Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebot: Musiktherapeut/in Wiesbaden

13. Juni 2017

Für unser Vitanas Senioren Centrum Sonnenberg in Wiesbaden suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen engagierten Mitarbeiter  (m/w)

unbefristet in Teilzeit.

 

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Ergotherapeuten, Heilerziehungspfleger, Physiotherapeuten, Masseur, Altenpfleger, Sozialassistent, Musiktherapeuten oder Bewegungstherapeuten (m/w)
  • Kenntnisse in der Beantragung von Sozialleistungen, Einleitungen von gesetzlichen Betreuungen und der Pflege von Behördenakten
  • Teamfähigkeit, Organisationsgeschick und Einfühlungsvermögen
  • Freude am Umgang mit Menschen

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Planung, Durchführung und Evaluation von Gruppen- und Einzeltherapien
  • Psychosoziale Begleitung und Beratung der Bewohner und deren Angehöriger
  • Angehörigenarbeit und Verbesserungsmanagement
  • Führen von Einzelgesprächen
  • Beraten der Betreuten und Hilfestellungen in allen behördlichen Angelegenheiten
  • Zusammenarbeit mit Ärzten, Kliniken und sonstigen Institutionen
  • Planung und Begleitung von Veranstaltungen und Festivitäten

Das bieten wir Ihnen:

  • Herzliche Arbeitsatmosphäre und offene, lebendige Kommunikation
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem etablierten Unternehmen
  • Freiwillige Gratifikationen, wie z.B. Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld
  • Fahrgeldzuschuss
  • 30 Urlaubstage | Der gesetzlicher Mindestanspruch liegt bei 24 Tagen
  • Vergünstigte Angebote bei Apotheken, Online-Shops und Dienstleistern dank Corporate Benefits®     
  • Vielfältige Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten
  • Wertschätzung für Ihre Leistung

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung. Ihre Fragen beantwortet Ihnen Petra Therre (Centrumsleiterin) vorab auch gerne telefonisch (0611) 238 74 - 0.



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Ottenhöfen

13. Juni 2017

Die MEDIAN Achertal-Klinik Ottenhöfen ist ein Akut-Fachkrankenhaus für Psychiatrie und Psychotherapie mit Regelversorgungsauftrag. Das Haus verfügt über 69 vollstationären Betten in Ottenhöfen, 9 Tagesklinikplätzen und der Psychiatrischen Institutsambulanz (PIA) in Achern. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die intensive Beziehung zu unseren Patienten. Pflegedienst, Ärzte und Therapeuten arbeiten hier eng zusammen.

Für unseren Standort in Ottenhöfen suchen wir zum 01.08.2017 einen neuen Mitarbeiter als Elternzeitvertretung für die Stelle des

Kunsttherapeuten (m/w) in Teilzeit (80%)

Ihre Aufgaben

  • Vorbereitung, Planung, Organisation, Durchführung, Nachbereitung und Dokumentation der Kunsttherapie von Gruppen- und Einzelarbeit
  • Mitarbeit und Reflexion im Team
  • konstruktive und interdisziplinäre Zusammenarbet in einem multiprofessionellen Team

Ihr Profil

  • eine abgeschlossene kunsttherapeutische Ausbildung
  • hohe Motivation
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Organisationstalent und Verantwortungsbewusstsein
  • Freude an der Arbeit im multiprofessionellen Team

Wir bieten Ihnen

  • ein abwechslungsreiches, dynamisches und interessantes Tätigkeitsfeld
  • ein gut ausgestattetes kunsttherapeutisches Atelier
  • ein angenehmes, kollegiales Arbeitsklima mit flachen Hierarchien
  • interne und finanziell unterstützte externe Weiterbildungen
  • geregelten Urlaub und Freizeit
  • eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Ihre Fragen beantwortet gerne die Assistenz der Kaufmännischen Leitung Patricia Schneider, unter Telefon +49 (0) 7842 / 949 -158.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Jobportal.

MEDIAN Achertal Ottenhöfen
Markgraf-Bernhard-Straße 2 ⋅ 77883 Ottenhöfen ⋅ www.median-kliniken.de

 

Quelle: https://www.median-kliniken.de/de/karriere/aktuelle-stellenangebote/Kunsttherapeut-mw--de-j1177.html



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Osnabrück

13. Juni 2017

Wir sind eine ergotherapeutische Praxis und suchen ab 1.8.2017 oder 1.9.2017 eine/n Kunsttherapeuten/in

für den Bereich Schmerztherapie in einem Krankenhaus in Osnabrück.

Wir bieten
• 20 Stunden/Monat, verteilt auf zwei Wochentage im Rahmen eines Minijob-Vertrages
• einen fairen Arbeitsvertrag
• selbstständiges Arbeiten
• Supervision
• ein kollegiales Team in einer angenehme Arbeitsatmosphäre
Optional ist eine Aufstockung möglich um bis zu weitere 20 Stunden/Monat in einer Suchtklinik.

Sie bringen mit
• Zuverlässigkeit
• ein sicheres Auftreten
• Flexibilität
• Ideenreichtum
• Teamfähigkeit
Dann möchten wir Sie kennenlernen. Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte in elektronischer Form per Email an: anfrage@ergo-kunsttherapie.de

http://www.ergo-kunsttherapie.de/

Quelle: Mail von Zukunftswerkstatt therapie kreativ gGmbH

 



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Magdeburg

10. Juni 2017

Innerhalb unserer Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin unter der Leitung von Herrn Chefarzt Prof. Dr. med. Christoph Kahl suchen wir ab 01.10.2017 einen

Musiktherapeuten (w/m)

 

Teilzeit (30h/Woche), unbefristet Ref.-Nr. 122_2017

Ihre Aufgaben:

Musiktherapie ist ein wichtiger Bestandteil der palliativmedizinischen Betreuung und ermöglicht einen direkten Zugang zu Gefühlen der Patienten und Angehörigen. Dabei können schöpferische Potentiale freigesetzt werden, die einen heilsamen Prozess der Verarbeitung in Gang setzen können. Als Musiktherapeut in der Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin unterstützen Sie Patienten mit einer unheilbaren Krebserkrankung und helfen ihnen, mit der schwierigen Lebenssituation umzugehen. Sie sind Teil des Teams der Palliativstation, welche erweitert (8 Betten) und neu strukturiert wird. Die Stelle des Musiktherapeuten wird im Team neu etabliert, was Ihnen die Chance zu größtmöglicher Gestaltung gibt. Durch Ihr organisatorisches Geschick und therapeutisches Fachwissen sind Sie gleichzeitig in der Lage, die Stellung des Musiktherapeuten im Team zu etablieren und die Entspannung unserer Patienten zu fördern, ihre Ängste und Depressionen zu reduzieren. Dabei helfen Ihnen die Methoden der aktiven und rezeptiven Musiktherapie. Ihre Tätigkeit besteht auch darin, die Kommunikation zwischen unseren Patienten und ihren Angehörigen anzuregen.

Ihre Expertise, die uns weiterbringt:

•abgeschlossene Ausbildung oder Studium im Bereich der Musiktherapie

•Erfahrungen in der Behandlung onkologischer und palliativmedizinischer Patienten sowie Fortbildungen in diesem Bereich

•Kooperationsbereitschaft im Umgang mit anderen Berufsgruppen und Interesse an intensiver interdisziplinärer Zusammenarbeit

•selbstständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise sowie Flexibilität und Engagement

Unser Angebot, das Sie begeistern wird:

Neben internen und externen Fort- u. Weiterbildungsmöglichkeiten, einer leistungsgerechten Vergütung gemäß Haustarifvertrag und einer attraktiven Altersversorgung bieten wir vor allem ein sehr interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem Team, das Sie gern bei Ihrer Einarbeitung unterstützt. Klingt nach einer tollen Chance für Profis wie Sie? Ist es auch.

Senden Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 09.07.2017 an personal@klinikum-magdeburg.de.

Bei Fragen steht Ihnen der Chefarzt, Herr Prof. Dr. med. Christoph Kahl, unter 0391/791-5601 gern zur Verfügung.

KLINIKUM MAGDEBURG gemeinnützige GmbH Personalabteilung, Birkenallee 34, 39130 Magdeburg

personal@klinikum-magdeburg.de

www.klinikum-magdeburg.de/karriere

E-Mail personal@klinikum-magdeburg.de Gewünschte Bewerbungsarten Per E-Mail Bewerbungszeitraum - 09.07.2017 Angaben zur Bewerbung Lebenslauf, Zeugnisse

 

Quelle: http://www.klinikum-magdeburg.de/karriere/stellenangebote/medizinischer-bereich-pflege/2037-musiktherapeut-w-m2



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in / Musiktherapeut/in Bad Honnef

09. Juni 2017

Die CURA Kath. Krankenhaus im Siebengebirge ist eine Einrichtung innerhalb des leistungsstarken und zukunftssicheren Trägerverbundes, der Gemeinnützigen Gesellschaft der Franziskanerinnen zu Olpe mbH (GFO), mit 206 Betten und moderner Infrastruktur am Standort Bad Honnef.

Die beste Grundlage für die optimale Versorgung der Patienten in der CURA sind unsere fachlich und menschlich hoch qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie unsere ökonomische Basis. Um dies auch weiterhin gewährleisten zu können, suchen wir für unsere schmerzmedizinische Abteilung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

 

Therapeuten/ Therapeutin

im Rahmen einer geringfügigen Tätigkeit

zur Unterstützung unseres therapeutischen Teams

 

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit, die nach Möglichkeit bereits über Erfahrung in der Behandlung chronischer Schmerzpatienten verfügt und dabei in folgenden Bereichen der Einzel- oder Gruppentherapie  tätig sein könnte:

 Ø  Vermittlung von aktiven Entspannungsverfahren wie z.B. 

·         Autogenes Training, Progressive Relaxation nach Jacobsen

·         QiGong/ Taijiquan

·         Imaginative Verfahren, Hypnosetechniken, Biofeedback

Ø  Kunsttherapie

Ø  Musiktherapie

Wir bieten Ihnen:

·         eine interessante und anspruchsvolle Aufgabe in einem engagierten, multiprofessionellen Team

·         zeitgemäße, gut ausgestattete Arbeitsbereiche

·         Unterstützung bei Ihrer Fort- und Weiterbildung

·         eine Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR), die u.a. eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung beinhalten

Interesse? Dann steht Ihnen für einen telefonischen Erstkontakt unsere Personalleiterin, Frau Engels, unter der Rufnummer 0 22 41 / 250 99 - 675 gerne zur Verfügung.

Sie wollen auch etwas bewegen? Sofern Sie eine spannende und herausfordernde Aufgabe in unserem zukunftsorientierten, sozial-karitativen Trägerverbund suchen und Sie unser Team tatkräftig unterstützen möchten, würden wir Sie gerne kennen lernen. Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen an

CURA Kath. Krankenhaus im Siebengebirge

Personalabteilung

Schülgenstr. 15
53604 Bad Honnef

 

oder per Email an: dagmar.engels(at)gfo-personal.de

 

Quelle: http://www.cura.org/detail/stellenangebote/job/therapeut-therapeutin-id1863.html



Info:
Hier sammeln wir für Sie aktuelle Stellenangebote aus dem kreativ-therapeutischen Bereich.

Ihre Hinweise für Stellenangebote nehmen wir gern entgegen: info@kreative-therapie.de

Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren



Neu: E-Mail-Abonnement

Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald hier eines neues Stellenangebot erscheint? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: