Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Eltville am Rhein

12. Juli 2017

Für die Vitos Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und
Psychotherapie Rheinhöhe am Standort Eltville suchen wir ab sofort einen

Fachtherapeut / Kunsttherapeut (m/w)

mit einem Beschäftigungsumfang von 90 % für mindestens sechs Monate als
Krankheitsvertretung

Ihr Aufgabengebiet
- Kunsttherapeutische Angebote als Einzel- und Gruppenmaßnahme für psychisch kranke Jugendliche
- Kooperation im multiprofessionellen Team

Ihr Profil
- Abgeschlossene fachtherapeutische Ausbildung
- Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
- Teamfähigkeit

Unser Angebot
- Ein lebendiges und hoch motiviertes Team
- Vergütung nach TVöD mit einer attraktiven Zusatzversorgung
- Regelmäßige Fortbildungen, Supervision
- Betriebliche Gesundheitsfürsorge

Zertifiziert nach berufundfamilie.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt
berücksichtigt.

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte bis spätestens
30.07.2017 unter der Kennziffer 1000201729 an:


Vitos Rheingau gemeinnützige GmbH - Klinikdirektorin- Frau Dr. Mallmann
Kloster-Eberbach-Straße 4, 65346 Eltville, www.vitos-rheingau.de oder per
E-Mail: bewerbung@vitos-rheingau.de

Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Dr.
Mallmann, Tel. 06123 - 602 360.

Quelle: https://karriere.vitos.de/karriereportal/stellenangebote/cat/all/group/13



Stellenangebot: Ergotherapeut/in Bad Bramstedt

10. Juli 2017

Für unseren Standort Bad Bramstedt suchen wir schnellstmöglich einen

Ergotherapeuten (m/w)

Teilzeit (24 Std./Woche), befristet

Ihre Aufgaben:
-Durchführung ergotherapeutischer Gruppensitzungen verschiedener
Indikationsbereiche (z.B. Depressionen, Essstörungen, Schmerzstörungen,
Persönlichkeitsstörungen)
-Dokumentation der Verläufe, Erstellung schriftlicher Befunde aus der
Arbeitsdiagnostik und Austausch in multiprofessionellen Teams
-Mitgestaltung und Organisation der Abteilungsabläufe (z.B. Materialpflege und
-bestellungen)


Ihr Profil:
-Abgeschlossene Ausbildung zum Ergotherapeuten
-Kenntnisse in Arbeitsdiagnostik
-Berufserfahrung im Bereich Rehabilitation
-Teamorientierung, Engagement und Flexibilität
-Vorerfahrung im Bereich Psychosomatik / Psychiatrie wünschenswert

Unser Angebot:
-Eigenverantwortliches Arbeiten in einem engagierten Team
-Vielseitige verantwortliche Tätigkeiten
-Eine gute Arbeitsatmosphäre

 

Für Rückfragen steht Ihnen Anja Möller, Leitung Kunsttherapie, gerne zur Verfügung:
Tel. 04192 504-7240.
Schön Klinik Bad Bramstedt | Birkenweg 10 | 24576 Bad Bramstedt

Die Möglichkeit zur Onlinebewerbung sowie weitere Infos finden Sie unter
www.schoen-kliniken.de/karriere

 

Quelle: Schön Klinik Bad Bramstedt SE & Co. KG



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Eberswalde

09. Juli 2017

Musiktherapeutin / Musiktherapeuten

unbefristet und mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden.

Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen und engagierten Team. Sie erhalten die Möglichkeit, Ihren beruflichen Bildungsstand durch Fort- und Weiterbildungsangebote vielfältig zu erweitern. Weiterhin bieten wir zahlreiche Angebote zur Mitarbeiterorientierung wie beispielsweise GLG-Bikes für Berufspendler, Gesundheitsförderung oder Ferienlager für die Kinder unserer Mitarbeiter.

Das erwartet Sie bei uns:

- selbstständiges Arbeiten in einem herausfordernden, dynamischen und sich ständig weiterentwickelnden Bereich

- eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit

- umfassende multidisziplinäre Zusammenarbeit

- patientenorientierte Therapieausrichtung zur Sicherung der fachbezogenen Förderung

- interdisziplinärer Austausch und Kooperation innerhalb des Teams

- Gestaltungsspielraum zur Integration eigene Ideen und Vorstellungen

- Möglichkeiten gezielter Fort- und Weiterbildungen

Das wünschen wir uns von Ihnen:

- abgeschlossene Ausbildung als Musiktherapeut/-in

- selbstständige Planung und Durchführung musiktherapeutischer Behandlungen entsprechend der Störungsbilder innerhalb der Klinik

- Berufserfahrung in der schwerpunktmäßigen Arbeit mit Patienten mit psychiatrischen Krankheitsbildern

- vielfältiges Methodeninventar

- regelmäßige Dokumentation und Erarbeitung individueller Behandlungspläne

- engagierte Teilnahme an fachspezifischen Fortbildungen

- ein besonderes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Einsatz-bereitschaft, Flexibilität sowie Selbstständigkeit

Ansprechpartner bei Rückfragen: Dr. Uta-Susan Donges, Tel.: 03334 / 53 267 Chefärztin der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik Frau Jana Koschinski, Tel.: 03334 / 53 373 Koordinatorin des Bereiches Fachtherapie

Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) richten Sie bitte unter Angabe der Stellen-ID 11/17250 bis zum 10.07.2017 an die: Gesellschaft für Leben und Gesundheit Personalabteilung

Rudolf-Breitscheid-Straße 36

16225 Eberswalde

bewerbung@glg-mbh.de

Unvollständige Bewerbungen können leider nicht berücksichtigt werden.

E-Mail bewerbung@glg-mbh.de Gewünschte Bewerbungsarten Per E-Mail, schriftlich Bewerbungszeitraum - 10.07.2017 Angaben zur Bewerbung Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse Bewerbungen bitte an: GLG Gesellschaft für Leben und Gesundheit mbH, Personalabteilung, Rudolf-Breitscheid-Str. 36, 16225 Eberswalde, Bewerbung@glg-mbh.de


Quelle: Bundesagentur für Arbeit



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Hausham

07. Juli 2017



Unsere Kliniken kooperieren eng mit den somatischen Krankenhäusern vor Ort und ermöglichen somit eine umfassende Diagnostik und Behandlung der Patienten.

Als akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München sehen wir uns der Aus- und Weiterbildung in besonderem Maße verpflichtet. Wir sind eine Tochter der Kliniken des Bezirks Oberbayern kbo - dem regional größten kommunalen Klinikverbund für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik. Unter dem Dach kbo behandeln, pflegen und betreuen über 6.400 Mitarbeiter rund 100.000 Patienten jährlich.

Wir suchen für unsere kbo-Lech-Mangfall-Klinik in Agatharied einen

Kunsttherapeuten (m/w)

Zu besetzen ab:
Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung der Kunsttherapie im stationären und teilstationären Setting als psychotherapeutisches Verfahren im Rahmen des Gesamtbehandlungskonzepts
  • Ergänzung des Behandlungskonzepts durch spezialtherapeutische Angebote
  • Organisation von Ausstellungen und Projektarbeiten


Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Kunsttherapeuten (m/w) nach den Richtlinien des Deutschen Fachverbandes für Kunst- und Gestalttherapie (DFKGT)
  • Berufserfahrung in der Psychiatrie und/oder Psychosomatik
  • Erfahrung im Umgang mit bildhaftem Material/Objekten
  • Erfahrung in der klientenzentrierten Gesprächsführung und hohes Maß an Einfühlungsvermögen
  • PC-Kenntnisse
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit mit hoher sozialer Kompetenz
  • Verantwortungsbewusstes und strukturiertes Arbeiten
  • Engagement, Flexibilität und Kreativität
  • Zuverlässigkeit und Vertrauenswürdigkeit


Unsere Leistungen:

  • Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe bei einem großen Gesundheitsanbieter
  • Eine zukunftsorientierte Tätigkeit in einem motivierten und multiprofessionellen Team
  • Gutes Betriebsklima
  • In- und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach TVöD
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Gesundheitsvorsorge
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung

Arbeitszeit: Teilzeit (19,25 h/Woche) Befristung: Bewerbungsschluss: 03.08.2017 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte, bevorzugt per E-Mail, an den Personalservice der kbo-Lech-Mangfall-Kliniken gGmbH, Norbert-Kerkel-Platz, 83734 Hausham senden: Personal.LMK@kbo.de Bitte beachten Sie, dass postalische Bewerbungen nur mit frankiertem Rückumschlag zurückgesendet werden können. Ihre Unterlagen werden sonst datenschutzkonform vernichtet. Die kbo-Lech-Mangfall-Kliniken gGmbH behält sich vor, falls keine Bewerbungen vorliegen, welche die Anforderungen in vollem Umfang erfüllen, die Stelle auch mit einem/einer Bewerber/in zu besetzen, der/die über vergleichbare oder den ausgeschriebenen Anforderungen möglichst nahekommenden Eigenschaften verfügt. Wir verpflichten uns, die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern zu fördern sowie ein AGG-konformes Auswahlverfahren durchzuführen. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sind ausdrücklich erwünscht und werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Für weitere Informationen steht Ihnen unserer Chefarzt, Herr PD Dr. Michael Landgrebe, unter der Nummer 08026 / 393 - 4555 zur Verfügung.

 

Quelle: kbo-karriere.de/typo3conf/ext/kbo_stellenanzeigen/fpdf/KBO_Stellenanzeige_ix.php



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Taufkirchen (Vils)

07. Juli 2017


Das kbo-Isar-Amper-Klinikum Taufkirchen (Vils) ist mit rund 720 Beschäftigten und 380 Betten ein Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie, psychosomatische Medizin. Das Klinikum wirkt als akademische Lehreinrichtung der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Technischen Universität München.

Für unsere Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie suchen wir eine/n

Kunsttherapeut m/w

Zu besetzen ab:
Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Stationsübergreifende kunsttherapeutische Versorgung und Behandlung der Patientinnen der Klinik für Forensische Psychiatrie und Psychotherapie im Rahmen der Konzepte der einzelnen Stationen.
    • Verpflichtung zur Dokumentation
    • Aktive Mitgestaltung, Entwicklung und Unterstützung des hausinternen Qualitätsmanagementsystems

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Kunsttherapeut/in oder abgeschlossenes Kunsttherapiestudium
  • Fähigkeit zur selbstständigen Entwicklung und Durchführung von kunsttherapeutischen Konzepten
  • Freude, Engagement und Sensibilität bei der kunsttherapeutischen Arbeit
  • Gute psychiatrische Kenntnisse
  • Erfahrung in klinischer Arbeit
  • Engagement und Flexibilität im multiprofessionellen therapeutischen Team


Unsere Leistungen:

  • Attraktive Rahmenbedingungen eines großen Arbeitgebers des Gesundheitswesens
  • Vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit im multiprofessionellen Team
  • Entlastung von bürokratischen Tätigkeiten durch Teamsekretärinnen und EDV-Stationsarbeitsplätze
  • Gleitzeitregelung im Rahmen der 5-Tage-Woche
  • Günstige Verpflegungsmöglichkeit
  • Teilnahme an einer Supervision (externer Supervisor)
  • Betriebliche Sozialleistungen, z. B. betriebliche Altersvorsorge (ZVK), entsprechend der Verfügbarkeit bieten wir Wohnraum an, beitragsfreie Betriebsrente, weitere freiwillige Sozialleistungen

Arbeitszeit: Vollzeit (38,5 Stunden) Befristung: unbefristet Bewerbungsschluss: 19.07.2017 Für nähere Informationen bezüglich dieser Stelle steht Ihnen Frau Verena Klein (Chefärztin, Tel. 08084-934-1302) gerne zur Verfügung. . Wir verpflichten uns zur Einhaltung der Bestimmungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG). Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte unter Angabe der oben genannten Ausschreibungsnummer an das kbo-Isar-Amper-Klinikum Taufkirchen (Vils) Abteilung II Personal z. Hd. Herrn Lex Bräuhausstraße 5, 84416 Taufkirchen (Vils) oder per Email an: Bewerbung.iak-tfk@kbo.de

 

Quelle: kbo-karriere.de/typo3conf/ext/kbo_stellenanzeigen/fpdf/KBO_Stellenanzeige_ix.php



Info:
Hier sammeln wir für Sie aktuelle Stellenangebote aus dem kreativ-therapeutischen Bereich.

Ihre Hinweise für Stellenangebote nehmen wir gern entgegen: info@kreative-therapie.de

Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren



Neu: E-Mail-Abonnement

Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald hier eines neues Stellenangebot erscheint? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: