Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote > Einzelansicht
11.05.2018

Stellenangebot: Musiktherapeut/in Hamburg

Kategorie: Hamburg, Musiktherapie

Willkommen im Hospital zum Heiligen Geist, unserer „Kleinen Stadt“, in der sich nicht nur Senioren wohlfühlen, sondern auch die Menschen, die hier arbeiten.

Das könnte auch Ihr neues Arbeitsumfeld sein, denn ab sofort
suchen wir Sie als

Musiktherapeut (w/m)
zum Aufbau des Bereiches

in Teilzeit: 17 Stunden wöchentlich

Ihr Aufgabenbereich umfasst unter anderem:

Musiktherapie ist in der stationären Altenpflege ein wichtiges Medium zur Förderung der nonverbalen Kommunikation und der seelischen, geistigen und körperlichen Gesundheit. Ihre Aufgabe als Musik­thera­peut (w/m) ist es, das musiktherapeutische Angebot des Hospitals zum Heiligen Geist im Rahmen eines Förderantrages neu aufzubauen und zu strukturieren. Sie erstellen dazu ein Konzept zur Umsetzung des Musiktherapie-Angebotes in der Tagesstruktur der teilnehmenden Bereiche und setzen dieses nach Absprache mit der Bereichsleitung der stationären Pflege um.

Ebenso planen, begleiten und führen Sie musiktherapeutische Angebote als Gruppen- und Einzelangebote durch und motivieren die Senioren zur Teilnahme.

Sie bauen Kooperationen zu z.B. Musik-(hoch)schulen auf und beschaffen und wählen ent­sprech­ende Materialien und Musikinstrumente aus. Unsere Mitarbeiter/innen der Betreuung werden durch Sie zur Anwendung von musikthera­peu­tischen Elementen geschult.

In Ihrer täglichen Arbeit setzen Sie die Leitlinien unserer Arbeit um und reflektieren und evaluieren die Maß­nah­men in festgelegten Abständen. Ihre Arbeit dokumentieren sie EDV-gestützt.

Ihre Qualifikation:

Für diese Position haben Sie ein abgeschlossenes Studium oder eine Ausbildung zum Musiktherapeuten (w/m) absolviert.

Der Umgang mit älteren, hilfsbedürftigen und auch dementen Menschen sowie Mitarbei­tenden bringt Ihnen große Freude und Sie treten freundlich und souverän auf. In Ihrer Arbeit sind Sie empathisch, geduldig und kreativ und Sie besitzen die Fähigkeit, Gruppen zu begleiten, zu steuern und zu motivieren. Sie verfügen über gute Deutsch- und EDV-Kenntnisse und bringen die Bereitschaft mit, sich fortzubilden.

Darauf können Sie sich heute schon freuen:

Wir sind unkompliziert und trotz unserer Größe familiär, flexibel und modern. Uns sind die Menschen, das Miteinander, und die Atmosphäre wichtig. Das gilt für Sie als künftige/n Mitarbeiter/in in gleichem Maße wie für unsere Kunden, Bewohner und Mieter. Dafür engagieren wir uns und haben eine Menge zu bieten.

In der ausgeschriebenen Position des Musiktherapeuten (w/m) erhalten Sie die Chance bei einem traditions­reichen, aber auch innovativen Träger der Altenpflege ein neues Kon­zept zu entwickeln und den Bereich aufzubauen. Wir freuen uns auf Ihre Ideen, Vorstellungen und persönlichen Akzente und geben Ihnen gern die Freiräume dafür.

Wir unterstützen Sie umfangreich auch in Ihrer persönlichen Entwicklung durch Fortbildungen und Coaching.
Neben einer leistungsgerechten Vergütung bieten wir Ihnen auch jede Menge weitere attraktive Extras, u.a. im Rahmen eines Cafeteria-Modells als auch eine betriebliche Altersversorgung.

Für Fragen steht Ihnen unsere Bereichsleiterin für stationäre Dienste Frau Katy Masur unter Telefon 040 60601-302 oder per E-Mail an masur@hzhg.de gern zur Verfügung. 

Ihre voll­ständigen Unter­lagen schicken Sie bitte per Post an:

Hospital zum Heiligen Geist
Personalwesen

Hinsbleek 11
22391 Hamburg

oder per Mail an:
jobs@hzhg.de

Quelle: https://www.hzhg.de/jobs/musiktherapeut-mw.html


Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren