Kategorien
Kunsttherapie Thüringen

Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Gera

Das SRH Wald-Klinikum Gera ist ein neu errichtetes 1000-Betten-Akutkrankenhaus der Maximalversorgung für 150.000 Einwohner und Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena. In 26 Fachabteilungen, Instituten und 13 zertifizierten Zentren bietet das Klinikum das gesamte medizinische Leistungsspektrum. Ein Netzwerk Medizinischer Versorgungszentren ergänzt das ambulante Angebot.

Wir gehören zur SRH Kliniken GmbH, einem der führenden privaten Klinikträger mit zehn Akut- und sechs Rehakliniken sowie einer Vielzahl an MVZen. Über 9.000 Mitarbeiter betreuen jährlich 1 Mio. Patienten.Die Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie verfügt über 19 stationäre Betten und einen ambulanten- sowie einen teilstationären Bereich. Wir bieten eine spezialisierte Psychotherapie für psychosomatische Patienten an und arbeiten nach einem integrativen Therapiekonzept. Den Schwerpunkt legen wir auf die Tiefenpsychologie. Wir sind spezialisiert auf die Behandlung von Folgen früher Traumatisierung. Geplant ist der Aufbau eines Mutter-Kind-Bereiches.

Für die Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Kunsttherapeuten w/m/d

in Teilzeit für 30 Stunden / Woche.

Ihre Aufgabe:

  • Planung und Durchführung von kunsttherapeutischen Gruppentherapien und ggf. Einzeltherapien für psychosomatische Patienten
  • Therapeutische Begleitung der Patienten in allen Krankheitsphasen zur kreativen Auseinandersetzung mit der Erkrankung und zur Begegnung mit sich selbst
  • Anleitung zum Umgang mit verschiedenen künstlerischen Materialien und Techniken sowie Kreative Angebote im Bereich Familien-, Paartherapien und der Eltern-Kind-Arbeit
  • Teilnahme an Teambesprechungen, Intervisionen und Supervisionen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene/s Ausbildung/Studium zum Kunsttherapeuten oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der Leitung von Einzel- und Gruppentherapien Hohe psychische und physische Belastbarkeit, gute Teamfähigkeit und soziale Kompetenzen
  • Erfahrung mit psychisch Kranken, Erfahrung in der Eltern-Kind- und Kindertherapie erwünscht
  • Patientenorientiertes und professionelles Engagement, ganzheitlicher, flexibler, fachübergreifender Arbeitsstil
  • Kreativität, Belastbarkeit, Flexibilität und Einfühlungsvermögen

Bewerbungen schwer behinderter Menschen sind und sehr willkommen.

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem leistungsstarken Team, eine hervorragende Arbeitsatmosphäre und Abwechslung in einem vielfältigen, interessanten Aufgabengebiet.

Zudem erhalten Sie eine Vergütung nach dem SRH Kliniken Tarifvertrag.

Ihre Fragen beantwortet:

Dr. med. Dörte Winter, Chefärztin der Fachabteilung Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin | Telefon + 49 (365) 828-4706.

Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich bevorzugt elektronisch mit Angabe der Kennziffer 5529-0 bis zum 17.07.2020 Wir bitten um Verständnis, dass wir Papier-Bewerbungen nicht zurücksenden.

SRH Wald-Klinikum Gera GmbH | Personalabteilung

Online Bewerben

Quelle: https://www.srh-karriere.de/stellenangebote/stellenangebot/kunsttherapeut-wmd-klinik-fuer-psychosomatische-medizin-und-psychotherapie/9ce57d71fc48da0507ffc63a9da1536c/