Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Sehnde-Ilten

26. Februar 2016

Die Klinikum Wahrendorff GmbH in Sehnde-Ilten ist ein kundenorientiertes
Dienstleistungsunternehmen und betreibt ein psychiatrisches Krankenhaus
sowie Pflegeheime für Menschen mit einem geistigen oder seelischen Handicap.
Unser Menschenbild ist dadurch gekennzeichnet, dass wir wertschätzend und
respektvoll miteinander umgehen; dass wir uns partnerschaftlich und mit
Achtung begegnen; dass wir den Menschen in seiner Einzigartigkeit und seiner
Würde in den Mittelpunkt unseres Handelns stellen; dass wir die
Individualität des Einzelnen anerkennen und berücksichtigen.
Wir suchen zur Erweiterung unserer Tagesklinik und Institutsambulanz
Hannover Borgentrickstraße zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen/ eine
Ergotherapeut/in und/ oder Kunsttherapeut/ in

Aufgaben:
Zu Ihren Aufgaben als Ergotherapeutin/en bzw. Kunsttherapeutin/en gehören
unter anderem die Entwicklung und Durchführung ergotherapeutischer/
kunsttherapeutischer Gruppenangebote sowie die Durchführung
aufmerksamkeitsbasierter Gruppentherapien. Die soziale und lebenspraktische
Integration durch Erarbeitung von Ressourcen, Skills und
Alltagskompetenztrainings stellt einen weiteren Schwerpunkt Ihrer Arbeit
dar. Darüber hinaus fällt das Leiten von Kreativgruppen bzw. von
Einzelarbeit in Ihren Aufgabenbereich. Neben der Vor- und Nachbereitung der
genannten Angebote und der Dokumentation nehmen Sie an Teamsitzungen und
Veranstaltungen teil und üben sich in der kooperativen Zusammenarbeit mit
allen Berufsgruppen des Klinikums.

Fachliche Anforderung:
Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Ergotherapie oder eine
3-jährige, abgeschlossene Berufsausbildung als staatlich anerkannte/r
Ergotherapeut/in. Zusätzlich oder alternativ verfügen Sie über eine
abgeschlossene Ausbildung zur Kunsttherapeutin. Berufserfahrung sowie
Erfahrungen in der Gruppenarbeit und in der Arbeit mit psychisch erkrankten
Menschen runden Ihr Profil ab.

Persönliche Fähigkeiten:
Ihre soziale Kompetenz zeigt sich in Ihrer Team- und
Kommunikationsfähigkeit, in Ihrem Engagement und Ihrer
Integrationsbereitschaft. Sie arbeiten patienten- bzw. kundenorientiert und
verfügen weiterhin über methodisch breitgefächerte Kompetenzen. Darüber
hinaus zeigen Sie Eigenverantwortung und Interesse an der Arbeit mit
psychisch kranken Menschen sowie Flexibilität und die Fähigkeit,
selbstständig zu arbeiten. Sie sind teamfähig, belastbar, weitsichtig und
gut strukturiert.

Wir bieten:
ein angenehmes Arbeitsumfeld mit guten Entwicklungs- und
Karrieremöglichkeiten. Neben Angeboten zur Fort- und Weiterbildung bieten
wir ein exklusives Familienbetreuungsprogramm und einen
Kinderbetreuungszuschuss.

Wenn Sie gerne selbstständig arbeiten und Wert auf ein gutes Betriebsklima
legen, nutzen Sie diese Chance und bewerben Sie sich bitte schriftlich -
gerne auch elektronisch - bei

Klinikum Wahrendorff GmbH
Personalabteilung
Rudolf-Wahrendorff-Str. 22
31319 Sehnde

E-Mail: personalabteilung(at)wahrendorff.de

Ihr Ansprechpartner bei Rückfragen:
Frau Claudia Peest, Leitung Sozialdienst, Tel: 0173-3296454 Frau Dr.
Graef-Callies, leitende Ärztin, Tel: 05132-902516

Quelle: www.wahrendorff.de/unser-unternehmen/karriere/



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Bad Bodenteich

23. Januar 2016

Die MediClin Seepark Klinik in Bad Bodenteich ist eine Fach- und
Rehabilitationsklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie mit
den Zentren für Allgemeine Psychosomatik, Essstörungen, Kinder-, Jugend-,
und Familientherapie sowie Schmerztherapie. Des Weiteren verfügen wir über
eine Abteilung für Akutpsychosomatik mit 70 vollstationären Betten und 6
teilstationären Behandlungsplätzen.

Wer wir sind und was wir tun:
Im Essstörungsbereich werden Magersüchtige und schwerst adipöse Menschen bis 350 kg Körpergewicht versorgt. In der allgemeinen Psychosomatik werden
schwerpunktmäßig Patienten mit Depressionen, Angstzuständen,
Stressfolgeerkrankungen sowie Anpassungsstörungen im beruflichen und
sozialen Bereich auf der Grundlage moderner Therapiekonzepte
interdisziplinär behandelt. Unser Behandlungskonzept verfolgt einen
integrierten Ansatz mit tiefenverhaltenstherapeutischen Elementen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Erweiterung unseres Teams

eine Kunsttherapeutin/einen Kunsttherapeuten in Vollzeit.

Ihre Aufgaben:
- Durchführen von Einzel- und Gruppentherapien,
- Vorbereitung und Planung von Therapiesitzungen,
- Dokumentation
- Auswertung

Ihr Profil:
- Sie sind verfügen über einen Abschluss als Kunsttherapeut/in?
- Sie sind teamfähig und flexibel?
- Sie besitzen soziale Kompetenz und Verantwortungsbewusstsein?
- Sie wirken aktiv mit und haben Interesse an interdisziplinärer
Zusammenarbeit mit Ärzten, Psychologen, Fachtherapeuten und Pflegediensten?
- Außerdem legen Sie Wert auf vertrauensvolle und kollegiale Zusammenarbeit?

Dann freuen wir uns darauf Sie kennenzulernen!

Wir sind nach "Beruf und Familie" zertifiziert und freuen uns somit auch
über Bewerbungen von Müttern und Vätern mit Kind/ern nach Elternzeit.
Betreuungsmöglichkeiten sind in unserem Haus gegeben.
Beginn der Tätigkeit: Sofort
Arbeitszeit: Vollzeit
Vergütung und Zusatzleistungen: Bei der Besetzung des Stellenangebotes
findet kein Tarifvertrag Anwendung.
Befristung: Befristetes Arbeitsverhältnis für 12 Monate, eine spätere
Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist möglich

Rückfragen und Bewerbungen an
MediClin Seepark Klinik Klinik f. Psychosomatische Medizin u. Psychotherapie
Frau Leja Sebastian-Kneipp-Str. 1
29389 Bad Bodenteich
E-Mail: Daianira.Leja@mediclin.de


Quelle: jobboerse.arbeitsagentur.de



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Verden

18. Dezember 2015

Wir sind ein Träger der Jugendhilfe (www.justap.de) suchen ab sofort mehrere
sozialpädagogische Fachkräfte (m/w)

für unbefristete Beschäftigungsmöglichkeiten in Vollzeit oder Teilzeit.

Ihre Aufgaben
- stationäre und ambulante Betreuung von Jugendlichen
- Flüchtlingsarbeit - Betreuung von unbegleiteten minderjährigen
Flüchtlingen
- Gruppendienst
- Freizeitgestaltung

Ihr Profil
- Sie sind Sozialpädagoge/in, Erzieher/in, Heilerziehungspfleger/in,
Psychologe/in, Kunsttherapeut/in oder bringen eine vergleichbare
Qualifikation mit
- Engagement und Teamfähigkeit sind für Sie selbstverständlich
- Sie sind auch in schwierigen Situationen belastbar und behalten einen
kühlen Kopf
- EDV-Kenntnisse und Fremdsprachenkenntnisse sind wünschenswert

Haben wir Interesse geweckt?
Beginn der Tätigkeit: Sofort
Anzahl offener Stellen: 4
Arbeitszeit: Umfang und Verteilung der Arbeitszeit erfolgen flexibel im
Schichtdienst Vergütung und Zusatzleistungen: in Anl. an den TVöD, bei der
Besetzung des Stellenangebotes findet kein Tarifvertrag Anwendung.
Befristung: Unbefristetes Arbeitsverhältnis

Persönliche Stärken: Belastbarkeit, Einfühlungsvermögen,
Entscheidungsfähigkeit, Selbständiges Arbeiten, Teamfähigkeit Führerscheine
zwingend erforderlich: Fahrerlaubnis B PKW/Kleinbusse (alt: FS 3)

Rückfragen und Bewerbungen an

Apropart und STI GmbH
Herr Österle
Lindhooper Str. 29
27283 Verden (Aller)
Tel.: (042 31) 93 34 03
E-Mail: info@justap.de


Quelle: jobboerse.arbeitsagentur.de (15.12.2015)

Referenznummer Arbeitsagentur: 10000-1133859307-S



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Datteln

14. Dezember 2015

Die Vestische Kinder- und Jugendklinik Datteln, eine der größten Kinderkliniken Deutschlands, ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit 251 Betten für Kinder und Jugendliche aller Altersstufen. Pro Jahr werden über 9.000 stationäre und mehr als 60.000 ambulante Patienten betreut. Klinikträger ist die Vestische Caritas-Kliniken GmbH, zu der das St. Vincenz-Krankenhaus Datteln, das Laurentius-Stift Waltrop sowie die Kinderheilstätte Nordkirchen gehören. Das Leistungsspektrum der Klinik wird durch chefärztlich geführte Abteilungen und zwei pädiatrische Lehrstühle der Universität Witten/Herdecke deutlich.

Das Kinderpalliativzentrum (KPZ) an der Vestischen Kinder- und Jugendklinik Datteln, Universität Witten/Herdecke sucht sofort:

eine/n Musiktherapeuten/-Therapeutin für die Palliativstation für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene "Lichtblicke" mit acht Betten.

Ihr Profil:
Ihr Arbeitsbereich auf der Palliativstation Lichtblicke für Kinder und Jugendliche beinhaltet die musiktherapeutische Begleitung der Patienten, der gesunden Geschwister und der Eltern nach dem palliativen Ansatz.

Sie arbeiten gern im direkten Kontakt mit diesen Menschen und können auch Eltern- und Geschwistergruppen gestalten. Dabei überzeugen Sie durch empathisches, kreatives und motiviertes Auftreten gegenüber den Familien und dem multiprofessionellen Team. Zusätzlich zeigen Sie Freude und Engagement bei der Entwicklung neuer Konzepte für die Kinder- und Jugendlichen Palliativstation. Flexible Arbeitszeiten setzen wir voraus.

Unser Angebot:
Wir bieten Ihnen ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in der Versorgung von palliativ erkrankten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen sowie deren Familien auf der ersten Palliativstation in Deutschland an. Sie arbeiten in einem multiprofessionellen und interdisziplinären Team mit Kinderärzten, Psychologen, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegern, Pädagogen und anderen Therapeuten zusammen. Zusätzlich besteht das Fortbildungsangebot der multiprofessionellen Zusatz-Weiterbildung "Palliativversorgung von Kindern und Jugendlichen". Sie können sich auch bei klinischen Forschungsprojekten, Vortragstätigkeiten, Weiterbildungsveranstaltungen und Kongressen engagieren.

Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet und umfasst 20 Stunden in der Woche oder wird auf Honorarbasis abgerechnet. Die Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR). Ihre Vergütung richtet sich nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes einschließlich der üblichen Sozialleistungen.

Nähere Auskünfte erteilt: Frau Dipl. Psych. Andrea Beissenhirtz, Tel. 02363/975-767, E-Mail: a.beissenhirtz@kinderklinik-datteln.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie diese an die Vestische Kinder- und Jugendklinik Datteln, Universität Witten/Herdecke, c/o Personalleiter Volker Bach, Dr. Friedrich-Steiner-Str. 5, 45711 Datteln, Tel.: 02363/975-0, Fax: 02363/64211, E-Mail: V.Bach@kinderklinik-datteln.de

Besuchen Sie uns im Internet: www.kinderklinik-datteln.de www.kinderpalliativzentrum.de

Quelle: Bundesagentur für Arbeit



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Göttingen

14. Dezember 2015

Die Kindertagesstätte Elisabeth Heimpel Haus in Göttingen sucht zum 01.03.2016

eine MusiktherapeutIn oder eine SpieltherapeutIn auf Honorarkarftbasis.

Die Stelle umfasst 5 bzw. 6 Stunden pro Woche. Die KiTa betreut Kinder von 3-6 Jahren. Bei Interesse bitte Kontakt via e-mail oder Telefon aufnehmen.

Städtische Kindertagestätte
Elisabeth-Heimpel-Haus
Hagenweg 2 U
37081 Göttingen

Tel.: 0551/400 5357
e-mail: kita-eli@goettingen.de

Quelle: Stadt Göttingen



Info:
Hier sammeln wir für Sie aktuelle Stellenangebote aus dem kreativ-therapeutischen Bereich.

Ihre Hinweise für Stellenangebote nehmen wir gern entgegen: info@kreative-therapie.de

Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren



Neu: E-Mail-Abonnement

Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald hier eines neues Stellenangebot erscheint? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: