Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebot: Musiktherapeut/in Geislingen

21. August 2017



Musiktherapeuten (m/w)

 

Ihre Aufgabenbereiche - Musiktherapeutische Arbeit mit psychisch kranken Menschen in Gruppen mit 8-10 Patienten - Dokumentation dieser Arbeit - Berichte im Behandlungsteam Wir erwarten - Musiktherapeutische Qualifikation - Erfahrung in der Musiktherapie mit psychiatrischen Patienten wünschenswert - Hohes Engagement und Flexibilität - Einsatzfreude am Patient und im Team Wir bieten - Eigenverantwortliches Arbeiten in einem fachlich qualifizierten Team - Möglichkeiten der Fortbildung - Eventuell Erweiterung des Einsatzortes auf unser Klinikum in Göppingen Interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte. Für Fragen steht Ihnen Herr Dr. Vogl unter der Telefonnummer 07331/44288-11 gerne zur Verfügung.

Ihr schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an:

Klinikum Christophsbad
Bereichsleiter Personal, Herr Gutt
Postfach 840
73008 Göppingen
personal(at)christophsbad.de

Quelle: http://www.christophsbad.de/fileadmin/documents/Stellenangebote/2017/Musiktherapeut_TK_Geislingen.pdf

 



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Ludwigsburg

16. August 2017

Für unser AWO Pflegezentrum Hans-Klenk-Haus in Ludwigsburg
suchen wir Sie zum 1. Oktober 2017 als Elternzeitvertretung; zunächst befristet auf 2 Jahre. 

Sie

  • haben Spaß am Umgang mit älteren Menschen
  • sind motiviert und wollen Ihr Wissen und Können in ein engagiertes Team einbringen
  • haben Verständnis für die verschiedenen Bedürfnisse der Senioren im Haus und kennen die Pflege nicht nur aus der Theorie
  • wollen den Alltag im Pflegezentrum mitgestalten und auf die Wünsche der Bewohner flexibel eingehen
  • haben eine entsprechende Ausbildung zum Musiktherapeut/Musiktherapeutin
  • können Gruppen anleiten und auch auf einzelne Problemlagen individuell eingehen
  • wollen durch das Medium Musik Zugang zu älteren Menschen finden

Wir bieten

  • sehr engagierte Mitarbeiter/innen in einem multiprofessionellen Team
  • hervorragende Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein helles Haus mit ausschließlich Einzelzimmern
  • viele Möglichkeiten zur Gestaltung ihrer Arbeit

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung schicken Sie bitte an:

Alexandra Metzger
AWO- Pflegezentrum Hans-Klenk-Haus
Talstrasse 22-24
71634 Ludwigsburg
Tel: 07141 - 284945
a.metzger@awo-ludwigsburg.de

 

Quelle: http://www.awo-ludwigsburg.de/index.php?id=129



Stellenangebot: Kunst-/ Musiktherapeutin Ulm

29. Juli 2017

Das Universitätsklinikum Ulm und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen für eine moderne Patientenversorgung mit hoher Qualität, exzellente Spitzenforschung und eine auf die Zukunft ausgerichtete medizinische Lehre sowie Ausbildung in attraktiven Berufsfeldern. Voraussetzungen dafür sind Engagement, hohe Innovationskraft, Verantwortungsbewusstsein und eine ausgeprägte interdisziplinäre Kooperationsbereitschaft als wichtige Eckpfeiler einer an den Bedürfnissen der Patienten ausgerichteten Universitätsmedizin. Mit diesem selbst gestellten Anspruch stehen unsere Kliniken und Institute an 365 Tagen im Jahr für eine Maximalversorgung der Regionen Ostwürttemberg, Donau/Iller und Bodensee-Oberschwaben bereit.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Ergo-, Kunst- oder Musiktherapeut/in

 

Hier erscheint in Kürze die Ausschreibung zu o.g. Postionen. Bewerbungsschluss ist der 25.08.2017 Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontakt für Fragen: Vertragsart: Befristet Frau Lisa Marie Gros - Recruiting Tel: 0731-500-68837 Beschäftigungsgrad: Vollzeit Die Einstellung erfolgt durch die Verwaltung des Klinikums. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt bzw. ausgebildet. Das Universitätsklinikum strebt die Erhöhung des Frauenanteils in den Bereichen an, in denen sie unterrepräsentiert sind. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar Eine an die Befristung anschließende Weiterbeschäftigung ist möglich.

 

Quelle: https://karriere.uniklinik-ulm.de/sap/bc/webdynpro/sap/hrrcf_a_posting_apply?PARAM=cG9zdF9pbnN0X2d1aWQ9RTc3MkREMjM4RkUzRERGMTgwRjQwMDUwNTZCODIwNEEmY2FuZF90eXBlPUVYVA%3d%3d&sap-client=030&sap-language=DE&sap-wd-configId=Z_HRRCF_A_POSTING_APPLY_X&sap-ep-themeroot=%2fsap%2fpublic%2fbc%2fur%2fnw5%2fthemes%2fcustom%2f#



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Buchenbach

21. Juli 2017

Die Friedrich-Husemann-Klinik ist ein Fachkrankenhaus für Psychiatrie und
Psychotherapie in privater Trägerschaft mit 103 Planbetten. Behandelt werden
Patienten mit allen psychiatrischen Krankheitsbildern außer Suchtpatienten.
Grundlage unserer Arbeit ist die anthroposophisch erweiterte Medizin.Zur
Verstärkung unseres Therapieteams suchen wir ab sofort oder nach Absprache

Eine/n Kunsttherapeutin/en (w/m), 50% - 70% Deputat

vorrangig für den Bereich Plastizieren, mit einem Stellenumfang von 19,25
Wochenstunden.
Optional können Urlaubsvertretungen dazukommen.

Die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter am Arbeitsplatz und mit dem
Unternehmen liegt uns sehr am Herzen. Wir arbeiten teamorientiert und
interdisziplinär zusammen. Auf der Basis unseres Leitbildes und unserer
Führungsgrundsätze bieten wir:

- ein vielseitiges Aufgabengebiet mit hohem Gestaltungspotenzial und
persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten
- Mitarbeit in einem multiprofessionellem Behandlungsteam
- umfassende interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
- eine kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre in einem
zukunftsorientierten Unternehmen

Wir wünschen uns:
- eine abgeschlossene Ausbildung als Kunsttherapeut/in
- Kenntnisse oder Interesse an der Anthroposophischen Medizin und
Menschenkunde
- Freude an der Begleitung von psychisch erkrankten Menschen
- Teamfähigkeit und die Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
- Flexibilität in Bezug auf das Arbeitsgebiet
- eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise
- Vertretung der Kunsttherapie nach außen
- Teilnahme an Fortbildungen und Supervision

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Therapeutische Leitung, Inka Friedhoff, E-Mail
friedhoff@friedrich-husemann-klinik.de
oder Friedrich-Husemann-Weg 8, 79256 Buchenbach,
Rückfragen unter 07661 392-293,
Besuchen Sie uns auch unter www.Friedrich-Husemann-Klinik.de

Quelle: DFKGT-Newsletter



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Bad Mergentheim

21. Juli 2017

Das Psychotherapeutische Zentrum in Bad Mergentheim ist eine Fachklinik für stationäre Psychotherapie von Erwachsenen sowie Kinder-und Jugendlichen und Müttern/Vätern mit Kindern. Behandlungsschwerpunkte sind u.a.Bindungsstörungen, Esstörungen, Borderlinestörungen,
Traumafolgestörungen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Musiktherapeut/in in Teilzeit m/w mit abgeschlossener Ausbildung

Ihr Aufgabengebiet:
- Planung und Durchführung der Musiktherapie
- Musiktherapie in der Gruppe und Einzeltherapie mit dem Ziel der Stabilisierung und Ressourcenfindung und - stärkung, Methoden der aktiven und rezeptiven Musiktherapie
- Mutter- Kind-Musiktherapie
- Teilnahme an Teamsitzungen, Supervisionen
- Dokumentation

Arbeitszeit: Teilzeit mit 20 Stunden in der Woche, überwiegend vormittags.

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte schriftlich oder per E-Mail. Ihr Ansprechpartner ist Frau Scheuerer.

Psychotherapeutisches Zentrum
Kitzberg-Klinik Bad Mergentheim
Erlenbachweg 22/24
97980 Bad Mergentheim
Tel.: 07931/5316-0
Fax: 07931/5316-1300
Internet: www.ptz.de

E-Mail bewerbung@ptz.de

Gewünschte Bewerbungsarten Per E-Mail, schriftlich
Internetadresse Weitere Informationen zum Stellenangebot im Internet
Angaben zur Bewerbung Lebenslauf, Zeugnisse

Quelle: Bundesagentur für Arbeit



Info:
Hier sammeln wir für Sie aktuelle Stellenangebote aus dem kreativ-therapeutischen Bereich.

Ihre Hinweise für Stellenangebote nehmen wir gern entgegen: info@kreative-therapie.de

Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren



Neu: E-Mail-Abonnement

Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald hier eines neues Stellenangebot erscheint? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: