Sie sind hier: TherapeutInnen > Dorothea Dülberg

Dorothea Dülberg

grad. Therapeutin f. Klinische Musiktherapie, zertifiziert nach DMTG, Rhythmikerin (zertif. nach BWR), Dipl. Religionspädagogin, Heilpraktikerin Psychotherapie

Freiligrathwall 28
59494 Soest
>> Adresse auf Karte zeigen

Kontakt

E-Mail: dorotheaduelberg@helimail.de
Telefon: 0151 - 18016166 oder

Über mich

Schwerpunkte Kinder- und Jugendliche: Wahrnehmungs- und Sozialtraining, Förderung des emotionalen Ausdrucks (insbes. bei emotionalen Störungen, Ängsten, Verlust und Trauer), Training zur Impulskontrolle bei ADHS, Musiktherapie bei geistiger Behinderung, Erwachsene: Integrative Psychotherapie, Lebensberatung, Elternberatung (Psychoedukation), Trauerbegleitung, Musikgeleitete Imaginationsverfahren der Psychotherapie (GIM), Begleitung in Lebenskrisen, Burn-out, Musiktherapie im Alter, musik-imaginative Schmerzbehandlung (MIS)
Zielgruppe Kinder, Jugendliche, Erwachsene: Einzel oder Gruppe 
Qualifikation:  
Geprüfte therapeutische Ausbildung:
Klinische Musiktherapeutin
Heilpraktikerin Psychotherapie
 
Sonstige Qualifikationen: Zertifizierung Musiktherapie DMTG 2012
Rhythmikerin (zertifiziert nach den Standards des BWR)
Dipl. Religionspädagogin (FH)
GIM (Guided Imagery and Music)
aktuell: Masterstudiengang Musiktherapie und musik-imaginative Schmerzbehandlung (MIS)
 
Verbandsmitgliedschaft DMTG (Deutsche Musiktherapeutische Gesellschaft), BWR (Bildungswerk Rhythmik e.V.), ADHS Deutschland e.V., AMI (Association for Music and Imagery) 
Tätigkeitsbeschreibung selbstständige Therapeutin in eigener Praxis, freie Mitarbeiterin von Musikschulen und Familienzentren, freie Mitarbeiterin in Kinder- und Jugendps 
Sonstige Interessen klassisches Akkordeon 
Stichworte emotionaler Ausdruck, Ängste, Depression, Schmerz, Lebenskrisen, ADS/ADHS, Wahrnehmungstraining, Sozialtraining, Lebensberatung, Trauerbegleitung, Psychoedukation (Elternberatung), Burn-out, GIM, geistige Behinderung, Integrative Psychotherapie, Einzeltherapie, Gruppenangebote, Menschen mit geistiger Behinderung, musikalische Rollenspiele, Arbeit mit Formen und Farben, Erweiterung von emotinalem Ausdruck, Gesprächstherapie, musikalische Entspannungsverfahren, basale Stimulation, Improvisation, Orffsche Instrumente, Klangwelten, musikalische Spieltherapie, Singen, Abbau von Ausdrucksblockaden, Rhythmik 

Nachricht schreiben

Profil ausdrucken