Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Hamburg

23. September 2017

Für die Albertinen-Krankenhaus/Albertinen-Haus gGmbH, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg, mit seinen 696 Betten und jährlich rund 66.000 Patienten am Standort Hamburg-Schnelsen suchen wir für unser modernes Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie mit einem Vollversorgungsauftrag für 141.000 Einwohner im Norden Hamburgs mit 81 vollstationären und 30 teilstationären Behandlungsplätzen sowie einer Psychiatrischen Institutsambulanz baldmöglichst einen

Kunsttherapeut (w/m) (Bachelor bzw. Master oder Diplom) in Vollzeit

 

Wir wünschen uns eine empathische, fachtherapeutisch bereits versierte, möglichst belastbare Persönlichkeit mit Berufserfahrung im Umgang mit psychisch erkrankten Menschen sowie mit der Fähigkeit, sich in unsere interdisziplinären Teams einzubringen. Idealerweise haben Sie auch Interesse an einer Arbeit auf einer geschützten Akutstation und verfügen auch über gute Kenntnisse im suchttherapeutischen Bereich. Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit wird die kunsttherapeutische Arbeit mit psychisch kranken Menschen auf unserer offenen Station IE sein, auf der sowohl stoffgebunden suchtkranke Patienten zumeist im Kontext eines qualifizierten Entzuges als etwa hälftig auch allgemeinpsychiatrische Patienten bzw. solche mit Doppeldiagnosen behandelt werden. Außerdem ist vorgesehen, dass Sie mit einem Stellenanteil auch auf unserer geschützten Akutstation kunsttherapeutisch tätig sind. Geboten werden ein vorerst befristeter Vertrag (Beschäftigungsverbot und Mutterschutz sowie voraussichtlich Elternzeit) und eine Vergütung nach TV-VKKH (Hamburger Niveau), eine Vielzahl von Sozialleistungen sowie diverse Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen. Wir freuen uns über Bewerber/innen, die die diakonische Zielsetzung des Trägers aktiv unterstützen.

Möchten Sie Teil unseres engagierten Teams werden?

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Richten Sie diese bitte - bevorzugt per E-Mail – an das Sekretariat des Zentrums für Psychiatrie und Psychotherapie unter renate.benthe-daniel@albertinen.de oder nutzen Sie unser Online Bewerberformular.

Aus organisatorischen Gründen können wir Ihre postalische Bewerbung nicht zurücksenden. Sie wird im Anschluss an das Auswahlerfahren datenschutzgerecht vernichtet. Weitere Informationen zu der ausgeschriebenen Position erhalten Sie über Herrn Prof. Dr. Hinnerk Becker als Chefarzt unter der Rufnummer 040 – 5588-2177. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: Albertinen-Krankenhaus Psychiatrie und Psychotherapie z.H. Frau Renate Benthe-Daniel

 

Süntelstraße 11a
22457 Hamburg

oder bewerben Sie sich online über unser Bewerbungsformular

 

Quelle: https://www.albertinen.de/service/stellenangebote/Kunsttherapeut-w-m-Bachelor-bzw.-Master-oder-Diplom



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Radolfzell

21. September 2017

Die Luisenklinik ist eine Fachklinik sowohl für psychische und
psychosomatische Erkrankungen des Erwachsenenalters als auch kinder- und
jugendpsychiatrische/ -psychotherapeutische Erkrankungen des Kindes- und
Jugendalters. Das Behandlungskonzept ist integrativ auf der Basis
wissenschaftlich fundierter Therapieansätze.
Für unsere kinder- und jugendpsychiatrische/-psychotherapeutische
Tagesklinik in Radolfzell suchen wir zum 01.10.2017 oder später eine/n

Kunsttherapeutin / Kunsttherapeuten
(in Teilzeit zu 50%)

WIR BIETEN IHNEN
- einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz mit unbefristetem
Arbeitsvertrag
- die Möglichkeit zur kunsttherapeutischen Arbeit mit Kindern und
Jugendlichen, einzeln und in Gruppen
- ein gutes Arbeitsklima im motivierten multiprofessionellen Team
- betriebliche Altersvorsorge

IHR PROFIL
- eine abgeschlossene staatlich anerkannte Berufsausbildung zum
Kunsttherapeuten ( z.B. Fachhochschulstudium mit Abschluss Kunsttherapeut
(BA) oder vergleichbar qualifizierter Abschluss)
- Freude an der Arbeit mit den jungen Patienten in einem
multiprofessionellen Team
- Einfühlungsvermögen, Teamfähigkeit, Flexibilität, Freundlichkeit,
Selbständigkeit und Organisationstalent

WÜNSCHENSWERT
- Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
- Erfahrung mit Textilem Gestalten

In der Luisenklinik herrscht ein offenes, vertrauensförderndes und
freundliches Betriebsklima mit einem kontinuierlichen interaktiven
Miteinander und gegenseitiger Unterstützung. Es bestehen kreative
Entfaltungsräume.

Falls Sie weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an Frau Dr.
Monika Werner, ärztliche Leitung der Tagesklinik Radolfzell (07732/30276-0,
m.werner@luisenklinik.de).

Sind Sie interessiert?
Schicken Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bevorzugt über
das Bewerbungsportal.
Postadresse: Luisenklinik, Frau Dr. Monika Werner, Strandbadstr. 10, 78315
Radolfzell.
Bewerben www.luisenklinik.de/bewerbung.html

Quelle: www.luisenklinik.de/stellenanzeige/33.html



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Göppingen

21. September 2017

Das Kinikum Christophsbad ist ein zentral gelegenes, modernes
Plankrankenhaus im baden-württembergischen Göppingen mit einer über
165-jährigen Tradition. Es besteht aus sieben sektorübergreifenden Kliniken
im ambulanten, teil- und vollstationären Bereich und dem Christophsheim mit
insgesamt 975 Betten. Ebenfalls zum Klinikum Christophsbad gehört die
orthopädische Rehaklinik Bad Boll. Die Klinikgruppe bildet somit das Dach
für umfassende, ganzheitliche und interdisziplinäre Versorgungskonzepte und
beschäftigt insgesamt rund 1.500 Mitarbeiter.
Unser Unternehemn ist nach KTQ zertifiziert.

Für unsere Klinik für Psychosomatische Medizin und Fachpsychotherapie suchen
wir zum 01.01.2018 in Teilzeit mit 75% einen

Ergo- oder Kunsttherapeuten (m/w)

Ihr Profil
- Eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich der Ergotherapie /
Kunsttherapie
- Engagement, Einsatzfreude und Einfühlungsvermögen für unsere Patienten
- Organisationsgeschick und Teamfähigkeit
- Kontaktfreudigkeit, hohe soziale Kompetenz und Belastbarkeit
- Flexibilität
- Berufserfahrung in der therapeutischen Arbeit mit psychisch erkrankten
Menschen, wünschenswert

Wir bieten
- Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in einem engagierten
Team
- Eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit
- Einarbeitungszeit sowie eine interdisziplinäre, lösungsorientierte
Zusammenarbeit
- Regelmäßige interne Weiterbildung und Unterstützung bei externen
Fortbildungen

Nähere Auskünfte erhalten Sie gerne durch die Chefärztin Frau Prof. Dr. Isa
Sammet (Tel. 07161-601-9468, Fax 07161-601-9482 bzw. e-mail:
bettina.clement@christophsbad.de).

Quelle:

www.christophsbad.de/bildung-karriere/christophsbad-als-arbeitgeber/s tellenangebote.html



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Bonn

21. September 2017

In der Klinik für Neurodegenerative Erkrankungen und Gerontopsychiatrie des
Universitätsklinikums Bonn ist zum 01.01.2018 folgende Stelle in Teilzeit
(50% bzw. 19,25h/Woche) unbefristet zu besetzen:

Kunsttherapeut/in

Unsere Anforderungen:
- Abgeschlossenes Studium Kunsttherapie mit Masterabschluss und
Berufserfahrung
- Eigenverantwortliches Arbeiten, Flexibilität, Teamfähigkeit und
Verlässlichkeit
- Emotionale Belastbarkeit und Empathie
- Erfahrung im klinischen (geronto)psychiatrischen Bereich

Ihre Aufgaben:
- Unterstützung des Teams in der neu gegründeten Klinik für
Neurodegenerative Erkrankungen und Gerontopsychiatrie mit
kunsttherapeutischer Einzel- und Gruppenarbeit
- Eigenständige Entwicklung von Therapiekonzepten und Durchführung der dazu
nötigen Vor- und Nachbereitung
- Teilnahme an Patientengesprächen und an Patientenbesprechungen im Ärzte-,
Pflege- und Therapeutenteam teil und Dokumentation der Therapieverläufe

Wir bieten:
- Entgelt nach TV-L
- Die Möglichkeit, ein Jobticket der VRS zu erwerben
- Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst (VBL)
- Fort- und Weiterbildungsangebote
- Betriebskindertagesstätte

Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik.
Senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bevorzugt per Email
unter Angabe der Stellenanzeigen-Nr. 295_2017 bis zwei Wochen nach
Erscheinen dieser Anzeige an:
Prof. Dr. Anja Schneider
Klinik für Neurodegenerative Erkrankungen und Gerontopsychiatrie
Universitätsklinikum Bonn Sigmund-Freud-Str. 25
53127 Bonn
Tel.: 0228-287-15715
E-Mail: ruth.reinfeldt@ukbonn.de

Quelle: https://www.ukb.uni-bonn.de/42256BC8002B7FC1/vwLookupDownloads/KunsttherNEG_Reinfeldt.pdf/$FILE/KunsttherNEG_Reinfeldt.pdf



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Haar

20. September 2017



Das kbo-Isar-Amper-Klinikum München-Ost ist mit rund 2.750 Beschäftigten und 1.520 Betten ein Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie, psychosomatische Medizin und Neurologie. Das Klinikum wirkt als akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München sowie als akademische Lehreinrichtung der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Technischen Universität München.

Wir suchen Sie für unsere Klinik Ost, Haus 58, als

Musiktherapeut m/w

 


Zu besetzen ab:
Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Einzel- und Gruppenmusiktherapie mit Patienten allgemeinpsychiatrischer und gerontopsychiatrischer Aufnahmestationen
  • Aktive Mitgestaltung, Entwicklung und Unterstützung des hausinternen Qualitätsmanagementsystems


Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (Bachelor) zum/zur Musiktherapeut/in
  • Eingehende praktische Vorerfahrung in der Musiktherapie
  • Vorerfahrung in der Behandlung psychisch erkrankter Menschen (wünschenswert)
  • Sehr gute Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den anderen Berufsgruppen im multiprofessionellem Team


Unsere Leistungen:

  • Attraktive Rahmenbedingungen eines großen Arbeitgebers des Gesundheitswesens
  • Vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit im multiprofessionellen Team
  • Betriebliche Sozialleistungen, z. B. betriebliche Altersvorsorge (ZVK), entsprechend der Verfügbarkeit bieten wir Wohnraum an, beitragsfreie Betriebsrente, weitere freiwillige Sozialleistungen

Arbeitszeit: Vollzeit/Teilzeit Befristung: Die Stelle ist befristet längstens bis zum Ende der Elternzeit der bisherigen Stelleninhaberin zu besetzen. (Krankheitsvertretung, Einarbeitungszeit sowie Mutterschutzfrist und eine eventuell anschließende Elternzeit §21 BEEG). Bewerbungsschluss: 02.10.2017 Wir freuen uns, unsere Arbeit mit Ihnen zu gestalten. Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe der oben genannten Ausschreibungsnummer an das kbo-Isar-Amper-Klinikum gemeinnützige GmbH, Klinik Ost, Vockestraße 72, 85540 Haar. Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Michael Schwarz unter Telefon 089/4562-3024 oder -3040 gerne zur Verfügung. Wir verpflichten uns zur Einhaltung der Bestimmungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG).

 

Quelle: http://kbo-karriere.de/index.php?id=108&no_cache=1&stype=ann&annid=5101&no_cache=1



Info:
Hier sammeln wir für Sie aktuelle Stellenangebote aus dem kreativ-therapeutischen Bereich.

Ihre Hinweise für Stellenangebote nehmen wir gern entgegen: info@kreative-therapie.de

Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren



Neu: E-Mail-Abonnement

Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald hier eines neues Stellenangebot erscheint? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: