Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Hamburg

23. Mai 2017

Das Kath. Kinderkrankenhaus WILHELMSTIFT ist ein Kinderkrankenhaus mit 234
stationären und teilstationären Betten im Osten von Hamburg. Die Abteilung
Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie bietet auf 6
Stationen und den 2 Tageskliniken 62 Patientinnen und Patienten im Alter von
5 -18 Jahren die Möglichkeit, sich in einem therapeutischen und
pädagogischen Milieu zu stabilisieren und zu entwickeln.

Wir suchen ab 1.7. in Teilzeit (20 Stunden) eine/n
Kunsttherapeutin/Kunsttherapeuten befristet vorerst bis 31.12.2017 in
Schwangerschaftsvertretung.

Als Kunsttherapeutin behandeln Sie einzel- und gruppentherapeutisch Kinder
und Jugendliche der Ihnen zugeordneten Stationen, in den Tageskliniken hier
im Wilhelmstift und in Heidberg. Darüber hinaus benötigen wir für die
Patienten auch Ihren diagnostischen Blickwinkel. Sie haben Interesse, an
Behandlungskonzepten mitzuarbeiten und sich mit Ihren Erfahrungen in ein
multiprofessionelles Team zu integrieren. Sie gehören zum
Fachtherapeutenteam aus Motopädie/Bewegungstherapie, Musik-, Kunst-,
Ergotherapie und dem Metallwerkstattleiter.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Dr. J. Walter unter Tel. 040/67 377 - 190
gerne zur Verfügung. Eine "Kurzbeschreibung der Abteilung" und weitere
Informationen finden Sie unter der KJPP-Abteilungsseite auf
www.kkh-wilhelmstift.de

Die Vergütung erfolgt nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den
Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR) und beinhaltet eine
zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung. Zur HVV-ProfiCard
erhalten Sie einen Zuschuss. Darüber hinaus bieten wir auch eine günstige
Möglichkeit der Kinderbetreuung (bis zum 6. LJ) an. Wir erwarten die
Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Kath. Kinderkrankenhaus Wilhelmstift gGmbH Herrn Dr. J. Walter
Kinder- und Jugendpsychiatrische Abteilung Liliencronstr. 130, D-22149
Hamburg
Mail: j.walter@kkh-wilhelmstift.de



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Hamburg

23. Mai 2017

 

Kunsttherapeuten (w/m) f.d. Sozialtherapie, befr. (KennZiff.: AST-138-AH)

Wir sind

mit über 1.800 Betten an drei Standorten die größte Klinik in Hamburg. Getreu dem Leitsatz 'Gesund werden. Gesund leben.' arbeiten 28 medizinische und psychiatrische Kliniken und Abteilungen Hand in Hand, um jährlich über 100.000 Patienten aus dem Norden der Freien und Hansestadt sowie dem Süden Schleswig- Holsteins auf höchstem Niveau zu versorgen.

Ihr Aufgabengebiet

Sie behandeln Patienten mit unterschiedlichen Störungs- / Krankheitsbildern mittels kunsttherapeutischer Methoden. Ihr Hauptaufgabengebiet wird die Versorgung der Patienten in der Fachklinik für Affektive Störungen sein. Dabei ist eine enge Abstimmung über die individuell bei den Patienten angewendeten Methoden mit den Mitgliedern des multiprofessionellen Teams ebenso unabdingbar wie das Einbringen der einzelnen Therapieverläufe in die therapeutischen Besprechungen und Dokumentation. Erwartet werden von Ihnen Behandlungen im einzel- wie gruppentherapeutischen Setting. Zu der erforderlichen engen Kooperation mit dem Team gehört die Teilnahme an der Supervision.

Ihr Profil

 

  • Sie haben als Kunsttherapeut (w/m) möglichst Erfahrung mit einem weiten Spektrum psychiatrischer Patienten in Gruppen und in Einzelarbeit.
  • Wir erwarten aktive Mitarbeit im multidisziplinären Team, eine ausgeprägte kooperative Kompetenz sowie ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Flexibilität.
  • Wirtschaftlicher Ressourcenumgang und die Bereitschaft an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten.

Wir bieten

Eine interessante, verantwortungsvolle Aufgabe in einem motivierten und engagierten Team. Hohe Qualitätsstandards. Möglichkeiten zur internen und externen Fortbildung, u. a. am unternehmenseigenen Bildungszentrum. Leistungsgerechte Vergütung nach TV-KAH, Entgeltgruppe 8. Betriebliche Gesundheitsvorsorge und betriebliche Altersversorgung. Kindertagesstätte und Krippe auf dem Klinikgelände in Ochsenzoll sowie HVV-Profi-Card und nah.sh-Firmenabo.

Online bewerben

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!


Asklepios Klinik Nord- Ochsenzoll

Frau Timm
Leitende Ergotherapeutin
Tel.: (040) 18 18 - 87 26 29

 

 



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Hamburg

28. April 2017

Mit rund 150 Gesundheitseinrichtungen in 14 Bundesländern zählen wir zu den
größten privaten Klinikbetreibern in Deutschland. Der Kern unserer
Unternehmensphilosophie: Es reicht uns nicht, wenn unsere Patienten gesund
werden - wir wollen, dass sie gesund bleiben. Wir verstehen uns als
Begleiter, der Menschen ein Leben lang zur Seite steht.

Wir suchen zum 01.06.2017 einen
Kunsttherapeuten (w/m) f.d. Sozialtherapie, befr. (KennZiff.: AST-138-AH)

für den Arbeitgeber Asklepios Klinik Nord am Standort Hamburg in Teilzeit

Wir sind mit über 1.800 Betten an drei Standorten die größte Klinik in
Hamburg. Getreu dem Leitsatz "Gesund werden. Gesund leben." arbeiten 28
medizinische und psychiatrische Kliniken und Abteilungen Hand in Hand, um
jährlich über 100.000 Patienten aus dem Norden der Freien und Hansestadt
sowie dem Süden Schleswig- Holsteins auf höchstem Niveau zu versorgen.

Ihr Aufgabengebiet
Sie behandeln Patienten mit unterschiedlichen Störungs- / Krankheitsbildern
mittels kunsttherapeutischer Methoden. Ihr Hauptaufgabengebiet wird die
Versorgung der Patienten in der Fachklinik für Affektive Störungen sein.
Dabei ist eine enge Abstimmung über die individuell bei den Patienten
angewendeten Methoden mit den Mitgliedern des multiprofessionellen Teams
ebenso unabdingbar wie das Einbringen der einzelnen Therapieverläufe in die
therapeutischen Besprechungen und Dokumentation. Erwartet werden von Ihnen
Behandlungen im einzel- wie gruppentherapeutischen Setting. Zu der
erforderlichen engen Kooperation mit dem Team gehört die Teilnahme an der
Supervision.

Ihr Profil
- Sie haben als Kunsttherapeut (w/m) möglichst Erfahrung mit einem weiten
Spektrum psychiatrischer Patienten in Gruppen und in Einzelarbeit.
- Wir erwarten aktive Mitarbeit im multidisziplinären Team, eine ausgeprägte
kooperative Kompetenz sowie ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und
Flexibilität.
- Wirtschaftlicher Ressourcenumgang und die Bereitschaft an Wochenenden und
Feiertagen zu arbeiten.

Wir bieten
Eine interessante, verantwortungsvolle Aufgabe in einem motivierten und
engagierten Team. Hohe Qualitätsstandards. Möglichkeiten zur internen und
externen Fortbildung, u. a. am unternehmenseigenen Bildungszentrum.
Leistungsgerechte Vergütung nach TV-KAH, Entgeltgruppe 8. Betriebliche
Gesundheitsvorsorge und betriebliche Altersversorgung. Kindertagesstätte und
Krippe auf dem Klinikgelände in Ochsenzoll sowie HVV-Profi-Card und
nah.sh-Firmenabo.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!

Online bewerben:

Kontakt
Asklepios Klinik Nord- Ochsenzoll
Frau Timm
Leitende Ergotherapeutin
Tel.: (040) 18 18 - 87 26 29

Quelle:
https://www.asklepios.com/hamburg/nord/heidberg/unternehmen/bewerber/stellenangebote/



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Hamburg

27. April 2017

Für unser Haus HUSARENDENKMAL suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten

Musiktherapeuten (m/w).

Ihre Aufgaben

Ihr Einsatz erfolgt im besonderen Dementenbereich.

Ihr Profil

Sie verfügen über eine abgeschlossene musiktherapeutische Ausbildung und bringen idealerweise mehrjährige Berufspraxis in der Alten- bzw. Krankenpflege oder vielseitige Erfahrungen im Umgang mit gerontopsychiatrisch und suchterkrankten Menschen mit.

Neben Fachwissen der musiktherapeutischen Didaktik und Methodik erwarten wir Kreativität zur Förderung der geistigen und emotionalen Fähigkeiten unserer Bewohner und ein kontaktfreudiges, empathisches und vertrauenerweckendes Auftreten. Wichtig sind uns zudem Teamgeist, Organisationstalent und Flexibilität - insbesondere

für Angebote am Nachmittag oder Wochenende. Eine ausgeprägte dienstleistungs-orientierte Sichtweise rundet Ihr Profil ab.

Wir bieten

+++ eine moderne Ausstattung +++ viel Abwechslung und spannende neue Herausforderungen +++ interessante und vielseitige Arbeitsplätze +++ individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten wie z.B. die Übernahme von besonderen Verantwortungsbereichen +++ multikulturelle hochmotivierte Teams +++ tarifliche Bezahlung +++ 5-Tage-Woche +++ 30 bis 35 Tage Urlaub im Jahr +++ Zeitzuschläge +++ Schichtzulage +++ Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten +++ Karriereplanung und vieles mehr.


Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage: http://www.pflegenundwohnen.de/

Für Fragen steht Ihnen Frau Budach gerne unter der Telefonnummer (040) 2022 - 4743 zur Verfügung.

Kennziffer: 61
Bewerbungsschluss: 21.05.2017

Online Bewerben

Quelle: http://files.pflegenundwohnen.de/stellenangebote/61_h336_musiktherapeut_04.2017.pdf



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Hamburg

17. Februar 2017

Für unser Haus ALTONA suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit - vorerst befristet für ein Jahr - einen engagierten

Musiktherapeuten (m/w).

Ihre Aufgaben

Ihr Einsatz erfolgt in einem normalstationären Wohnbereich oder im besonderen Dementenbereich.

 

Ihr Profil

Sie verfügen über eine abgeschlossene musiktherapeutische Ausbildung und bringen idealerweise mehrjährige Berufspraxis in der Alten- bzw. Krankenpflege oder vielseitige Erfahrungen im Umgang mit gerontopsychiatrisch und suchterkrankten Menschen mit. Neben Fachwissen der musiktherapeutischen Didaktik und Methodik erwarten wir Kreativität zur Förderung der geistigen und emotionalen Fähigkeiten unserer Bewohner und ein kontaktfreudiges, empathisches und vertrauenerweckendes Auftreten. Wichtig sind uns zudem Teamgeist, Organisationstalent und Flexibilität - insbesondere für Angebote am Nachmittag oder Wochenende. Eine ausgeprägte dienstleistungs-orientierte Sichtweise rundet Ihr Profil ab.

Wir bieten

+++ eine moderne Ausstattung +++ viel Abwechslung und spannende neue Herausforderungen +++ interessante und vielseitige Arbeitsplätze +++ individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten wie z.B. die Übernahme von besonderen Verantwortungsbereichen +++ multikulturelle hochmotivierte Teams +++ tarifliche Bezahlung +++ 5-Tage-Woche +++ 30 bis 35 Tage Urlaub im Jahr +++ Zeitzuschläge +++ Schichtzulage +++ eine betriebliche Altersversorgung +++ Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten +++ Karriereplanung und vieles mehr.


Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage:

http://www.pflegenundwohnen.de/

 

Für Fragen steht Ihnen Frau Breitmoser gerne unter der Telefonnummer (040) 2022 - 2028 zur Verfügung

 

Online Bewerben

 

Quelle: http://karriere.pflegenundwohnen.de/einstieg-karriere/stellenausschreibungen/job/musiktherapeuten.html

 



Info:
Hier sammeln wir für Sie aktuelle Stellenangebote aus dem kreativ-therapeutischen Bereich.

Ihre Hinweise für Stellenangebote nehmen wir gern entgegen: info@kreative-therapie.de

Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren



Neu: E-Mail-Abonnement

Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald hier eines neues Stellenangebot erscheint? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: