ-therapeutischen Bereich.

Ihre Hinweise für Stellenangebote nehmen wir gern entgegen: info@kreative-therapie.de

Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren



Neu: E-Mail-Abonnement

Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald hier eines neues Stellenangebot erscheint? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: