Kategorien
Kunsttherapie Sachsen

Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Rodewisch

Wir behandeln mehr als Krankheiten: nämlich Menschen.

Bei uns steht der Mensch im Vordergrund. Für die Genesung unserer Patient*innen decken wir das gesamte diagnostische und therapeutische Spektrum einer modernen psychiatrischen Versorgung einschließlich EEG, CT, MRT, EKT ab. Ein multiprofessionelles Team aus mehr als 700 Beschäftigten setzt sich täglich für unsere Patient*innen ein: Ärzte, Pflegepersonal, Beschäftigte der diagnostisch-therapeutischen und der technischen Dienste sowie die Verwaltung. Das Krankenhausgelände, welches viel Grün und Gelegenheit zur Erholung bietet, unterstützt dabei unsere Philosophie. Mehr Informationen zu unserem Krankenhaus erhalten Sie hier: www.skh-rodewisch.sachsen.de/startseite/

In unseren beiden Kliniken für:

  • Allgemeine Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik
  • Forensische Psychiatrie und Psychotherapie

ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als:

Kunsttherapeut (m/w/d)

zunächst befristet gemäß § 14 Abs. 2 TzBfG möglichst in Personalunion in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung mit jeweils bis 20 Stunden / Woche, alternativ zwei Stellen á 20 Stunden zu besetzen. 

Das bringen Sie mit:

  • eine abgeschlossenes Studium oder Weiterbildung zum Kunsttherapeuten (m/w/d) oder vergleichbar
  • erste Berufserfahrung in einer psychiatrischen Einrichtung von Vorteil
  • ein hohes Maß an Leistungsbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit unseren psychiatrischen Patient*innen 
  • Engagement, Kreativität, Belastbarkeit, persönliche Integrität und Offenheit
  • die Fähigkeit und Bereitschaft zu multiprofessioneller Teamarbeit  

Das erwartet Sie.

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im stationären Bereich
  • flexible Arbeitszeitmodelle ohne Schichten oder Wochenendarbeit
  • alle Vorzüge einer Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) in der Entgeltgruppe 9a
  • Förderung und finanzielle Unterstützung fachspezifischer Fortbildungsmaßnahmen
  • ein modernes Krankenhausinformationssystem mit elektronischer Patientenakte
  • ein ausgeprägt freundlich-kollegiales Arbeitsklima

So erreichen Sie uns:

Das Sächsische Krankenhaus Rodewisch ist mit mehr als 700 Beschäftigten einer der größten Arbeitgeber des Vogtlandes. Das Haus verfügt über gute Verkehrsanbindungen über die A72 und den ÖPNV an die Städte Plauen, Zwickau, Chemnitz und Hof. Auf dem Klinikgelände befindet sich eine Betreuungseinrichtung für Kinder. Weiterführende Schulen sind im Ort vorhanden.

Wir haben Interesse geweckt? Bewerben Sie sich bis zum 31.07.2022 über die Funktion “JETZT BEWERBEN” am Ende der Anzeige unter Beifügung des Lebenslaufes, Ihrer Zeugniskopien und Beurteilungen.

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen:

Sächsisches Krankenhaus Rodewisch

Zentrum für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik und Neurologie

Personalabteilung

Bahnhofstraße 1

08228 Rodewisch

Diese Ausschreibung richtet sich an geeignete Bewerber*innen jeden Geschlechts. Die Einstellung erfolgt unter Beachtung des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) ohne Benachteiligung wegen der Rasse, der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion, der Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Informationen zur Datennutzung und zum Datenschutz Ihrer persönlichen Daten im Rahmen des Ausschreibungsverfahrens entnehmen Sie bitte unserer Homepage unter dem Punkt „Datenschutz“. 

Quelle: https://skh-rodewisch.onapply.de/details/141957.html?source=careerSiteWidget