Kategorien
Bayern Musiktherapie

Stellenangebot: Musiktherapeut/in München

Das Klinikum der Universität München ist eines der größten und leistungsfähigsten

Universitätsklinika in Deutschland und Europa. 48 Fachkliniken, Abteilungen und Institute mit

einer exzellenten Forschung und Lehre ermöglichen eine Patientenversorgung auf höchstem

medizinischem Niveau. Hieran sind rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beteiligt.

Die Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und

Psychotherapie sucht ab sofort einen

Musiktherapeuten in Teilzeit (50%) (m/w/d)

Ihr Aufgabenbereich:

Musiktherapeutische Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit psychischen

Erkrankungen im Einzel- und Gruppensetting 

Enge Zusammenarbeit im interdisziplinären Team, Dokumentation, Teilnahme an Fall- und

Teambesprechungen/ Visiten, Supervisionen

Unsere Anforderungen:

Sie sollten über eine abgeschlossene musiktherapeutische Ausbildung verfügen und

Erfahrungen in der ressourcenorientierten, stabilisierenden und motivierenden Arbeit von

Kindern und Jugendlichen mit psychischen Störungen haben. Wir suchen eine engagierte,

offene Persönlichkeit mit Kommunikationsfähigkeit, Freude an der Teamarbeit, Belastbarkeit

und Interesse an einer musiktherapeutischen, kreativ-innovativen Arbeit mit den Patienten.

Therapeutische Vorerfahrungen in der Arbeit mit psychisch erkrankten Kindern und

Jugendlichen und/ oder besondere Kenntnisse in der Pädagogik und Frühforderung sind

erwünscht.

Unser Angebot:

Wir bieten eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem jungen und

dynamischen, multiprofessionellen Behandler-Team und in einer angenehmen

Arbeitsatmosphäre im Zentrum der Stadt München (nahe U-Bhf. Sendlinger Tor/Goetheplatz).

Anstellung in Teilzeit (50%); die Vergütung erfolgt nach dem TV-L; die Stelle ist zunächst

befristet, es besteht jedoch die Perspektive einer dauerhaften Anstellung.

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung

bevorzugt. Vorstellungskosten können leider nicht erstattet werden. Für weitere Informationen

wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. Gerd Schulte-Körne, E-Mail: kjp@med.uni-muenchen.de

Ihre Bewerbung inklusive sämtlicher Ausbildungs-/ Qualifizierungsnachweise richten Sie bitte

(vorzugsweise per E-Mail) bis zum 23.12.2019 unter Angabe der Referenz-Nr. an:

Klinikum der Universität München

Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie,

Psychosomatik und Psychotherapie

Klinikdirektor: Prof. Dr. med. Gerd Schulte-Körne

Referenz-Nr. 2019-K-0591

Nußbaumstr. 5a

80336 München

E-Mail: kjp-bewerbung@med.uni-muenchen.de

Tel. 089 4400-55901

Bitte beachten Sie bei der Übersendung Ihrer Bewerbung per E-Mail, dass bei diesem

Übermittlungsweg Ihre Daten unverschlüsselt sind und unter Umständen von Unbefugten zur

Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden könnten.

Referenz-Nr. 2019-K-0591

Quelle: http://www.klinikum.uni-muenchen.de/Stellenanzeigen/download/medizin/Musiktherapeut_-KJP_-05_12_19.pdf