Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebot: Tanztherapeut/in / Bewegungstheutin Hamburg

31. März 2016

Die Schön Klinik Hamburg Eilbek sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Therapeut für Bewegungstherapie (m/w)

Teilzeit 50%, ggf. 100%, befristet, als Elternzeitvertretung

Ihre Aufgaben:

  • Gruppen- und einzeltherapeutische Patientenversorgung im stationären und teilstationären Setting, speziell für den Schwerpunkt Schmerz
  • Mitwirkung an Konzeptentwicklungen
     

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung in (Konzentrativer) Bewegungstherapie oder Tanztherapie oder Abgeschlossenes Studium Bewegungswissenschaft (Bachelor/ Master)
  • Erfahrungen und Kenntnisse in der Versorgung psychosomatisch Erkrankter
  • Freude an Teamarbeit und hohe Arbeitsmotivation
  • Freude an inhaltlicher Gestaltung und strategischer Weiterentwicklung der Abteilung
     

Unser Angebot:

  • Ein abwechslungsreiches, vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet, mit der Möglichkeit an regelmäßiger interner und externer Fortbildung sowie Fall- und Team-Supervision
  • Ein hervorragendes Arbeitsumfeld mit einer modernen Unternehmensstruktur, geprägt von der Dynamik einer soliden und expandierenden Klinikgruppe
  • Kindertagesstätte
  • Hervorragende Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und Vergünstigungen im Hamburger Verkehrsverbund
     

Für Rückfragen steht Ihnen Dr. Christina Teckentrup, Oberärztin, gerne zur Verfügung: Tel. +49 40 2092-7206

Schön Klinik Hamburg Eilbek | Dehnhaide 120 | 22081 Hamburg

Die Möglichkeit zur Onlinebewerbung sowie weitere Infos finden Sie unter
www.schoen-kliniken.de/karriere

 

Quelle: http://www.schoen-kliniken.de/karriere/stellenangebote/the/artikel/hr04953/?no_cache=ptp&orderby=date&search=&berufsfeld%255B%255D=the



Stellenangebot: Tanztherapeut/in Hamburg

23. März 2016

Therapeut für Bewegungstherapie (m/w)
Schön Klinik Hamburg Eilbek - Hamburg
Vollzeit, Teilzeit, Befristet

Ihre Aufgaben:

  • Gruppen- und einzeltherapeutische Patientenversorgung im stationären und teilstationären Setting, speziell für den Schwerpunkt Schmerz
  • Mitwirkung an Konzeptentwicklungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung in (Konzentrativer) Bewegungstherapie oder Tanztherapie oder Abgeschlossenes Studium Bewegungswissenschaft (Bachelor/ Master)
  • Erfahrungen und Kenntnisse in der Versorgung psychosomatisch Erkrankter
  • Freude an Teamarbeit und hohe Arbeitsmotivation
  • Freude an inhaltlicher Gestaltung und strategischer Weiterentwicklung der Abteilung

Rahmendaten: Teilzeit 50%, ggf. 100%, befristet, als Elternzeitvertretung Ihre Ansprechpartnerin 

Frau Dr. Christina Teckentrup

Schön Klinik Hamburg Eilbek

Psychosomatik

Dehnhaide 120

22081 Hamburg



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Hamburg

19. März 2016

Für unser Haus FINKENAU suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit - vorerst befristet für ein Jahr - einen engagier

Musiktherapeuten (m/w)

für den Einsatz in einem normalstationären Wohnbereich oder im besonderen Dementenbereich.

Sie verfügen über eine abgeschlossene musiktherapeutische Ausbildung und bringen idealerweise mehrjährige Berufspraxis in der Alten- bzw. Krankenpflege mit oder vielseitige Erfahrungen im Umgang mit gerontopsychiatrisch erkrankten und suchterkrankten Menschen. Neben Fachwissen der musiktherapeutischen Didaktik und Methodik erwarten wir Kreativität zur Förderung der geistigen und emotionalen Fähigkeiten unserer Bewohner und ein kontaktfreudiges, empathisches und vertrauenerweckendes Auftreten. Wichtig sind uns zudem Teamgeist, Organisationstalent und Flexibilität - insbesondere für Angebote am Nachmittag oder Wochenende. Eine ausgeprägte dienstleistungsorientierte Sichtweise rundet Ihr Profil ab.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage: http://www.pflegenundwohnen.de/

Für Fragen steht Ihnen Herr Rautenberg-Segebrecht gerne unter der Telefonnummer (040) 2022 - 3441 zur Verfügung.

Kennziffer: 35

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung

 

Quelle: http://karriere.pflegenundwohnen.de/einstieg-karriere/stellenausschreibungen/job/musiktherapeuten.html



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Hamburg

18. März 2016

Wir sind mit über 1.600 Betten an drei Standorten die größte Klinik in Hamburg. Getreu dem Leitsatz “Gemeinsam für Gesundheit“ arbeiten 28 medizinische und psychiatrische Kliniken und Abteilungen Hand in Hand, um jährlich rund 72.000 Patienten aus dem Norden der Freien und Hansestadt sowie dem Süden Schleswig-Holsteins auf höchstem Niveau zu versorgen.

Die Asklepios Klinik Nord - Ochsenzoll Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie sucht zum 01.05.2016 für die Abteilung für Sozialtherapie, befristet für 1 Jahr

Kunsttherapeuten (m/w) für Sozialtherapie, befr. (KennZiff.: AST-94-AH)

Wir suchen:


Sie behandeln Patienten mit unterschiedlichen Störungs- / Krankheitsbildern mittels kunsttherapeutischer Methoden.
Ihr Hauptaufgabengebiet wird die Versorgung der Patienten in der Fachklinik für Affektive Störungen sein.
Dabei ist eine enge Abstimmung über die individuell bei den Patienten angewendeten Methoden mit den Mitgliedern des multiprofessionellen Teams ebenso unabdingbar wie das Einbringen der einzelnen Therapieverläufe in die therapeutischen Besprechungen und Dokumentation.
Erwartet werden von Ihnen Behandlungen im einzel- wie gruppentherapeutischen Setting.
Zu der erforderlichen engen Kooperation mit dem Team gehört die Teilnahme an der Supervision.
Sie haben als Kunsttherapeut (m/w) möglichst Erfahrung mit einem weiten Spektrum psychiatrischer Patienten in Gruppen und in Einzelarbeit.
Wir erwarten aktive Mitarbeit im multidisziplinären Team, eine ausgeprägte kooperative Kompetenz sowie ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Flexibilität.
Wirtschaftlicher Ressourcenumgang und die Bereitschaft an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten.

Wir bieten:

Eine interessante, verantwortungsvolle Aufgabe in einem motivierten und engagierten Team
Hohe Qualitätsstandards
Möglichkeiten zur internen und externen Fortbildung, u. a. am unternehmenseigenen Bildungszentrum
Leistungsgerechte Vergütung nach TV-KAH, Entgeltgruppe 8
Betriebliche Gesundheitsvorsorge
Kindertagesstätte und Krippe auf dem Klinikgelände in Ochsenzoll
HVV-Profi-Card, nah.sh-Firmenabo und betriebliche Altersversorgung

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Bewerbungsformular.

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Frau Timm
Leitende Ergotherapeutin

Tel.: (040) 18 18 - 87 26 29

Kontakt

Personalmanagement

Langenhorner Chaussee 560

22419 Hamburg

bewerbung.nord@asklepios.com

www.asklepios.com/nord/jobs

 

Quelle: http://www.asklepios.com/nord_Stellenangebote.Asklepios?ActiveID=12167



Stellenangebot: Kunsttherapeutin Hamburg

27. Februar 2016

Die Praxis für Kinder-und Jugendpsychiatrie/Psychotherapie Dr. med. Claudia Berner sucht für ihr interdisziplinäres Team spätestens zum 01.05.2016

 eine/n

 Kunsttherapeutin/Kunsttherapeuten

 für 13 Wochenstunden (nicht innerhalb der Hamburger Schulferien)

Die Praxis hat einen sozialpsychiatrischen Schwerpunkt. Neben der Fachärztin für Kinder-und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie arbeiten TherapeutInnen aus verschiedenen Berufsgruppen als Team zusammen. Behandelt werden Kinder ab dem Kleinkindalter bis zu ihrem 21. Lebensjahr mit allen in diesem Altersabschnitt vorkommenden psychischen Störungen.

Erwünscht sind Berufserfahrung und Kenntnisse in emotionalen und externalisierenden Störungen sowie Traumafolgestörungen. Ebenfalls erwünscht sind Erfahrungen in der gruppentherapeutischen Arbeit. Die inhaltliche Arbeit sieht eine Arbeit mit 4-6 Kindern in Gruppen vor. Weiterhin werden Elterngespräche und die eigenverantwortliche Organisation und Leitung des kunsttherapeutischen Bereiches erwartet.

Es erwartet Sie eine vielfältige und interessante Aufgabe in einem engagierten Team in einem sehr guten und angenehmen Arbeitsklima.

Wir bitten Sie, sich vorzugsweise online zu bewerben, umso den Bewerbungsprozess schneller und effektiver gestalten zu können.

Es besteht die Möglichkeit, die Arbeitsstelle um 6 Wochenstunden ab Juli 2016 bei meinen Kollegen Dres. Behrens/Stolle zu erweitern.

Dr. Claudia Berner

Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie/Psychotherapie

www.kjp-bahrenfeld.de

c.berner@kjp-bahrenfeld.de

Dr. Claudia Berner Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie Psychotherapeutin für Kinder und Erwachsene Friesenweg 1 22763 Hamburg Tel.: 040-38666677-0 www.kjp-bahrenfeld.de

 

Quelle: c.berner@kjp-bahrenfeld.de 



Info:
Hier sammeln wir für Sie aktuelle Stellenangebote aus dem kreativ-therapeutischen Bereich.

Ihre Hinweise für Stellenangebote nehmen wir gern entgegen: info@kreative-therapie.de

Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren



Neu: E-Mail-Abonnement

Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald hier eines neues Stellenangebot erscheint? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: