Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Bad Füssing

23. Januar 2018

Zur Verstärkung unseres interdisziplinären Therapeuten-Teams unserer
Fachabteilung Psychosomatik suchen wir als Urlaubsvertretung für ca. 6
Wochen/Jahr

eine/n Kunsttherapeuten/in.

Ihr Profil:
- Abgeschlossene Ausbildung zur Kunsttherapeutin
- Idealerweise verfügen Sie über erste Berufserfahrung

Beschäftigungsumfang:

Sie arbeiten in Teilzeit (35 Std./Wo)

Ihr Aufgabengebiet:
- Hauptsächlich Gruppentherapie
- Einzeltherapie
- Dokumentation
- Anfertigung der Abschlussberichte Kunsttherapie
- Vor- und Nachbereitung der Therapie
- Materialpflege

Wir bieten:
- Ein interessantes, abwechslungsreiches und herausforderndes berufliches
Tätigkeitsfeld in kollegialer Atmosphäre
- Eine individuelle, leistungsgerechte Vergütung
- Übernachtungsmöglichkeit besteht im Haus

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen und vollständigen
Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an:
Johannesbad Reha-Kliniken AG & Co.KG
Fachbereich Personal
Johannesstr. 2
D-94072 Bad Füssing
Telefon: +49 (0) 8531/ 23-0
Mail: bewerbung-klinik-badfuessing@johannesbad.com

Quelle: DFKGT-Newsletter



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Burglengenfeld

23. Januar 2018

Für unseren Standort „Die Burg“ in 93133 Burglengenfeld suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt einen

Kunsttherapeut (m/w)

Vollzeit 40 Std./Woche

Ihre Aufgaben:

• Eigenverantwortliche Durchführung kunsttherapeutischer Maßnahmen

• Lebenspraktische Förderung und deren Dokumentation

• Beachtung der Wirtschaftlichkeit in allen Bereichen

Wir erwarten:

• Erfolgreich abgeschlossene/s Studium oder Ausbildung im Bereich Kunsttherapie

• Geschick im Umgang und Freude an der Arbeit mit psychisch erkrankten jungen Erwachsenen

• Einfühlungsvermögen und Belastbarkeit

• Verantwortungsbereitschaft

Wir bieten:

• Sehr gutes Betriebs- und Arbeitsklima

• Berufliche Entwicklung durch Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen

• Arbeiten in einem zukunftssicheren Unternehmen in der sozialen Branche

• Leistungsgerechte Bezahlung

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin, an:
Sozialwerk Heuser
Verwaltungsgesellschaft mbH
Frau Birkinger
Ghersburgstraße 9
83043 Bad Aibling
E-Mail an: birkinger@sozialwerk.de

Quelle: https://docs.wixstatic.com/ugd/c89d82_f70178e28ef84b6ca5b69a206dd043ad.pdf

 



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Hamburg

21. Januar 2018

Arbeiten in einer der modernsten Kliniken Europas

Musiktherapeut_in



Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Musiktherapie bei Patienten_innen mit bösartigen Blut- und Krebserkrankungen während des stationären Aufenthaltes auf einer unserer hämatologisch-onkologischen Stationen
  • systematische Bedarfserfassungen
  • Einzeltherapie (unter Einsatz aktiver und rezeptiver Methoden)
  • aktive Teilnahme an Übergaben und Besprechungen im Rahmen der interdisziplinären Versorgung
  • vertretende Tätigkeit auf unserer Palliativstation, die eine musiktherapeutische Begleitung schwerst- und sterbenskranker Patienten_innen und ihrer Angehörigen einschließlich Kriseninterventionen und Sterbebegleitung umfasst
  • aktive Mitarbeit an wissenschaftlichen Begleituntersuchungen in einem universitären Arbeitsumfeld
  • Weiterentwicklung des musiktherapeutischen Bereichs und Entwicklung von musiktherapeutischen Konzepten

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Musiktherapie oder vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten
  • musiktherapeutische Erfahrungen im Umgang mit onkologischen Patienten_innen
  • sehr gute Entwicklungspsychologiekenntnisse, sowie Kenntnisse über Funktionen und Entwicklung des Körperbilds, musiktherapeutische Behandlungsmethoden
  • Kenntnisse und Erfahrung in der Psychoonkologie wünschenswert
  • Flexibilität, Einfühlungsvermögen, Eigeninitiative, Koordinations- und Teamfähigkeit, Fähigkeit zur Selbstreflexion, emotionale Belastbarkeit sowie kommunikative und organisatorische Fähigkeiten.

Ihr Kontakt für Fragen:

Patricia Hagelstein, Sekretariat Palliativmedizin, unter der Tel: 040-741058774, per E-Mail: p.hagelstein@uke.de.

 

 



Stellenangebot: Tanztherapeut/in Bühl

21. Januar 2018

In unserer Fachklinik Psychosomatik behandeln wir das gesamte Spektrum der psychosomatischen Erkrankungen. Neben depressiven Störungen, Burnout, Angststörungen und somatoformen Krankheitsbildern, unterstützen wir unsere Patienten auch bei Anpassungsstörungen und in akuten Lebenskrisen infolge von Konflikten oder belastenden Lebensereignissen. Ganz individuell und menschlich.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Tanz- und Bewegungstherapeutin/en in Teilzeit (50%)

 

Ihre Aufgaben:
Gestaltung von Therapieprozessen im Einzel- und Gruppensetting im stationären Umfeld

Individuelle Begleitung unserer Patienten mit bewegungstherapeutischen Methoden

Fallbesprechungen mit Übermittlung der aus der Bewegungstherapie gewonnenen Erkenntnisse in das Therapeutenteam

Mitarbeit an der Weiterentwicklung von Therapiekonzepten

Teilnahme an Supervisionen

Profil/Qualifikationen

Ihr Profil:
Abgeschlossene Weiterbildung zum Körper-/Tanz-/Bewegungstherapeuten m/w und mehrjährige Berufserfahrung

Ein hohes Maß an Empathie und Zugewandtheit

Souveränität und Belastbarkeit im Umgang mit Patienten

Interesse an der Arbeit mit psychosomatisch kranken Menschen mit hohem individuellen Betreuungsbedarf

Bereitschaft zu Samstagsarbeit (1-2x pro Monat)

Stellenangebot und Perspektiven

Wir bieten Ihnen:
Ein optimales Umfeld für kreative Therapiegestaltung unter Einbindung von Natur und Gebäude

Interdisziplinäre Zusammenarbeit aller Fachbereiche zur ganzheitlichen Behandlung

Regelmäßige Intervisionen und Supervisionen

Individuell am Patienten ausgerichtete Therapiepläne und -frequenz

Attraktive Vergütung und Vertragsbedingungen

Weiterbildungen im Fachbereich

Viel Freiraum in einem kollegialen Arbeitsumfeld und ein „Prinzip der offenen Tür“ über alle Ebenen

Einen Arbeitsplatz in wunderschönem Ambiente und einer Umgebung mit höchstem Freizeitwert

Weitere Leistungen: Nutzung der Sportanlagen der Klinik, Teamevents, Betriebliche Gesundheitsvorsorge, Dienstkleidung, freie Anwesenheitskost

Wir freuen uns auf Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres Gehaltswunsches sowie Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins an unsere Personalleiterin Frau Patricia Ginetto:

Max Grundig Klinik Bühlerhöhe, z.H. Frau Patricia Ginetto

Schwarzwaldhochstr. 1, 77815 Bühl/Baden

E-Mail: ginetto@max-grundig-klinik.de

 

Quelle: Bundesagentur für Arbeit



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Bühl

21. Januar 2018



In unserer Fachklinik Psychosomatik behandeln wir das gesamte Spektrum der psychosomatischen Erkrankungen. Neben depressiven Störungen, Burnout, Angststörungen und somatoformen Krankheitsbildern unterstützen wir unsere Patienten auch bei Anpassungsstörungen und in akuten Lebenskrisen infolge von Konflikten oder belastenden Lebensereignissen. Ganz individuell und menschlich.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Musiktherapeutin/en in Teilzeit (50%)

 


Ihre Aufgaben:

  • Gestaltung von Therapieprozessen im Einzel- und Gruppensetting im stationären Umfeld
  • Individuelle Begleitung unserer Patienten mit musiktherapeutischen Methoden
  • Fallbesprechungen mit Übermittlung der aus der Musiktherapie gewonnenen Erkenntnisse in das Therapeutenteam
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung von Therapiekonzepten
  • Teilnahme an Supervisionen

Profil/Qualifikationen
Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Weiterbildung zum Musiktherapeuten m/w und mehrjährige Berufserfahrung
  • Ein hohes Maß an Empathie und Zugewandtheit
  • Souveränität und Belastbarkeit im Umgang mit Patienten
  • Interesse an der Arbeit mit psychosomatisch kranken Menschen mit hohem individuellen Betreuungsbedarf
  • Bereitschaft zu Samstagsarbeit (1-2x pro Monat)

Stellenangebot und Perspektiven
Wir bieten Ihnen:

  • Ein optimales Umfeld für kreative Therapiegestaltung unter Einbindung von Natur und Gebäude
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit aller Fachbereiche zur ganzheitlichen Behandlung
  • Regelmäßige Intervisionen und Supervisionen
  • Individuell am Patienten ausgerichtete Therapiepläne und -frequenz
  • Attraktive Vergütung und Vertragsbedingungen
  • Weiterbildungen im Fachbereich
  • Viel Freiraum in einem kollegialen Arbeitsumfeld und ein „Prinzip der offenen Tür“ über alle Ebenen
  • Einen Arbeitsplatz in wunderschönem Ambiente und einer Umgebung mit höchstem Freizeitwert
  • Weitere Leistungen: Nutzung der Sportanlagen der Klinik, Teamevents, Betriebliche Gesundheitsvorsorge, Dienstkleidung, freie Anwesenheitskost

Wir freuen uns auf Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres Gehaltswunsches sowie Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins an unsere Personalleiterin Frau Patricia Ginetto: Max Grundig Klinik Bühlerhöhe, z.H. Frau Patricia Ginetto Schwarzwaldhochstr. 1, 77815 Bühl/Baden E-Mail: ginetto@max-grundig-klinik.de Arbeitgeberprofil Zum Arbeitgeberprofil Bewerbung an Patricia Ginetto Personalleiterin ginetto@max-grundig-klinik.de

Quelle: Bundesagentur für Arbeit

 



Info:
Hier sammeln wir für Sie aktuelle Stellenangebote aus dem kreativ-therapeutischen Bereich.

Ihre Hinweise für Stellenangebote nehmen wir gern entgegen: info@kreative-therapie.de

Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren



Neu: E-Mail-Abonnement

Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald hier eines neues Stellenangebot erscheint? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: