Sie sind hier: Wissen > Stellenangebote

Stellenangebote

Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Herborn

13. September 2017

Im Vitos Klinikum Herborn behandeln wir Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit psychischen oder psychosomatischen Erkrankungen nach modernen, wissenschaftlich anerkannten Methoden. Das Klinikum besteht aus der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie, der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie und der Klinik für Psychosomatik.

Für das Therapiezentrum des Vitos Klinikums Herborn suchen wir Sie ab 1.11.2017 als

Kunsttherapeut (m/w)

Befristet, In Teilzeit

Ihr Aufgabengebiet

- Kunsttherapeutische Behandlung unserer Patientinnen und Patienten mit Erkrankungen aus dem gesamten Spektrum der Erwachsenenpsychiatrie und -psychosomatik

- Interdisziplinäre Zusammenarbeit und Austausch mit den an der Behandlung beteiligten Berufsgruppen

- Eigenständige Organisation des Arbeitsbereichs und Dokumentation der Behandlungen#

Ihr Profil

- Abgeschlossene Ausbildung zum Kunsttherapeuten- Wünschenswert sind Erfahrungen in der Behandlung psychisch erkrankter Personen

- Engagement, Sozialkompetenz und Teamfähigkeit

Unser Angebot

- Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit und Verantwortung

- Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team- Möglichkeit zu Fort- und Weiterbildungen, Supervision

- Fördernde und wertschätzende ArbeitsatmosphäreZertifiziert nach berufundfamilieSchwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Sind Sie interessiert? Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 24.09.2017 online über unser Karriereportal auf www.vitos-herborn.de. Fragen beantwortet Ihnen gerne die Leiterin des Therapiezentrums, Dr. Silke Rusch, Tel. 02772 – 504 9021.

Besuchen Sie auch unsere Karriere-Website auf www.jobs-vitos-herborn.de

Quelle: Bundesagentur für Arbeit



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Röbel (Müritz)

11. September 2017

Unsere Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychotherapie und -psychosomatik befindet sich mit 20 vollstationären und 7 teilstationären Behandlungsplätzen am Standort Röbel (Müritz). Sie verfügt darüber hinaus über eine Tagesklinik mit 19 Behandlungsplätzen am Standort in Neubrandenburg sowie über eine Institutsambulanz an beiden Standorten. Die Klinik gehört zum MediClin Müritz-Klinikum, welches die medizinische Grundversorgung in der Müritz-Region abdeckt und als akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Fakultät der Universität Rostock angehört.

Wir suchen ab sofort für unsere Klinik am Standort in Röbel einen

Musiktherapeuten (m/w)

Wir suchen einen neuen Kollegen (m/w), der

  • gerne in einem multiprofessionellen Team arbeitet
  • selbständig denkt und handelt
  • eigene Ideen einbringen möchte
  • einen guten Ehrgeiz hat
  • positiv gestimmt ist
  • sowohl Spaß an der direkten Begegnung mit Kindern und Jugendlichen hat, als auch gern mit Familien arbeitet
  • Qualifikationen hat in: Entspannungsverfahren, Snoezelen oder in Yoga (wünschenswert, keine Voraussetzung)
  • in Vollzeit 40 Stunden in der Woche arbeiten möchte ( Teilzeit ist nach Ansprache möglich)

 

Ihr Vorteil - wir bieten mehr:

  • Eine gute Bezahlung für gute Leistungen
  • Urlaubsgeld und ein 13. Gehalt
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Einen sicheren Arbeitsplatz und moderne Hilfsmittel
  • Wir zahlen Fort- und Weiterbildungen
  • Kostenfreie Getränke während der Arbeitszeit (Kaffee, Tee, Wasser)
  • Vergünstigtes Mittagessen
  • Externe Vergünstigungen bei namhaften Konsumgüteranbietern

Ihre Ansprechpartnerin:

Vorinformationen erhalten Sie bei der Chefärztin der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, -Psychotherapie und -psychosomatik, Frau Dr. Sylke Ilg, unter der Rufnummer 0 39 91/77-19 05.

Los geht`s - wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Nutzen Sie hierzu einfach unser nachfolgendes Online-Bewerberformular:




Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Altenkirchen

09. September 2017

Die Fachklinik Altenkirchen ist eine Rehabilitationsklinik für suchterkrankte Frauen, teilweise in Form einer Mutter-Kind-Therapie. Unser Behandlungsspektrum umfasst neben dem Schwerpunkt Sucht auch Begleiterkrankungen wie posttraumatische Belastungsstörungen, Depressionen, Angststörungen, Persönlichkeitsstörungen und Essstörungen.

Die zurzeit insgesamt 61 Betten werden auf 120 Betten erweitert. Die Fertigstellung ist für 2018 geplant.

Wir suchen zum nächstmöglichen Eintrittstermin

eine/n Kunst- und Gestaltungstherapeuten/in

 

in Voll- oder Teilzeit. Sie arbeiten eigenverantwortlich im Bereich der Kunst- und Gestaltungstherapie.

Sie arbeiten eigenverantwortlich im Bereich der Kunst- und Gestaltungstherapie.

Zu Ihren Aufgaben gehören:
- Die Durchführung der Einführungsveranstaltung im eigenen Bereich
- Durchführung und Organisation des Offenen Ateliers
- Durchführung der Mutter-Kind-Gestaltungstherapie
- Kunst-/Gestaltungstherapie in Gruppen- und Einzelterminen
- Vor- und Nachbereitung der Einheiten sowie Dokumentation und Berichtswesen
- Materialbestellung- und verwaltung für den eigenen Bereich
- Teilnahme an Teamsitzungen

Wir bieten:
- Mitarbeit in einem aufgeschlossenen multidisziplinären Team
- Ein sehr interessantes und vielseitiges Arbeitsfeld mit eigenen
Gestaltungsmöglichkeiten
- Flexible Arbeitszeiten bei Teilzeitarbeit
- Vergütung nach Vereinbarung.

Altenkirchen liegt landschaftlich reizvoll am Rande des Westerwaldes in unmittelbarer Nähe des Großraums Köln/Bonn/Siegen/Koblenz mit entsprechenden Wohnmöglichkeiten und einer guten Infrastruktur.

Wenn wir Ihr Interesse an einer modernen, dynamischen und prozessorientierten Therapieeinrichtung wecken konnten, richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte unter Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches, vorzugsweise per Mail, an thomas@fachklinik-altenkirchen.de oder per Post an:

MP Reha Park Altenkirchen GmbH & CO. KG
Heimstraße 8
57610 Altenkirchen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Quelle: http://www.medical-senioren-park.de/unsere-haeuser/holding/stellenangebote.php?id=135



Stellenangebot: Kunsttherapeut/in Rotenburg (Wümme)

08. September 2017

Wir suchen ab 01.10.2017 zur Verstärkung im Team unserer verhaltenstherapeutisch-systemisch ausgerichteten Kinder- und Jugendlichen -Sozialpsychotherapiepraxis eine/n engagierte/n

Mitarbeiter/in mit Berufserfahrung im Bereich Ergo-/ Bewegungs- / Kunsttherapie, Heil- oder Sozialpädagogik, Psychotherapie.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen zu:
Gemeinschaftspraxis Dres. Dörfel, Bahnhofstr. 9, 27356 Rotenburg
kjp@gemeinschaftspraxis-doerfel.de

E-Mail kjp@gemeinschaftspraxis-doerfel.de
Gewünschte Bewerbungsarten Über JOBBÖRSE, per E-Mail, schriftlich
Angaben zur Bewerbung Lebenslauf, Zeugnisse

Quelle: Bundesagentur für Arbei



Stellenangebot: Musiktherapeut/in Berlin

07. September 2017

Mitarbeiter/-in für musikpädagogisches Angebot



Stelle ist zu besetzen ab: sofort

Aufgabenbeschreibung
in geringfügiger Beschäftigung (4 Zeitstunden/Woche) , zunächst befristet auf 12 Monate.

Gemeinsames Singen und Musizieren schafft einen positiven Ausgleichspunkt im Alltag. An zwei Wochentagen sollen Sie nachmittags ein musikpädagogisches Angebot im Umfang von jeweils 2 Zeitstunden für die Bewohnerinnen und Bewohner der Wohngruppen am Standort Debenzer Straße (Lebensraum in Biesdorf und das Kinder-
und Jugendhaus) geben. Sie setzen dabei auch jahreszeitliche Lieder ein, fördern die musikalische Interaktion und haben auch Spaß an rhythmischen Sessions.

Anforderungsprofil
Sie wollen sich für das Singen und Musizieren mit Menschen mit vorrangig geistiger Behinderung engagieren. Sie sind musikalisch, können singen, können ein Instrument nach Noten spielen und haben Spaß am gemeinsamen Musizieren und den Umgang mit Menschen. Schön wäre es, wenn Sie schon Erfahrungen in der Arbeit mit kleinen Gruppen oder Einzelpersonen haben.
Eine Ausbildung als Musiktherapeutin oder -therapeut wäre schön, ist aber nicht Voraussetzung. Ein erweitertes Führungszeugnis brauchen wir aber in jedem Fall.

Wir bieten Ihnen

  • kollegialen Austausch,
  • Entwicklungsmöglichkeiten im Freizeitbereich,
  • Mitarbeit in motivierten Team,
  • Übernahme in unbefristete Beschäftigung nach 24 Monaten.

Die Vergütung richtet sich nach der auszuübenden Tätigkeit und erfolgt nach Tarif (AVR DWBO), siehe auch unter " Das EJF als Arbeitgeber "

 

EJF gemeinnützige AG
Kinder- und Jugendhaus
Postadresse:
Lauchhammer Str. 24
12683 Berlin
Tel.: (030) 51 48 84-60
Fax.: (030) 92 90 34-66
Email: vds@ejf.de
Kontakt: Herr Christian Drenhaus

Online Bewerbern

Quelle: https://www.ejf.de/stellenportal.html?dsc_boersen%5Baction%5D=showDetail&previewId=1918&overlay=0&dsc_boersen%5Bchoose%5D=

 

 



Info:
Hier sammeln wir für Sie aktuelle Stellenangebote aus dem kreativ-therapeutischen Bereich.

Ihre Hinweise für Stellenangebote nehmen wir gern entgegen: info@kreative-therapie.de

Sind Sie Therapeut/in?

Präsentieren Sie sich potentiellen KlientInnen auf Ihrem persönilchen Profil, ihrer neuen Visitenkarte im Internet - kostenlos

>> Mehr erfahren



Neu: E-Mail-Abonnement

Möchten Sie per E-Mail benachrichtigt werden, sobald hier eines neues Stellenangebot erscheint? Dann tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein: