Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Bad Hersfeld

10. Februar 2018



Wir suchen für die Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst in Teilzeit einen

Kunsttherapeut (m/w).

 


Profil/Qualifikationen
Wir wünschen uns

  • eine Kollegin/einen Kollegen mit Engagement und Freude an den Aufgaben der klinischen Psychotherapie und Interesse an einer multiprofessionellen Teamarbeit.
  • Wir erwarten soziale Kompetenz, Organisationsfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Wünschenswert wären Erfahrungen im Umgang mit psychisch und psychosomatisch Erkrankten.

Stellenangebot und Perspektiven
Unser Angebot

  • Vergütung nach TVöD-K
  • Externe berufsbezogene Supervision
  • Umfangreiches Fortbildungsangebot
  • Gutes Arbeitsklima mit intensiver Einarbeitung

Unser Standort Die Festspielstadt Bad Hersfeld liegt zentral im Herzen Deutschlands, verkehrsgünstig an den Autobahnen Würzburg–Kassel und Frankfurt–Berlin und ist an das ICE-Netz angeschlossen. Alle weiterführenden Schulen sind am Ort. Ihre Bewerbung Ihre Bewerbung unter der Referenznummer 2018-03-003 richten Sie bitte innerhalb von zwei Wochen an unten stehende Adresse oder per E-Mail an: personalabteilung@klinikum-hef.de. Telefonische Auskunft erteilt Ihnen gern der Leiter der Personalabteilung Andreas Boß, Tel. 06621 88-2521 oder der zuständige Ärztliche Direktor Joachim Lindner, Tel. 06621 173-252.


Arbeitgeberprofil
Zum Arbeitgeberprofil Bewerbung an
Online bewerben

Andreas Boß
Leiter Personalabteilung
+49 6621 88 2521
personalabteilung@klinikum-hef.de

Ansprechpartner für weitere Informationen
Joachim Lindner
Ärztlicher Direktor
+49 6621 173 252

 

Hinweis: Eine Rücksendung von Bewerbungsunterlagen erfolgt nicht. Diese werden nach datenschutzrechtlichen Vorschriften vernichtet.

Anschrift/Kommunikation

Klinik am Hainberg GmbHLudwig-Braun-Str. 3236251 Bad HersfeldTelefon 06621-173-0Telefax 06621-173-100

 

Quelle: https://www.klinikum-hersfeld-rotenburg.de/upload/files/stellenmarkt/2018/KaH_Az_Kunsttherapeut_012018.pdf



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Groß-Umstadt

24. Januar 2018

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Kunst- oder Ergotherapeuten für die Tagesklinik in Teilzeit (75%) (m/w)

für das Zentrum für Seelische Gesundheit in Dieburg Die Kreiskliniken
Darmstadt-Dieburg mit ihren Standorten in Groß-Umstadt und Seeheim-Jugenheim mit insgesamt über 450 Betten zeichnen sich durch ein breites und wachsendes medizinisches Spektrum sowie durch hohe Innovation und Standortsicherheit aus.

Wir wachsen - wachsen Sie mit?

Sie verfügen über folgende Qualifikationen und Eigenschaften:
Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit psychischen Erkrankungen
Fähigkeit zu eigenverantwortlichem zielorientierten Arbeiten
Teamfähigkeit und Flexibilität

Was können wir Ihnen bieten:
Angenehmes Arbeitsklima mit Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Eine modern ausgestattete ergotherapeutische Abteilung
Finanzielle und zeitliche Förderung in-/externer Weiterbildung
Eine leistungsgerechte Vergütung

Die Kreisklinik liegt in einer landschaftlich reizvollen Gegend, eingebettet
im Naturpark Bergstraße-Odenwald, bietet einen hohen Freizeitwert und
Anbindung in das Rhein-Main-Gebiet (Frankfurt/Darmstadt) und der
Rhein-Neckar-Region (Heidelberg/Mainz). Groß-Umstadt, die "Odenwälder
Weininsel", ist wirtschaftliches Mittelzentrum mit hohem Wohnwert, guter
Infrastruktur, und dem Ambiente einer historischen Kleinstadt.

Auch Familien sind in Groß-Umstadt gut aufgehoben. Alle weiterführenden
Schulen befinden sich am Ort.

Für fachbezogene Fragen steht Ihnen Frau Schlüter (Sekretariat) gerne unter
0 60 78 / 79-2901 oder c.schlueter@kreiskliniken-dadi.de zur Verfügung.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:
Kreiskliniken Darmstadt-Dieburg
Leitung Personal
Herrn Chr. Wurst
Krankenhausstraße 11
64823 Groß-Umstadt

Oder per E-mail über bewerbung@kreiskliniken-dadi.de

Bei Fragen zur Bewerbung steht Ihnen Frau Hubert, Assistentin Personal und
Recht, gerne unter Telefon 0 60 78 / 79 - 1133 zur Verfügung.

Quelle: www.kreiskliniken-darmstadt-dieburg.de/karriere-und-beruf/stellenange bote/medizinische-berufe/kunst-ergotherapeut-tagesklinik-in-tz.html



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Frankfurt/Main

19. Dezember 2017

Wir sind ein Akutkrankenhaus der Regelversorgung und akademisches Lehrkrankenhaus der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt mit 276 stationären Planbetten und 50 tagesklinischen Behandlungsplätzen im Zentrum von Frankfurt am Main. Mit 9 Fachdisziplinen und Instituten einschließlich zentraler Dienste bieten wir medizinische und pflegerische Patientenversorgung auf einem hohen professionellen Niveau.

Unsere Psychosomatische Klinik besteht seit über 20 Jahren mit 30 vollstationären und jetzt 50 tagesklinischen Plätzen und arbeitet integrativ nach einem psychoanalytisch-psychodynamischen Grundverständnis. Die Psychosomatische Klinik ist funktionell in das Gesamtkrankenhaus integriert und führt in allen Kliniken des Hospitals Konsiliar-/ Liaisondienste durch.

Die Tätigkeit beinhaltet schwerpunktmäßig den Einsatz im teil- oder vollstationären Bereich.

Wir bieten ein interessantes Arbeitsfeld mit intensiver interner und externer Supervision.

Voraussetzung für Bewerber/innen ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Kunsttherapie.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Dr. Merkle, Chefarzt der Psychosomatischen Klinik – Tel.-Nr. 069/2196-2100, gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte, gerne auch per E-Mail, unter der Kennziffer 17 1146 an:

Hospital zum Heiligen Geist GmbH
Psychosomatische Klinik
Herrn Chefarzt Dr. Merkle
Lange Straße 4 - 6
60311 Frankfurt am Main

rapisarda-eletto.christine(at)hohg(dot)de 

www.hospital-zum-heiligen-geist.de 

Bitte senden Sie keine Originalurkunden zu. Die Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesendet.

 

Quelle: https://www.krankenhaus-nordwest.de/karriere/stellenangebote/detailseite/news/kunsttherapeutin-therapeuten-fuer-die-psychosomatische-klinik/



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Butzbach

15. Dezember 2017



eine/n Musiktherapeut/​in

Sie setzen gezielt die Wirkung von Klängen, Tönen, Rhythmen, Melodien und Harmonien als Mittel ein, um die seelische, körperliche und geistige Gesundheit ihrer Patienten wiederherzustellen, zu erhalten oder zu fördern. Wir bieten eine unbefristete Vollzeit- bzw. Teilzeitstelle. Interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte schriftlich oder per E-Mail an: Lindenpark Verwaltungs GmbH - Haus Elvira z. H. Frau Tanja Szentner Himmrichsweg 8 35510 Butzbach pdl.szentner@hauselvira.de Sollten noch Fragen offen sein, wenden Sie sich bitte telefonisch an Frau Szentner (06033/92627-103)! BITTE BEACHTEN SIE: Der Arbeitgeber übernimmt keine Vorstellungskosten!!! E-Mail pdl.szentner@hauselvira.de Gewünschte Bewerbungsarten Per E-Mail, schriftlich Bewerbungszeitraum Seit 14.12.2017 Angaben zur Bewerbung BITTE BEACHTEN SIE: Der Arbeitgeber übernimmt keine Vorstellungskosten!!!

Quelle: Bundesagentur für Arbeit



Stellenangebot: Tanztherapeut/in Darmstadt

31. März 2016



Therapeutin (m/w)

in Konzentrativer Bewegungstherapie oder Tanztherapie

in Teilzeit (20,25 Std./Woche) befristet für die Dauer von 2 Jahren.

Ihr Profil

  • Abschluss der Weiterbildung/Ausbildung an einem anerkannten Institut wie der DAKBT, Masterstudium Tanz- und Bewegungstherapie oder vergleichbarem Abschluss
  • Psychoanalytischer/tiefenpsychologischer Therapieschwerpunkt
  • Wünschenswert sind Berufserfahrung in Psychosomatik und/oder Psychiatrie
  • Einfühlungsvermögen und Freude im Umgang auch mit jungen Erwachsenen
  • Engagement und Selbstständigkeit
  • teamorientiertes Handeln
  • wünschenswert sind Zusatzqualifikationen wie Traumatherapie, Essstörungen


Wir bieten

  • ein hoch motiviertes und gut kooperierendes Team
  • ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • regelmäßige Supervision
  • Vergütung nach TVöD

Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich gerne an Dr. Mihm, Tel. 06151/107-4061 oder alexandra.mihm@mail.klinikum-darmstadt.de, wenden. Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann senden Sie uns Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30.04.2016an die

Abt. Personal und Allg. Verwaltung der Klinikum Darmstadt GmbH, per Email an bewerbung@mail.klinikum-darmstadt.de .

Wir sind: Die Klinikum Darmstadt GmbH ist der Gesundheitskonzern in Südhessen. Mit dem Klinikum Darmstadt- dem Maximalversorger in Südhessen -, dem Marienhospital in Darmstadt und dem St. Rochus Krankenhaus in Dieburg sowie unseren Tochtergesellschaften, sind wir der größte kommunale Arbeitgeber der Wissenschaftsstadt Darmstadt.

Das Klinikum Darmstadt ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitäten Frankfurt/Main und Heidelberg-Mannheim. Mit 21 Fachkliniken und Instituten sowie 11 zertifizierten- und 13 Kompetenzzentren, bieten wir maximalen Einsatz für die Gesundheit rund um die Uhr.

Hervorragend qualifizierte Mitarbeiter und neueste medizinische Technik ermöglichen nahezu das gesamte Spektrum moderner diagnostischer und therapeutischer Verfahren – zur Sicherheit und zum Wohl unserer Patienten.


Ansprechpartner:
Klinikum Darmstadt GmbH
Personal und Allgemeine Verwaltung
Frau Petra Kraft
Grafenstrasse 9
64283 Darmstadt
Telefon 06151 1075301
Fax 06151 1075312
E-Mail bewerbung@mail.klinikum-darmstadt.de
Website www.klinikum-darmstadt.de

 

Quelle: Bundesagentur für Arbeit

 



Info:
Hier sammeln wir für Sie aktuelle Stellenangebote aus dem kreativ-therapeutischen Bereich.

Ihre Hinweise für Stellenangebote nehmen wir gern entgegen: info@kreative-therapie.de

Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren



Neu: E-Mail-Abonnement

Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald hier eines neues Stellenangebot erscheint? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: