Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebot: Kunst-/ Musiktherapeut/-in Eberswalde

30. Juni 2019

Architektonische Tradition und fachliche Moderne verbinden sich in unserer Klinik zu einem zukunftsorientierten Arbeitsklima – gelegen vor den Toren der Hauptstadt Berlin. Die Martin Gropius Krankenhaus GmbH sucht für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in der Tagesklinik Bad Freienwalde zur Besetzung ab dem 1.8.2019 einen

Kunsttherapeuten oder Musiktherapeuten (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden, vorerst
befristet auf 2 Jahre.

Die Martin Gropius Krankenhaus GmbH ist ein Fachkrankenhaus für Neurologie, Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin sowie Kinder- und Jugendpsychiatrie. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.glg-mbh.de.

Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Team. Sie erhalten die Möglichkeit, Ihren beruflichen Bildungsstand durch Fort- und Weiterbildungsangebote vielfältig zu erweitern. Weiterhin bieten wir zahlreiche Angebote zur Mitarbeiterorientierung wie beispielsweise GLG-Bikes für Berufspendler, Gesundheitsförderung oder Ferienlager für die Kinder unserer Mitarbeiter.

Das erwartet Sie bei uns:
- selbstständiges Arbeiten in einem herausfordernden, dynamischen und sich ständig weiterentwickelnden Bereich
- eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit
- umfassende multidisziplinäre Zusammenarbeit
- patientenorientierte Therapieausrichtung zur Sicherung der
fachbezogenen Förderung
- interdisziplinärer Austausch und Kooperation innerhalb des Teams
- Gestaltungsspielraum zur Integration eigener Ideen und Vorstellungen
- Möglichkeiten gezielter Fort- und Weiterbildungen

Das wünschen wir uns von Ihnen:
- eine abgeschlossene Ausbildung Kunsttherapeut/-in oder Musiktherapeut/-in
- selbstständige Planung und Durchführung kunst- oder musiktherapeutischer Behandlungen entsprechend der Störungsbilder innerhalb der Klinik
- Berufserfahrung in der schwerpunktmäßigen Arbeit mit Patienten mit psychiatrischen und psychosomatischen Krankheitsbildern
- vielfältiges Methodeninventar
- regelmäßige Dokumentation und Erarbeitung individueller Behandlungspläne
- engagierte Teilnahme an fachspezifischen Fortbildungen
- ein besonderes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft, Kreativität, Flexibilität sowie Selbstständigkeit
- aktueller Impfstatus wird vorausgesetzt

Wir bitten um Angabe ihrer
Gehaltsvorstellungen.

Ansprechpartner bei Rückfragen:
Frau PD Dr. Uta Donges, Chefärztin, Tel. 03334 – 53 267 Frau Jana Koschinski, Koordinatorin des Bereiches Fachtherapie, Tel. 03334 – 53 373

Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie bitte unter Angabe der Stellen-ID: 11/19242 bis zum 28.06.2019 an die:

GLG Gesellschaft für Leben und Gesundheit mbH
Personalabteilung
Rudolf-Breitscheid-Str. 36
16225 Eberswalde
bewerbung@glg-mbh.de

Wir wünschen uns Bewerbungen in elektronischer Form.
Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inkl. Mappen nicht zurückschicken können. Für die Rücksendung Ihrer Unterlagen legen Sie bitte einen frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden wir Ihre Bewerbungsunterlagen nach der gesetzlich vorgeschriebenen Frist von 6 Monaten vernichten

Quelle: https://www.glg-gesundheit.de/fileadmin/Stellenausschreibungen/Therapeuten/WFK_Musik-Kunsttherapeut_Schmerztherapie_01_19249.pdf



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Eberswalde

30. Juni 2019

Architektonische Tradition und fachliche Moderne verbinden sich in unserer Klinik zu einem zukunftsorientierten Arbeitsklima – gelegen vor den Toren der Hauptstadt Berlin.
Die Martin Gropius Krankenhaus GmbH sucht für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik zur Besetzung ab dem 1.8.2019 einen

Kunsttherapeuten (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden, vorerst befristet auf 2 Jahre

Die Martin Gropius Krankenhaus GmbH ist ein Fachkrankenhaus für Neurologie, Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin sowie Kinder- und Jugendpsychiatrie.
Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.glg-mbh.de
Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Team.
Sie erhalten die Möglichkeit, Ihren beruflichen Bildungsstand durch Fort- und Weiterbildungsangebote vielfältig zu erweitern.
Weiterhin bieten wir zahlreiche Angebote zur Mitarbeiterorientierung wie beispielsweise GLG-Bikes für Berufspendler, Gesundheitsförderung oder Ferienlager für die Kinder unserer Mitarbeiter.

Das erwartet Sie bei uns:
- selbstständiges Arbeiten in einem herausfordernden, dynamischen und sich ständig weiterentwickelnden Bereich
- eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit
- umfassende multidisziplinäre Zusammenarbeit
- patientenorientierte Therapieausrichtung zur Sicherung der fachbezogenen Förderung
- interdisziplinärer Austausch und Kooperation innerhalb des Teams
- Gestaltungsspielraum zur Integration eigener Ideen und Vorstellungen
- Möglichkeiten gezielter Fort- und Weiterbildungen

Das wünschen wir uns von Ihnen:
- eine abgeschlossene Ausbildung Kunsttherapeut/-in
- selbstständige Planung und Durchführung kunst- oder musiktherapeutischer
Behandlungen - entsprechend der Störungsbilder innerhalb der Klinik
- Berufserfahrung in der schwerpunktmäßigen Arbeit mit Patienten mit psychiatrischen und psychosomatischen Krankheitsbildern
- vielfältiges Methodeninventar
- regelmäßige Dokumentation und Erarbeitung individueller Behandlungspläne
- engagierte Teilnahme an fachspezifischen Fortbildungen
- ein besonderes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft, Kreativität, Flexibilität sowie Selbstständigkeit
- aktueller Impfstatus wird vorausgesetzt

Ansprechpartner bei Rückfragen: Frau Jana Koschinski, Koordinatorin des Bereiches Fachtherapie, Tel.: 03334 – 53 373
Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie bitte unter Angabe der Stellen-ID: 11/19244 bis zum 05.07.2019 an die:

GLG Gesellschaft für Leben und Gesundheit mbH
Personalabteilung
Rudolf-Breitscheid-Str. 36
16225 Eberswalde
bewerbung@glg-mbh.de

Wir wünschen uns
Bewerbungen in elektronischer Form

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inkl. Mappen nicht zurückschicken können.
Für die Rücksendung Ihrer Unterlagen legen Sie bitte einen frankierten Rückumschlag bei.
Anderenfalls werden wir Ihre Bewerbungsunterlagen nach der gesetzlich vorgeschriebenen Frist von 6 Monaten vernichten

Quelle: https://www.glg-gesundheit.de/fileadmin/Stellenausschreibungen/Therapeuten/MGKH_Kunsttherapeut_11_19244.pdf 



Stellenangebot: Kunsttherapeuten/in / Körpertherapeuten/in Bad Langensalza

30. Juni 2019

Die Celenus Klinik an der Salza in dem Kurort Bad Langensalza ist auf die Behandlung in den Fachbereichen Orthopädie, Osteologie, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie spezialisiert. Die Celenus Klinik mit über 200 Betten, liegt 35 km von Erfurt entfernt.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt eine(n)

Kunsttherapeuten (m/w)/Körpertherapeuten (m/w) in Teilzeit (20 Std./Woche)

Ihre Aufgabenschwerpunkte
- Planung und Durchführung von Einzel- und Gruppenbehandlungen
- Kreativtherapeutische Betreuung unserer Reha-Patienten
- Erstellung von fachlich fundierten Dokumentationen und Behandlungsberichten
- Weiterentwicklung des kreativtherapeutischen Angebots für unsere Rehabilitanden
- Teilnahme an der Teamsupervision

Ihr Qualifikationsprofil
- Abgeschlossene Berufsausbildung zum Kunst- oder Körpertherapeuten (m/w)
- Gerne auch Berufsanfänger (m/w)/Wiedereinsteiger (m/w)
- Wertschätzende Grundhaltung und Einfühlungsvermögen im Umgang mit unseren Patienten

Wir bieten
- Unbefristetes Arbeitsverhältnis
- Regelmäßige Supervisionen
- Kollegiales Arbeitsklima mit gegenseitiger Wertschätzung
- Berücksichtigung individueller Wünsche im Rahmen der Dienstplangestaltung
- Freie Nutzung des klinikeigenen Schwimmbades
- Förderung der Gesundheit für unsere Mitarbeiter im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
- Interessantes Aufgabenfeld in einem stetig wachsenden und zukunftssicheren Unternehmen
- Kindergartenzuschuss

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Ansprechpartner:
Oleg Giese
Klinikdirektor
Tel: 03603 803-181
E-Mail: karriere@celenus-kliniken.de
Celenus Klinik an der Salza
Kurpromenade 6-8
99947 Bad Langensalza

Quelle: https://www.celenus-karriere.de/jobs/aktuellejobs/therapeuten/anzeigen/kunsttherapeuten-mwkoerpertherapeuten-mw-3029/

 



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Fichtenwalde (Beelitz)

26. Juni 2019

Für unsere Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung in Fichtenwalde (Beelitz)

ein/e Kunsttherapeut/in

mit entsprechender Ausbildung / Studium gesucht für ca. 9 Stunden / Woche.

Ihre Aufgaben:
- Therapeutische / Pädagogische Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen
- Regelmäßige, angepasste Therapien – Einzelsitzung oder in Gruppen
- Dokumentation und Berichtwesen
- Regelmäßiger Austausch mit den pädagogischen Fachkräften

Anforderungen:
- Fachliche, soziale und interkulturelle Kompetenzen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
- Geduld, Ausdauer, Belastbarkeit, Verbindlichkeit / Verlässlichkeit
- angemessene Kriseninterventionen in Notlagen
- Reflexionsfähigkeit
- Selbständiges und verantwortungsbewusstes Handeln
- Kenntnisse und Erfahrungen gemäß § 42 SGB VIII

Wir bieten:
- ein dynamisches und interdisziplinäres Team
- intensive
fachliche Begleitung der Einarbeitung und des Arbeitsprozesses
- ein flexibles, vielseitiges Arbeitsfeld mit viel Gestaltungsspielraum
- regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten
- Vergütung in Anlehnung an den TVÖD sowie betriebliche Altersvorsorge

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Ihre Bewerbungsunterlagen können Sie uns gerne per E-Mail oder Post zusenden.

Prenzlmäuse gUG (haftungsbeschränkt)
E-Mail: prenzlmaeuse@gmail.com
Geschäftsführer: Janine Franke-Schütt Tel: 030 / 49089384
Kniprodestraße 20 Fax: 030 / 47054906
10407 Berlin
Internet: www.prenzlmaeuse.de

Quelle: https://www.prenzlmaeuse.de/karriere/stellenangebote/

https://cdn.website-start.de/proxy/apps/a1tvb2/uploads/gleichzwei/instances/668D3C49-CC75-4F2A-A9DD-8B8FDE7A08AE/wcinstances/epaper/6d296a0c-4dce-43d1-a3a3-755408c20142/pdf/Stellenausschreibung-Therapeut.pdf



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Rotenburg (Wümme)

20. Juni 2019

STARK FÜR ANDERE


Kunsttherapeut (w/m/d)

für unsere Klinik für Kinder - Jugendpsychiatrie und Psychotherapie 
zum nächstmöglichen Zeitpunkt


Das AGAPLESION DIAKONIEKLINIKUM ROTENBURG gehört zur AGAPLESION gAG und ist das größte konfessionelle Klinikum in Niedersachsen, das als wirtschaftlich gesunder Maximalversorger mit exzellenter Pflege und High-End-Medizin überregionale Bedeutung hat. Unser 800-Betten-Krankenhaus liegt im verkehrsgünstigen Städtedreieck Bremen, Hamburg, Hannover und ist akademisches Lehrkrankenhaus der medizinischen Fakultät der Universität Hamburg. Wir fördern und honorieren Leistung und bringen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Wertschätzung und Respekt entgegen.

Die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie umfasst 25 vollstationäre Betten, eine Tagesklinik mit 25 teilstationären Plätzen sowie eine große Institutsambulanz. 

Für eine Erweiterung des kreativ-/fachtherapeutischen Angebots unserer Abteilung durch den Bereich Kunsttherapie suchen wir eine engagierte Persönlichkeit möglichst mit Erfahrung im Bereich Kinder- und Jugendpsychiatrie /-psychotherapie. Zu Ihren Aufgaben gehört die einzel- und gruppentherapeutische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im tagesklinischen und stationären Setting, eingebunden in ein multiprofessionelles Behandlungsteam.


Was erwartet Sie?

 

  • Ein spannendes Aufgabenfeld mit der Möglichkeit, den eigenen Arbeitsbereich sowie die Schnittpunkte zu anderen Feldern mitgestalten zu können
  • Sehr gutes Arbeitsklima mit persönlicher Atmosphäre
  • Sehr gute interne und externe Fort- und Weiterbil-dungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TV DN sowie eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Kurze Wege in einer familienfreundlichen Kreisstadt sowie eine gute Anbindung an Bremen und Hamburg
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche

 


Was sollten Sie mitbringen?

  • Abgeschlossenes Studium in Kunsttherapie
  • Freude an einer aktiven Gestaltung Ihres Arbeitsfeldes
  • Hohes Engagement, Initiative und kommunikative Stärke
  • Eine wertschätzende, respektvolle und offene Grundhaltung gegenüber unsere Patienten und Angehörigen


Weitere Informationen erhalten Sie gerne vorab von unserem Chefarzt Dr. Malte Mechels unter T (04261) 77 – 64 00. 
 
 
Wenn Sie unsere christlich-diakonischen Werte teilen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, bevorzugt über unser Online-Formular.



Info:
Hier sammeln wir für Sie aktuelle Stellenangebote aus dem kreativ-therapeutischen Bereich.

Ihre Hinweise für Stellenangebote nehmen wir gern entgegen: info@kreative-therapie.de

Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren



Neu: E-Mail-Abonnement

Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald hier eines neues Stellenangebot erscheint? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: