Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebot: Musiktherapeut/in Wasserburg am Inn

02. Januar 2018

Wir sind ein zertifiziertes Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Geriatrie und Neurologie und versorgen als psychiatrisch-neurologisches Kompetenzzentrum mit 1.500 Mitarbeitern und 851 Betten/Plätzen rund 900.000 Einwohner des südost-oberbayerischen Raumes. Als Mitglied des Klinikverbundes kbo und als akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München sehen wir uns der Aus- und Weiterbildung in besonderem Maße verpflichtet.

Für unser Zentralklinikum in Wasserburg am Inn suchen wir einen/eine

Musiktherapeuten/-in

 

Zu besetzen ab:

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Therapien nach Verordnung (Einzel- und Gruppentherapie)
  • Zielgerichteter Einsatz von Methoden der aktiven und rezeptiven Musiktherapie
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ärzten, Psychologen, Therapeuten und Pflegepersonal
  • Dokumentation des Behandlungsverlaufs
  • Teilnahme an Teamsitzungen, Fallbesprechungen und internen Fortbildungen
  • Aktive Mitgestaltung, Entwicklung und Unterstützung des hausinternen Qualitätsmanagementsystems

Ihr Profil:

  • Studium Musiktherapie (Fachhochschule, Universität)
  • Psychiatrische Vorerfahrung
  • Engagement, Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Soziale Kompetenz, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein

Unsere Leistungen:

  • Vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit im Team
  • Vergütung nach dem Tarifrecht des öffentlichen Dienstes
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersversorgung, günstiger Wohnraum, Kindergarten)



Arbeitszeit:

Teilzeit, 50%

Befristung:

Vorerst für die Dauer der Elternzeit

Bewerbungsschluss:

14.01.2018

 

Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Dr. Unterberger (Tel.: 08071/71-589) oder Verwaltungsleiter Herr Forstner (Tel.: 08071/71-316)  gerne zur Verfügung.

Wir verpflichten uns zur Einhaltung der Bestimmungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG).

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte schriftlich an:

kbo-Inn-Salzach-Klinikum gemeinnützige GmbH
Personalabteilung
Gabersee Hs. 7
83512 Wasserburg am Inn

oder per E-Mail an: isk-bewerbung@kbo.de

Veröffentlichung vom 14.12.2017 - 14.01.2018

 

Quelle: kbo-karriere.de/index.php



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Rettenbach am Auerberg

19. Februar 2016



Als kompetenter Dienstleister suchen wir engagierte Mitarbeiter/innen, die ihre Zukunft aktiv und vorausschauend mit uns gestalten möchten.

Der St. Georgshof ist eine Einrichtung für psychisch kranke Menschen und umfasst ein Wohnheim (60 Plätze), eine Arbeits- und Beschäftigungstherapie (24 Plätze) und eine Förderstätte (21 Plätze) mit Ladenwerkstatt in Rettenbach am Auerberg/Frankau, ein ambulant betreutes Wohnen (33 Plätze) im Raum Ostallgäu/Kaufbeuren sowie den Bereich der Sozialpädagogischen Familienhilfe für Kinder mit psychisch kranken Eltern im Ostallgäu.

Für unser Förderstättenteam in der Frankau suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt (befristet als Elternzeitvertretung) eine/n

KUNSTTHERAPEUTIN / KUNSTTHERAPEUTEN
in Teilzeit (19,25 Std./Woche)

Tätigkeitsfeld:

  • Einsatz künstlerischer Medien als therapeutisches Mittel zur Förderung der Gesundheit von chronisch psychisch kranken Menschen mit unterschiedlichen Krankheitsbildern (z.B. schizophrene Erkrankungen, affektive Psychosen, Intelligenzminderungen, Persönlichkeits- und Traumafolgestörungen, …)
  • kunsttherapeutische Methoden in Gruppen- und Einzeltherapie planen, durchführen und auswerten
  • Rücksprache mit anderen an der Therapie beteiligten Personen nehmen (Arbeit im interdisziplinärem Team)
  • Mitwirkung bei der Festlegen der konkreten Hilfebedarfe der Betreuten nach dem Gesamtplanverfahren (HEB-Bögen)
  • Umsetzung der im Reha- bzw. Förderplan beschriebenen Ziele durch Aktivierung und Mobilisierung der Betreuten
  • Dokumentation des Therapieverlaufs und aller durchgeführten Maßnahmen
  • Regelmäßige Überprüfung und Bewertung des Rehaerfolges mit allen am Rehaprozess beteiligten Personen
  • Schaffen von Arbeits- und Umweltstrukturen, in denen sich die FörderstättenbesucherInnen ihren/seinen Fähigkeiten entsprechend gefordert und angenommen fühlt

Profil:

  • Wünschenswert sind Erfahrungen in der Arbeit mit psychisch kranken Menschen
  • Initiative und Einsatzbereitschaft sowie Organisationsgeschick (incl. EDV-Kenntnisse)
  • Erfahrungen mit kreativen Werkstoffen (z.B. Papier, Ton, Holz, etc.)
  • Fähigkeit, Verantwortung zu übernehmen, selbständiges Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Einfühlungsvermögen
  • Fähigkeit, die Wirkung des eigenen Handelns zu beurteilen und daraus zu lernen (Selbstreflexion)

Wir bieten:

  • ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet, sowie ein aufgeschlossenes und zielorientiertes Leitungs- und Förderstättenteam
  • die Möglichkeit zur selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeit in einem angenehmen Betriebsklima
  • interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, regelmäßige Team- und Fallsupervisionen
  • Strukturen für Mitsprache und Entfaltung mit Freiraum für innovative Ideen
  • Bezahlung nach dem BRK-Tarifvertrag in Anlehnung an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) mit den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • interessanten Standort in landschaftlich reizvoller Umgebung

Schwerbehinderte im Sinne des Schwerbehindertengesetzes werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen an: Bayerisches Rotes Kreuz – St. Georgshof Joachim Röder Frankau 3, 87675 Rettenbach am Auerberg Tel: 0 88 60 / 9 21 96 - 0 e-mail: info@georgshof.brk.de homepage:www.georgshof-brk.de oder www.sinnesmobil.de

Gewünschte Bewerbungsarten Per E-Mail, schriftlich Internetadresse Weitere Informationen zum Stellenangebot im Internet Angaben zur Bewerbung Geforderte Anlagen: Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisse

Quelle: Bundesagentur für Arbeit



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Bad Aibling

19. Februar 2016

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Standort Bad Aibling ein

Kunsttherapeuten (m/w)

geringfügige Beschäftigung auf 450,00 Euro Basis, wöchentlich 6,0 Stunden

Ihre Aufgaben:

  • kunsttherapeutische Behandlung eines weiten Spektrums von neurologischen Patienten mit dem Fokus für Frührehabilitation nach den im Hause angewandten Therapiekonzepten
  • Durchführung von Einzel- und Gruppentherapien
  • Anfallende administrative Aufgaben

Unser Angebot:

  • Familienfreundliche Klinik mit Kinderbetreuungsmöglichkeiten sowie einer gesonderten Ferienbetreuung
  • Strukturierte Einarbeitung und umfangreiche interne und externe Fortbildungen
    Attraktiver, anspruchsvoller und modern ausgestatteter Arbeitsplatz
  • Gute Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team
  • Hausinterne Trainingsmöglichkeiten zur Gesundheitsförderung
  • Für Mitarbeiter und nahe Angehörige Privatpatientenstatus bei eigenem Klinikaufenthalt in der Klinikgruppe
  • Ein Arbeitsplatz in einer hervorragenden ausgestatteten, architektonischen besonderen Klinik im schönen Oberbayern mit hohem Freizeitwert (u.a. 40 Autominuten nach München

Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Kunsttherapeut/in
  • Erfahrung mit neurologischen Patienten und Kenntnisse der neurologischen Krankheitsbilder
  • Erfahrung in der biographischen Arbeit, sowie in der malerischen Prozessarbeit mit neurologischen Patienten

Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für Rückfragen steht Ihnen Marcus Kaiser, Leitung Ergotherapie, gerne zur Verfügung: Tel. 08061-903 1560

 

Die Möglichkeit zur Onlinebewerbung sowie weitere Infos finden Sie unter
www.schoen-kliniken.de/karriere

Quelle: https://rosenheimjobs.de/jobs/gesundheit-medizin-pflege-sport/therapeutische-berufe-masseur?jobid=631098&target=jobPosting%2Fview&utm_source=indeed&utm_medium=affiliate&utm_campaign=cpc-feed&utm_content=Therapeutische+Berufe%2C+Masseur

 



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Bernau-Felden

21. Januar 2016

Die Medical Park-Gruppe ist bundesweit Qualitätsführer im Bereich
Rehabilitation. Zu unserer Gruppe gehören zwölf Fachkliniken und zwei
ambulante Gesundheitszentren, die alle in den schönsten Gegenden
Deutschlands liegen. Wir bieten unseren Patienten und Gästen modernste
therapeutische Leistungen zur Rehabilitation und Prävention.
Unsere fachlichen Schwerpunkte: Orthopädie, Neurologie, Innere Medizin,
Kardiologie und Psychosomatik.

Für unsere Fachklinik für Psychosomatik in Bernau-Felden suchen wir zur
Verstärkung unseres Teams einen

Kunsttherapeuten (m/w)

Sie
- führen Kunsttherapien im Gruppen- und Einzelsetting durch
- dokumentieren zusammenfassend die Therapien
- arbeiten bei der Weiterentwicklung der kunsttherapeutischen Konzeption mit
- haben eine abgeschlossene kunsttherapeutische Ausbildung
- besitzen eine ausgesprochene Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und
Selbständigkeit
- haben Freude und Engagement in der Arbeit mit psychosomatischen Patienten
- nehmen regelmäßig an interdisziplinären patientenbezogenen Teamsitzungen
und Sitzungen des gesamten Teams nonverbaler Therapeuten teil
- sind belastbar und flexibel

Wir
- bieten ein integratives Konzept aus Verhaltenstherapie und
Tiefenpsychologie
- bieten Ihnen eine interessante, vielfältige Tätigkeit in einem sich stetig
weiterentwickelnden Unternehmen
- führen regelmäßige externe Supervision in Verhaltenstherapie oder
Tiefenpsychologie durch
- vergüten Sie leistungsgerecht und angemessen

Zusammen mit Ihnen
- können wir unsere Patienten/ Gäste mit Medizin und Service auf höchstem
Niveau betreuen
- erschaffen wir eine besondere Atmosphäre zum Gesundwerden und Wohlfühlen
- sichern wir unseren Erfolg
- sind wir ein Team!

Bewerben Sie sich jetzt und werden Sie ein Teil unseres Unternehmens!
Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bevorzugt über unser Online-Formular:
https://medicalpark.tms.hrdepartment.com/cgi-bin/a/apply.cgi?v=2&jobid=658

Ihre Ansprechpartnerin: Kathrin Kirmair
Medical Park Chiemseeblick | Rasthausstraße 25 | 83233 Bernau-Felden
Telefon: (08051) 96 15 - 306

Quelle:
https://medicalpark.tms.hrdepartment.com/cgi-bin/a/highlightjob.cgi?jobid=65 8&lcid=de-DE&referrer=-94



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Bad Aibling

09. Januar 2016

Kunsttherapeut (m/w)
Schön Klinik Bad Aibling - Bad Aibling
Teilzeit

Ihre Aufgaben:

  • kunsttherapeutische Behandlung eines weiten Spektrums von neurologischen Patienten mit dem Fokus für Frührehabilitation nach den im Hause angewandten Therapiekonzepten
  • Durchführung von Einzel- und Gruppentherapien
  • Anfallende administrative Aufgaben


Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Kunsttherapeut/in
  • Erfahrung mit neurologischen Patienten und Kenntnisse der neurologischen Krankheitsbilder
  • Erfahrung in der biographischen Arbeit, sowie in der malerischen Prozessarbeit mit neurologischen Patienten

Rahmendaten: geringfügige Beschäftigung auf 450,00 Euro Basis, wöchentlich 6,0 Stunden Ihre Ansprechpartnerin Personalleitung Susanne Niepmann Tel.: 08061 903-1631 E-Mail schreiben

 

Quelle: http://www.schoen-kliniken.de/karriere/stellenangebote/the/artikel/hr04710/?no_cache=ptp&orderby=date&search=&berufsfeld%255B%255D=the



Info:
Hier sammeln wir für Sie aktuelle Stellenangebote aus dem kreativ-therapeutischen Bereich.

Ihre Hinweise für Stellenangebote nehmen wir gern entgegen: info@kreative-therapie.de

Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren



Neu: E-Mail-Abonnement

Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald hier eines neues Stellenangebot erscheint? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: