Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote

Stellenangebote

Seite 1 Seite 2 vor >

Stellenangebot: Ergotherapeutin/Kunsttherapeutin Teterow/Teschow

23. März 2018

Die Limes Schlosskliniken (www.limes-schlosskliniken.de) verfolgen als Privatklinik ein einzigartiges Konzept für die Behandlung von Menschen mit seelischen Erkrankungen. In Schloss Teschow betreiben wir eine private Akutklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik - mit 90 komfortablen Zimmern und rund 110 Betten. Wir beschäftigen in der reizvollen Mecklenburgischen Schweiz rund 80 Mitarbeiter. Das Klinikanwesen liegt in einer 150 ha großen Parkanlage und bietet unseren Patienten einen geschützten Ort, um dort ganzheitlich zu genesen.

Der therapeutische Schwerpunkt liegt auf der Behandlung von Depressionen und anderen psychischen Erkrankungen wie u.a. posttraumatischen Belastungsstörungen, Angst- / Zwangsstörungen, Sucht und Burnout.

Wir suchen für die Limes Schlossklinik Rostocker Land zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Ergotherapeut und/oder Kunsttherapeut (m/w)

 


in Vollzeit.

 

Ihre Aufgaben:
Sie bringen sich mit ihren individuellen Fähigkeiten in ein hochmotiviertes und multiprofessionelles Team ein, das mit störungsspezifischen, international evaluierten Behandlungsverfahren arbeitet. Sie sind offen für innovative Behandlungsverfahren und bereichern mit Ihren Erfahrungen das therapeutische Angebot im Einzel- und Gruppensetting mit ergotherapeutischen Methoden. Durch motorisch-funktionelle, sensomotorische-perzeptive und neurophysiologische Behandlungen trainieren Sie die Verbesserung der Alltagskompetenzen der Patienten und sind unterstützend bei der Umsetzung
von passenden Selbsthilfemaßnahen tätig. Sie sind bereit, sich in neuen Verfahren weiterzubilden und können sich mit dem Limes-Anspruch an Exklusivität, Innovation und Personalisierung identifizieren. Der Patient steht dabei im Mittelpunkt des auf Wertschätzung basierenden Handelns.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Ergo- und/oder Kunsttherapeut und bringen idealerweise bereits Berufserfahrung im klinischen Umfeld mit.
  • Sie besitzen fundiertes Fachwissen der ergotherapeutischen Ziele und Methoden
  • Ihr Interesse liegt in der Arbeit mit psychosomatisch kranken Menschen mit hohem individuellen Betreuungsbedarf
  • Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen, Souveränität und Belastbarkeit im Umgang mit Patienten aus
  • Für Sie zählen die Arbeit im Team und der kommunikative Austausch mit Ihren Kollegen

Wir bieten Ihnen:

  • Eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit im optimalen Umfeld für kreative Therapiegestaltung unter Einbindung von Natur und Gebäude
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit zur ganzheitlichen Behandlung
  • Attraktive Vergütung
  • Teilnahmemöglichkeiten an Fort- und Weiterbildungen sowie externer Supervision

Bewerbung/ Vertrauliche Kontaktaufnahme:
Herr Richard von Bergmann-Korn, Geschäftsführer der Limes Schlossklinik Rostocker Land, und Frau Juliane Couto, Human Resources, stehen Ihnen für eine erste Kontaktaufnahme gerne zur Verfügung
–per E-Mail: bewerbung@limes.care

Quelle: https://www.limes-schlosskliniken.de/wp-content/uploads/2018/03/Stellenanzeige_Ergo_Kunsttherapeut_Limes-Schlosskliniken.pdf

 

 

 



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Teterow

24. Februar 2018

Die Limes Schlosskliniken (www.limes-schlosskliniken.de) verfolgen als Privatklinik ein einzigartiges Konzept für die Behandlung von Menschen mit seelischen Erkrankungen. In Schloss Teschow betreiben wir eine private Akutklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik - mit 90 komfortablen Zimmern und rund 110 Betten. Wir beschäftigen in der reizvollen Mecklenburgischen Schweiz rund 80 Mitarbeiter. Das Klinikanwesen liegt in einer 150 ha großen Parkanlage und bietet unseren Patienten einen geschützten Ort, um dort ganzheitlich zu genesen.

Der therapeutische Schwerpunkt liegt auf der Behandlung von Depressionen und anderen psychischen Erkrankungen wie u.a. posttraumatischen Belastungsstörungen, Angst- / Zwangsstörungen, Sucht und Burnout.

Wir suchen für die Limes Schlossklinik Rostocker Land zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

 Musiktherapeut (m/w)

in Volllzeit

Ihre Aufgaben: Sie bringen sich als Musiktherapeut mit Ihren individuellen Fähigkeiten in ein hochmotiviertes und multiprofessionelles Team ein, das mit störungsspezifischen, international evaluierten Behandlungsverfahren arbeitet. Sie sind offen für innovative Behandlungsverfahren und bereichern mit Ihren Erfahrungen das therapeutische Angebot im Einzel- und Gruppensetting mit musiktherapeutischen Methoden. Sie sind bereit, sich in neuen Verfahren weiterzubilden und können sich mit dem Limes-Anspruch an Exklusivität, Innovation und Personalisierung identifizieren. Der Patient steht dabei im Mittelpunkt des auf Wertschätzung basierenden Handelns.

Ihr Profil:

• Sie verfügen über eine abgeschlossene musiktherapeutische Ausbildung und bringen idealerweise bereits mehrjährige Berufserfahrung im psychosomatischen Bereich mit

• Sie besitzen fundiertes Fachwissen der musiktherapeutischen Didaktik und Methodik

• Ihr Interesse liegt in der Arbeit mit psychosomatisch kranken Menschen mit hohem individuellen Betreuungsbedarf

• Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen, Souveränität und Belastbarkeit im Umgang mit Patienten aus

• Für Sie zählen die Arbeit im Team und der kommunikative Austausch mit Ihren Kollegen

 

Wir bieten Ihnen:

 • Eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit im optimalen Umfeld für kreative Therapiegestaltung unter Einbindung von Natur und Gebäude

• Interdisziplinäre Zusammenarbeit zur ganzheitlichen Behandlung

• Attraktive Vergütung

• Bei Bedarf stehen Wohnungen auf dem Klinikgelände zur Verfügung

• Teilnahmemöglichkeiten an Fort- und Weiterbildungen sowie externer Supervision

 

Bewerbung/ Vertrauliche Kontaktaufnahme:

Herr Richard von Bergmann-Korn, Geschäftsführer der Limes Schlossklinik Rostocker Land, und Frau Juliane Couto, Human Resources, stehen Ihnen für eine erste Kontaktaufnahme gerne zur Verfügung – per E-Mail: bewerbung@limes.care.

 

Quelle: https://www.limes-schlosskliniken.de/wp-content/uploads/2018/02/Stellenanzeige_Musiktherapeut_Homepage.pdf



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Plau am See

15. November 2017

Für unsere KMG Klinik Silbermühle in Plau am See suchen wir ab sofort eine

Musiktherapeut (m/w)

 


Gesundheit aus einer Hand: Durch ein Netzwerk von Akutkrankenhäusern, Rehabilitationskliniken und Pflege-Einrichtungen für Senioren sowie Menschen mit Behinderung bieten wir als KMG Kliniken unseren Patienten und Bewohnern mit unterschiedlichen Erkrankungen und Bedürfnissen die optimale Behandlung und Betreuung.

Die KMG Klinik Silbermühle ist eine moderne Rehabilitationsklinik für Rehabilitation und Anschlussbehandlung bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie bei onkologischen Indikationen. Die Rehabilitanden werden von einem hochqualifizierten Team aus Ärzten, Psychologen, Therapeuten, Pflegekräften, Sozialarbeitern und Ernährungsberatern betreut. Kommen Sie zu uns, wir freuen uns auf Sie! .

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Durchführung musiktherapeutischer Einzel- und Gruppentherapien mit onkologischen und kardiologischen Patienten
  • Durchführung von Entspannungstherapien (PMR)
  • Musikpsychotherapie
  • Motorisch-funktionelle Behandlungen
  • Therapiedokumentationen


Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes musiktherapeutisches Studium (Diplom, Master, Bachelor)
  • Erfahrungen in der Anwendung aktiver Musiktherapie (Singen, Instrumentenimprovisation, Tanz- und Bewegung) und rezeptive Musiktherapie
  • Zertifikat PMR-Seminarleiter ist wünschenswert, aber nicht Bedingung
  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Selbständiges Arbeiten
  • Bereitschaft zur kooperativen Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen


Unser Angebot an Sie:

  • Ein verantwortungsvolles, interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet
  • Ein kooperatives und vertrauensvolles Miteinander zwischen Ärzten, Pflegekräften, Therapeuten und Sozialarbeitern
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, die wir unterstützen
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag, auf Wunsch Tätigkeit in Teilzeit, Arbeitszeit nach Vereinbarung
  • Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen über ein Mitarbeiterportal
  • In der Region eine entspannte Lebenssituation

Ansprechpartner für Fragen
Geschäftsführerin - Manuela Richter
Telefon: +49 3 87 35 - 8 82 99

Ihre Bewerbung
richten Sie bitte vorzugsweise an karriere@kmg-kliniken.de oder an:

KMG Klinik Silbermühle GmbH
Geschäftsführerin – Manuela Richter
Millionweg 24
19395 Plau am See

Quelle: http://www.kmg-kliniken.de/index.php/kmg-karriere/offene-stellenangebote/stellenanzeigen-unsere-einrichtungen/63-karriere/stellenangebote-kmg-klinik-silbermuehle/1803-musiktherapeut-m-w



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Röbel (Müritz)

11. September 2017

Unsere Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und -psychosomatik befindet sich mit 20 vollstationären und 7 teilstationären Behandlungsplätzen am Standort Röbel (Müritz). Sie verfügt darüber hinaus über eine Tagesklinik mit 19 Behandlungsplätzen am Standort in Neubrandenburg sowie über eine Institutsambulanz an beiden Standorten. Die Klinik gehört zum MediClin Müritz-Klinikum, welches die medizinische Grundversorgung in der Müritz-Region abdeckt und als akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Fakultät der Universität Rostock angehört.

Wir suchen ab sofort für unsere Klinik am Standort in Röbel einen

Musiktherapeuten (m/w)

Wir suchen einen neuen Kollegen (m/w), der

  • gerne in einem multiprofessionellen Team arbeitet
  • selbständig denkt und handelt
  • eigene Ideen einbringen möchte
  • einen guten Ehrgeiz hat
  • positiv gestimmt ist
  • sowohl Spaß an der direkten Begegnung mit Kindern und Jugendlichen hat, als auch gern mit Familien arbeitet
  • Qualifikationen hat in: Entspannungsverfahren, Snoezelen oder in Yoga (wünschenswert, keine Voraussetzung)
  • in Vollzeit 40 Stunden in der Woche arbeiten möchte ( Teilzeit ist nach Ansprache möglich)

 

Ihr Vorteil - wir bieten mehr:

  • Eine gute Bezahlung für gute Leistungen
  • Urlaubsgeld und ein 13. Gehalt
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Einen sicheren Arbeitsplatz und moderne Hilfsmittel
  • Wir zahlen Fort- und Weiterbildungen
  • Kostenfreie Getränke während der Arbeitszeit (Kaffee, Tee, Wasser)
  • Vergünstigtes Mittagessen
  • Externe Vergünstigungen bei namhaften Konsumgüteranbietern

Ihre Ansprechpartnerin:

Vorinformationen erhalten Sie bei der Chefärztin der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -Psychotherapie und -psychosomatik, Frau Dr. Sylke Ilg, unter der Rufnummer 0 39 91/77-19 05.

Los geht`s - wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Nutzen Sie hierzu einfach unser nachfolgendes Online-Bewerberformular:




Stellenangebot: Musiktherapeut/in Röbel/Müritz

09. August 2017

Unsere Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und -psychosomatik befindet sich mit 20 vollstationären und 7 teilstationären Behandlungsplätzen am Standort Röbel (Müritz). Sie verfügt darüber hinaus über eine Tagesklinik mit 19 Behandlungsplätzen am Standort in Neubrandenburg sowie über eine Institutsambulanz an beiden Standorten. Die Klinik gehört zum MediClin Müritz-Klinikum, welches die medizinische Grundversorgung in der Müritz-Region abdeckt und als akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Fakultät der Universität Rostock angehört.

Wir suchen ab sofort für unsere Klinik am Standort in Röbel einen

Musiktherapeuten (m/w)

Wir suchen einen neuen Kollegen (m/w), der:

  • gerne in einem multiprofessionellen Team arbeitet
  • selbständig denkt und handelt
  • eigene Ideen einbringen möchte
  • einen guten Ehrgeiz hat
  • positiv gestimmt ist
  • sowohl Spaß an der direkten Begegnung mit Kindern und Jugendlichen hat, als auch gern mit Familien arbeitet
  • Qualifikationen hat in: Entspannungsverfahren, Snoezelen oder in Yoga (wünschenswert, keine Vorraussetzung)
  • in Vollzeit 40 Stunden in der Woche arbeiten möchte ( Teilzeit ist nach Ansprache möglich)

Ihr Vorteil - wir bieten mehr:

  • eine gute Bezahlung für gute Leistungen
  • Urlaubsgeld und ein 13. Gehalt
  • familienfreundliche Arbeitszeiten
  • einen sicheren Arbeitsplatz und moderne Hilfsmittel
  • wir zahlen Fort- und Weiterbildungen
  • kostenfreie Getränke während der Arbeitszeit (Kaffee, Tee, Wasser)
  • vergünstigtes Mittagessen
  • externe Vergünstigungen bei namhaften Konsumgüteranbietern

Ihre Ansprechpartnerin
Vorinformationen erhalten Sie bei der Chefärztin der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und -psychosomatik, Frau Dr. Sylke Ilg, unter der Rufnummer 0 39 91/77-19 05.


Los geht`s - wir freuen uns auf Ihre Bewerbung
auf unserem Online-Portal unter www.mueritz-klinikum.de/Stellenmarkt

Quelle: Bundesagentur für Arbeit

 



Seite 1 Seite 2 vor >

Info:
Hier sammeln wir für Sie aktuelle Stellenangebote aus dem kreativ-therapeutischen Bereich.

Ihre Hinweise für Stellenangebote nehmen wir gern entgegen: info@kreative-therapie.de

Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren



Neu: E-Mail-Abonnement

Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald hier eines neues Stellenangebot erscheint? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: