Kategorien
Baden Württemberg Kunsttherapie

Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Winnenden

Das Klinikum Schloß Winnenden mit 521 Betten und rund 1000 Mitarbeitern ist als Fachkrankenhaus für Psychiatrie und Psychotherapie für die regionale Versorgung des Rems-Murr-Kreises, des Landkreises Ludwigsburg Süd und des Ostalbkreises zuständig (ca. 900.000 Einwohner).
Das Klinikum Schloß Winnenden verfügt über stationäre, teilstationäre und ambulante Behandlungsangebote in den Kliniken für Psychiatrie und Psychotherapie, Suchttherapie, Alterspsychiatrie und der Klinik für Psychosomatische Medizin. Mit Standorten in Winnenden, Schwäbisch Gmünd und Ellwangen sorgen wir für eine wohnortnahe Versorgung im ganzen Gebiet unserer Pflichtversorgung. Als Klinikum streben wir eine weitgehend offene, ressourcen-orientierte, heilsame und fördernde Behandlungsatmosphäre an.
Die zentralen Fachtherapien suchen am Standort Winnenden, zum 1.11.2021

Kunsttherapeut*in (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit (60-80%)

Ihre Aufgaben

  • Kunsttherapeutische Diagnostik und Behandlung der Patienten in beschützten Krisenstationen und in offenen Stationen im Rahmen eines multiprofessionellen Teams
  • Einzel- und Gruppenkunsttherapie in den Bereichen Allgemeinpsychiatrie / Suchterkrankungen
  • Durchführung von stationsübergreifenden Kunstangeboten (offenes Atelier) mit zeitlicher Flexibilität
  • Planung/Durchführung/Nachbereitung kunsttherapeutischer Gruppen- und Einzelangebote
  • Aktive Beteiligung an der milieutherapeutischen Arbeit
  • Mitwirkung bei der Ausbildung kunsttherapeutischer Praktikant*innen
  • Kooperation, Abstimmung und Vertretung im Kunsttherapieteam und im Team der zentralen Fachtherapien
  • Aktive Mitgestaltung, Entwicklung und Unterstützung der hausinternen Therapiekonzepte

Ihr Profil

Wir wünschen uns eine zuverlässige, belastbare, empathische und teamorientierte Persönlichkeit mit umfangreichem kunsttherapeutischem Fachwissen.
Sie haben einen Abschluss eines Kunsttherapiestudiums oder eine vergleichbare kunsttherapeutische Zusatzausbildung und Erfahrung in der Leitung von Einzel- und Gruppentherapien.
Idealerweise können Sie Berufserfahrung auf dem Gebiet der Suchttherapie, Psychiatrie und Psychotherapie, v.a. in der akutpsychiatrischen Behandlung, vorweisen. Ebenso haben Sie ein gutes Einfühlungsvermögen, Überzeugungskraft und Selbstreflexionsfähigkeit in der therapeutischen Tätigkeit. Sie haben die Bereitschaft zur milieutherapeutischen Arbeit im multiprofessionellen Team.
Sie haben Interesse an persönlichen Weiterbildungen und Freude an der Mitarbeit in unserem fachtherapeutischen und im multiprofessionellen Team auf Stations- und Klinikebene.

Wir bieten Ihnen

Die Mitarbeit in einem motivierten Team, die Teilnahme an Supervisionen und Fortbildungen, ein angenehmes Arbeitsklima mit individuellem Gestaltungsspielraum und einem interessanten und vielfältigen Aufgabengebiet.
Die Vergütung erfolgt nach TV-L mit den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes.

Für Fragen

Für Ihre Fragen steht Ihnen Frau Carolin Böhm-Frings, Leiterin der Zentralen Fachtherapien (Tel. 07195-900 2900), gerne zur Verfügung.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung.

Auf diese Stelle bewerben

Quelle: https://zfp-winnenden-career.talent-soft.com/stelle/stelle-kunsttherapeut-in-m-w-d-_153.aspx