Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote > Einzelansicht
10.04.2018

Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Schwäbisch Gmünd

Kategorie: Baden Württemberg, Kunsttherapie

Die Canisius-Beratungsstellen gehören zu den Franz von Assisi Einrichtungen
und haben ihren Sitz in Schwäbisch Gmünd. Zu ihnen gehören eine Erziehungs-
und Familienberatung, eine Interdisziplinäre Frühförderung, das
Kinderschutz-Zentrum Ostalb und eine Praxis für Ergotherapie und Logopädie.
Das Kinderschutz-Zentrum sucht im Rahmen einer Elternzeitvertretung zum
01.07.2018 einen

Kunsttherapeuten (m/w)

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle (60-80%), die zunächst auf ein Jahr
befristet ist.

Die Stelle umfasst die Begleitung von Kindern und Jugendlichen mit
therapeutischem Bedarf aus der Raumschaft Schwäbisch Gmünd, von Kindern mit
Fluchterfahrung sowie von Kindern und Jugendlichen aus den Wohngruppen der
Jugendhilfeeinrichtung.

Zu den Aufgaben gehören:
- Eigenverantwortliche kunsttherapeutische Begleitung von Kindern und
Jugendlichen mit seelischen Belastungen im Einzelsetting
- Durchführung kunsttherapeutischer Gruppen von Kindern mit Fluchterfahrung
und Traumata
- Eigenständige Therapieplanung sowie die Dokumentation der Leistungen
- Elterngespräche
- Enge Kooperation mit Wohngruppenmitarbeitern

Wir erwarten:
- Abgeschlossenes Fachhochschulstudium zum/zur Kunsttherapeut/in
- Erfahrung in der therapeutischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
- Erfahrung mit traumatherapeutischen Konzepten sind von Vorteil
- Einfühlungsvermögen
- Bereitschaft zur engen Zusammenarbeit mit Eltern und Kooperationspartnern
- Systemisches und ressourcenorientiertes Denken
- Zeitliche Flexibilität
- Offene und wertschätzende Haltung, Teamfähigkeit
- Belastbarkeit und die Bereitschaft zur eigenen Weiterentwicklung
- Interesse und Engagement bei der Entwicklung und Umsetzung unserer
Angebote
- Religion- und Kultursensibilität
- Offenheit gegenüber unseren christlichen Grundwerten
- Führerschein Klasse 3 / B.

Wir bieten:
- Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (intern und extern)
- Die Mitarbeit in einem erfahrenen interdisziplinären Team
- Die Teilhabe an einer fortschrittlichen Unternehmenskultur und an einer
dynamischen Dienstgemeinschaft
- Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in einer
innovativen Jugendhilfeeinrichtung
- Eine der Aufgabe entsprechende, angemessene Vergütung
- Eine zusätzliche Altersversorgung

Für weitere Fragen steht Ihnen der Einrichtungsleiter der
Canisius-Beratungsstellen Herr Markus Hirsch unter der Rufnummer
07171-180821 oder über Email-Kontakt: markus.hirsch@franzvonassisi.de gerne
zur Verfügung.

Bewerbungen: über das Stellenportal der Homepage www.franzvonassisi.de

Schriftliche Bewerbungen an: Personalabteilung, Heugenstraße 5, 73525
Schwäbisch Gmünd

Quelle: https://stellenangebote.franzvonassisi.de/job/kunsttherapeut-m-w/


Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren