Kategorien
Bremen Ergotherapie Kunsttherapie Musiktherapie

Stellenangebot: Ergo-, Kunst-, Musiktherapeut/in Bremen

Das Klinikum Bremen-Ost verfügt über eine breite Ausrichtung an somatischen Kliniken und ein großes Zentrum für psychisch erkrankte Menschen. Jährlich versorgen die Beschäftigten 25.000 Patientinnen und Patienten. Tagesklinische und ambulante Therapien ergänzen unsere stationären Behandlungsangebote. Das Klinikum Bremen-Ost gehört zum Klinikverbund Gesundheit Nord, einem der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands.

Finden Sie bei uns genau Ihren Job in Voll- oder Teilzeit in unserer Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie als

Therapeut/in (m/w/d) in der Spezialtherapie (Ergo-, Kunst-, Musiktherapie)

Unsere Klinik umfasst rund 240 voll- und circa 130 teilstationäre Plätze sowie mehrere Institutsambulanzen und zeichnet sich unter anderem durch ihr breites Behandlungsspektrum und die Neuausrichtung auf ambulante Behandlungskonzepte aus. Für unsere Klinik mit ambulanter und stationärer Versorgung suchen wir, zunächst befristet für ein halbes Jahr, eine kommunikative Persönlichkeit mit Innovationsgeist und Organisationstalent.

Sie möchten die Möglichkeit nutzen, einen Einblick in die oben genannten Bereiche zu bekommen? Dann werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich jetzt!

Ihre Perspektiven

  • Tätigkeit in Vollzeit mit 38,5 Std./Woche oder individuelle Teilzeit möglich   
  • gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Angebote zur Kinder- und Angehörigenbetreuung wie betriebsnahe Kita, Kindernotbetreuung und Pflegeberatung
  • Jobticket sowie Prämienprogramme, wie z.B. Ideenbörse, Mitarbeiter-Empfehlungsprogramm u.v.m.
  • Entgelt nach TVöD-K, zusätzliche Altersversorgung (VBL), Jahressonderzahlungen

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung oder Studium der Ergo-, Kunst- oder Musiktherapie oder vergleichbarer Qualifikation,
  • gerne mit Berufserfahrung im psychiatrischen Bereich
  • berufsübergreifende Denk- und Arbeitsweise
  • Engagement und eigenverantwortliches Arbeiten

Ihre Aufgaben

  • Planung und Durchführung von Einzel- und Gruppenbehandlungen
  • Erstellung individueller Behandlungspläne
  • Teilnahme an multiprofessionellen Teamsitzungen, Visiten, Übergaben und Supervisionen
  • Vermittlung von lebenspraktischen Fähigkeiten sowie Förderung von Aktivität und Teilhabe
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung und Neuorientierung der stationären und ambulanten Behandlungsprogramme

Kontakt/Bewerbung:

Dominik Fehsenfeld – Leiter Spezialtherapie – freut sich auf ein persönliches Kennenlernen, beantwortet Ihre Fragen vorab unter 0421 408-1352 und nimmt Ihre Bewerbung bis zum 07.06.2022 gern unter dominik.fehsenfeld@gesundheitnord.de entgegen.

Chancengleichheit und Diversität ist wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Deshalb stellen wir in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt

Quelle: https://www.gesundheitnord.de/gesundheitnord/karriere/in-anderen-fachgebieten/klinikum-bremen-ost/052-kbo-job-ergotherapeut/in-m/w/d-klinik-fuer-psychiatrie-und-psychotherapie.html