Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Eisenhüttenstadt

01. Mai 2019

Die Städtisches Krankenhaus Eisenhüttenstadt GmbH ist ein modernes Haus der Regelversorgung mit 354 Betten in sieben Kliniken. Diese umfassen das Fachzentrum für Innere Medizin und Geriatrie, das Fachzentrum Chirurgie / Notfallmedizin, das Eltern-Kind-Zentrum, die Intensivmedizin und die Psychiatrie.
Die Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie hat den
Vollversorgungsauftrag für den Landkreis Oder-Spree. Sie verfügt über vier Stationen mit insgesamt 72 Betten, zwei Tageskliniken mit jeweils 18 Plätzen in Eisenhüttenstadt und Beeskow sowie jeweils einer Psychiatrischen Institutsambulanz (PIA) an beiden Standorten.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Klinik für Psychiatrie

einen Kunsttherapeuten (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 25-30 Stunden.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Durchführung von gestalterischen Gruppen im prozessorientierten Arbeiten
  • kunsttherapeutisches Arbeiten mit Erwachsenen zur Stabilisierung und Ressourcenaktivierung
  • Betreuung der Patienten und Bewerten der Arbeiten nach technischen, künstlerischen und in psychosozialer Hinsicht
  • Führung von Therapiegesprächen mit dem Patienten
  •  Einzelbehandlung mit unterschiedlicher Indikation
  •  selbstständige Dokumentation der erfolgten Behandlungen

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium in der Kunsttherapie
  • hohe Patientenorientierung
  • persönliches Engagement, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit
  • Vorerfahrung im Bereich Psychiatrie / Psychosomatik erwünscht 
  • Grundkenntnisse der Verhaltenstherapie / psychotherapeutische Orientierung

Unser Angebot: 

  • vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet in einem aufgeschlossenen und
  • leistungsfähigen Team
  • ein spannendes Aufgabenfeld mit der Möglichkeit, den eigenen Arbeitsbereich sowie die Schnittpunkte zu anderen Feldern mitgestalten zu können
  • sehr gute interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach Tarifvertrag KH-EH sowie eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • betriebliche Gesundheitsförderung

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an bewerbung@khehst.de.

Weitere Informationen zur Klinik finden Sie auf unserer Homepage www.khehst.de.

Städtisches Krankenhaus Eisenhüttenstadt GmbH | Friedrich-Engels-Straße 39 | 15890

Eisenhüttenstadt | Geschäftsbereich Personal | Team Recruiting | Tel.: 03364 / 5434-00

Quelle: http://www.khehst.de/typo3sites/khehst.de/storage/user_upload/Kunsttherapeut_2019.pdf



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Bad Staffelstein

25. April 2019

Für unseren Standort in Bad Staffelstein suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Kunsttherapeuten (m/w/d)

Teilzeit (20 Std./Woche), befristet als Elternzeitvertretung bis zum 30.09.2020

<section class="fragment fragment--job--description row">

Ihre Aufgaben:

  • Therapeutischer Umgang mit Patienten verschiedenster Indikationsbereiche, wie z. B. Esstörungen, Angststörungen, Depression, somatoforme Schmerzstörungen
  • Kunsttherapeutische Anleitung und Begleitung für die Patienten in Kleingruppen und/oder Einzelsitzungen
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in einem interdisziplinären therapeutischen Team
  • Dokumentation der durchgeführten Leistungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Kunsttherapie
  • Freude Engagement und Sensibilität bei der kunsttherapeutischen Arbeit
  • Teamfähigkeit und Flexibilität

Unser Angebot:

  • Für Mitarbeiter und nächste Angehörige Privatpatientenstatus bei eigenem Klinikaufenthalt in unserer Klinikgruppe
  • Vielfältige Vergünstigungen durch unsere Corporate Benefits Angebote
  • Mitarbeit in einem interdisziplinären Team mit Psychotherapeuten, Ärzten, Körpertherapeuten, Krankenschwestern, Ökotrophologen
  • Supervision der therapeutischen Arbeit und Teambesprechungen
  • Sie werden Teil eines Klinikteams, welches medizinische und therapeutische Standards setzt
  • Spezialisierung auf Krankheitsbilder wie Essstörung und Depression/ Burn-Out

Infos:

 

Herr Pascal Gillig, Personalsachbearbeiter

09573 56-630

Kontakt aufnehmen

Auf diese Stelle bewerben

Online bewerben

Vorteile der Online Bewerbung

  • Kostenersparnis: Keine Druck-, Kopier- und Portokosten, außerdem können Sie Ihr digitales Bewerbungsfoto beliebig oft verwenden
  • Vollständigkeit: Sie werden durch den Bewerbungsprozess geführt und alle notwendigen Unterlagen kommen sicher bei uns an

Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung. Bewerbungen auf dem Postweg oder per E-Mail sind selbstverständlich ebenso willkommen.

Bitte senden Sie ihr vollständige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen an:

Schön Klinik Bad Staffelstein
z.H. Herr Pascal Gillig
Am Kurpark 11
96231 Bad Staffelstein

Quelle: https://www.schoen-klinik.de/karriere/offene-stelle/kunsttherapeuten-m-w-d-bst/8118

 

 

 

</section>



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Dassow

18. April 2019

Im Klinikum Schloss Lütgenhof ist zum 01.08.2019 eine Stelle als

leitender Kunsttherapeut (m/w/d) auf Honorarbasis für 20 Stunden / Woche

zu besetzen. Die Privatklinik Schloss Lütgenhof ist eine Akutklinik, arbeitet nach dem Konzept der personalen Medizin und integrierten Psychosomatik und ist vorwiegend tiefenpsychologisch sowie verhaltenstherapeutisch orientiert. Neben der ärztlich-medizinischen Behandlung umfasst die stationäre Psychotherapie tiefenpsychologisch fundierte Einzel- und Gruppentherapie, kreativtherapeutische und körperzentrierte Verfahren sowie Autogenes Training, Funktionelle Entspannung und verhaltenstherapeutische Verfahren.

In unserer Klinik befinden sich Patientinnen und Patienten mit den verschiedensten psychosomatischen und somatopsychischen Erkrankungen. Diese umfassen eine Vielzahl funktioneller Störungen sowie Ess- und Angststörungen, Schmerz- und Schlafstörungen, somatisierte Depressionen und Stressfolge-Erkrankungen. Darüber hinaus werden in der Klinik Patienten mit neurologischen, dermatologischen, gynäkologischen und anderen Erkrankungen behandelt, bei denen die Krankheitsbewältigung fokussiert wird.

Ihre Aufgaben:

  • umfängliche, individuelle Patientenbetreuung in Zusammenarbeit mit den anderen Professionen (z.B. Ärzte / Psychologen / Musiktherapeuten / Tanztherapeuten etc.)
  • Durchführung von Kunst- und Kreativtherapie in Einzel- und Gruppentherapien
  • Mitwirkung an Konzeptentwicklungen

Ihre Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Studium der Kunsttherapie bzw. gleichwertige Abschlüsse
  • exzellente fachliche und soziale Kompetenz sowie ein hohes Maß an

Patientenorientierung

  • großes Engagement und nachhaltige Eigeninitiative beim Aufbau neuer Strukturen

Wir bieten Ihnen:

  • sichere Position mit großem Gestaltungspotenzial, selbstständiges Arbeiten
  • leistungsgerechte Vergütung
  • attraktive Lage nahe Lübeck und Hamburg in landschaftlich und architektonisch reizvoller Umgebung
  • angenehme zwischenmenschliche Arbeits- und Teambedingungen

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (inklusive eines kurzen Statements zu den Aufgaben und Voraussetzungen) sind zu richten an:

Schloss Lütgenhof Projektentwicklungsgesellschaft mbH
Frau Laura Zimmermann
Ulmenweg 10

23942 Dassow

info@schlossklinik-luetgenhof.de

Ihre Bewerbung wird hoch vertraulich bearbeitet.

Art der Stelle: Freie Mitarbeit



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Dassow

18. April 2019

Im Klinikum Schloss Lütgenhof ist zum 01.08.2019 eine Stelle als

leitender Kunsttherapeut (m/w/d) auf Honorarbasis für 20 Stunden / Woche

zu besetzen. Die Privatklinik Schloss Lütgenhof ist eine Akutklinik, arbeitet nach dem Konzept der personalen Medizin und integrierten Psychosomatik und ist vorwiegend tiefenpsychologisch sowie verhaltenstherapeutisch orientiert. Neben der ärztlich-medizinischen Behandlung umfasst die stationäre Psychotherapie tiefenpsychologisch fundierte Einzel- und Gruppentherapie, kreativtherapeutische und körperzentrierte Verfahren sowie Autogenes Training, Funktionelle Entspannung und verhaltenstherapeutische Verfahren.

In unserer Klinik befinden sich Patientinnen und Patienten mit den verschiedensten psychosomatischen und somatopsychischen Erkrankungen. Diese umfassen eine Vielzahl funktioneller Störungen sowie Ess- und Angststörungen, Schmerz- und Schlafstörungen, somatisierte Depressionen und Stressfolge-Erkrankungen. Darüber hinaus werden in der Klinik Patienten mit neurologischen, dermatologischen, gynäkologischen und anderen Erkrankungen behandelt, bei denen die Krankheitsbewältigung fokussiert wird.

Ihre Aufgaben:

  • umfängliche, individuelle Patientenbetreuung in Zusammenarbeit mit den anderen Professionen (z.B. Ärzte / Psychologen / Musiktherapeuten / Tanztherapeuten etc.)
  • Durchführung von Kunst- und Kreativtherapie in Einzel- und Gruppentherapien
  • Mitwirkung an Konzeptentwicklungen

Ihre Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Studium der Kunsttherapie bzw. gleichwertige Abschlüsse
  • exzellente fachliche und soziale Kompetenz sowie ein hohes Maß an

Patientenorientierung

  • großes Engagement und nachhaltige Eigeninitiative beim Aufbau neuer Strukturen

Wir bieten Ihnen:

  • sichere Position mit großem Gestaltungspotenzial, selbstständiges Arbeiten
  • leistungsgerechte Vergütung
  • attraktive Lage nahe Lübeck und Hamburg in landschaftlich und architektonisch reizvoller Umgebung
  • angenehme zwischenmenschliche Arbeits- und Teambedingungen

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (inklusive eines kurzen Statements zu den Aufgaben und Voraussetzungen) sind zu richten an:

Schloss Lütgenhof Projektentwicklungsgesellschaft mbH
Frau Laura Zimmermann
Ulmenweg 10

23942 Dassow

info@schlossklinik-luetgenhof.de

Ihre Bewerbung wird hoch vertraulich bearbeitet.

Art der Stelle: Freie Mitarbeit

Quelle: https://cdn.website-editor.net/4d20db64e04c4da98c6461b372a580de/files/uploaded/Ausschreibung_leitender%2520Kunsttherapeut.pdf



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Frankfurt

16. April 2019

Das Klinikum Frankfurt Höchst ist ein leistungsstarker Maximalversorger im größten kommunalen Klinikverbund der Region, der Kliniken Frankfurt Main-Taunus GmbH. In den 22 Kliniken, Instituten und Fachabteilungen werden allein am Standort Frankfurt Höchst jährlich mehr als 37.000 stationäre und 100.000 ambulante Patientinnen und Patienten versorgt. Über 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter setzen sich täglich mit modernster Diagnostik und Therapie für die Gesundheit der uns anvertrauten Patientinnen und Patienten ein. Fünf Schulen für pflegerische und nichtärztliche medizinische Fachberufe leisten einen wichtigen Beitrag zum Ausbildungsangebot in der Region. Ein moderner Neubau wird bis 2020 errichtet. Mehr Informationen zu den medizinischen Zentren im Internet unter www.KlinikumFrankfurt.de oder www.kliniken-fmt.de.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie-Psychosomatik eine/n

Kunsttherapeutin/Kunsttherapeuten oder Ergotherapeutin/Ergotherapeuten (m/w/d)

EG 09a TVöD-K, befristet für die Dauer einer Elternzeitvertretung

Die Tätigkeit orientiert sich am Konzept einer modernen gemeindenahen Psychiatrie und Psychotherapie einschließlich Pflichtversorgung. Die Aufgaben der Klinik mit 126 Behandlungsplätzen umfassen u.a. allgemeine, rehabilitative und Akutpsychiatrie, Psychotherapie sowie Suchtkrankenbehandlung, Gerontopsychiatrie, tagesklinische und ambulante Behandlung. Die Klinik verfügt über einen modernen, personell und apparativ gut ausgestatteten kunsttherapeutisch/ergotherapeutischen Bereich mit differenziertem Therapieangebot.

Schwerpunkte sind der kunsttherapeutische Zugang zu psychiatrischen Erkrankungen, Kunst- und Gestaltungstherapie, Projektarbeiten sowie übende Verfahren im lebenspraktischen, sozialen und kommunikativen Bereich. Diese werden in Einzel- und Gruppentherapien durchgeführt, wobei auf eine Integration in den Gesamtbehandlungsplan durch teambezogenes Arbeiten Wert gelegt wird.

Neben einer abgeschlossenen Ausbildung in Kunsttherapie erwarten wir Integrationsfähigkeit und Aufgeschlossenheit für Teamarbeit. Berufserfahrung im psychiatrisch-psychotherapeutischen Bereich ist wünschenswert, aber nicht Voraussetzung.

Für Rückfragen steht Ihnen der Chefarzt der Klinik, Herr Priv. Doz. Dr. Grube (069-3106 2923) gerne zur Verfügung.

Wenn Sie Teil unseres Teams werden wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Bewerbung@KlinikumFrankfurt.de oder unter Angabe Ihrer Emailadresse an:

Klinikum Frankfurt Höchst GmbH
Personalabteilung,
Gotenstraße 6-8, 65929 Frankfurt am Main

Hinweise: Wir fördern die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit zwingende dienstliche und betriebliche Gründe nicht entgegenstehen. Bitte schicken Sie an Unterlagen nur Kopien ohne die Verwendung von Mappen, da Bewerbungen nicht zurückgesandt sondern gemäß der Datenschutzrichtlinien vernichtet werden.

Quelle: https://www.klinikumfrankfurt.de/service/stellenangebote/stellenangebot-detailansicht.html?no_cache=1&tx_asjobboerse_pi1%5Bitem%5D=841&tx_asjobboerse_pi1%5BJobListNr%5D=2.&tx_asjobboerse_pi1%5Bpage%5D=1&tx_asjobboerse_pi1%5BoccSelect%5D=-1




Info:
Hier sammeln wir für Sie aktuelle Stellenangebote aus dem kreativ-therapeutischen Bereich.

Ihre Hinweise für Stellenangebote nehmen wir gern entgegen: info@kreative-therapie.de

Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren



Neu: E-Mail-Abonnement

Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald hier eines neues Stellenangebot erscheint? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: