Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Leipzig

13. August 2018

Das Helios Park-Klinikum Leipzig ist mit 738 voll- und teilstationären Betten bzw.
Behandlungsplätzen, 154 Rehabilitations- und 30 Plätzen für Adaption und
betreutes Wohnen das größte Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung im
Freistaat Sachsen. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Herzzentrum im
Leipziger Südosten gelegen, verfügt das Helios Park-Klinikum Leipzig über
drei somatische Behandlungszentren sowie ein Zentrum für Seelische
Gesundheit.
Mit Aufbau einer interdisziplinären Abteilung, die kardiologisch,
internistische mit der psychosomatisch psychotherapeutischen Kompetenz
verbindet, suchen wir zusammen mit dem Herzzentrum am Standort zum
nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Kunsttherapeuten (m/w/d) in Teilzeit 75%

Ihre Aufgaben
- Sie sind interessiert an dem Wechselspiel zw. körperlichen und seelischen
Belastungen
- Sie sind offen, sich intensiver mit den Besonderheiten kardiologischer
Themen zu beschäftigen
- Sie haben Kompetenz und Erfahrung in
Psychotherapie, optimal
- Sie sind teamfähig, haben eine freundliche, zugewandte Persönlichkeit und
Freude an der Zusammenarbeit mit den Kollegen in einem multiprofessionellen
Team
- Sie sind innovativ, lösungsorientiert und mögen eine gewisse Flexibilität
- Sie sind verantwortungsbewusst und zeigen soziale Kompetenz

Ihr Profil
Sie übernehmen die kunsttherapeutische Betreuung unserer Patienten.

Unser Angebot
Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in den
verschiedenen, modern ausgerichteten Leistungsbereichen unserer Klinik in
einer kollegialen Atmosphäre eines leistungsbereiten Teams.
Patientenorientiert arbeiten Sie eng mit den Kolleginnen und Kollegen der
verschiedenen Fachabteilungen und Ambulanzen zusammen.

Kontaktmöglichkeit
Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Karriere-Portal.

Für Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung (0341) 865
1675.

Quelle: https://www.helios-gesundheit.de/kliniken/leipzig-park-klinikum/unser-haus/k arriere/stellenangebote/job-detail/stellenangebot/detail/kunsttherapeut-mwd- psychokardiologische-station/



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Essen

13. August 2018

Als universitäres Klinikum der Maximalversorgung mit einer Kapazität von
rund 1300 Betten betreuen wir mit über 6.000 Beschäftigten in 26 Kliniken,
23 Instituten und Fachzentren jährlich 225.000 Patienten.
Unser Haus bietet medizinische Versorgung, modernste Diagnostik und
umfassende Therapie mit höchstem internationalem Standard. Hinzu kommt ein
umfangreiches Leistungsspektrum in Forschung und Lehre auf international
konkurrenzfähigem Niveau.
Zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie bietet das
Universitätsklinikum für die Kinder der Beschäftigten eine
Betriebskindertagesstätte an. Unser MitarbeiterServiceBüro unterstützt Sie
bei der Suche nach weiteren Betreuungsplätzen für Kinder, berät zur Pflege
von Angehörigen und ermittelt auf Wunsch interne und externe
Dienstleistungen. In den Ferien bieten wir für die schulpflichtigen Kinder
ein abwechslungsreiches Programm. Weiter bietet das Universitätsklinikum
Essen seinen Beschäftigten gute Weiterbildungsmöglichkeiten, Firmentickets
über den VRR, preiswerte Parkmöglichkeiten in den Parkhäusern, vergünstigte
Mahlzeiten in der Kantine und ein jährlich stattfindendes Betriebsfest.
In der Inneren Klinik
(Tumorforschung) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines

Kunsttherapeutin/Kunsttherapeuten

(Aufgabenbewertung: Entgeltgruppe 9 TV-L)

mit 25% der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit zu besetzten. Die
Eingruppierung richtet sich nach den persönlichen und tarifrechtlichen
Voraussetzungen.

Ihre Aufgaben:
- Kunsttherapeutisches Arbeiten mit Erwachsenen mit Tumorerkrankungen zur
Förderung der Selbstheilungskräfte und zur Krankheitsbewältigung
- Betreuung der Patienten und Bewerten der Arbeiten nach technischen,
künstlerischen und in psychosozialer Hinsicht
- Führung von Therapiegesprächen mit dem Patienten und ggf. den Angehörigen
- Austausch mit den Ärzten, Pflegern und Mitarbeitern des hospizlichen und
sozialen Dienstes sowie Entwicklung eines gemeinsamen Konzeptes
- Protokollführung, Vor- und Nachbereitung der Kunsttherapiestunden,
Dokumentationen im KIS Sytem medico//s

Ihr Profil:
- Diplom Kunsttherapeut/in
- Erfahrung in einem
Heilberuf (z.B. Heilpraktiker/in)
- Berufserfahrung im Bereich Onkologie und Palliativmedizin
- Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse

Schwerbehinderte Bewerberinnen / Bewerber und Gleichgestellte i.S. des § 2
Abs. 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen innerhalb von 2
Wochen nach Erscheinen dieser Anzeige auf unserer Homepage unter Hinweis auf die Ausschreibungsnummer 2672 an das Universitätsklinikum Essen,
Personaldezernat, Hufelandstraße 55, 45147 Essen.
Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zu Bewerbungszwecken gemäß der
jeweils geltenden Regelungen zum Datenschutz. Weitere Hinweise finden Sie in
der Datenschutzerklärung auf unserer Homepage unter: www.uk-essen.de.

Quelle: https://www.uk-essen.de/fileadmin/Bildungsakademie/Nichtwissenschaftler/2672_-_Kunsttherapeutin_-Tumorforschung.pdf 



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Berlin

10. August 2018

Wir suchen:

Stellenbezeichnung: Kunsttherapeut/in

Im Berliner Norden gibt es uns schon seit nun mehr 21 Jahren als
Familienbetrieb. Wir legen größten Wert auf die Weiterqualifizierung unserer
Mitarbeiter und arbeiten gerne interdisziplinär.
In jedem Fachgebiet sind wir zu Hause und bieten Therapie mit Herz und
Seele.
Haben sie Spaß in einem tollem Team, mit flexiblen Arbeitszeiten und
Patienten aus allen Bereichen von 0-100 zu mehr Lebensfreude zu verhelfen?
Wir bieten in den Bereichen Pädiatrie, Neurologie, Psychiatrie und Geriatrie
innerhalb der Praxis und im Haus- und Heimbereich eine interessante
Tätigkeit an.
Es erwartet Sie ein
Festgehalt, bei Qualifikation gerne mehr. Ein Praxisauto steht für Fahrten
im Hausbesuch zur Verfügung. Sie können eine unbefristete Festanstellung in
Teilzeit- oder Vollzeitstelle erwarten, sowie großzügige Urlaubsregelung.
Unsere Patientenklientel ist breit gefächert und somit können wir einen
abwechslungsreichen Einsatz von Techniken und Behandlungen mit Kindern sowie
Erwachsenen anbieten. Teamsitzungen, Einarbeitung sowie Hospitation bei
Kollegen erleichtern Ihnen den Einstieg.

Wenn Sie sich therapeutisch verwirklichen wollen, Ihre empathischen
Fähigkeiten einbringen möchten und Ihnen die Möglichkeiten der
therapeutischen Versorgung am Herzen liegt, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns
auf.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, einen vollständigen Lebenslauf
mit Berufsurkunde und Abschlusszeugnis, sowie ggf. die bisherigen
Arbeitszeugnisse und Fortbildungsnachweise.

Kontakt:
Ergotherapiepraxis Witte
Ursula Witte
Berliner Str. 139
13467
Berlin
030/4040040
praxis@ergotherapie-witte.de
www.ergotherapie-witte.de



Stellenangebot: Kunst-/ Musiktherapeut/-in Stuttgart

07. August 2018

Die Tübinger Gesellschaft für Sozialpsychiatrie und Rehabilitation gGmbH sucht für das Rehabilitationszentrum grund.stein Tübingen, RPK, einer Einrichtung der medizinisch-beruflichen Rehabilitation eine/n Kunsttherapeuten/in sowie ein/n Musiktherapeuten/in zur Arbeit im multiprofessionellen Team.

Wir suchen zum 01.10.2018 einen Kunst- und Musiktherapeut (m/w) jeweils 25% Dienstanteil, ev. auch in Kombination, dann 50% als Mitarbeiter/in im multiprofessionellen Team. Die Stellenanteile sind auf zwei Jahre befristet im Rahmen eines stiftungsfinanzierten Projekts, die Verlängerung auf drei Jahre ist in Aussicht.

Ihre Aufgaben bei uns:

·Durchführung unseres Inklusionsprojekts mit Therapieangeboten im Programm des Rehazentrums grund.stein sowie in der Community
·Leitung kunst- bzw. musiktherapeutischer Gruppen und individueller therapeutischer Sitzungen
·Motivation und Förderung unserer Rehabilitanden bei künstlerischen und musikalischen Projekten
·Vernetzung mit Vereinen und kulturellen Initiativen
Öffentlichkeitsarbeit, inklusive Veranstaltungen und Bildung eines Ehrenamtteams für individuelle Veranstaltungsbegleitung

Wir erwarten von Ihnen:

  • Erfahrungen und Interesse im / zum Umgang mit jungen Erwachsenen mit psychischen Erkrankungen
  • selbständiges Arbeiten und Organisieren der kunst- bzw. musiktherapeutischen Angebote Interesse, die musik- oder kunsttherapeutischen Ansätze im therapeutischen Gesamtteam personenbezogen einzubringen
  • Lust zu Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit und Vernetzung

Wir bieten Ihnen:

  • ein interessantes, abwechlungsreiches Arbeitsfeld und Team
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Supervision
  • Mitgestaltungsmöglichkeiten unseres therapeutischen Angebots
  • zusätzliche Altersvorsorge
  • Vergütung nach TV-Land

Die Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Württembergs in Anlehnung an den TVöD.

Nähere Informationen zur Stellenausschreibung erhalten Sie bei:
Frau Dr. Monika Stuhlinger (Ärztliche Leitung)
Tel.: 07071 / 74506

Einsendeschluss: 10.09.2018

Wir wünschen uns Mitarbeitende, die sich mit dem diakonischen Auftrag identifizieren und bereit sind, diesen mitzugestalten. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Rehabilitationszentrum
grund.stein (RPK)
Landkutschersweg 13
72072 Tübingen
Tel.: 07071 74506
Fax: 07071 74694
info@reha-grundstein.de

 

Quelle: http://www.reha-grundstein.de/index.php/jobs/kunst-und-musiktherapeut-in



Stellenangebot: Musiktherapeut/in München

03. August 2018

Das kbo-Kinderzentrum München widmet sich als anerkannte Referenzeinrichtung mit rund 275 Mitarbeitern seit 50 Jahren der Diagnostik und Therapie von Kindern und Jugendlichen mit Entwicklungsstörungen und Behinderungen. Um die Patentenversorgung weiterhin auf hohem fachlichen Niveau aufrecht erhalten zu können, erweitern wir das bestehende sozialpädiatrische Zentrum in München Schwabing.


Wir suchen für unser Zentrum in Schwabing einen


Musiktherapeuten (m/w)


Zu besetzen ab:

Die Stelle ist ab 01.10.2018 zu besetzen.


Ihre Aufgaben:

  • Auf Grundlage der entwicklungsorientierten Musiktherapie eigenständige und eigenverantwortliche Durchführung der musiktherapeutischen Diagnostik und Therapie
  • Nach Indikation Anwendung auch anderer musiktherapeutischer Ansätze
  • Durchführung der Elternarbeit
  • Dokumentation der Therapiesitzungen, Visiten, Eltern- und Teamgespräche
  • Erstellung interner und ggf. externer Berichte
  • Zusammenarbeit im interdisziplinären Team mit Praktikantenanleitung
  • Kollegiale Intervision und Praktikanten Supervision


Ihr Profil:

  • Diplom / Bachelor / Master als Musiktherapeut (m/w) oder
  • Abschluß eines Aufbaustudienganges einer gleichwertigen privatrechtlichen Ausbilung (Ausbildungsinstitut muss Mitglied in der Ständigen Ausbildungsleiterkonferenz Musiktherapie – SAMTsein)
  • Erfahrung in der Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit Entwicklungsstörungen oder Behinderungen
  • musiktherapeutischer Ansatz mit entwicklungsorientiertem Schwerpunkt bevorzugt
  • Berufserfahrung in einer sozialpädiatrischen Einrichtung wünschenswert
  • Flexibilität und die Fähigkeit zur konstruktiven, interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Motivation zur Weiterentwicklung des musiktherapeutischen Konzeptes
  • Sicherer Umgang mit dem PC


Unsere Leistungen:

  • Einen sicheren und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in der führenden Einrichtung der Sozialpädiatrie
  • Eine strukturiere Einarbeitung in einem freundlichen Team • Geregelte Arbeitszeiten und ausreichend Zeit für die Patientenbetreuung
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge mit zusätzlicher Möglichkeit der persönlichen Entgeltumwandlung
  • Individuell abgestimmte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Tariflicher Urlaubsanspruch von 30 Tagen und tarifliche Jahressonderzahlungen • Kinder- und Ferienbetreuungszuschuss
  • Vergünstigtes IsarCard-Ticket, gute Erreichbarkeit mit U-Bahn/Bus
  • Gerne bieten wir Ihnen die Möglichkeit, unsere Klinik und Ihr neues Team im Rahmen eines Hospitationstages näher kennenzulernen. Wir freuen uns auf Sie!


Arbeitszeit:

Teilzeit 50% (zzt. 19,25 Std./Woche)


Befristung:

Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.


Für Fragen stehen Ihnen Frau Hamering und Frau Dr. Schulte-Mäter, Therapieleitung, unter 089/71009-216 oder 089/71009-249 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Ausschreibungsnummer (Stellenausschreibung Nr.49/18) an bewerbung-kiz@kbo.de oder an gemeinnützige GmbH kbo-Kinderzentrum München, Personalabteilung, Heiglhofstraße 65, 81377 München.


Wir beachten beim Auswahlverfahren das allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG). Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Quelle: https://kinderzentrum-muenchen.kbo.de/fileadmin/user_upload/Oeffentlichkeitsarbeit/Karriere/49_18_Musiktherapeuten_Schwabing_v2.pdf



Info:
Hier sammeln wir für Sie aktuelle Stellenangebote aus dem kreativ-therapeutischen Bereich.

Ihre Hinweise für Stellenangebote nehmen wir gern entgegen: info@kreative-therapie.de

Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren



Neu: E-Mail-Abonnement

Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald hier eines neues Stellenangebot erscheint? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: