Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebot: Musiktherapeut/in Schlangenbad

22. März 2019

MUSIKTHERAPEUT (w/m/d)

in Teilzeit (50% mittwochs bis freitags)

Die Parkklinik Wiesbaden Schlangenbad ist eine private Akutklinik für voll- und teilstationäre psychische und psychosomatische Gesundheit, die eine umfassende medizinische und psychotherapeutische Behandlung nach einem besonderen Behandlungskonzept im gehobenen und äußerst ansprechendem Ambiente eines ehemaligen Sternehotels bietet.

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit, die ihre Erfahrungen, Fähigkeiten und Vorstellungen engagiert und kreativ in den weiteren Aufbau unserer Klinik einbringt.

 
IHRE AUFGABEN
  • Eigenverantwortliche Durchführung musiktherapeutischer Angebote für PatientInnen mit psychiatrischen und psychosomatischen Störungsbildern
  • Behandlungen im Einzel- und Gruppensetting
  • Verantwortungsvolle Dokumentation der durchgeführten Behandlungen im elektronischen Dokumentationssystem der Klinik
  • Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team

 

IHR PROFIL
  • Abgeschlossenes Musiktherapiestudium/ -ausbildung (mindestens B.A. – Niveau nach der Konsenserklärung der Kasseler Konferenz – siehe: musiktherapie.de)
  • Vorhandene bzw. angestrebte Zertifizierung der DMtG
  • Klinische Erfahrung im psychiatrischen Bereich erwünscht
  • Hohe Patientenorientierung
  • Persönliches Engagement, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit

 

UNSER ANGEBOT
  • Äußerst abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem sympathischen und hoch motivierten Team
  • Fachbezogene Unterstützung durch erfahrene Musiktherapeutin (Generationenmodell)
  • Regelmäßige klinikinterne Weiterbildung und Supervision sowie Fach-Symposien mit externen Referenten im Haus
  • Umfassend ausgestatteter Musiktherapieraum
  • Arbeit im ansprechenden Privatklinikambiente eines ehemaligen Sternehotels
  • Zukunftssicherer Arbeitsplatz sowie geregelte Arbeitszeiten
  • Hohen Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge und vielfältige Vergünstigungen bei unterschiedlichen Anbietern durch unser Corporate Benefits-Programm
  • Hochwertiges und abwechslungsreiches Mittagessensangebot zu einem günstigen Mitarbeiterpreis und kostenfreies Angebot von Kaffee und Kaltgetränken

 

KONNTEN WIR IHRE BEGEISTERUNG WECKEN?

Für Rückfragen steht Ihnen unser Leitender Psychologe Herr Dr. Lars Hölzel unter der Telefonnummer 06129/4883-450 gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins senden Sie bitte per E-Mail an: bewerbung@parkklinik-schlangenbad.de

Parkklinik Wiesbaden-Schlangenbad GmbH
Rheingauer Straße 47
65388 Schlangenbad

Quelle: https://parkklinik-schlangenbad.de/stellenangebote/



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Schlangenbad

22. März 2019

KUNSTTHERAPEUT (w/m/d)

in Teilzeit (50%), unbefristet

Die Parkklinik Wiesbaden Schlangenbad ist eine private Akutklinik für psychische und psychosomatische Gesundheit, die eine umfassende medizinische und intensive psychotherapeutische Behandlung bietet. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf Verfahren der 3. Welle der Verhaltenstherapie.

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit, die ihre Erfahrungen, Fähigkeiten und Vorstellungen engagiert und kreativ in den weiteren Aufbau unserer Klinik einbringt. Eine respektvolle, zugewandte Grundhaltung gegenüber Menschen mit psychischen Erkrankungen und eine hohe Patientenorientierung bilden die Basis unserer Arbeit.

 
IHRE AUFGABEN
  • Durchführung von gestalterischen Gruppen, sowie „offenes Atelier“ als prozessorientiertes Arbeiten
  • Einzelbehandlung mit unterschiedlicher Indikation
  • Selbstständige elektronische Dokumentation der erfolgten Behandlungen

 

IHR PROFIL
  • Studium der Kunsttherapie
  • Hohe Patientenorientierung
  • Persönliches Engagement, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit
  • Vorerfahrung im Bereich Psychiatrie / Psychosomatik erwünscht
  • Grundkenntnisse der Verhaltenstherapie / psychotherapeutische Orientierung
  • Weiterbildung in LOM mit dem Schwerpunkt Traum wäre wünschenswert

 

UNSER ANGEBOT
  • Äußerst abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem sympathischen und hoch motivierten Team
  • Möglichkeit der intensiven ergotherapeutischen Arbeit im Einzel- und Gruppensetting
  • Regelmäßige Fortbildungsangebote und Supervision
  • Arbeit im ansprechenden Privatklinikambiente eines ehemaligen Sternehotels
  • Zukunftssicherer Arbeitsplatz sowie geregelte Arbeitszeiten
  • Hoher Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge und vielfältige Vergünstigungen bei unterschiedlichen Anbietern durch unser Corporate Benefits-Programm
  • Hochwertiges und abwechslungsreiches Speisenangebot zu einem günstigen Mitarbeiterpreis

 

KONNTEN WIR IHRE BEGEISTERUNG WECKEN?

Für Rückfragen steht Ihnen unsere Leitung für den Bereich Fachtherapien Cordula von Manstein (Ergotherapeutin) unter der Telefonnummer 06129/4883-477 gerne zur Verfügung.

Ihre aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins senden Sie bitte per E-Mail an: bewerbung@parkklinik-schlangenbad.de

Parkklinik Wiesbaden-Schlangenbad GmbH
Rheingauer Straße 47
65388 Schlangenbad

Quelle: https://parkklinik-schlangenbad.de/stellenangebote/



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Göppingen

21. März 2019

Das Klinikum Christophsbad ist ein zentral gelegenes, modernes Plankrankenhaus im baden-württembergischen Göppingen mit einer über 165-jährigen Tradition. Es besteht aus sieben sektorübergreifenden Kliniken im ambulanten, teil- und vollstationären Bereich und den Christophsheim mit insgesamt 975 Betten. Ebenfalls zum Klinikum Christophsbad gehört die orthopädische Rehaklinik Bad Boll. Die Klinikgruppe bildet das Dach für umfassende ganzheitliche und interdisziplinäre Versorgungskonzepte und beschäftigt insgesamt rund 1.500 Mitarbeiter. Unser Unternehmen ist nach KTQ zertifiziert.

Zur Klinik für Psychosomatische Medizin und Fachpsychotherapie gehören 7 störungsspezifische Stationen, zwei Tageskliniken sowie eine
Institutsambulanz. Wir suchen für unseren psychotherapeutischen Bereich zum 01. April 2019 einen

Kunsttherapeuten (m/w/d)

in Teilzeit (80%)

Wir erwarten
- Erfahrung in der selbständigen Durchführung sowohl von Einzel- als auch Gruppenkunsttherapien
- Engagement, Teamgeist sowie gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
- Gute organisatorische Fähigkeiten
- Bereitschaft zur Erarbeitung weiterer therapeutischer Methoden und Konzepte

Wir bieten
- Arbeiten in einem fachlich qualifizierten und engagierten Team mit interdisziplinärem Austausch
- Kreative und eigenständige Tätigkeit
- Möglichkeit interner und externer Fortbildungen
- Regelmäßige interne und externe Supervision
- Möglichkeit eines berufsspezifischen Erfahrungsaustausches in einem großen Klinikum

Nähere Auskünfte erhalten Sie bei unserer Oberärztin Frau Wenner unter Tel. Nr. 07161/601-8172.

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an:
Klinikum Christophsbad
Bereichsleiter
Personal, Herr Gutt
Postfach 840
73008 Göppingen
oder per E-Mail: personal@christophsbad.de

Klinikum Christophsbad
Faurndauer Str. 6-28
73035 Göppingen
www.christophsbad.de

Quelle: DFKGT-Newsletter



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Frankfurt/Oder

20. März 2019

Die Klinikum Frankfurt (Oder) GmbH als Tochterunternehmen der RHÖN-KLINIKUM AG sichert die überregionale Schwerpunktversorgung in Ostbrandenburg. Mit knapp 1.500 Mitarbeitern zählt unser Haus zu den größten Arbeitgebern der Region. Das Klinikum verfügt über 773 Betten, 23 Fachabteilungen und sechs Institute.

Auf dem Gelände des Gesundheits-Campus des Klinikums befinden sich weiterhin ein Medizinisches Versorgungszentrum, eine Tagesklinik und eine Krankenpflegeschule, in der wir unseren Nachwuchs im Bereich der Pflege ausbilden. An weiteren Standorten befinden sich Psychiatrische Institutsambulanzen, ein Sozialpädiatrisches Zentrum sowie weitere Tageskliniken. Das Klinikum Frankfurt (Oder) ist akademisches Lehrkrankenhaus der Charité. Nähere Informationen finden Sie im Internet unter klinikumffo.de.

Wir suchen zum nächsten Zeitpunkt für den Bereich Palliativmedizin eine*n

Kunsttherapeuten (w/m/d)

(Teilzeitbeschäftigung 25h/Wo.)

für die Mitarbeit im interdisziplinären Team.

Wir wünschen uns

  • einen Abschluss in der Ausbildung als Kunsttherapeut (w/m/d)
  • Anwendung von Kunsttherapie im Einzel- und Gruppensetting und in multiprofessioneller Projektarbeit

• Bereitschaft, Kunsttherapie als Baustein im gesamttherapeutischen Konzept zu etablieren • Teilnahme an internen Fallsupervisionen und Teamsitzungen

  • Empathischen menschlichen Umgang de mit palliativen Patienten und deren Angehörigen
  • Vorbereiten der Therapien und Festlegen von Therapiezielen
  • Fähigkeit zur aussagefähigen Dokumentation
  • Teamfähigkeit und Flexibilität

Wir bieten

  • eine leistungsgerechte Vergütung auf der Grundlage eines Haustarifvertrages mit einer Beteiligung am wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens.
  • einen attraktiven Arbeitsplatz in einem Krankenhaus mit modernster Ausstattung und Technologie sowie ein kollegiales Arbeitsklima

Nähere Informationen erteilt Herr Dr. Villbrandt, Ärztlicher Leiter des Interdisziplinären Therapiezentrums unter Tel. 0335/ 548-2770. Neugierig? Melden Sie sich!

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte zusammen mit vollständigen Unterlagen innerhalb von zwei Wochen an die Klinikum Frankfurt (Oder) GmbH, Abteilung Personal, Müllroser Chaussee 7, 15236 Frankfurt (Oder)

Quelle: https://www.klinikumffo.de/beruf-und-karriere/offene-stellen/detailansicht/detail/d/s/kunsttherapeut-wmd.html



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Frankfurt am Main

18. März 2019

Als Akutkrankenhaus der Regelversorgung und ausgewiesener Notfallstandort in der Innenstadt Frankfurts sind wir mit 276 Betten, 50 tagesklinischen Plätzen in der Psychosomatischen Klinik sowie neun Fachdisziplinen und Instituten einschließlich zentraler Dienste ein attraktiver und familiärer Arbeitgeber. Patienten die optimale Behandlung zu bieten – dafür machen sich unsere Beschäftigten stark. Tag für Tag. Als Arbeitgeber wissen wir diesen hohen Einsatz zu schätzen und möchten die Menschen, die in unserem Krankenhaus arbeiten, aktiv unterstützen. Es erwarten Sie zahlreiche Angebote rund um die eigene Gesundheit, Altersvorsorge, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und berufliche Weiterbildung.

 

Für die Psychosomatische Klinik

Kunsttherapeuten (m/w/d)

Unsere Psychosomatische Klinik besteht seit über 20 Jahren mit 30 vollstationären und jetzt 50 tagesklinischen Plätzen und arbeitet integrativ nach einem psychoanalytisch-psychodynamischen Grundverständnis. Die Psychosomatische Klinik ist funktionell in das Gesamtkrankenhaus integriert und führt in allen Kliniken des Hospitals Konsiliar-/ Liaisondienste durch.

Die Tätigkeit beinhaltet schwerpunktmäßig den Einsatz im teil- oder vollstationären Bereich.

Wir bieten ein interessantes Arbeitsfeld mit intensiver interner und externer Supervision.
Voraussetzung für Bewerber/innen ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Kunsttherapie.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Dr. Merkle, Chefarzt der Psychosomatischen Klinik,
unter der Telefonnummer 069 / 21 96 - 21 00, gerne zur Verfügung.

 

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte, gerne auch per E-Mail, unter der Kennziffer 19042 an:

 

Postalische Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgeschickt.

Quelle: https://ams.personalwerk.de/templates/job/Cz~M:6Q~qdlR!cY/index.html



Info:
Hier sammeln wir für Sie aktuelle Stellenangebote aus dem kreativ-therapeutischen Bereich.

Ihre Hinweise für Stellenangebote nehmen wir gern entgegen: info@kreative-therapie.de

Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren



Neu: E-Mail-Abonnement

Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald hier eines neues Stellenangebot erscheint? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: