Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebot: Musiktherapeut/in Bühl

16. November 2017

Die Max Grundig Klinik bietet ein in Deutschland einmaliges Ambiente in außergewöhnlicher Lage. Sie betreibt 91 stationäre Betten mit den Fachabteilungen Psychosomatische Medizin sowie Innere Medizin mit den Fachbereichen Kardiologie, Gastroenterologie, Hämatologie, Onkologie, Rheumatologie und Radiologie. Die Max Grundig Klinik verbindet in idealer Weise Tradition und Fortschritt, familiäre Gastfreundschaft und zeitgemäße Behandlungsmethoden, das Ambiente eines First Class Hotels und nach aktuellem medizinischen Wissensstand konzipierte Behandlungsprogramme.

In unserer Fachklinik Psychosomatik behandeln wir das gesamte Spektrum der psychosomatischen Erkrankungen. Neben depressiven Störungen, Burn-out, Angststörungen und somatoformen Krankheitsbildern, unterstützen wir unsere Patienten auch bei Anpassungsstörungen und in akuten Lebenskrisen infolge von Konflikten oder belastenden Lebensereignissen. Ganz individuell und menschlich.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Musiktherapeuten (m/w) in Teilzeit (50 %)

Wir bieten Ihnen:

  • Optimales Umfeld für kreative Therapiegestaltung unter Einbindung von Natur und Gebäude
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit aller Fachbereiche zur ganzheitlichen Behandlung
  • Regelmäßige Intervisionen und Supervisionen
  • Individuell am Patienten ausgerichtete Therapiepläne und -frequenz
  • Attraktive Vergütung und Vertragsbedingungen
  • Weiterbildungen im Fachbereich
  • Viel Freiraum in einem kollegialen Arbeitsumfeld und ein „Prinzip der offenen Tür“ über alle Ebenen
  • Einen Arbeitsplatz in wunderschönem Ambiente und einer Umgebung mit höchstem Freizeitwert
  • Weitere Leistungen: Nutzung der Sportanlagen der Klinik, Teamevents, Betriebliche Gesundheitsvorsorge, Dienstkleidung, freie Anwesenheitskost

Ihre Aufgaben:

  • Gestaltung von Therapieprozessen im Einzel- und Gruppensetting im stationären Umfeld
  • Individuelle Begleitung unserer Patienten mit musiktherapeutischen Methoden
  • Fallbesprechungen mit Übermittlung der aus der Musiktherapie gewonnenen Erkenntnisse in das Therapeutenteam
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung von Therapiekonzepten
  • Teilnahme an Supervisionen 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Weiterbildung zum Musiktherapeuten und mehrjährige Berufserfahrung 
  • Hohes Maß an Empathie und Zugewandtheit
  • Souveränität und Belastbarkeit im Umgang mit Patienten
  • Interesse an der Arbeit mit psychosomatisch kranken Menschen mit hohem individuellen Betreuungsbedarf
  • Bereitschaft zu Samstagsarbeit (1-2x pro Monat)

Wir freuen uns auf Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres Gehaltswunsches sowie Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins an unsere Personalleiterin Frau Patricia Ginetto:

ginetto@max-grundig-klinik.de
oder
Max Grundig Klinik GmbH
z. H. Frau Patricia Ginetto
Schwarzwaldhochstraße 1
77815 Bühl

www.max-grundig-klinik.de

Quelle: Bundesagentur für Arbeit

 



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Plau am See

15. November 2017

Für unsere KMG Klinik Silbermühle in Plau am See suchen wir ab sofort eine

Musiktherapeut (m/w)

 


Gesundheit aus einer Hand: Durch ein Netzwerk von Akutkrankenhäusern, Rehabilitationskliniken und Pflege-Einrichtungen für Senioren sowie Menschen mit Behinderung bieten wir als KMG Kliniken unseren Patienten und Bewohnern mit unterschiedlichen Erkrankungen und Bedürfnissen die optimale Behandlung und Betreuung.

Die KMG Klinik Silbermühle ist eine moderne Rehabilitationsklinik für Rehabilitation und Anschlussbehandlung bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie bei onkologischen Indikationen. Die Rehabilitanden werden von einem hochqualifizierten Team aus Ärzten, Psychologen, Therapeuten, Pflegekräften, Sozialarbeitern und Ernährungsberatern betreut. Kommen Sie zu uns, wir freuen uns auf Sie! .

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Durchführung musiktherapeutischer Einzel- und Gruppentherapien mit onkologischen und kardiologischen Patienten
  • Durchführung von Entspannungstherapien (PMR)
  • Musikpsychotherapie
  • Motorisch-funktionelle Behandlungen
  • Therapiedokumentationen


Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes musiktherapeutisches Studium (Diplom, Master, Bachelor)
  • Erfahrungen in der Anwendung aktiver Musiktherapie (Singen, Instrumentenimprovisation, Tanz- und Bewegung) und rezeptive Musiktherapie
  • Zertifikat PMR-Seminarleiter ist wünschenswert, aber nicht Bedingung
  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Selbständiges Arbeiten
  • Bereitschaft zur kooperativen Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen


Unser Angebot an Sie:

  • Ein verantwortungsvolles, interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet
  • Ein kooperatives und vertrauensvolles Miteinander zwischen Ärzten, Pflegekräften, Therapeuten und Sozialarbeitern
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, die wir unterstützen
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag, auf Wunsch Tätigkeit in Teilzeit, Arbeitszeit nach Vereinbarung
  • Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen über ein Mitarbeiterportal
  • In der Region eine entspannte Lebenssituation

Ansprechpartner für Fragen
Geschäftsführerin - Manuela Richter
Telefon: +49 3 87 35 - 8 82 99

Ihre Bewerbung
richten Sie bitte vorzugsweise an karriere@kmg-kliniken.de oder an:

KMG Klinik Silbermühle GmbH
Geschäftsführerin – Manuela Richter
Millionweg 24
19395 Plau am See

Quelle: http://www.kmg-kliniken.de/index.php/kmg-karriere/offene-stellenangebote/stellenanzeigen-unsere-einrichtungen/63-karriere/stellenangebote-kmg-klinik-silbermuehle/1803-musiktherapeut-m-w



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Flechtingen

15. November 2017

Nach dem Zusammenschluss mit der AHG ist MEDIAN ein modernes Gesundheitsunternehmen mit 121 Rehabilitationskliniken, Akutkrankenhäusern, Therapiezentren, Ambulanzen und Wiedereingliederungseinrichtungen und ca. 15.000 Beschäftigten in 14 Bundesländern. Als größter privater Betreiber von Rehabilitationseinrichtungen mit 18.000 Betten und Behandlungsplätzen besitzt MEDIAN eine besondere Kompetenz in allen Therapiemaßnahmen zur Erhaltung der Teilhabe.

Die MEDIAN Klinik Flechtingen ist eine Rehabilitationsklinik für Neurologie, Herz-Kreislauf-, Gefäß- und Atemwegserkrankungen. Sie besteht aus zwei Häusern mit einer Kapazität von insgesamt 420 Betten und liegt direkt am Rande des schönen Schlossparks mit Blick auf die Wasserburg des anerkannten Luftkurorts Flechtingen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin Sie als:

Musiktherapeut (m/w)

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Durchführung von Befundgesprächen, Erarbeiten von individuellen Therapiezielen nach ICF und Durchführung entsprechender therapeutischer Maßnahmen 
  • Durchführung von Therapien nach Verordnung 
  • Methoden der aktiven und regulativen/rezeptiven Musiktherapie
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ärzten, Psychologen, Therapeuten und Pflegepersonal
  • Einzel- und Gruppenangebote
  • Dokumentation über Behandlungsverlauf
  • Teilnahme an Fallbesprechungen, internen Fortbildungen und Teamsitzungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Musiktherapeut (m/w)
  • Sicheres und fachlich souveränes Auftreten
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Soziale Kompetenz und Empathie

Wir bieten Ihnen

  • eine Vollzeitstelle 39 h/Woche (auf Wunsch ist auch Teilzeit möglich)
  • einen interessanten Arbeitsplatz in einer modernen Rehabilitationsklinik
  • Vergütung nach Vereinbarung

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Ihre Fragen beantwortet gern die Sachbearbeiterin Personal, Frau Birka Vollbeding, unter Telefon 039054 82 - 718.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Jobportal.

MEDIAN Klinik Flechtingen
Parkstr. ⋅ 39345 Flechtingen ⋅ www.median-kliniken.de

 

Quelle: https://www.median-kliniken.de/de/karriere/aktuelle-stellenangebote/Musiktherapeut-mw-de-j1757.html



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Lüdenscheid

12. November 2017

Das Klinikum Lüdenscheid ist ein modern ausgestattetes Haus der Maximalversorgung (rd. 900 Betten bei 29 Fachabteilungen/Instituten) und gehört zu einem kommunalen Unternehmensverbund mit insgesamt 3.200 Beschäftigten, der einen wesentlichen Teil der Gesundheitsversorgung des Märkischen Kreises sicherstellt.

Die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie
Die Klinik verfügt über zwei kinder- und jugendpsychiatrische Stationen, eine psychosomatische Station, eine Tagesklinik mit insgesamt 46 Behandlungsplätzen und eine große Institutsambulanz. Die Klinik ist versorgungspflichtig für zwei große Landkreise und behandelt das ganze Spektrum kinder- und jugendpsychiatrischer und psychosomatischer Krankheitsbilder. Auf der Basis eines psychodynamischen Verständnisses von Entwicklungsprozessen werden milieutherapeutische, verhaltenstherapeutische, familientherapeutische und systemische Konzepte integrativ und patientenbezogen angeboten. Kreativtherapien ergänzen das Spektrum. Fortbildung und Supervision haben einen hohen Stellenwert. Neben den üblichen kinder- und jugendpsychiatrischen Behandlungsmöglichkeiten gibt es in Zusammenarbeit mit der Kinderklinik die Psychosomatische Station.

Wir suchen
Sie als ausgebildeten Therapeuten im Bereich Musiktherapie, zur Verstärkung unserer Fachtherapeuten für die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie. Berufserfahrungen in der Einzel- und Gruppentherapie mit Kindern und Jugendlichen und/oder psychisch kranken Menschen sind wünschenswert.

Sie haben Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit in einem multiprofessionellem Team, Spaß daran das musikalische Leben der Klinik zu gestalten (Klinikband, Klinikchor etc.) und ein Interesse an besonderen Settings z.B. Eltern-Kleinkindbehandlung, dann bewerben Sie sich bei uns.

Wir bieten
Ihnen die Vergütung nach den geltenden Tarifverträgen an kommunalen Krankenhäusern, entsprechend den persönlichen Voraussetzungen, sowie die Vorteile der Beschäftigung im Öffentlichen Dienst an.

Bei Interesse
richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte an:

Märkische Kliniken GmbH
Frau Dr. Tamara Jacubeit
Direktorin der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie
Paulmannshöher Str. 14, 58515 Lüdenscheid
kjpp@klinikum-luedenscheid.de

Quelle: https://www.maerkische-kliniken.de/klinikum-luedenscheid/beruf-karriere/stellenboerse/stellenangebot.html?uid=459&cmd=viewDetail&tx_asjobboerse_pi1%5Bpage%5D=1&tx_asjobboerse_pi1%5Bitem%5D=282&cHash=42859d3248fcdcfcf0b3f9a5063fd46a



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Polle

08. November 2017

Die Chancen der Gegenwart ergreifen und Zukunft gestalten Der traditionsreiche Deutsche Orden bietet - entsprechend seinem Gründungsauftrag - mit seinen Ordenswerken täglich über 3.000 Menschen Heimat, Orientierung und Zukunftsperspektive. In 53 Einrichtungen, 40 externen Wohnangeboten und 19 Diensten der Altenhilfe, Behindertenhilfe, Kinder-/Jugendhilfe und Suchthilfe engagieren sich rund 2.800 Mitarbeitende für die Wünsche und Bedürfnisse der ihnen anvertrauten Menschen. Kommen Sie zu uns! Und verstärken Sie unser Team in Teilzeit (19,5 Std.) ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt!

Sie sind Beschäftigungstherapeut
bevorzugt Ergotherapeut oder Kunsttherapeut (m/w) und wollen sich beruflich
verändern, oder nach der Ausbildung oder Elternzeit neu starten?

In unserer Suchthilfeeinrichtung Haus Eckberg in Polle mit 34 stationären
Plätzen für erwachsene, chronisch mehrfachgeschädigte abhängigkeitskranke
Menschen, verwirklichen wir ein innovatives Konzept mit dem Ziel, die
zufriedene abstinente Lebensweise wiederherzustellen, die persönliche
Lebensqualität und Selbständigkeit wieder zu entwickeln, um so die
berufliche und soziale Reintegration zu bewältigen.
Wir sind überzeugt: Zum unverwechselbaren Charakter des Hauses tragen unsere
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Qualität der von ihnen
geleisteten Arbeit wesentlich bei!

IHRE AUFGABEN
- Soziotherapie und Anleitung beschäftigungstherapeutischer Gruppen
- Planung und Durchführung der Arbeiten und Aufträge
- Projektarbeit
- Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team

IHR PROFIL
- abgeschlossene Fachausbildung
- Erfahrung in der handwerklich-therapeutischen Team- und Gruppenarbeit
- Flexibilität und Kreativität, psychische Belastbarkeit
- Interesse an der Suchtarbeit
- Engagement und selbständiges, strukturiertes Arbeiten
- PKW - Führerschein

WIR BIETEN
- eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR mit attraktiven Sozialleistungen
- berufliche Entwicklungschancen und Fortbildungsmöglichkeiten
- vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben
- ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Wir freuen uns auf Sie!
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:
DEUTSCHER ORDEN Ordenswerke
Haus Eckberg
Jürgen Jukiel (Ltg.)
Bergstr. 25 - 37647 Polle
Tel.: 05535 911206 - juergen.jukiel@deutscher-orden.de www.ordenswerke.de

Quelle: http://www.stellenangebote-karriere.de/2017-stellenangebote/2017-11-06-eckberg-beschaeftigungstherapeut.pdf



Info:
Hier sammeln wir für Sie aktuelle Stellenangebote aus dem kreativ-therapeutischen Bereich.

Ihre Hinweise für Stellenangebote nehmen wir gern entgegen: info@kreative-therapie.de

Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren



Neu: E-Mail-Abonnement

Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald hier eines neues Stellenangebot erscheint? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: