Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebot: Musiktherapeut/in Bamberg

17. Oktober 2018

Die Sozialstiftung Bamberg sucht einen

Musiktherapeut (m/w)

Teilzeit 25-50% unbefristet

Ihre Aufgaben

  • Durchführung rezeptiver und aktiver Musiktherapie als psychotherapeutisches bzw. heilpädagogisches Verfahren in Form und Gruppen- und Einzeltherapien in der stationären Kinderpsychosomatik
  • Konzeptioneller Ausbau und Weiterentwicklung des musiktherapeutischen Angebots
  • Leistungsdokumentation unter Berücksichtigung der Prozess- und Ergebnisqualität
  • Teilnahme an interdisziplinären Fallkonferenzen und Teamsitzungen mit fachspezifischer Einschätzung der Patienten, klinikinternen Weiterbildungen
  • Mitgestaltung des multifunktionalen Teams

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Musiktherapie
  • Erfahrung in der Betreuung von psychisch erkrankter Menschen
  • Soziale Kompetenz, eigenständige, zuverlässige und flexible Arbeitsweise
  • Fähigkeit zu kooperativer und konstruktiver Zusammenarbeit mit verschiedenen Berufsgruppen des multiprofessionellen Teams

Wir bieten Ihnen einen familienfreundlichen Arbeitsplatz mit Kinderbetreuung auf dem Klinikgelände sowie eine kollegiale und moderne Arbeitsatmosphäre mit allen Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung. Bamberg als UNESCO-Weltkulturerbe wird Sie durch sein breites kulturelles und gesellschaftliches Angebot und ein hohes Maß an Lebensqualität überzeugen.

Die Sozialstiftung Bamberg ist einer der größten Gesundheitsdienstleister in Bayern und mit über 4.000 Mitarbeitenden zweitgrößter Arbeitgeber der Region. Sie betreibt eine Klinik der Maximalversorgung mit 1.136 Betten an drei Standorten, Medizinische Versorgungszentren, ein Therapie- und Reha-Zentrum sowie Einrichtungen der Altenpflege. Jährlich werden zurzeit 44.000 stationäre Patienten und 165.000 ambulante/teilstationäre Patienten behandelt. Das Klinikum Bamberg ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

Bei Fragen wenden Sie sich an:

Pflegedienstleiter Markus Graf

(0951) 503 - 23000

jetzt online bewerben

Anschrift:

Sozialstiftung Bamberg
Personalabteilung

Buger Straße 80
96049 Bamberg

Quelle: https://sozialstiftung-bamberg.dvinci-easy.com/de/jobs/350/musiktherapeut-mw



Stellenangebot: Musiktherapeut/in München

17. Oktober 2018

Die kbo-Heckscher-Klinikum gemeinnützige GmbH verfügt über 188 vollstationäre Betten und 69 teilstationäre Plätze und eine große Institutsambulanz.

Damit erfüllt die kbo-Heckscher-Klinikum gGmbH mit den Standorten in München, Rosenheim, Rottmannshöhe am Starnberger See, Ingolstadt. Wolfratshausen, Wasserburg und Waldkraiburg den kinder- und jugendpsychiatrischen Versorgungsauftrag für ganz Oberbayern.

Die kbo-Heckscher-Klinikum gGmbH ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München.


Wir suchen für die kbo-Heckscher-Klinikum gemeinnützige GmbH, Abteilung Haar eine/n


Musiktherapeut/in (m/w/d)


Zu besetzen ab:

Die Stelle ist ab 01.01.2019 zu besetzen.


Ihre Aufgaben:

  • Interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team
  • Interesse an der Mitwirkung am Aufbau einer neuen Abteilung am Standort in Haar


Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung zum/r Musiktherapeut/in bzw. entsprechende Weiterbildung
  • Psychiatrieerfahrung
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • mehrjährige praktische Erfahrung, insbesondere mit Stimme und Gesang sind wünschenswert
  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung (kognitive Einschränkungen, Körperbehinderung)
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität


Unsere Leistungen:

Die Bezahlung erfolgt auf der Basis des TVöD / VKA. Wir bieten eine zusätzliche, beitragsfreie Betriebsrente, Jahressonderzahlung, Möglichkeiten der Entgeltumwandlung und diverse weitere freiwillige Sozialleistungen.

Es bestehen regelmäßige interne Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Supervisionsangebote.

Arbeitszeit:

Teilzeit (30,0 St.)

Befristung:-

Bewerbungsschluss: 04.11.2018

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung (Lebenslauf / Zeugnisse) an die kbo-Heckscher-Klinikum gemeinnützige GmbH, Personalabteilung, Deisenhofener Str. 28 in 81539 München.

Weitere fachliche Auskünfte erteilt Frau Dr. Baur, ltd. Therapeutin unter der 089 / 9999-0.

Die kbo-Heckscher-Klinikum gGmbH behält sich vor, falls Bewerbungen nicht vorliegen, welche die Anforderungen in vollem Umfang erfüllen, die Stelle auch mit einem/einer Bewerber/in zu besetzen, der/die über vergleichbare oder den ausgeschriebenen Anforderungen möglichst nahekommende Eigenschaften verfügt. Die Dienststelle kann bei mehreren geeigneten Bewerbungen Hilfskriterien aufstellen. Die kbo-Heckscher-Klinikum gGmbH verpflichtet sich, die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern zu fördern sowie ein AGG-konformes Auswahlverfahren durchzuführen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. In Vollzeit ausgeschrieben Stellen können grds auch in Teilzeit besetzt werden. Ihre Daten werden nur zum Zweck der Abwicklung unter Einhaltung der Vorschriften des EU DSGVO gespeichert und nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens unter Berücksichtigung der gesetzlichen Fristen wieder gelöscht. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den kbo Datenschutzbeauftragten. Die zuständige Aufsichtsbehörde ist der bay. Landesbeauftrage.

Quelle: http://www.kbo-karriere.de/typo3conf/ext/kbo_stellenanzeigen/fpdf/KBO_Stellenanzeige_ix.php?id=7111



Stellenangebot: Tanztherapeut/in Bad Endorf

23. September 2018

Die Simssee Klinik GmbH ist eine renommierte Fachklinik für Orthopädie, Geriatrie und Psychosomatik mit Zulassung für die Rehabilitation als auch für die Krankenhausbehandlung.
 
 

Tanztherapeut / Konzentrativen Bewegungstherapeut (m/w) 

In Teilzeit 

 

Ihr Aufgabengebiet:

•    Innerhalb des integrativen psychosomatischen Behandlungsmodells eigenständige
     Durchführung von Einzel- und
     Gruppentherapien
•    Dokumentation des Behandlungsverlaufs bezogen auf den Therapiefokus
•    Mitarbeit im integrativen Behandlungsteam


Ihre Qualifikation:

•    Abgeschlossene Ausbildung als Tanztherapeut / KBT-Therapeut
•    Berufserfahrung in der stationären Psychosomatik
•    Selbstständiges und flexibles Arbeiten, sehr gute Umgangsformen sowie Teamfähigkeit 
•    Kundenorientiertes Denken und Handeln 
•    Gute Kenntnisse im Umgang mit dem PC 


Wir bieten Ihnen:

•    Einen sicheren Arbeitsplatz in einer der schönsten Gegenden Deutschlands 
•    Gutes Betriebsklima mit gelebten Werten von Respekt, Toleranz und Wertschätzung
•    Ansprechendes Gehalt mit zahlreichen Zusatzleistungen
•    Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem expandierenden Gesundheits- und
     Tourismuskonzern
•    Gelebtes Betriebliches Gesundheitsmanagement
•    Kostenfreier Eintritt in die einzigartigen Chiemgau Thermen
•    Traumhafte Lage in der Nähe des Chiemsees und am Fuße der Alpen mit vielseitigen
     Freizeitangeboten und hohem Erholungswert

Falls Sie Fragen zum Stellenangebot haben, freut sich Frau Andrea Kastner, Leitung Erlebnistherapie Psychosomatik, auf Ihren Anruf unter 08053 200-6413, Sekretariat -506. Weitere Informationen zu unserer Unternehmensgruppe finden Sie auf unserer Homepage unter www.gesundheitswelt.de.

Jetzt bewerben

Quelle: https://karriere.gesundheitswelt.de/Tanztherapeut-Konzentrativen-Bewegungstherapeut-mw-fuer-di-de-j427.html

 

 



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Bad Reichenhall

10. September 2018

Wir suchen für unsere Abteilung Psychosomatik in Voll- oder Teilzeit eine/einen

Musiktherapeutin/Musiktherapeuten

Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet.

Die Psychosomatische Abteilung (60 Betten) bietet psychiatrische und psychosomatische Rehabilitation an und wird von der deutschen Renten- und der österreichischen Pensionsversicherung belegt. Die Aufenthaltsdauer beträgt 5 bis 6 Wochen und die Behandlung erfolgt nach einem integrativen Psychotherapeutischen Konzept unter Einbeziehung musik-, ergo-, physio- und sporttherapeutischer Angebote. Wir bieten gutes Arbeitsklima mit intensiver Teamarbeit, Weiterbildungsurlaub, sowie interne und externe Supervision. Die Vergütung erfolgt nach Vereinbarung.

Anforderungen:

  • Berufsberechtigung für Musiktherapie durch Abschluss einer Musiktherapeutischen Ausbildung
  • Idealerweise Berufserfahrung im Psychosozialen Bereich (Psychiatrie/Psychosomatik)
  • Erfahrung mit Gruppenarbeit bzw. Bereitschaft dazu
  • Offenheit, Flexibilität, Teamfähigkeit, Bereitschaft zur Interdisziplinarität

Für weitere Informationen stehen Ihnen Geschäftsführer Herr Steinbrück oder Verwaltungsdirektor Herr Glück gerne zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung an

KLINIK ALPENLAND

Zenostrasse 9

D-83435 Bad Reichenhall

Tel: +49(0)8651/ 603-0  Fax: +49(0)8651 / 78660

www.klinik-alpenland.de / info@klinik-alpenland.de

Wir bitten um Verständnis, dass wir keine Word-Dateien als Mail-Anhang akzeptieren.

Quelle: https://www.klinik-alpenland.de/offene-stellen/



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in München-Ost-Haar

28. August 2018

Wir suchen Mitarbeiter mit Leidenschaft und Engagement. An über 20 Standorten in ganz Oberbayern bietet Ihnen kbo (Kliniken des Bezirks Oberbayern) vielfältige Aufgaben.

Das kbo-Isar-Amper-Klinikum München-Ost ist mit rund 2.750 Beschäftigten und 1.520 Betten ein Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie, psychosomatische Medizin und Neurologie. Das Klinikum wirkt als akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München sowie als akademische Lehreinrichtung der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Technischen Universität München.


Wir suchen Sie für unsere Klinik für Neurologie als

 

Kunsttherapeut m/w/d


Zu besetzen ab:

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.


Ihre Aufgaben:

  • Kunsttherapeutische Betreuung von neurologischen Patienten der Multimodalen Schmerztherapie
  • Dokumentation der Betreuung
  • Aktive Mitgestaltung, Entwicklung und Unterstützung des hausinternen Qualitätsmanagementsystems


Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Kunsttherapiestudium (gerne mit abgeschlossenem Studium "Malerei" einer Kunsthochschule)
  • Freude, Engagement und Sensibilität bei der kunsttherapeutischen Arbeit
  • Fähigkeit zur selbstständigen Entwicklung und Durchführung von kunsttherapeutischen Konzepten, Erfahrung mit offenen Therapiegruppen und Einzeltherapien
  • Berufserfahrung in verschiedenen Anwendungsbereichen der Kunsttherapie, speziell in Psychiatrie und Schmerztherapie und in verschiedenen Settings (teilstationär, stationär, ambulant)
  • Teamfähigkeit und Fähigkeit zum interdisziplinär-fachlichen Austausch
  • Belastbarkeit, Flexibilität
  • Teilnahme an Supervision


Unsere Leistungen:

  • Attraktiven Rahmenbedingungen eines großen Arbeitgebers des Gesundheitswesens
  • Vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit im multiprofessionellen Team
  • Gute Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf
  • Betriebliche Sozialleistungen, z. B. betriebliche Altersvorsorge (ZVK), entsprechend der Verfügbarkeit bieten wir Wohnraum an, beitragsfreie Betriebsrente, weitere freiwillige Sozialleistungen


Arbeitszeit:

Teilzeit 6 Stunden/Woche


Befristung:

Die Stelle ist befristet bis 30.04.2019 zu besetzen (TzBfG §14 Abs. 1 Satz 1).


Bewerbungsschluss:

10.09.2018



Wir freuen uns, unsere Arbeit mit Ihnen zu gestalten.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe der oben genannten Ausschreibungsnummer (Nr. 364/18) an die kbo-Isar-Amper-Klinikum gemeinnützige GmbH, Klinik für Neurologie, Zentrum für Neurologische Intensivmedizin, Vockestraße 72, 85540 Haar. Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Dr. Martin Marziniak unter Telefon 089/4562-3884 gerne zur Verfügung.

Wir verpflichten uns zur Einhaltung der Bestimmungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG).

 

Quelle: http://www.kbo-karriere.de/typo3conf/ext/kbo_stellenanzeigen/fpdf/KBO_Stellenanzeige_ix.php?id=6866



Info:
Hier sammeln wir für Sie aktuelle Stellenangebote aus dem kreativ-therapeutischen Bereich.

Ihre Hinweise für Stellenangebote nehmen wir gern entgegen: info@kreative-therapie.de

Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren



Neu: E-Mail-Abonnement

Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald hier eines neues Stellenangebot erscheint? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: