Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebot: Musiktherapeut/in Holzminden

04. April 2019

Unsere Fachklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie
– ein renoviertes Fachwerkhaus mit einem weitläufi gen naturbelassenen
Freizeitgelände – besteht aus zwei Stationen mit 24 Betten, einer großen
Institutsambulanz und - ab Sommer 2019 - einer Tagesklinik mit 13 Plätzen.
Wir arbeiten mit einem systemischen Konzept und suchen eine/n

Musiktherapeuten/in (m/w/d)

möglichst mit einer Ausbildung in systemischer Psychotherapie und
mit berufl icher Erfahrung.

Wir wünschen uns
humorvolle Mitarbeiter, die einen wertschätzenden Umgang pfl egen. Sie
sind teamfähig und haben Kenntnisse in systemischen ressourcenorientierten
Therapieformen. Sie bringen Experimentierfreude, konzeptionelle
Ideen sowie Gestaltungsfähigkeit mit. Die systemischen Denk- und Handlungsweisen verstehen Sie als Bestandteile einer inneren Haltung.

Sie finden bei uns
ein abwechslungsreiches eigenverantwortliches Tätigkeitsfeld in einem
kooperativen Arbeitsklima. Sie erhalten interne Refl exion und Supervision
der therapeutischen Prozesse, externe Teamsupervision sowie interne
und externe Fortbildungen. Die Vergütung erfolgt nach Haustarif (ähnlich
TVöD) mit einer arbeitgeberfi nanzierten betrieblichen Altersversorgung.

Können wir Sie begeistern?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Schreiben Sie bitte an das
Albert-Schweitzer-Therapeutikum, Frau Kathrin Kumlehn-Böke (Oberärztin)
Pipping 5, 37603 Holzminden. Gerne auch per Mail an
kumlehn@familienwerk.de. Telefon: 0 55 31 / 93 11 116.

www.therapeutikum-holzminden.de

Quelle: Albert-Schweitzer-Familienwerk e.V.

 



Stellenangebot: Körpertherapeuten/ Tanztherapeuten/ KBT (m/w/d) Schlangenbad

26. März 2019

Nach dem Zusammenschluss mit der AHG ist MEDIAN ein modernes Gesundheitsunternehmen mit ca. 120 Rehabilitationskliniken, Akutkrankenhäusern, Therapiezentren, Ambulanzen und Wiedereingliederungseinrichtungen und ca. 15.000 Beschäftigten in 14 Bundesländern. Als größter privater Betreiber von Rehabilitationseinrichtungen mit etwa 18.500 Betten und Behandlungsplätzen besitzt MEDIAN eine besondere Kompetenz in allen Therapiemaßnahmen zur Erhaltung der Teilhabe.
 
Die MEDIAN Klinik Schlangenbad ist eine Rehabilitationsklinik mit den Fachabteilungen Rheumatologie, Psychosomatik und Psychotherapie sowie Gynäkologie. Die Belegung der Klinik erfolgt vorwiegend durch die Deutsche Rentenversicherung Bund und die gesetzlichen Krankenkassen. Die Klinik liegt in Schlangenbad mit guter Verkehrsanbindung an das Rhein-Main-Gebiet.
 
Für die psychosomatische Abteilung der MEDIAN Klinik Schlangenbad suchen wir ab dem 01.06.2019 einen:

               Körpertherapeuten/Tanztherapeuten/KBT  (m/w/d)
                                 in Teilzeit/ GfB (8 Stunden)

Ihre Aufgaben:

  • Körpertherapeutische Behandlung von Patienten mit psychosomatischen / psychiatrischen Krankheitsbildern
  • Durchführung von körpertherapeutischen Gruppensitzungen mit tiefenpsychologischer, interaktioneller und verhaltenstherapeutischer Orientierung
  • Durchführung von körpertherapeutischer Einzelbehandlung
  • Teilnahme an den Supervisionen, berufsübergreifenden Teambesprechungen, Organisationskonferenz, Kleinteam
  • Durchführung von indikativen Gruppen zum Thema Schmerz sowie im Rahmen der berufsbezogenen Rehabilitation ( Stressbewältigung)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Körpertherapeuten
  • Identifikation mit einer ganzheitlichen Behandlung von Rehabilitanden
  • Interesse, die eigenen Fertigkeiten in das therapeutische Angebot zu integrieren (z.B. indikative Gruppen mit Themenschwerpunkten)
  • Selbstständiges Arbeiten, aber teamfähig
  • Fachliche und soziale Kompetenz
  • Freundlichkeit und Einfühlungsvermögen
  • Verantwortungsbewusstsein und Pünktlichkeit

Wir bieten Ihnen unter anderem:

  • Eine sorgfältige Einarbeitung
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz mit vielseitigen Aufgaben und einem aufgeschlossenen Team, das sich auf Sie freut
  • Arbeiten in grüner Umgebung mit hohem Freizeitwert
  • Flexible und familiengerechte Arbeitszeitmodelle
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement u.a. in der hauseigenen Fitnesshalle
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Freistellung für Fortbildungen und finanzielle Unterstützung Ihrer Fortbildungsaktivitäten im Rahmen unseres Weiterbildungsprogramms
  • Regelmäßige Supervisionen

Schwerbehinderte Bewerber (m/w) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
 
Fragen beantwortet Ihnen gerne unsere Chefärztin der Psychosomatik Frau Marx - unter 06129 41 555
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Jobportal unter www.median-kliniken.de

Quelle: https://www.median-kliniken.de/de/karriere/stellenangebote-bewerbung/Koerpertherapeut-Tanztherapeut-KBT-mwd-in-Teilzeit-GfB-8-S-de-j3583.html



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Göppingen

21. März 2019

Das Klinikum Christophsbad ist ein zentral gelegenes, modernes Plankrankenhaus im baden-württembergischen Göppingen mit einer über 165-jährigen Tradition. Es besteht aus sieben sektorübergreifenden Kliniken im ambulanten, teil- und vollstationären Bereich und den Christophsheim mit insgesamt 975 Betten. Ebenfalls zum Klinikum Christophsbad gehört die orthopädische Rehaklinik Bad Boll. Die Klinikgruppe bildet das Dach für umfassende ganzheitliche und interdisziplinäre Versorgungskonzepte und beschäftigt insgesamt rund 1.500 Mitarbeiter. Unser Unternehmen ist nach KTQ zertifiziert.

Zur Klinik für Psychosomatische Medizin und Fachpsychotherapie gehören 7 störungsspezifische Stationen, zwei Tageskliniken sowie eine
Institutsambulanz. Wir suchen für unseren psychotherapeutischen Bereich zum 01. April 2019 einen

Kunsttherapeuten (m/w/d)

in Teilzeit (80%)

Wir erwarten
- Erfahrung in der selbständigen Durchführung sowohl von Einzel- als auch Gruppenkunsttherapien
- Engagement, Teamgeist sowie gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
- Gute organisatorische Fähigkeiten
- Bereitschaft zur Erarbeitung weiterer therapeutischer Methoden und Konzepte

Wir bieten
- Arbeiten in einem fachlich qualifizierten und engagierten Team mit interdisziplinärem Austausch
- Kreative und eigenständige Tätigkeit
- Möglichkeit interner und externer Fortbildungen
- Regelmäßige interne und externe Supervision
- Möglichkeit eines berufsspezifischen Erfahrungsaustausches in einem großen Klinikum

Nähere Auskünfte erhalten Sie bei unserer Oberärztin Frau Wenner unter Tel. Nr. 07161/601-8172.

Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an:
Klinikum Christophsbad
Bereichsleiter
Personal, Herr Gutt
Postfach 840
73008 Göppingen
oder per E-Mail: personal@christophsbad.de

Klinikum Christophsbad
Faurndauer Str. 6-28
73035 Göppingen
www.christophsbad.de

Quelle: DFKGT-Newsletter



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Frankfurt/Oder

20. März 2019

Die Klinikum Frankfurt (Oder) GmbH als Tochterunternehmen der RHÖN-KLINIKUM AG sichert die überregionale Schwerpunktversorgung in Ostbrandenburg. Mit knapp 1.500 Mitarbeitern zählt unser Haus zu den größten Arbeitgebern der Region. Das Klinikum verfügt über 773 Betten, 23 Fachabteilungen und sechs Institute.

Auf dem Gelände des Gesundheits-Campus des Klinikums befinden sich weiterhin ein Medizinisches Versorgungszentrum, eine Tagesklinik und eine Krankenpflegeschule, in der wir unseren Nachwuchs im Bereich der Pflege ausbilden. An weiteren Standorten befinden sich Psychiatrische Institutsambulanzen, ein Sozialpädiatrisches Zentrum sowie weitere Tageskliniken. Das Klinikum Frankfurt (Oder) ist akademisches Lehrkrankenhaus der Charité. Nähere Informationen finden Sie im Internet unter klinikumffo.de.

Wir suchen zum nächsten Zeitpunkt für den Bereich Palliativmedizin eine*n

Kunsttherapeuten (w/m/d)

(Teilzeitbeschäftigung 25h/Wo.)

für die Mitarbeit im interdisziplinären Team.

Wir wünschen uns

  • einen Abschluss in der Ausbildung als Kunsttherapeut (w/m/d)
  • Anwendung von Kunsttherapie im Einzel- und Gruppensetting und in multiprofessioneller Projektarbeit

• Bereitschaft, Kunsttherapie als Baustein im gesamttherapeutischen Konzept zu etablieren • Teilnahme an internen Fallsupervisionen und Teamsitzungen

  • Empathischen menschlichen Umgang de mit palliativen Patienten und deren Angehörigen
  • Vorbereiten der Therapien und Festlegen von Therapiezielen
  • Fähigkeit zur aussagefähigen Dokumentation
  • Teamfähigkeit und Flexibilität

Wir bieten

  • eine leistungsgerechte Vergütung auf der Grundlage eines Haustarifvertrages mit einer Beteiligung am wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens.
  • einen attraktiven Arbeitsplatz in einem Krankenhaus mit modernster Ausstattung und Technologie sowie ein kollegiales Arbeitsklima

Nähere Informationen erteilt Herr Dr. Villbrandt, Ärztlicher Leiter des Interdisziplinären Therapiezentrums unter Tel. 0335/ 548-2770. Neugierig? Melden Sie sich!

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte zusammen mit vollständigen Unterlagen innerhalb von zwei Wochen an die Klinikum Frankfurt (Oder) GmbH, Abteilung Personal, Müllroser Chaussee 7, 15236 Frankfurt (Oder)

Quelle: https://www.klinikumffo.de/beruf-und-karriere/offene-stellen/detailansicht/detail/d/s/kunsttherapeut-wmd.html



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Frankfurt am Main

18. März 2019

Als Akutkrankenhaus der Regelversorgung und ausgewiesener Notfallstandort in der Innenstadt Frankfurts sind wir mit 276 Betten, 50 tagesklinischen Plätzen in der Psychosomatischen Klinik sowie neun Fachdisziplinen und Instituten einschließlich zentraler Dienste ein attraktiver und familiärer Arbeitgeber. Patienten die optimale Behandlung zu bieten – dafür machen sich unsere Beschäftigten stark. Tag für Tag. Als Arbeitgeber wissen wir diesen hohen Einsatz zu schätzen und möchten die Menschen, die in unserem Krankenhaus arbeiten, aktiv unterstützen. Es erwarten Sie zahlreiche Angebote rund um die eigene Gesundheit, Altersvorsorge, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und berufliche Weiterbildung.

 

Für die Psychosomatische Klinik

Kunsttherapeuten (m/w/d)

Unsere Psychosomatische Klinik besteht seit über 20 Jahren mit 30 vollstationären und jetzt 50 tagesklinischen Plätzen und arbeitet integrativ nach einem psychoanalytisch-psychodynamischen Grundverständnis. Die Psychosomatische Klinik ist funktionell in das Gesamtkrankenhaus integriert und führt in allen Kliniken des Hospitals Konsiliar-/ Liaisondienste durch.

Die Tätigkeit beinhaltet schwerpunktmäßig den Einsatz im teil- oder vollstationären Bereich.

Wir bieten ein interessantes Arbeitsfeld mit intensiver interner und externer Supervision.
Voraussetzung für Bewerber/innen ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Kunsttherapie.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Dr. Merkle, Chefarzt der Psychosomatischen Klinik,
unter der Telefonnummer 069 / 21 96 - 21 00, gerne zur Verfügung.

 

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte, gerne auch per E-Mail, unter der Kennziffer 19042 an:

 

Postalische Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgeschickt.

Quelle: https://ams.personalwerk.de/templates/job/Cz~M:6Q~qdlR!cY/index.html



Info:
Hier sammeln wir für Sie aktuelle Stellenangebote aus dem kreativ-therapeutischen Bereich.

Ihre Hinweise für Stellenangebote nehmen wir gern entgegen: info@kreative-therapie.de

Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren



Neu: E-Mail-Abonnement

Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald hier eines neues Stellenangebot erscheint? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: