Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Bad Herrenalb

08. November 2017

Die Klinik Bad Herrenalb ist eine Psychosomatische Fachklinik für
medizinische Rehabilitation mit 88 Behandlungsplätzen und zählt zur
Celenus-Gruppe (Offenburg), einem der größten Reha-Anbieter bundesweit. In
der Klinik wird ein breites Spektrum an psychischen und psychosomatischen
Erkrankungen behandelt, u.a. affektive Störungen, neurotische Belastungs-
und somatoforme Störungen, Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen oder
posttraumatische Belastungsstörungen. Das Klinikkonzept umfasst neben einem tiefenpsychologisch fundierten Ansatz kognitiv-behaviorale Elemente,
kreative übende Verfahren, balneo-physikalische Maßnahmen und Sportangebote.
Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

Kunsttherapeuten (w/m)

Teilzeit - 23 Std./Wo. mit perspektivischer Stundenzahlerhöhung

Ihre Aufgabenschwerpunkte:
- Durchführung von Einzel- und Gruppentherapien
- Erstellung von Befunden bei Einzeltherapien, mit daraus resultierenden
Zielen für die Patienten
- Individuelle Begleitung unserer Patienten mit
- kunsttherapeutischen Methoden
- Fallbesprechungen mit Übermittlung der, aus der Kunsttherapie, gewonnenen
Erkenntnissen in das Therapeutenteam
- Einbindung der Kunsttherapie in die Medizinisch-beruflich-orientierte
Rehabilitation
- Mitarbeit bei der Gestaltung des Gesamttherapiekonzeptes der Klinik

Ihr Qualifikationsprofil:

- Staatlich anerkannte Berufsausbildung/ Studium zum Kunsttherapeuten
- Berufserfahrung im beschriebenen Aufgabengebiet im Reha-Bereich ist
wünschenswert
- Berufsspezifische Weiterbildungen
- Engagierte und teamfähige Persönlichkeit mit Einfühlungsvermögen für
unsere Patienten

Wir bieten:
- eine vielseitig interessante und verantwortungsvolle Aufgabe im Rahmen
unseres medizinischen Konzepts
- bezahlte Fort- und Weiterbildungen
- regelmäßige Supervisionen und der fachliche Austausch von Ärzten,
Psychologen, Physio-, Musik- und Ergotherapeuten, Sozialarbeitern und dem
Pflegepersonal - auch klinikübergreifend
- flexible und großzügige Arbeitszeitgestaltung und somit Vereinbarkeit von
Familie und Beruf

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Gerne können Sie uns
Ihre Unterlagen auch per Mail zukommen lassen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:
Celenus Klinik Bad Herrenalb
Heiko Schroth
Kurpromenade 42
76332 Bad Herrenalb
h.schroth@klinik-bad-herrenalb.de

Quelle:
www.celenus-karriere.de/front_content.php



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Koblenz

08. November 2017

UNSER GEMEINSAMES ZIEL

Für die pädagogische Mitarbeit in unseren Maßnahmen zur beruflichen Bildung von arbeitsuchenden Jugendlichen und jungen Erwachsenen suchen wir ab Februar 2018 verantwortungsbewusste Unterstützung in Vollzeit für unser Projekt in Koblenz.
__________________________

IHRE AUFGABEN

• Anleitung der Teilnehmer/innen in allen kreativen gestalterischen Prozessen, bei Näharbeiten, Kunst-/ Raumgestaltung (in Einzel- oder Kleingruppenarbeit)
• Durchführen und Begleiten von Übungen zur Stabilisierung und Selbsterfahrung
• Im Bedarfsfall auch Beratung/ Gesprächsführung mit belasteten jungen Menschen - lebenspraktische Begleitung (Einzel- oder Kleingruppensetting)
• Arbeit mit sozial benachteiligten Menschen
• Beratungsvermittlung zu Fachdiensten und Fachstellen in Kooperation mit dem psychologischen Berater vor Ort
• Durchführung von Statuserhebungen und ggf. Qualifizierungsmodulen im kreativen Bereich
• Durchführen von Sozialen Kompetenztrainings für spezielle Zielgruppen (geschlechterspezifisch, z.B. Elterngruppen, SKT für Mädchen/ Jungs, Aufklärungsthemen)
__________________________

IHR PROFIL

Wichtige Voraussetzungen, die Sie mitbringen sollten:
• bei Kunsttherapeuten wird ein abgeschlossenes Studium Bacelor of Arts Kunsttherapie/-pädagogik vorausgesetzt
• Kunstlehrer mit abgeschlossenem Studium und erweiterter Berufserfahrung mit der Zielgruppe in kreativen Prozessen mit psychologsicher Zusatzqualifikation
• Ausbildereignung oder der Nachweis arbeitspädagogischer Kenntnisse im kreativen Bereich wünschenswert

Sie bringen mit:
• unbedingt Gruppenaffinität
• Kontaktfreude/ Kommunikationsstärke
• Belastbarkeit und Flexibilität (mental/ gesundheitlich)
• Entscheidungsfähigkeit
• stark in Administration, Organisation und Überblick
• Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein
• PKW-Führerschein

Wir wünschen uns ausserdem:
• Erfahrung mit sozial benachteiligten jungen Erwachsenen
• Erfahrung mit Klientel mit Migrationshintergrund
• ggf. auch Erfahrung in der Suchtberatung
• Sprachkenntnisse aus dem arabischen Raum sind sehr willkommen
__________________________

WIR BIETEN IHNEN

• angenehmes Betriebsklima in einem modernen, mittelständischen Unternehmen
• einen Platz in einem starken und kompetenten Team
• persönliche und fachliche interne Weiterbildung und Betreuung
• eine neue Herausforderung, in der Sie Ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten optimal einsetzen und gestalten können
• Eigenverantwortliches Arbeiten
___________________________

Bei Eignung und Interesse freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail. Bitte sehen Sie von schriftlichen Bewerbungen ab, da wir diese nicht zurücksenden.

Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung, werden Frauen nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes/ schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des § 2 SGB IX bevorzugt berücksichtigt.

E-Mail job@gfbi-bildung.de
Gewünschte Bewerbungsarten Per E-Mail
Bewerbungszeitraum Seit 07.11.2017
Angaben zur Bewerbung Geforderte Anlagen: Anschreiben, Lebenslauf mit Lichtbild, Zeugnisse
Die Datenmenge sollte 2 MB nicht überschreiten und keine OSD/ZIP-Dateien enthalten! Bitte nur Bewerbungen per Email, Bewerbungen per Post können wir nicht zurücksenden!



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Bernau-Felden

05. November 2017

Im Zuge der Erweiterung unserer Klinik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Musiktherapeut (m/w)

mit Schwerpunkt Klangschalen-Massage

 

Ihre Aufgaben

  • Sie planen eigenständig musiktherapeutische Angebote und setzen diese in Gruppen- und Einzelsettings um
  • Sie führen Klangschalen-Massagen durch
  • Sie nehmen regelmäßig an interdisziplinären Teamsitzungen und Supervisionen teil
  • Sie wirken bei der Weiterentwicklung des musiktherapeutischen Konzepts mit
  • Sie dokumentieren die Behandlungsverläufe und erbrachten Leistungen

 


Ihre Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossenes, musiktherapeutisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Zertifikat für Klangschalen-Massage
  • Einschlägige Berufserfahrung und fundierte klinische und psychosomatische bzw.psychotherapeutische Vorkenntnisse
  • Teamfähigkeit und Freude an der interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Zuverlässigkeit, Leistungsbereitschaft und Flexibilität


Unser Angebot

  • Wir bieten Ihnen familienfreundliche und geregelte Arbeitszeiten
  • Wir zahlen Ihnen ein ansprechendes Gehalt mit Zusatzleistungen
  • Wir nehmen uns Zeit für Ihre Einarbeitung und begleiten unsere Mitarbeiter durch regelmäßige Mitarbeitergespräche
  • Wir bieten Ihnen zahlreiche Mitarbeiterangebote und Vergünstigungen bei verschiedenen Unternehmen, einen Zuschuss zu Ihren Kinderbetreuungskosten, preiswerte Verpflegung für unsere Mitarbeiter und vieles mehr...

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Ihre Ansprechpartner Frau Maria Caserta (Leitung Kreativtherapie), Tel. 08051 9615 282 und Frau Alexandra Schrank (Personalreferentin) stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!

Medical Park Chiemseeblick
Frau Alexandra Schrank

Rasthausstraße 25 

83223 Bernau-Felden

Telefon 08051 9615 306

E-Mail a.schrank@medicalpark.de

 

Quelle: https://karriere.medicalpark.de/de/job/366-musiktherapeut-m-w-in-bernau-felden/1791?location[]=129&location[]=126



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Groß-Umstadt

05. November 2017

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Musiktherapeuten in Teilzeit (m/w)

für das Zentrum für Seelische Gesundheit in Groß-Umstadt

Das Zentrum für Seelische Gesundheit der Kreiskliniken Darmstadt-Dieburg wurde im August 2011 eröffnet. Das Zentrum verfügt über drei Stationen mit zusammen 76 Betten, eine Institutsambulanz und eine Tagesklinik in Dieburg mit 21 Behandlungsplätzen und versorgt einen Großteil des Landkreises Darmstadt-Dieburg.

Die Stationen haben spezifische Behandlungsschwerpunkte, Krisenstation, Abhängigkeitserkrankungen und Psychose sowie affektive Störungen (inkl. EKT-Behandlung).

 

Verfügen Sie über folgende Eigenschaften und Qualifikationen?

  • Erfahrungen in der Arbeit mit psychischen Störungsbildern
  • Fähigkeit zu eigenverantwortlichem zielorientierten Arbeiten
  • Teamfähigkeit und Flexibilität

Dann können wir Ihnen Folgendes bieten:

  • Angenehmes Arbeitsklima mit Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Kollegiale Zusammenarbeit auf Augenhöhe
  • Eine modern ausgestattete psychiatrisch-psychotherpautische Abteilung
  • Finanzielle und zeitliche Förderung interner Weiterbildung

Die Kreisklinik liegt in einer landschaftlich reizvollen Gegend, eingebettet im Naturpark Bergstraße-Odenwald, bietet einen hohen Freizeitwert und Anbindung zu den Metropolen im Rhein-Main-Gebiet (Frankfurt/Darmstadt) und der Rhein-Neckar-Region (Heidelberg/Mainz).

Groß-Umstadt, die „Odenwälder Weininsel", ist wirtschaftliches Mittelzentrum mit hohem Wohnwert, guter Infrastruktur, und dem Ambiente einer historischen Kleinstadt.

Auch Familien sind in Groß-Umstadt gut aufgehoben. Alle weiterführenden Schulen, ein Stadion und ein großes Erlebnis-Freibad befinden sich am Ort.

Für fachbezogene Fragen steht Ihnen Frau Schlüter (Sekretariat) gerne unter 0 60 78 / 79-2901 oder c.schlueter@kreiskliniken-dadi.de zur Verfügung.

Ihre schriftlichen Bewerbungen senden Sie bitte an:

Kreiskliniken Darmstadt-Dieburg
Personalleitung
Herrn Chr. Wurst
Krankenhausstraße 11
64823 Groß-Umstadt

Oder per E-Mail (als PDF) über bewerbung@kreiskliniken-dadi.de
Bei Fragen zur Bewerbung steht Ihnen Frau Hubert, Assistentin Personal und Recht, gerne unter Telefon 0 60 78 / 79 - 1133 zur Verfügung.

 

Quelle: http://www.kreiskliniken-darmstadt-dieburg.de/karriere-und-beruf/stellenangebote/medizinische-berufe/musiktherapeut-w-m-in-tz.html



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Burglengenfeld

04. November 2017

Für unseren Standort „Die Burg“ in 93133 Burglengenfeld suchen wir zum nächstmöglichen Eintritt einen:

Kunsttherapeuten/in

 


Vollzeit 40Std.

Ihre Aufgabe:

  • Eigenverantwortliche Durchführung kunsttherapeutischer Maßnahmen
  • Lebenspraktische Förderung und deren Dokumentation
  • Beachtung der Wirtschaftlichkeit in allen Bereichen

Ihre Qualifikation

  • Studium / Ausbildung im Bereich Kunsttherapie
  • Geschick im Umgang und Freude an der Arbeit mit psychisch erkrankten jungen Erwachsenen
  • Einfühlungsvermögen und Belastbarkeit
  • Verantwortungsbereitschaft

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung E-Mail irl@sozialwerk.de Gewünschte Bewerbungsarten Per E-Mail, schriftlich, telefonisch Internetadresse Weitere Informationen zum Stellenangebot im Internet Angaben zur Bewerbung Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Quelle: Bundesagentur für Arbeit



Info:
Hier sammeln wir für Sie aktuelle Stellenangebote aus dem kreativ-therapeutischen Bereich.

Ihre Hinweise für Stellenangebote nehmen wir gern entgegen: info@kreative-therapie.de

Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren



Neu: E-Mail-Abonnement

Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald hier eines neues Stellenangebot erscheint? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: