Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Koblenz

01. Dezember 2017

Die Grone Bildungszentren NRW Rheinland GmbH ist eine gemeinnützige Tochtergesellschaft der Stiftung Grone-Schule, die mit bundesweit über 150 Standorten zu den größten privaten Bildungs- und Personaldienstleistungsunternehmen in Deutschland gehört.

Wir engagieren uns seit 1895 in der Qualifizierung von Menschen, die neben der Betreuung, Bildung und Vermittlung zu unseren Kernkompetenzen zählt. Unser Ziel dabei ist die nachhaltige Sicherung von Beschäftigung. Gegenwärtig verfügt Grone Rheinland über Standorte in Köln, Aachen, Bonn, Boppard, Koblenz, Remscheid, Siegburg und Wuppertal.

Für den weiteren Aufbau der Grone Bildungszentren NRW Rheinland gGmbH suchen wir in Koblenz in Vollzeit ab sofort :

einen Kunsttherapeuten


Ihr Profil :
- abgeschlossenes Studium Bachelor of Arts  Kunsttherapie/-pädagogik
- interkulturelle Kompetenzen,
- Kommunikationsstärke, Empathie & sicheres
Auftreten,
- Hohe Motivation, Flexibilität und Belastbarkeit,
- eine selbstständige und eigenverantwortliche
Arbeitsweise,
- gute EDV-Kenntnisse,
- Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungen.

Wir bieten Ihnen neue Herausforderungen in einem interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsumfeld, in dem Sie mit dem Team vor Ort neue Ideen entwickeln und umsetzen können sowie umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten vorhanden sind.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse).

Ihre Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte per Mail an:
Grone-Bildungszentren Nordrhein-Westfalen Rheinland GmbH
Jutta Hausmann
Von-Kuhl-Straße 1
56070 Koblenz
E-Mail: koblenz@grone.de

Bei Rückfragen können Sie uns auch gerne telefonisch kontaktieren: 0261 500 85 182

E-Mail koblenz@grone.de
Gewünschte Bewerbungsarten Per E-Mail, schriftlich, telefonisch
Angaben zur Bewerbung Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Münster

30. November 2017

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engagement, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können.

Für die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin - Pädiatrische Hämatologie und Onkologie suchen wir zum
nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für ein Jahr mit der Möglichkeit zur Verlängerung einen

Kunsttherapeuten (w/m)

vollzeitbeschäftigt mit 38,5 Stunden
Vergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung nach TV-L
Kennziffer: 01408

Ihr Aufgabenbereich:
Für onkologisch erkrankte Kinder und Jugendliche bereiten Sie ein supportives und ressourcenförderndes kreativ und kunsttherapeutisches Angebot vor, das Sie selbstständig im Einzel- und Gruppensetting durchführen. Sie betreuen die Kinder und Jugendlichen in allen Phasen der Behandlung in der Ambulanz / Tagesklinik, auf der kinderonkologischen Station und der Knochenmarktransplantationsstation. Als Kunsttherapeut sind Sie eingebunden
in ein multiprofessionelles psychosoziales Team.

Wir erwarten von Ihnen:
● ein abgeschlossenes Studium der Kunsttherapie (Diplom / Master)
● Kompetenz im Umgang mit schwer erkrankten Kindern, Jugendlichen und ihren Begleitpersonen
● gutes Einschätzungsvermögen seelischer und körperlicher Befindlichkeiten
● psychische Belastbarkeit angesichts schwerer Krankheitsverläufe
● Flexibilität, das kunsttherapeutische Angebot in ein primär auf medizinische Belange ausgerichtetes Umfeld einzubinden

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem vielseitigen Bereich mit interdisziplinärer Zusammenarbeit sowie große Gestaltungsspielräume zur Einbringung eigener Ideen und Kompetenzen.
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Dipl.-Psych. Andreas Wiener, Telefon 0251 83 48341.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportal bis zum 31.12.2017. Mehr Informationen erhalten Sie unter www.karriere.ukmuenster.de.

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Universitätsklinikum Münster
Albert-Schweitzer-Campus 1 · Gebäude D5 · 48149 Münster

Quelle: https://jobs.ukmuenster.de/sap(bD1kZSZjPTIwMA==)/bc/bsp/kwp/bsp_eui_rd_uc/main.do?action=to_job_details&back=&pinst_guid=00505689364D1ED7B2BE9912890F80EE



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Koblenz

23. November 2017

UNSER GEMEINSAMES ZIEL

Für die pädagogische Mitarbeit in unseren Maßnahmen zur beruflichen Bildung von arbeitsuchenden Jugendlichen und jungen Erwachsenen suchen wir ab Februar 2018 verantwortungsbewusste Unterstützung in Vollzeit für unser Projekt in Koblenz.
__________________________

IHRE AUFGABEN

• Anleitung der Teilnehmer/innen in allen kreativen gestalterischen Prozessen, bei Näharbeiten, Kunst-/ Raumgestaltung (in Einzel- oder Kleingruppenarbeit)
• Durchführen und Begleiten von Übungen zur Stabilisierung und Selbsterfahrung
• Im Bedarfsfall auch Beratung/ Gesprächsführung mit belasteten jungen Menschen - lebenspraktische Begleitung (Einzel- oder Kleingruppensetting)
• Arbeit mit sozial benachteiligten Menschen
• Beratungsvermittlung zu Fachdiensten und Fachstellen in Kooperation mit dem psychologischen Berater vor Ort
• Durchführung von Statuserhebungen und ggf. Qualifizierungsmodulen im kreativen Bereich
• Durchführen von Sozialen Kompetenztrainings für spezielle Zielgruppen (geschlechterspezifisch, z.B. Elterngruppen, SKT für Mädchen/ Jungs, Aufklärungsthemen)
__________________________

IHR PROFIL

Wichtige Voraussetzungen, die Sie mitbringen sollten:
• bei Kunsttherapeuten wird ein abgeschlossenes Studium Bacelor of Arts Kunsttherapie/-pädagogik vorausgesetzt
• Kunstlehrer mit abgeschlossenem Studium und erweiterter Berufserfahrung mit der Zielgruppe in kreativen Prozessen mit psychologsicher Zusatzqualifikation
• Ausbildereignung oder der Nachweis arbeitspädagogischer Kenntnisse im kreativen Bereich wünschenswert

Sie bringen mit:
• unbedingt Gruppenaffinität
• Kontaktfreude/ Kommunikationsstärke
• Belastbarkeit und Flexibilität (mental/ gesundheitlich)
• Entscheidungsfähigkeit
• stark in Administration, Organisation und Überblick
• Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein
• PKW-Führerschein

Wir wünschen uns ausserdem:
• Erfahrung mit sozial benachteiligten jungen Erwachsenen
• Erfahrung mit Klientel mit Migrationshintergrund
• ggf. auch Erfahrung in der Suchtberatung
• Sprachkenntnisse aus dem arabischen Raum sind sehr willkommen
__________________________

WIR BIETEN IHNEN

• angenehmes Betriebsklima in einem modernen, mittelständischen Unternehmen
• einen Platz in einem starken und kompetenten Team
• persönliche und fachliche interne Weiterbildung und Betreuung
• eine neue Herausforderung, in der Sie Ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten optimal einsetzen und gestalten können
• Eigenverantwortliches Arbeiten
___________________________

Bei Eignung und Interesse freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail. Bitte sehen Sie von schriftlichen Bewerbungen ab, da wir diese nicht zurücksenden.

Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung, werden Frauen nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes/ schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des § 2 SGB IX bevorzugt berücksichtigt.

E-Mail job@gfbi-bildung.de
Gewünschte Bewerbungsarten Per E-Mail
Bewerbungszeitraum Seit 07.11.2017
Angaben zur Bewerbung Geforderte Anlagen: Anschreiben, Lebenslauf mit Lichtbild, Zeugnisse

Die Datenmenge sollte 2 MB nicht überschreiten und keine OSD/ZIP-Dateien enthalten! Bitte nur Bewerbungen per Email, Bewerbungen per Post können wir nicht zurücksenden!



Stellenangebot: Ergotherapeutin/Kunsttherapeutin Potsdam

17. November 2017



für unsere interne Tagesstruktur ab sofort

(in Voll- oder Teilzeit)

eine/n Ergotherapeut*in/Kunsttherapeut*in


im unterstützenden Wohnen für erwachsene Menschen mit seelischen Beeinträchtigungen.

Wir bieten …

  • ein spannendes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld.
  • Fort- und Weiterbildung, Supervision
  • Ihnen kreative Gestaltungsspielräume innerhalb eines engagierten und offenen Teams.
  • Ihnen die Möglichkeit, Ihr Können und Ihre Ideen bei uns anzuwen-den.
  • ortsübliche Bezahlung zuzüglich Zulagen, Jahressonderzahlung
  • Arbeitszeiten in der Regel zwischen Montag und Freitag

Sie sind …

  • Ergotherapeut*in/Kunsttherapeut*in (oder vergleichbar qualifiziert) und haben Lust ein alltags- und handlungsorientiertes

Konzept um-zusetzen und weiterzuentwickeln?

Wir erwarten…

  • besondere Kenntnisse in der Durchführung spezieller Behandlungs- und Therapieverfahren für Menschen mit Behinderungen.
  • einen sehr sicheren Umgang mit Anwendersoftware (Office).
  • Kreativität, besondere Organisationsfähigkeit, hohes Verantwor-tungsbewusstsein und konzep-tionelles Denkvermögen.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunter-lagen. Kontakt: MONTEVINI gGmbH, z. Hd. Herrn Weigel, Tornowstr. 48, 14473 Potsdam oder an bewerbung@montevini-potsdam.de Sie finden uns im Internet unter www.montevini-potsdam. de Nur Bewerbungen mit frankiertem Rückumschlag können zurückgesandt werden.

Quelle: Bundesagentur für Arbeit



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Polle

08. November 2017

Die Chancen der Gegenwart ergreifen und Zukunft gestalten Der traditionsreiche Deutsche Orden bietet - entsprechend seinem Gründungsauftrag - mit seinen Ordenswerken täglich über 3.000 Menschen Heimat, Orientierung und Zukunftsperspektive. In 53 Einrichtungen, 40 externen Wohnangeboten und 19 Diensten der Altenhilfe, Behindertenhilfe, Kinder-/Jugendhilfe und Suchthilfe engagieren sich rund 2.800 Mitarbeitende für die Wünsche und Bedürfnisse der ihnen anvertrauten Menschen. Kommen Sie zu uns! Und verstärken Sie unser Team in Teilzeit (19,5 Std.) ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt!

Sie sind Beschäftigungstherapeut
bevorzugt Ergotherapeut oder Kunsttherapeut (m/w) und wollen sich beruflich
verändern, oder nach der Ausbildung oder Elternzeit neu starten?

In unserer Suchthilfeeinrichtung Haus Eckberg in Polle mit 34 stationären
Plätzen für erwachsene, chronisch mehrfachgeschädigte abhängigkeitskranke
Menschen, verwirklichen wir ein innovatives Konzept mit dem Ziel, die
zufriedene abstinente Lebensweise wiederherzustellen, die persönliche
Lebensqualität und Selbständigkeit wieder zu entwickeln, um so die
berufliche und soziale Reintegration zu bewältigen.
Wir sind überzeugt: Zum unverwechselbaren Charakter des Hauses tragen unsere
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Qualität der von ihnen
geleisteten Arbeit wesentlich bei!

IHRE AUFGABEN
- Soziotherapie und Anleitung beschäftigungstherapeutischer Gruppen
- Planung und Durchführung der Arbeiten und Aufträge
- Projektarbeit
- Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team

IHR PROFIL
- abgeschlossene Fachausbildung
- Erfahrung in der handwerklich-therapeutischen Team- und Gruppenarbeit
- Flexibilität und Kreativität, psychische Belastbarkeit
- Interesse an der Suchtarbeit
- Engagement und selbständiges, strukturiertes Arbeiten
- PKW - Führerschein

WIR BIETEN
- eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR mit attraktiven Sozialleistungen
- berufliche Entwicklungschancen und Fortbildungsmöglichkeiten
- vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben
- ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Wir freuen uns auf Sie!
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:
DEUTSCHER ORDEN Ordenswerke
Haus Eckberg
Jürgen Jukiel (Ltg.)
Bergstr. 25 - 37647 Polle
Tel.: 05535 911206 - juergen.jukiel@deutscher-orden.de www.ordenswerke.de

Quelle: http://www.stellenangebote-karriere.de/2017-stellenangebote/2017-11-06-eckberg-beschaeftigungstherapeut.pdf



Info:
Hier sammeln wir für Sie aktuelle Stellenangebote aus dem kreativ-therapeutischen Bereich.

Ihre Hinweise für Stellenangebote nehmen wir gern entgegen: info@kreative-therapie.de

Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren



Neu: E-Mail-Abonnement

Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald hier eines neues Stellenangebot erscheint? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: