Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebot: Musiktherapeut/in Flechtingen

15. März 2018

Nach dem Zusammenschluss mit der AHG ist MEDIAN ein modernes Gesundheitsunternehmen mit 121 Rehabilitationskliniken, Akutkrankenhäusern, Therapiezentren, Ambulanzen und Wiedereingliederungseinrichtungen und ca. 15.000 Beschäftigten in 14 Bundesländern. Als größter privater Betreiber von Rehabilitationseinrichtungen mit 18.000 Betten und Behandlungsplätzen besitzt MEDIAN eine besondere Kompetenz in allen Therapiemaßnahmen zur Erhaltung der Teilhabe.

Die MEDIAN Klinik Flechtingen ist eine Rehabilitationsklinik für Neurologie, Herz-Kreislauf-, Gefäß- und Atemwegserkrankungen. Sie besteht aus zwei Häusern mit einer Kapazität von insgesamt 420 Betten und liegt direkt am Rande des schönen Schlossparks mit Blick auf die Wasserburg des anerkannten Luftkurorts Flechtingen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin Sie als:

Musiktherapeut (m/w)

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Durchführung von Befundgesprächen, Erarbeiten von individuellen Therapiezielen nach ICF und Durchführung entsprechender therapeutischer Maßnahmen
  • Durchführung von Therapien nach Verordnung
  • Methoden der aktiven und regulativen/rezeptiven Musiktherapie
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ärzten, Psychologen, Therapeuten und Pflegepersonal
  • Einzel- und Gruppenangebote
  • Dokumentation über Behandlungsverlauf
  • Teilnahme an Fallbesprechungen, internen Fortbildungen und Teamsitzungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Musiktherapeut (m/w)
  • Sicheres und fachlich souveränes Auftreten
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Soziale Kompetenz und Empathie

Wir bieten Ihnen

  • eine Vollzeitstelle 39 h/Woche (auf Wunsch ist auch Teilzeit möglich)
  • einen interessanten Arbeitsplatz in einer modernen Rehabilitationsklinik
  • Vergütung nach Vereinbarung

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Ihre Fragen beantwortet gern die Sachbearbeiterin Personal, Frau Birka Vollbeding, unter Telefon 039054 82 - 718.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Jobportal.

MEDIAN Klinik Flechtingen
Parkstr. ⋅ 39345 Flechtingen ⋅ www.median-kliniken.de

Quelle: https://www.median-kliniken.de/de/karriere/stellenangebote-bewerbung/Musiktherapeut-mw-de-j1757.html

 



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Eltville am Rhein

15. März 2018

 

In der Vitos Rheingau gemeinnützige GmbH sind die Betriebsstätten

  • Vitos Klinikum Rheingau (Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Eichberg und Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie Rheinhöhe)
  • Vitos Klinik für forensische Psychiatrie Eltville
  • Vitos begleitende psychiatrische Dienste Rheingau

mit insgesamt ca. 400 Betten und Wohnplätzen zusammengeschlossen sowie mehr als 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

 

Für die Klinik Eichberg suchen wir zum 01.07.2018 eine/n

Musiktherapeut/in (m/w)

in Teilzeitbeschäftigung.

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium zur/m Musiktherapeut/in
  • Kenntnisse im Fachbereich Psychiatrie und Psychotherapie
  • Erfahrung mit CBASP, DBT, Schematherapie, Traumatherapie und Mutter-Kind-Behandlung erwünscht
  • Selbständiges und systematisches Arbeiten sowie Flexibilität im Rahmen von Vertretungsregelungen
  • Bereitschaft zur konzeptionellen Weiterentwicklung der Musiktherapie

 

Unser Angebot:

  • Vergütung nach TVöD
  • Alle tariflichen Vergünstigungen des öffentlichen Dienstes
  • Teilnahme an Supervision
  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten interdisziplinären Team
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung (intern und extern)

Zertifiziert nach berufundfamilie
Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Online-Bewerbung über das Vitos Karriereportal (karriere.vitos.de)
per E-Mail an

oder an

Vitos Rheingau gGmbH - Personalabteilung - Herr Hoffmann, Kloster-Eberbach-Straße 4, 65346 Eltville

Quelle: https://karriere.vitos.de/stellenanzeigen/stellenangebot/musiktherapeut-in-m-w---job-eltville-18315.html?custom_header=1&frame=vitos?custom_header=1&frame=vitos



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in München

15. März 2018

Die kbo-Heckscher-Klinikum gGmbH verfügt über 183 vollstationäre Betten und 69 teilstationäre Plätze und eine große Institutsambulanz.

Damit erfüllt die kbo-Heckscher-Klinikum gGmbH mit den Standorten in München, Rosenheim, Rottmannshöhe am Starnberger See, Ingolstadt, Wolfratshausen, Wasserburg und Waldkraiburg den kinder- und jugendpsychiatrischen Versorgungsauftrag für ganz Oberbayern.

Die kbo-Heckscher-Klinikum gGmbH ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilans-Universität München

Wir suchen für die kbo-Heckscher-Klinikum gemeinnützige GmbH in München eine/n

Kunsttherapeut/in


Zu besetzen ab: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ihre Aufgaben:

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team
  • Kunsttherapie (Einzel- und Gruppenangebote)


Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Ausbildung als Kunsttherapeut/in
  • Psychiatrieerfahrung
  • Erfahrung in der Arbeit mit psychisch kranken Kindern und Jugendlichen erwünscht
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität

Unsere Leistungen: Die Bezahlung erfolgt auf der Basis des TVöD/VKA. Wir bieten eine zusätzliche, beitragsfreie Betriebsrente, Jahressonderzahlung, Möglichkeit der Entgeltumwandlung und diverse weitere freiwillige Sozialleistungen. Es bestehen regelmäßige interne Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Supervisionsangebote Arbeitszeit: Teilzeit (19,25 Wochenstunden) Befristung: unbefristet Bewerbungsschluss: 31.03.2018 Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung (Lebenslauf / Zeugnisse) an die kbo-Heckscher-Klinikum gGmbH, Personalabteilung, Deisenhofener Str. 28 in 81539 München. Weitere fachliche Auskünfte erteilt Frau Dr. Baur, Leitende Therapeutin unter der 089 / 9999-0 Die kbo-Heckscher-Klinikum gGmbH behält sich vor, falls Bewerbungen nicht vorliegen, welche die Anforderungen in vollem Umfang erfüllen, die Stelle auch mit einem/einer Bewerber/in zu besetzen, der/die über vergleichbare oder den ausgeschriebenen Anforderungen möglichst nahekommende Eigenschaften verfügt. Die Dienstelle kann bei mehreren geeigneten Bewerbungen Hilfskriterien aufstellen. Die kbo-Heckscher-Klinikum gGmbH verpflichtet sich, die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern zu fördern sowie ein AGG-konformes Auswahlverfahren durchzuführen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt

 

Quelle: http://kbo-karriere.de/index.php?id=108&no_cache=1&fs=&stype=ann&annid=5848&no_cache=1



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Görlitz

15. März 2018

Die Städtisches Klinikum Görlitz gGmbH ist das größte Krankenhaus der
Schwerpunktversorgung östlich von Dresden, Gesundheitsmarktführer und
größter Arbeitgeber der Region. Unser Haus verfügt über 634 stationäre und
tagesklinische Behandlungsplätze in 16 Fachkliniken, 2 Instituten und 4
Tochter-GmbHs. Jährlich werden ca. 65.000 Patienten stationär und ambulant
versorgt.
Für unsere Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie suchen wir
ab dem 01.04.2018 eine/einen

Kunsttherapeutin/Kunsttherapeuten

Vollzeit oder in Teilzeit (20 oder 30 Wochenstunden).

Ihre Aufgaben:
- kunsttherapeutische Leitung von Gruppen- und Einzeltherapien
- prozessbezogene Dokumentationen
- Teilnahme an Team- und Fallkonferenzen, Visitenvorbesprechungen
- Eigeninitiative Vernetzung mit den anderen Berufsgruppen
- eigenverantwortliche Materialpflege und Bestellung

Ihr Profil:
- Abschluss als Diplom-Kunsttherapeut/in (oder vergleichbarer Abschluss)
- Möglichst mehrjährige fachspezifische Berufserfahrung

Auf dem Hintergrund eines psychodynamischen Grundverständnisses arbeitet die Klinik nach einem störungsorientiert multimodalen Behandlungskonzept, das
sowohl psychodynamisch-interpersonelle als auch
kognitiv-verhaltenstherapeutische Strategien fokus- und therapiezielbezogen
integriert. In diesem Prozess hat die Gestaltungs- und Kunsttherapie ihren
besonderen Platz und ist integraler Bestandteil des multimodalen
Therapieprozesses.
Patienten mit unterschiedlichen psychosomatischen Störungsbildern
(Somatoforme Störungen, Essstörungen, neurotische Depressionen,
Angststörungen, Zwangsstörungen, Dissoziative Störungen,
Anpassungsstörungen, akute Belastungsreaktion, PTBS,
Persönlichkeitsstörungen, schwere körperliche Erkrankungen mit psychischer
Begleiterkrankung, Störungen der Krankheitsbewältigung) werden in fünf
differenzierten Settings behandelt. In der Psychosomatischen
Institutsambulanz und im Konsil- und im psychoonkologischen Liaisondienst
werden 1500 Patienten versorgt.

Wir bieten:
- attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag
- vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- betriebseigenen Kindergarten sowie ein betriebliches Altersversorgungswerk

Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Chefarzt, Herr Dr. med. Rothe, unter
der Tel.: +49 3581 37-1951 gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen. Diese richten Sie bitte bis zum 22.
März 2018, gern auch als PDF-Datei per Mail, an:
bewerbungen@klinikum-goerlitz.de

Städtisches Klinikum Görlitz gGmbH
Personal
Girbigsdorfer Str. 1-3
02828 Görlitz

Als die östlichste Stadt Deutschlands fasziniert Görlitz mit ihrer
historischen Altstadt, wunderschönen Landschaft und ihren großartigen
Sehenswürdigkeiten. In der Europastadt Görlitz erwartet Sie ein vielseitiges
kulturelles Angebot vor einer wunderbaren Kulisse. Großstädte wie Dresden,
Prag oder Berlin sind gut mit Auto, Bahn oder Bus zu erreichen.

Quelle: http://www.klinikum-goerlitz.org/beruf-karriere/stellenangebote/08-03-2018-kunsttherapeutinkunsttherapeuten/



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Kleinvollstedt

15. März 2018

Für unsere therapeutischen Wohngruppen für Kinder und Jugendliche suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Diplom-Psychologen (m/w) oder
Sozialpädagogen (m/w) mit abgeschlossener bzw. fortgeschrittener
therapeutischer Zusatzausbildung (systemische, verhaltenstherapeutische oder
tiefenpsychologische Grundorientierung). Ideal wären zudem fundierte
traumatherapeutische und/oder spieltherapeutische Kenntnisse, sowie
Sicherheit im Umgang mit den gängigen psychologischen Testverfahren.

Des Weiteren suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Kunsttherapeuten (m/w)

Das Aufgabengebiet umfasst jeweils die therapeutische Betreuung und
Behandlung von Kindern und Jugendlichen im stationären Rahmen, sowie die
enge Zusammenarbeit mit den zuständigen Betreuern.
Dazu zählen u.a. regelmäßig stattfindende Einzel- und Gruppenkontakte mit
Kindern und Jugendlichen, die Teilnahme an den Teamsitzungen der
Wohngruppen, sowie Gespräche mit den Herkunftsfamilien und dem
angeschlossenen Hilfesystem (wie den Jugendämtern, Psychiatrien etc.).
Wir erwarten neben einem abgeschlossenen Studium möglichst Berufserfahrung
im Bereich Therapie/Beratung von Kindern und Jugendlichen, sowie im Bereich
der Jugendhilfe.

Wir bieten Ihnen:
- eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem
multiprofessionellen Team
- eigenverantwortliches, aber unterstütztes Arbeiten
- ein kreatives und vielfältiges Arbeitsfeld, bei dem das Einbringen Ihrer
Ideen und ggf. Zusatzqualifikationen ausdrücklich erwünscht ist
- ein angenehmes, freundliches und wertschätzendes Arbeitsklima
- regelmäßige Supervisionen sowie
- regelmäßige, fachliche Fortbildungen individuell oder im Team.

Sie verfügen über Kommunikationskompetenz und Verantwortungsbereitschaft.
Weiterhin wünschen wir eine positive empathische Grundhaltung,
Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Engagement.

Ein Führerschein und PKW sind zum Erreichen des Arbeitsortes notwendig.

Auf unserer Website (www.hof-neumuehlen.de) können Sie sich gern ein
genaueres Bild unserer Einrichtung machen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Hof Neumühlen GmbH
Frau Kurz
Neumühlen 1
24802 Kleinvollstedt

Quelle: Bundesagentur für Arbeit



Info:
Hier sammeln wir für Sie aktuelle Stellenangebote aus dem kreativ-therapeutischen Bereich.

Ihre Hinweise für Stellenangebote nehmen wir gern entgegen: info@kreative-therapie.de

Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren



Neu: E-Mail-Abonnement

Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald hier eines neues Stellenangebot erscheint? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: