Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebot: Musiktherapeut/in Emmendingen

08. Dezember 2018

Das Zentrum für Psychiatrie Emmendingen nimmt als rechtsfähige Anstalt des öffentlichen Rechts Aufgaben der vernetzten psychiatrischen Krankenversorgung und –pflege wahr.

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Musiktherapeuten (w/m/d)

in Teilzeit (60%)


Ihre Aufgaben

Das Tätigkeitsgebiet umfasst die Behandlung im Rahmen eines zentralen, musiktherapeutischen Angebotes für drei Stationen:

  • Eigenständige Durchführung von Gruppen- u. Einzeltherapien
  • Eigenständiges Erarbeiten und Durchführen von individuellen Behandlungszielen und Dokumentation von Verläufen
  • Mitarbeit im multifunktionellen Team

 


Ihr Profil

 

  • Staatlich geprüfter Abschluss zum Musiktherapeuten (w/m/d)
  • Sie sind in der Lage sich mit dem ganzen Spektrum musiktherapeutischer Methodik auf den jeweiligen Bedarf des einzelnen Patienten einzustellen.
  • Sie sind flexibel, empathisch und strukturiert in Ihrer Arbeit mit den Patienten
  • Sie sind kommunikativ, teamfähig und belastbar

 


Wir bieten Ihnen

 

  • Unbefristeten und sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst
  • Abwechslungsreicher und vielfältiger Arbeitsbereich
  • Hausinterne Fortbildungen und Unterstützung bei externen Fortbildungen
  • Vergütung nach TV-L
  • Betriebliche Altersversorgung (VBL)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, z.B. Hansefit
  • Kinderferienbetreuung

 


Für Fragen

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Bischoff, Leiter Abt. Therapie und Kultur, unter Tel. 07641/461-3800.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis 13.01.2019. 

online bewerben

Quelle: https://www.zfp-emmendingen.de/stellenangebote



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Radolfzell am Bodensee

29. November 2018

Die Luisenklinik Bad Dürrheim, Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg, ist eine Fachklinik für Psychosomatik, Psychotherapie und Psychiatrie für Erwachsene, Kinder und Jugendliche mit über 200 Betten. Wir arbeiten nach einem multimodalen Behandlungskonzept auf der Basis wissenschaftlich fundierter Verfahren mit verhaltenstherapeutischer Grundorientierung.

Für unseren Standort Radolfzell suchen wir für die kinder- und jugendpsychiatrische Tagesklinik mit derzeit 20 Behandlungsplätzen und einer Psychiatrischen Institutsambulanz zur Erweiterung unseres Teams zum 01.01.2019 in Teilzeit zu 50 % eine/n

MUSIKTHERAPEUTIN/ MUSIKTHERAPEUT

WIR BIETEN IHNEN

  • einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsvertrag
  • einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag, in dem Sie sowohl im Einzel- als auch Gruppensetting arbeiten
  • gute Anleitung und Einarbeitung in das Arbeitsfeld
  • ein gutes Arbeitsklima im motivierten multiprofessionellen Team
  • einen großen hellen Therapieraum
  • die Teilnahme an multiprofessionellen Teamsitzungen/Fallsupervisionen
  • betriebliche Altersvorsorge

IHR PROFIL

  • eine abgeschlossene staatlich anerkannte Berufsausbildung zum Musiktherapeuten (z.B. Fachhochschulstudium mit Abschluss Musiktherapeut (BA) oder vergleichbarem qualifizierten Abschluss
  • Einfühlungsvermögen und Empathie, Teamfähigkeit, Flexibilität, Professionalität, Strukturiertheit
  • Bereitschaft zur Aneignung neuer Fähigkeiten und Fertigkeiten

WÜNSCHENSWERT

  • klinische Erfahrung in der Durchführung von Therapiegruppen
  • gute Fähigkeiten in Liedbegleitung (Klavier oder Gitarre)

In der Luisenklinik herrscht ein offenes, vertrauensförderndes und freundliches  Betriebsklima mit  einem kontinuierlichen interaktiven Miteinander und gegenseitiger Unterstützung. Es bestehen kreative Entfaltungsräume.

Radolfzell liegt am Bodensee in zentraler Lage innerhalb des Landkreises Konstanz. Die landschaftlich sehr reizvolle Region und die unmittelbare Nähe zum  Bodensee und der Schweiz stellen einen hohen Freizeit-, Natur- und Kulturwert dar. Radolfzell verfügt über eine sehr gute Infrastruktur, alle Schulformen sind am Ort

Falls Sie weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an Frau Meier, Bereichsleitung KES, Luisenklinik Radolfzell, Strandbadstraße 10, Tel.: 07732/302760

Sind Sie interessiert? Schicken Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bevorzugt per Mail an: u.riazati@luisenklinik.de

Luisenklinik Bad Dürrheim, Zentrum für Verhaltensmedizin, Frau Riazati, Luisenstr. 56, 78073 Bad Dürrheim

Jetzt bewerben

Quelle: https://www.luisenklinik.de/stellenanzeige/23.html

 



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Bad Dürrheim

29. November 2018

Die Luisenklinik Bad Dürrheim, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie, ist eine Fachklinik für Psychosomatik, Psychotherapie und Psychiatrie für Erwachsene, Kinder und Jugendliche mit insgesamt über 200 Betten und weiteren tagesklinischen Behandlungsplätzen. Die Grundausrichtung ist verhaltensmedizinisch, die Integration anderer Therapieformen wird ausdrücklich gefördert.

Für unseren Standort Bad Dürrheim suchen wir, zur Erweiterung unseres Teams, zum 01.12.2018 in Vollzeit eine/n

MUSIKTHERAPEUTIN/ MUSIKTHERAPEUT

IHR PROFIL

  • Eine abgeschlossene staatlich anerkannte Berufsausbildung zur Musiktherapeutin/ zum Musiktherapeuten  (z.B. Fachhochschulstudium mit Abschluss Musiktherapeut (BA) oder vergleichbar qualifizierter Abschluss
  • Einfühlungsvermögen, Teamfähigkeit, Flexibilität, Freundlichkeit und Organisationstalent
  • Bereitschaft zur Aneignung neuer Fähigkeiten und Fertigkeiten 

WÜNSCHENSWERT

  • Klinische Erfahrung und Erfahrungen in der Durchführung von Therapiegruppen von Vorteil

WIR BIETEN IHNEN

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Leistungsgerechte Bezahlung
  • Einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz mit unbefristetem Arbeitsvertrag
  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag in dem sie sowohl Gruppen mit Kindern und Jugendlichen im Bereich Kinder und Jugendpsychiatrie, als auch Gruppen mit Erwachsenen Patienten im Bereich Psychosomatik/ Rehabilitation realisieren können.
  • Gute Anleitung und Einarbeitung in das Arbeitsfeld
  • Ein gutes Arbeitsklima im motivierten multiprofessionellen Team
  • Zwei Therapieräume mit einer guten Ausstattung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Regelmäßige Supervision
  • Betriebseigene Kinderkrippe für Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahren

In der Luisenklinik herrscht ein offenes, vertrauensförderndes und freundliches Betriebsklima mit  einem kontinuierlichen interaktiven Miteinander und gegenseitiger Unterstützung. Es bestehen kreative Entfaltungsräume.

Bad Dürrheim liegt verkehrsgünstig an der A81 im Dreieck zwischen Schwarzwald, Schwäbischer Alb und Bodensee in der Nähe des Oberzentrums Villingen-Schwenningen. Die landschaftlich reizvolle Region hat hohen Natur-, Kultur- und Freizeitwert. Alle weiterführenden Schulen sind am Ort oder in unmittelbarer Nähe.

 

Falls Sie weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an
Herrn Kemper, Leiter KEB-Bereich (07726/668-086, s.kemper@luisenklinik.de).

Sind Sie interessiert?
Schicken Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bevorzugt über das Bewerbungsportal.

Postadresse: Luisenklinik, Herr S. Kemper, Luisenstraße 56, 78073 Bad Dürrheim.

Jetzt bewerben

Quelle: https://www.luisenklinik.de/stellenanzeige/21.html

 



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Ludwigsburg

10. November 2018

Die Regionale Kliniken Holding RKH ist der größte Anbieter stationärer Krankenhausleistungen in Baden-Württemberg.
Wir suchen zum 01.11.2018 für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin mit Sitz in der Unternehmenszentrale im RKH Klinikum Ludwigsburg eine

Kunsttherapeutin (m/w/d)

_ in Teilzeit (50%)

Ihre Aufgaben/Ihr Profil:
_ Ein abgeschlossenes Berufsstudium
_ Berufserfahrung in psychiatrischen Einrichtungen sind von Vorteil
_ Durchführung von Gruppen- und Einzeltherapien
_ Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einfühlungsvermögen
_ Teamorientierung und ausgeprägte Sozialkompetenz
_ Unterstützung der Patienten bei der Wiedererlangung lebenspraktischer Fähigkeiten
_ Training des Konzentrationsvermögens und der Belastbarkeit

Unser Angebot:
Neben einem Entgelt nach TVöD-K/VKA mit leistungsbezogenen Komponenten, haben wir für Sie
vielfältige Angebote z. B. betriebliche private Zusatzkrankenversicherung, Altersvorsorge über die Zusatzversorgungskasse und zusätzlich über Entgeltumwandlung, Zuschuss zum öffentlichen Nahverkehr, ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsprogramm und vieles mehr.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen bevorzugt per E-Mail.
Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch:
Dr. Siewerdt-Werner, Telefon 07141-99-67814

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim gGmbH
Personalservice – Ute Spahr
Postfach 669 – 71631 Ludwigsburg

E-Mail: lb.bewerbung@rkh-kliniken.de

Quelle: DFKGT-Newsletter
 



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Bad Säckingen

10. November 2018

Psychiatrisches Behandlungszentrum (PBZ) in Waldshut-Tiengen und Suchtmedizinische Tagesklinik Bad Säckingen

Das Zentrum für Psychiatrie Reichenau betreibt ein psychiatrisches Fachkrankenhaus mit 2 Stationen in Waldshut-Tiengen sowie eine Suchtmedizinische Tagesklinik in Bad Säckingen.

Wir suchen eine/n

Musiktherapeut/-in (R62/18)



Diese Stelle ist unbefristet in Teil- oder Vollzeit, anteilig an den Standorten Waldshut und Bad Säckingen, zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Ihre Aufgaben
Das Aufgabenspektrum der Musiktherapie umfasst die Planung und Durchführung von musiktherapeutischen Einheiten sowohl im Einzel- als auch im Gruppensetting.
Zur weiteren Tätigkeit gehören die Teilnahme an interdisziplinären (Fall-)Besprechungen, Dokumentationsaufgaben sowie die Entwicklung bedarfsorientierter musiktherapeutischer Konzepte.

• Aktivierende Musiktherapie in Gruppen- und Einzelangeboten

Ihr Profil

    Abgeschlossene Ausbildung als Musiktherapeut/-in, möglichst mit Berufserfahrung in der Psychiatrie
    Engagement und fachliche Kompetenz
    Freude an Teamarbeit und Austausch


Wir bieten Ihnen

    Einen abwechslungsreichen und anspruchsvollen Arbeitsplatz
    Regelmäßige Supervisionen
    Interne und externe Fort- und Weiterbildungen
    Flexible Arbeitszeiten
    Einarbeitung durch kompetente Mitarbeitende
    Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TV-L)


Für Fragen
Nähere Auskünfte erteilen Ihnen gerne Frau Dr. Radulescu, Tel.: 07751 8947158, Frau Pavicic, Tel.: 07751 8947120 oder das Sekretariat Tel.: 07751-89470.

Auf Ihre Online Bewerbung über unser Bewerberportal bis spätestens 30.11.2018 freuen wir uns.

Quelle: https://www.zfp-reichenau.de/karriere/stellenangebote/aktuell-offene-stellen/



Info:
Hier sammeln wir für Sie aktuelle Stellenangebote aus dem kreativ-therapeutischen Bereich.

Ihre Hinweise für Stellenangebote nehmen wir gern entgegen: info@kreative-therapie.de

Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren



Neu: E-Mail-Abonnement

Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald hier eines neues Stellenangebot erscheint? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: