Kategorien
Hessen Musiktherapie

Stellenangebot: Musiktherapeut/in Gießen

Das Vitos Klinikum Gießen-Marburg mit Kinder-, Jugend- und Erwachsenenpsychiatrie ist das größte psychiatrisch-psychotherapeutische Fachklinikum Hessens, akademisches Lehrkrankenhaus der Justus-Liebig-Universität Gießen und in zwei modernen Universitätsstädten vertreten. Es besteht die Weiterbildungsermächtigung für das Fachgebiet Psychiatrie und Psychotherapie und für das Fachgebiet Psychosomatische Medizin. Ihre zukünftigen Arbeitsplätze der Vitos Gießen-Marburg gGmbH liegen verkehrsgünstig an der A45 und der B3 in den Universitätsstädten Gießen und Marburg. Dort bieten wir Ihnen abwechslungsreiche Aufgaben in einem zukunftsorientierten Unternehmen, dessen Zukunft Sie aktiv mitgestalten können.

Wir suchen als Verstärkung im Bereich der Musiktherapie für den Standort in Gießen zum 01.02.2022 einen engagierten und verantwortungsbewussten

Musiktherapeuten (m/w/d)

in Teilzeit (19,25 Stunden pro Woche). Die Stelle ist vorerst befristet für 2 Jahre zu besetzen. Es besteht die Möglichkeit der unbefristeten Weiterbeschäftigung.

Hierfür benötigen wir Ihre Stärken:

  • Bereitstellung eines differenzierten Angebotes von Musiktherapie unter Berücksichtigung therapeutischer Aspekte für Menschen mit psychischen Störungen aus dem gesamten Spektrum der Erwachsenenpsychiatrie.
  • Einzel- und Gruppentherapie im stationären und teilstationären Bereich der Klinik mit dem Ziel, die kognitiven, psychischen und sozialen Fähigkeiten wiederherzustellen, zu trainieren und weiterzuentwickeln.
  • Mitwirkung bei der konzeptuellen Gestaltung und Weiterentwicklung des Bereichs nach evidenzbasierten Kriterien.

Das bringen Sie idealerweise mit:

  • Studium der Musiktherapie DMtG zertifizierbar
  • Idealerweise Fachwissen und Erfahrungen im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie
  • Integrative Persönlichkeit mit ausgeprägter Belastbarkeit
  • Freude an der Arbeit mit Menschen und Spaß am eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Einfühlungsvermögen und Offenheit gegenüber den Patienten unserer Klinik
  • Teamfähigkeit für enge multidisziplinäre Zusammenarbeit

Hierauf dürfen Sie sich freuen:

  • Einen abwechslungsreichen und anspruchsvollen Arbeitsplatz mit hoher Eigenverantwortung
  • Gute Arbeitsatmosphäre in einem multiprofessionellen Team und einem sehr ansprechenden Umfeld
  • Umfangreiche Möglichkeiten zu innerbetrieblichen und externen Fort- und Weiterbildungen (zeitlich und finanziell gefördert)
  • Sie profitieren von diversen Vergünstigungen in Form von Mitarbeiterrabatten
  • Angebote zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement und Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Leistungsgerechte Vergütung nach TVöD mit einer attraktiven betrieblichen Altersversorgung (ZVK)
  • Weitere Entgelt- / Vertragsbestandteile wie z.B. Jahressonderzahlung, leistungsorientierte Sonderzahlung, 30 Tage Erholungsurlaub pro vollem Beschäftigungsjahr

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Online-Bewerbung über das Vitos Karriereportal (karriere.vitos.de)
per E-Mail an 

 bewerbung@vitos-giessen-marburg.de

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

 bis zum 23.01.2022Fragen beantwortet Ihnen gerne 

 die Therapeutische Leitung der Spezialtherapien Frau Hannah Hartmann unter hannah.hartmann@vitos-giessen-marburg.de

Quelle: https://karriere.vitos.de/stellenanzeigen/stellenangebot/musiktherapeuten-m-w-d—job-giessen-49643.html?tc=2-1296&custom_header=1&frame=vitos